DIES & DAS

Bauchgefühl

10/02/2015

DOING WHAT YOU LIKE IS FREEDOM

LIKING WHAT YOU DO IS  HAPPINESS

Was meinen Blog angeht, nehme ich gerne jede Herausforderung an und freue mich immer über interessante Anfragen, die über mein tägliches Geschäft hinausgehen. In den meisten Fällen sage ich erst einmal JA und mache mir später Gedanken über die Ausführung. Bisher bin ich damit gut gefahren und an den Herausforderungen gewachsen.Seinen eigenen Horizont erweitern – das ist es doch, was uns im Leben weiter bringt.

Bei Sachen, die meinem Bauchgefühl nicht passen, sage ich hingegen lieber direkt NEIN, bevor ich aus der Nummer nicht mehr raus komme. Nicht nur im Bezug auf meinen Blog!

Zwar verpacke ich es im Alltag gerne in Sätze wie „Das ist nett, aber ich habe dafür keine Verwendung“ oder „Um ehrlich zu sein, ist mir das nicht recht“ aber am Endes des Tages erreiche ich damit mein Ziel!

Mein Ziel ist:  nichts machen zu müssen, womit ich mich unwohl fühle, mich nicht mit Menschen treffen zu müssen, die mir nicht gut tun,  Aufgaben ablehnen, die mir freigestellt sind, die mir aber wertvolle Zeit rauben würden.

Was ich allerdings noch weiter üben muss: Nein sagen, ohne mich dafür zu rechtfertigen!

 

TRUST THAT WHEN THE ANSWER IS NO
THERE’S A BETTER YES  DOWN THE ROAD

 

In der letzten Woche hatte ich wieder mal das Gefühl, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Nachdem ich mich mehrere Wochen mit einer Idee / Kooperation mit einem Anbieter beschäftigt habe, der mächtig viele Facebook Fans hat (was für einen Blogger immer reizvoll ist), habe ich dort dann doch abgesagt, weil ich ehrlich zu mir selber war und nicht das Gefühl hatte, dorthin zu passen ….

Eine Woche später kam eine viel bessere Anfrage von einem viel besseren Kooperationspartner. Dass dieser noch viel mehr Facebook Fans hat, war mir auf Grund der an mich gestellten Aufgabe völlig egal!

Ich sag jetzt mal wie es ist: ich bin nach dem Telefonat durch unser Haus gehüpft & konnte mein Glück kaum fassen!!!!

 

WIR SOLLTEN VIEL ÖFTER
AUF UNSEREN BAUCH HÖREN

Mehrfach habe ich nun die Erfahrung gemacht, dass nach einem NEIN von meiner Seite etwas viel besseres für mich kam. Das klappt vielleicht nicht immer, aber ich glaube ganz feste daran, dass das der richtige Weg ist ….

Glückliche Grüße

Denise

p.s. hier gibt es noch ein paar GLÜCKSKINDER-Gedanken

 

  • Spunks Blog 10/02/2015 at 16:30

    Liebe Denise,
    du sprichst mir aus dem Herzen.
    Das Bauchgefühl ist etwas was wir bekommen haben und wirklich nutzen sollten.
    Das ist ein Lernprozess, aber es zeigt sich häufig als der Wink für die richtige Entscheidung.
    Bleib dir treu das ist wichtig!
    Ich freue mich auf deine Posts und fühle mich oft ermutigt einen anderen Blickwinkel anzunehmen, bitte weiter so!!
    Liebe Grüße
    Dörte

  • Miss JennyPenny 10/02/2015 at 16:56

    Ach, das hört sich richtig toll an und ich freue mich für dich!
    Erzählst du uns dann hoffentlich bald mehr davon?

    Liebste Grüße von Jenny

  • Villa Josefina by Sabine 10/02/2015 at 18:33

    Hej,
    genau da hast du Recht. Der Bauch ist ein super Ratgeber, obwohl er bei mir auch manchmal zwickt wenn was neues ungewohntes kommt und da fällt es mir nicht immer leicht zu unterscheiden. Er meckert z.B. auch wegen dem bald bevorstehenden Flug, aber ich denke das ist die gemein Flugangst und der geb ich keine Chance 🙂
    Ich freu mich für Dich und dein Angebot <3
    ggglg Sabine

  • Fräulein Leni 10/02/2015 at 18:41

    Bauchgefühl…für mich ein schweres Thema.Hab ich doch oft das Gefühl es über die Jahre verloren zu haben.
    L.g Petra

  • Rapantinchen 10/02/2015 at 18:58

    Nein zu sagen erfordert so viel mehr Mut, als ein schnelles Ja. Und Du hast Recht, meist wird dieser Mut belohnt. Schließt sich eine Türe, öffnet sich eine andere… Ich bin gespannt, was hinter deiner steckt.

    LG Anja

  • magicienne 10/02/2015 at 20:23

    Wie schön, dass es noch mehr Menschen gibt, die außer mir und meiner Schwester vor Freude umherhüpfen. 😀 Ich hatte schon befürchtet, das sei genetisch. 😉 Dann wünsche ich schon jetzt viel Spaß bei der Aufgabe und dem neuen Partner.

    VlG, Sandra

  • 4 more 10/02/2015 at 20:44

    Sehr weise Worte! Und: ich freu mich sehr für Dich mit!

  • LabbiDekoLiebe LabbiDekoLiebe 11/02/2015 at 5:56

    Guten Morgen Denise, ja das Bauchgefühl …was für ein großes Thema auch bei mir. Fange gerade an immer mehr darauf zu vertrauen. Danke für Deinen tollen Post!!! …und Dir herzlichen Glückwunsch zu Deiner neuen Kooperation, freut mich sehr für Dich :-)).

    Liebe Grüße
    Sandra

  • Tonkabohne Sabine 11/02/2015 at 9:01

    Liebe Denise,
    Sehr schön geschrieben 🙂
    Ich höre immer auf mein Bauchgefühl und das hat meistens wunderbar geklappt.
    Meinen Glückwunsch!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

  • Mumbai 11/02/2015 at 19:32

    Das Neinsagenkoennen hat bei mir ein Leben gedauert aber es faellt mir immer leichter und es ist ein befreiendes Gefuehl diese Ehrlichkeit der Verneinung. Denn bevor ich ja zu anderen sage pruefe ich erst ob es nicht ein nein fuer mich ist.

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen