Events

DAYlicious Buchparty in Köln

24/02/2014

1 Tag / 5 Blogs / 50 Rezepte / 1000 Ideen

Wenn 6 Mädels von 5 Blogs gemeinsam ein Koch- und Backbuch entstehen lassen, dann ist das für den Verlag Grund genug, eine Buchparty zu schmeissen. Und so kamen Samstag Abend mehr als 60 Gäste zusammen, um in Köln DAYlicious zu feiern!

K1600_23.02 052

Es gab ein großes Wiedersehen mit vielen Bekannten, aber auch neue Gesichter haben zu einem interessanten Abend beigetragen.

 

23.02 036
Die bezaubernde Dani von Klitzeklein

Das Kochhaus, in dem das Event stattfand, lud zum stöbern und shoppen ein.

 

K1600_23.02 064
K1600_23.02 080
K1600_23.02 081

Allerdings hat man mich fast ausschließlich am Buffet stehen sehen!

Der Caterer „Vintage“ hat allerlei Köstlichkeiten aus dem Buch gezaubert und hätte ich das Buch noch nicht gehabt, hätte ich es mir an dem Abend und nach DEM Buffet ganz klar kaufen müssen!

Es gab Franzbrötchen von Lykkelig, eine Guacamole-Suppe von La Petite Cuisine, Käsekuchen im Glas von Törtchenzeit, Pilzküchlein von Jewels, Couscous von Liz und Mitternachts-Cookies von Klitzeklein.

 

K1600_23.02 075
K1600_23.02 078
K1600_23.02 090

Ganz großes Kino war die Suppe, die ich erst gar nicht probieren wollte, da ich keine Avocado mag. Glücklicherweise hat mich der nette Herr vom Cateringservice ermuntert, sie zu probieren! Und die Pilzküchlein (oder war es Flammkuchen? Oder hauchünne Pizza? Keine Ahnung, wir konnten uns nicht einigen …) haben es noch nicht einmal auf’s Bild geschafft, weil jedes 2. Stück in meinen Mund gewandert ist. Ein Traum!!!

 

K1600_23.02 114

Freitag Abend findet wieder die Mädels-Kochrunde bei mir statt. DAYlicious: 1 Tag, 5 Blogs, 50 Rezepte, 1000 Ideen hätte durchaus Potential, den Abend danach zu gestalten. Allerdings habe ich bereits seit Weihnachten einen ganz anderen Plan im Kopf – dank eines anderen Buches, auch aus dem Umschau Verlag. Fotos folgen, wenn alles klappt 😉

 

Liebste Grüße
Denise

 

  • Anonym 24/02/2014 at 10:24

    Wie kann jemand sein Blog "Fräulein Ordnung" nennen???

  • Denise Colquhoun 24/02/2014 at 10:37

    Wie kann jemand Anonym Kommentare hinterlassen?

  • Anonym 24/02/2014 at 12:34

    Haha…der erste Kommentar ist wirklich lustig…ich kann dir nicht sagen warum aber ich musste drüber lachen wie einfallsreich manche Kommentarschreiber sind…und immerhin Zeit haben so ein d….Frage zu stellen.
    Annonym kommentiere ich auch weil ich immer noch keinen google account möchte 😉
    Liebe Grüße aus Aachen
    Sandra

  • Denise Colquhoun 24/02/2014 at 12:50

    Liebe Sandra,

    hab Dank für Deine Zeilen! So weiss ich, dass es noch genug normale Menschen gibt, die meinen Blog lesen 🙂

    Liebste Grüsse nach Aachen,
    Denise

  • SonntagsFräulein 24/02/2014 at 14:17

    Liebe Denise,

    auf Deinen Bildern sehe ich, was ich alles nicht gesehen habe (vor lauter Bloggerinnen ;-)) Zum Beispiel diese Bücherecke (besser so)? Du hast jedenfalls tolle Bilder gemacht und ich schicke Dir sonnige – gar nicht anonyme Grüße – und wünsche Dir eine tolle Woche ! Christine

  • Milena Schlegel 24/02/2014 at 14:22

    Oh, nein, nicht schon wieder ein Kochbuch! Ehrlich… ich habe mir gerade letzte Woche Dein vorgestelltes Buch Zucker, Zimt und Liebe gekauft. Ein Gedicht! Und jetzt machst Du mich schon wieder gluschtig auf ein neues Kochbuch. Langsam habe ich das Gefühl, dass ich meine alten, verstaubten Kochbücher zwecks Verjüngung aussortieren muss…Danke für den Tipp!
    Wie weiss ich, wann ich Kochbücher entsorgen muss. Macht man das überhaupt? Machst Du das?)
    Liebe Grüsse
    Milena

  • Denise Colquhoun 24/02/2014 at 14:31

    Liebe Milena,

    Kochbücher aussortieren ist auf jeden Fall erlaubt! Es findet sich immer jemand, der sich über Deine Kochbücher freut – auch wenn sie alt sind! Meist kopiere ich die (wenigen) Rezepte, die mich interessieren und reiche sie dann weiter … Nur die, die ich wirklich liebe, dürfen bleiben.

    Lieben Gruß, Denise

  • Lusiluup 24/02/2014 at 19:21

    Über den ersten Kommentar kann man nur den Kopf schütteln.

    Danke für deinen Bericht. Ich wäre auch gern dabei gewesen. Alleine schon um die 5 Mädels mal kennenzulernen – jede Einzelne so sympathisch.

    Liebe Grüße
    Stefanie

  • Anja 25/02/2014 at 10:24

    Schöne Fotos hast Du gemacht. Da wäre ich auch gern dabei gewesen *seufz*
    Lese immer wieder gerne bei Dir.
    Liebe Grüße,
    Anja

  • Anonym 26/03/2014 at 11:22

    I don't know whether it's just me or if everyone else experiencing
    issues with your website. It appears as if some of the written text within your posts are
    running off the screen. Can somebody else please provide feedback and let me know if this is happening to them as well?
    This could be a problem with my browser because I've had this
    happen previously. Appreciate it

    Here is my web site: kitchen remodeling syracuse ny

  • Weitblick in Hamburg - Fräulein-Ordnung 13/03/2016 at 18:05

    […] hatte. Doch bei dem Event angekommen, saß dort eine liebe Blogger-Kollegin, die ich im Februar HIER in Köln kennenlernen durfte: Karin von Lisbeths Cupcakes & Cookies. Ein schöneres Wiedersehen […]

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen