Ordnung

Donnerstag = OrdnungsTag – 30 Tage

10/11/2016

Jeden Tag ein bisschen

Erschreckt Dich die Vorstellung, an nur einem einzigen Tag ein ganzes Zimmer aufzuräumen und neu zu sortieren?

Steckst Du bis oben hin im Chaos und weißt nicht, wo Du anfangen sollst?

Dann versuche es in kleinen Schritten.

Trenne Dich in den nächsten 30 Tagen jeden Tag von einem Teil!

Schau dabei in jede Kiste und Schublade, in jeden Schrank und in jeden Raum! Wann immer Du Zeit dafür findet.

Wenn Du an einem Tag nichts findest, was Du aussortieren könntest, dann findest Du am nächsten Tag vielleicht gleich 3 Teile

(und wenn Du Deine Weihnachtsdeko aussortierst und direkt 20 Teile hast, die weg können? Dann hör‘ nicht auf und erhöhe auf 60 auszusortierende Teile!!!)

frlordnung-ordnungstag-30-tage

30 Tage

Sammel diese Dinge in einer Kiste und guck, was Du in 30 Tagen alles geschafft hast!

Was kannst Du davon verkaufen, verschenken oder entsorgen?

Entsorge konsequent alles Überflüssige!!!

Ich wette, Du kommst in diesen 30 Tagen garantiert auf den Geschmack, Ordnung in Dein Haus einziehen zu lassen! Garantiert!

Wenn Du es Dir anschließend zur Gewohnheit machst, beim Aufräumen die Dinge sofort zu entsorgen, dann wird es von Mal zu Mal leichter!

Dinge, die Du nicht mehr brauchst oder liebst, nehmen Dir die Energie, die Du an anderer Stelle sinnvoller einsetzen kannst!

 

Ordentliche Grüße

Denise

 

  • Nina 10/11/2016 at 20:42

    Coole Idee! Ich hab direkt heute in der Garage angefangen 🙂

  • Nina 20/11/2016 at 8:12

    Hallo liebe Denise, ich bin voll im 30 Tage Challenge Fieber 😉 und dachte, ich zeig dir mal, was ich schon geschafft habe, in den letzten 10 Tagen:

    Tag 1
    Donnerstag, 10.11.16 – (kaputten) Strohkranz vom letzten Jahr aus der Garage entsorgt

    Tag 2
    Freitag, 11.11.16 – alten, kaputten Kulturbeutel entsorgt, ersetzt durch neuen schönen Reisenthel-Kulturbeutel

    Tag 3
    Samstag, 12.11.16 – abgelaufene Lebensmittel im Vorrat aussortiert (Schublade 1)

    Tag 4
    Sonntag, 13.11.16 – alte iPad-Hülle entsorgt, kaputtes iPad bei Ebay eingestellt (und für 125 Euro verkauft!!)

    Tag 5
    Montag, 14.11.16 – Geldbeutel aussortiert, Kosmetik-Tasche für unterwegs aussortiert, kaputte Haarbürste im Schreibtisch-Unterschrank entsorgt, Glasmüll aus Büro entsorgt, Pfandflaschen aus dem Büro weggebracht, alte Mittagspausen-Zeitschriften ins Altpapier gebracht, stinkende Duft-Kerze aus dem Büro mit nach Hause genommen und in der Laterne vor der Haustür angezündet

    Tag 6
    Dienstag,  15.11.2016 – Kerzenglas mit Wachsresten entsorgt, Altpapier, eine kleine Tasche Altkleider aussortiert, zwei Paar Winterstiefel aussortiert, die schon zweimal bei Kleinanzeigen übrig geblieben sind, eine alte, leere Dose Zimt entsorgt, alte Servietten aussortiert

    Tag 7
    Mittwoch, 16.11.2016 – drei Artikel bei Tauschticket eingestellt, zwei wurden sofort angefordert und versendet

    Tag 8
    Donnerstag, 17.11.2016 – doppeltes, verschlossenes und noch haltbares 😉 Gefro-„Afrika“-Gewürz aussortiert und der Arbeitskollegin geschenkt

    Tag 9
    Freitag, 18.11.2016 – (kaputte) Spardose aus Blech ausgeleert, Kleinstgeld zur Bank gebracht (12,54 Euro) Blechdose entsorgt, flüssiges Make-up und Wimperntusche aussortiert und entsorgt

    Tag 10
    Samstag, 19.11.2016 – Gesichtswasser entsorgt, im Auto aufgeräumt, alte Plätzchen-Formen aussortiert und entsorgt

    Im Büro fühle ich mich jetzt wieder richtig luftig und frei, ich habe über 137 Euro gemacht und meine Gesichtshaut ist auf Detox-Kur, nur mit Hausmittelchen. Tolle Nebeneffekte!

  • Donnerstag = OrdnungsTag | Wertstoffhof | Fräulein Ordnung 01/12/2016 at 6:00

    […] möchte ich Euch von einer lieben und treuen Leserin erzählen, die vor drei Wochen meinen OrdnungsTag toll umgesetzt hat, und „Jeden Tag ein bisschen“ für Ordnung gesorgt […]

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen