Bücher DIES & DAS

Fragen & Antworten bei der RAUMseele

05/12/2016

Martina und ich, wir haben schon lange nicht mehr geschrieben … wie schade!

Nun hat mir die liebe RAUMseele ein paar Fragen zu meinem neuen Buch – und Ordnung im Allgemeinen – gestellt.

Wie oft räume ich meine Schränke auf?

Meine persönliche Ordnungs-Achillesferse?

Und sie fragt mich nach Lieblingsfotos aus dem Buch ….

zimtkuchen-blog-foto

 

Was würdest du dir nie in die Küche stellen?
Rote Küchengeräte

… ins Wohnzimmer?
Eine schwarze Ledercouch

… ins Schlafzimmer?
Einen Fernseher

… ins Badezimmer?
Einen Kühlschrank

… in den Garten?
Rote Geranien

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das alles findet Ihr heute bei Martina auf ihrem Blog.

Und mein neues Buch? Fast jede Buchhandlung ist in der Lage, Euch ein Exemplar zu bestellen, oder aber Ihr greift auf das Internet zurück:

Aufräumen mit Fräulein Ordnung: Entspannt und stressfrei mit Kindern leben

Viel Spaß beim schmökern und einen schönen Start in die Woche für Euch alle

Denise

 

 

  • Maria - Sind im Garten 05/12/2016 at 12:31

    Das Buch ist Gold wert : ) Weil die darin enthaltenen Tipps so entspannend sind! Zumindest empfinde ich es so.

    Ein konkretes Beispiel: Wir hatten am Wochenende 13 (!) Kinder im Alter zwischen drei Monaten und fünf Jahren zu Gast. Sie haben das Kinderzimmer bespielt als gäbe es kein Morgen, und das schließt natürlich das Zurücksortieren von Legosteinen aus. : )
    Danach SAH ES AUS! : ) Da wir aber vorher aussortiert und geordnet hatten, war der ordentliche Zustand nach einer halben Stunde wiederhergestellt. Nichts war ungewollt/unbeheimatet/warf Fragen auf, die Kraft kosten – alles war gewollt und musste nur kurz „nach Hause“ gebracht werden.

    Weil ich das wusste, konnte ich das wilde Spielen genauso genießen wie die kleinen Gastgeber und ihre Gäste. Mitten im größten Chaos zu erkennen, dass das die Grundfesten nicht im Geringsten erschüttern kann, sie im Gegenteil sogar stärken wird, ist ein erstklassiges Erlebnis gewesen, das ich – nicht nur, aber auch – dem Buch von Denise verdanke. Kaufempfehlung meinerseits!

    Viele Grüße aus dem Garten
    Maria

  • Ilka 06/12/2016 at 7:51

    Ach, schön. Und dazu diese herrlichen Bilder.Jeden Donnerstag inspiriert mich dein Blog, wieder mal ein Stückchen weiter Ordnung zu machen. Und jedes mal denke ich „die hat hier geguckt, was mal dran wäre“.
    @Maria – klingt nach Höchstleistung. Haben die Nachwuchsgärtnerinnen es mal so richtig krachen lassen 🙂
    Liebe Grüße, Ilka

  • Nina 09/12/2016 at 7:44

    Ein ganz entzückendes Fragen-Beantworten 🙂

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen