Wochen(glück)

Glücksmomente im Alltag

27/10/2014

Kehr in dich still zurück,

ruh in dir selber aus,

so fühlst du das höchste Glück

Friedrich Rückert

27.10 033

Manchmal, wenn ich auf eine Menschengruppe treffe, fallen mir besonders die Menschen positiv auf, die mir mit einem Lächeln gegenüber treten. Menschen, die eine offene Art haben und bei denen ich ein gutes Gefühl bekomme. Oft trifft man aber auch auf verschlossene Gesichter, Menschen die scheinbar nicht lächeln können und irritiert wirken, wenn man sie anlächelt.

Dann frage ich mich: sind die Menschen, die freundlich lächeln, nicht igendwie auch glücklicher?
Glücklicher als die, die schlecht gelaunt aus der Wäsche gucken?

Glück kann man nicht messen und jeder Mensch braucht etwas anderes, um glücklich zu sein. Aber ich glaube, dass ein Lächeln schon der erste Schritt in die richtige Richtung ist. Denn wenn ich morgens der Frau beim Bäcker ein Lächeln schenke, ihr einen schönen Tag wünsche und sie sich mit einem Lächeln dafür bedankt, dann fängt der Tag gleich viel schöner und entspannter an.

 

27.10 079

Auch mein Wochen(glück)-Rückblick hilft mir dabei, ein glückliches Leben zu führen: achtsam durch den Alltag zu gehen und zu erkennen, wofür ich alles dankbar sein kann.

So oft sind es die kleinen Sachen, die mich glücklich machen:

  • Wenn sich meine Kinder Sonntags so gut verstehen, dass sie sich mit niemandem verabreden wollen, um die gemeinsame Zeit zu genießen
  • Wenn ich ein gutes Buch zuende gelesen habe. Dann schlage ich es zu, lege es auf meinen Bauch, schließe die Augen und freue mich
  • Zuhause zu sein, bevor der Regen einsetzt.

 

27.10 068

 

  • Abends von der kleinen Tochter gedrückt zu werden und die Worte: „Ich kann nicht ohne Dich sein“ zu hören. Glück in Form von großer Liebe
  • Ein gutes Stück Kuchen. Nicht nur eine Wohltat für die Geschmacksnerven, nein, meist hat ein Stück Kuchen etwas mit schönen Stunden zu tun. Stunden, in denen wir Gespräche mit lieben Menschen führen und eine Pause einlegen können ….

 

K1600_25.08 106

Der tägliche Unterschied:

kleine Glücksmomente passieren im Alltag,

wenn man am wenigsten damit rechnet

 

Viele Grüße
Denise

 

  • Bec 27/10/2014 at 15:35

    Liebe Denise,
    mich haben heute schon einige Dinge glücklich gemacht, aber vor allem der Kantinen-Speiseplan (ja, ich weiß, hört man nicht so oft ;-)): Dort gab es heute nämlich Kassler mit Sauerkraut und Püree – und ich liebe Kassler mit Sauerkraut und Püree! Lecker war's!

    Liebe Grüße
    Becci

  • Carolin 27/10/2014 at 15:36

    Mein kleiner Glücksmoment war heute ein Kürbismuffin, gegessen bei Sonnenschein in einem Park. Ganz allein.

    Ich wünsche viele kleine und große Glücksmomente!
    Liebe Grüße!

    Caro

    carolin.glaser at gmail.com

  • Petra Geyer 27/10/2014 at 15:39

    Ein langer Spaziergang mit meinem Hund.Nicht selbstverständlich mit Arthrose. Deshalb für mich ein doppeltdreifach Glücksmoment :-))))

  • Fräulein Herzensfreuden 27/10/2014 at 15:39

    Hallo Denise,

    schön geschrieben 🙂
    Ich versuche auch mit einer positiven Grundeinstellung durch das Leben zu gehen (was mir meistens gelingt ).

    Mein Glücksmoment heute:
    Mama, du bist die beste Mama!

    Herzliche Grüsse
    Julia

  • Charlie von Häkelstern 27/10/2014 at 15:50

    Ich habe mit der Lieblingstochter im Garten getobt und den unfreiwillig freien sonnigen nachmittag genossen – und es war so warm, es ging noch gut ohne Jacke!
    Viele Grüße Charlie

  • DasPfeifhaeschen 27/10/2014 at 15:59

    Hallo Denise,
    "Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln" Das hilft viel und macht meist auch den griesgrämigsten Mitarbeiter an der Kasse ein bischen netter.
    Mein glücklichster Moment heute: als meine Hunde-Dame nach 4 Tagen endlich gefressen hat. Sie ist scheinschwanger und sucht wie eine Wilde nach ihren "verbummelten" Welpen. Da kommst du als Hund zu nichts…
    Liebe Grüße aus OWL
    Barbara

  • Manuela Pankratz 27/10/2014 at 16:10

    Hallo Denise,
    mein grosser Glücksmoment war heute als ich meine Enkelin,8 Jahre,von der Schule abholte und sie mir mit grossen Augen, offenen Armen und den Worten "ich hab dich so vermisst" entgegen gelaufen kam. Wir haben uns allerdings nur 2 Tage nicht gesehen.

    Ich hatte "Pipi" in den Augen 😉
    Was kann es schöneres geben!

    LG
    Bleib glücklich

    Manuela

  • antje 27/10/2014 at 16:15

    Glücklich gemacht hat mich heute, als ich erfolgreich aus meiner Prüfung kam, die Sonne noch schien und ich mich in den Biergarten setzen konnte um die letzte Herbstwärme aufzusaugen und mit lieben Menschen zu reden 🙂
    Liebe Grüße
    Anni

  • Jutta.K 27/10/2014 at 16:40

    Hallo Denise,
    Glücksmomente müssen nicht groß sein, da sind wir uns hier alle einig 🙂
    Mein heutiger Glücksmoment war, dass ich,
    nachdem ich ein neues Asthma-Spray zum ersten mal inhaliert habe,
    endlich das so lang vermisste Durchatmen wieder gefühlt habe,
    Ein unbeschreibliches Gefühl !
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Shunyam Murmann 27/10/2014 at 17:00

    Mich hat heute das Laub kehren in der warmen Sonne glücklich gemacht !!

  • Silvia 27/10/2014 at 17:03

    Hallo,
    ich würde gerne gewinne!
    Glücklich macht mich zur Zeit, dass der erste Schularbeitenschwung vorbei ist und wir ein paar Tage entspannen können.
    LG
    Silvia

  • LabbiDekoLiebe LabbiDekoLiebe 27/10/2014 at 17:27

    Liebe Denise, mich hat heute glücklich gemacht, dass ich trotz Magenschmerzen den Spaziergang mit meinen Hunden genießen konnte… wir kamen am Rhein an einem Restaurant vorbei, indem am Fenster drei ältere Damen saßen, die als sie meine zwei Labbis sahen, lächelten und den Hunden zugewunken haben. Die Hunde standen draußen, sahen das und freuten sich ebenfalls und wedelten mit ihren Ruten. Bevor wir weiter gingen hab ich noch gewunken und wir lächelten uns an. Da ist mir das Herz aufgegangen….zum Abschluss des tollen Spaziergangs hab ich noch ein tolles Bild von dem abendroten Himmel gemacht.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Sandra

  • Goldengelchen 27/10/2014 at 17:37

    Was für eine schöne Aktion. Eigentlich würde ich mich als fröhlichen und glücklichen Menschen bezeichnen. Ich lächle auch immer den Kassiererinnen zu und wünsche ihnen noch einen schönen Tag, ihre Reaktion klingt dann gleich viel freundlicher als das ansonsten standardmäig runtergeratterte "Schönes Wochenende" o.ä.
    Der Plausch mit dem Käsemann war auf jeden Fall auch ein Glücksmoment. Die lieben Holländer schaffen es immer, dass ich mit einem Lächeln den Laden verlasse 🙂
    Viele Grüße von deiner Namensvetterin Denise aka Goldengelchen

  • Missy 27/10/2014 at 18:03

    Ich wurde heute morgen von einer kleinen Patschehand in meinem Gesicht und einem fröhlichen Maaaamaaa geweckt. Völlig kitschig, aber gerade deshalb hat es mich glücklich gemacht. 🙂

    Liebe Grüße!

  • Marietta 27/10/2014 at 18:10

    Ein schöner Moment war heute als ich meine Große aus dem Kiga abgeholt habe und sie extra für mich einen Sandkuchen gebacken hat.
    Lieben Gruß
    Marietta

  • Katha F. 27/10/2014 at 18:28

    Mich hat heute mein Beruf glücklich gemacht. Ich bin erst seit 3 Wochen in dem Unternehmen und meine Kollegin, die den gleichen Job hat wie ich, hat Urlaub. Ich mache ihre Vertretung, und ich bin heute, wieder erwarten, nicht vor Panik und Hilflosigkeit, im Kreis rumgelaufen und verzweifelt. Außerdem hat heute die Sonne so schön geschienen, und ich konnte meine Mittagspause draußen verbringen. Dann kam mein Bus pünktlich, mein Mann hatte schon eingekauft und ich kam in eine aufgeräumte Wohnung. Heute war ein guter Tag. 🙂

  • Katja 27/10/2014 at 18:40

    Schöne Worte hast du gefunden und ich es ist wunderbar, dass du darauf aufmerksam machst, dass es oft die kleinen Dinge im Leben sind, die einen glücklich machen, man muss nur die Augen aufhalten und sich dieser Momente bewusst werden.
    Mein Glücksmoment heute war, dass ich von einer ganz lieben Kollegin erfahren habe, dass sie schwanger ist. Glück bedeutet auch sich am Glück anderer Menschen erfreuen zu können.

  • Anja 27/10/2014 at 18:53

    Mich hat heute glücklich gemacht, dass wir den ersten Herbstferientag gemeinsam bei strahlendem Sonnenschein geniessen durften.
    LG Anja

    silian @ gmx . de

  • Medizinstudentin 27/10/2014 at 18:56

    Hallo,

    Mich hat heute glücklich gemacht dass dass ich trotz kleinem OP Termin am Nachmittag einen völlig entspannten frohen Ferientag mit meinen Kids hinbekommen habe.
    Jetzt ist es rum und mir geht es gut und ich bin stolz auf mich 😉

    LG
    Steffi H. aus R.

  • diekleinemir 27/10/2014 at 19:04

    Liebe Denise,
    mich hat heute sehr glücklich gemacht, dass mir meine erwachsenen "Kinder" gesagt haben, dass sie mich lieb haben und sie sich freuen am Samstag mal wieder alle zusammen zu sein.
    Ganz liebe Grüße von einer lächelnden
    Sabine Z.

  • Ann Schu 27/10/2014 at 19:06

    Glücklich gemacht hat mich der Anblick meines Sohnes, der die Blätter bei unserem Waldspaziergang mit einem Stock hin und her schob, während die Sonne langsam unterging und ich wusste, gleich fahren wir in unsere gemütliche Wohnung und machen es uns kuschelig.

  • WVSchmitz 27/10/2014 at 19:07

    Glücklich gemacht hat es mich als ich heute mit meinem neuen Bikel über die Insel gesaust bin…

    Liebe Grüße

  • Lady Stil 27/10/2014 at 19:31

    Liebe Denise,
    heute war ein toller Tag, ganz allgemein!
    Jetzt, da ich hier gerade so sitze erfreue ich mich daran und bin glücklich, dass es genau so iste wie es ist 😉

    Dir einen schönen Abend,
    Moni

  • frau s. jetzt wieder aus d. 27/10/2014 at 19:36

    Heute glücklich gemacht hat mich ein toller Shopping-Nachmittag mit meiner Tochter…bepackt mit Tüten und Taschen haben wir uns dann noch eine Portion Pasta und einen Salat beim Lieblingsitaliener geteilt…

  • Anette Lachmann 27/10/2014 at 19:40

    Dieser Post spricht mir aus der Seele! Wir sind gerade umgezogen, nachdem wir im alten Zuhause ganz viel Stress mit unseren Nachbarn hatten. Ich genieße hier jeden Tag ganz bewusst die Ruhe ohne böse Worte und im Grünen. Heute hat mich ganz besonders glücklich gemacht dass ich zwei Stunden völlig entspannt meinen Zaun streichen konnte. Ich habe es unendlich genossen und war am Ende tiefenentspannt und zufrieden!

    Einen schönen Abend
    Anette

  • Stephanie Bäcker 27/10/2014 at 19:40

    Heute früh im Entwicklungsgespräch vom Kindergarten zu hören, wie schön meine Große mit anderen Kinder spielen kann und was sie für ein liebes und Glückliches Kind zu sein scheint. Das zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht. Weil ich mich jeden Tag über meine Familie freuen kann.

  • schokokind7 27/10/2014 at 19:59

    Heute hat mich der Moment glücklich gemacht als ich beim nachhause laufen vom Kindergarten ich mich umgedreht und hingekniet und dann mein Sohn mit dem Laufrad ganz schnell und freudestrahlend auf mich zugerannt ist :))
    Liebe Grüße Eetje

  • Brauseherzmama 27/10/2014 at 20:05

    Hallo,
    das ist eine schöne Frage. Ich denke fast nie darüber nach, was mich glücklich gemacht hat. Sollte ich wirklich öfter machen. Eigentlich ist es meist mein kleiner Sohn, wenn er sich an mich schmiegt, mir ein Küsschen gibt oder sich über etwas freut.
    LG Meike

  • Miss JennyPenny 27/10/2014 at 20:22

    Hallo liebe Denise!

    Oh ja, wie wahr deine Worte sind. Ich habe gerade wieder am Wochenende gedacht:"Warum lachen die Leute denn einfach nicht mal zurück. Was bewegt sie dazu so "entsetzt" zu reagieren, weil sie ein Lächeln geschenkt bekommen?". Das hat mich irgendwie traurig gemacht. Aber ich lächle fröhlich weiter, denn ich mag das! Und ich merke auch oft, wie freundlicher die Leute werden, wenn sie "Beachtung" bekommen.

    Mich hat heute sehr glücklich gemacht, dass mein Herzmann bereits das Essen fertig gekocht hat, nach meinem ersten Arbeitstag nach den Ferien. Da ist mir eine große Last vom Herzen gefallen und ich dachte mir was ich für ein Glück habe, dass mein Schatz so gerne kocht…hihi.

    Liebe Grüße von Jenny

  • Ste Die 27/10/2014 at 20:34

    Hallo, Denise!
    Ich komme gerade von meiner Steppstunde und tanzen macht mich immer glücklich!
    Liebe Grüße,
    Steffi

  • Unknown 27/10/2014 at 21:19

    Hallo 🙂
    Mein persönlicher Glücksmoment war heute, dass meine Tochter mich bekocht hat – und danach sogar noch die Küche aufgeräumt hat!
    LG
    Hoffi

  • Trixi trauminsel 27/10/2014 at 21:29

    Hallo Denise,
    da hast du ein paar sehr schöne Glücksmomente beschrieben!
    Wir haben heute mit unserm Berner Sennenhund einen herrlichen Spaziergang im Schnee in den Bergen gemacht. Es ist jedes Mal eine Freude zu sehen, was für einen Spaß er hat, wenn er im Schnee rumhüpfen darf 🙂
    Und in den Lostopf hüpf ich auch gerne.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Trixi

  • Nici Pici 27/10/2014 at 21:33

    Hallo Denise!

    Mich haben heute meine zwei großen Kinder glücklich gemacht!
    Sie haben sich als Ritter und Prinzessinvverkleidetund hatten dabei solch einen Spaß und solch ein Strahlen in den Augen- einfach herrlich..
    Solche Momente schenken Glückseeligkeit!

    Kind sein dürfen ist wunderbar..

    Liebe Grüße Nici Pici 🙂

  • schneckenpost0909 28/10/2014 at 5:42

    Hallo,

    das stimmt, wenn man jemanden anlächelt bekommt man meist auch ein Lächeln zurück und oft auch ein paar nette Worte. Mich begleitet das immer durch den ganzen Tag und ich freue mich darüber.
    Gestern hat mich ein älterer Herr glücklich gemacht, der einen sehr großen Garten hat. Mit ihm unterhalte ich mich öfter mal und gestern hat er mir ein paar Ableger geschenkt. Die habe ich dann gleich mal in mein gelbes Beet gepflanzt.Nun bin ich gespannt, wie es dort im nächsten Jahr aussehen wird.
    LG von Elke

  • Milena Schlegel 28/10/2014 at 6:56

    Liebe Denise
    Ich stricke und häkle Mützen und Loops für Kinder für eine Aktion, die ich bei http://www.nomimikry.blogspot.de gesehen habe.

    Und wo ist jetzt mein Glück, fragst Du? Einerseits mache ich das gerne. Andererseits – das wird dich (und mich) freuen – wird mein Wollvorrat aufgebraucht und es gibt Platz für erstmal nichts. Da verspreche ich mir einen grossen Glücksmoment. Die Kinder, die die Sachen erhalten, sehe ich leider nicht. Ich nehme aber an, dass auch bei ihnen ein Hauch von Glück zu sehen ist.

    Ich geh dann mal wieder glücklich sein äh stricken…
    Lieber Gruss
    Milena

  • Uhuohne hu 28/10/2014 at 7:09

    Mein Glücksmoment heute morgen: mein Partner küsst mich zum Abschied und sieht mich danach mit diesem Blick an, in dem man lesen kann, dass er mich liebt, und glücklich ist, mit mir zusammen zu sein… <3.
    Ich hatte viele Jahre eine schlechte Beziehung, und war dann viele Jahre alleinstehend, und ich genieße jetzt umso mehr dieses Glück, einen Partner gefunden zu haben, mit dem einfach "alles passt".

  • Isi Hausa 28/10/2014 at 7:24

    Meine Schwester ist mit ihren 4 Kindern zu Besuch und wir konnten den Geburtstag unseres Vaters feiern. Ich freue mich jedesmal, wenn die Nichten und Neffen da sind und sich mit unseren Kinder so gut verstehen. Die Jüngste hat für mich ein Loomarmband gemacht!!!
    Liebe Grüße und mach weiter so.
    Irene

  • freiheit2012 28/10/2014 at 7:58

    hallo, mich hat es heute glücklich gemacht zu meiner Lieblingsmusik ausgelassen durch das Wohnzimmer zu tanzen und das es Menschen gab, die an mich gedacht haben . Sie haben mir liebe Zeilen geschrieben…
    Liebe Grüße und bleib so wie du bist, du bist echt toll
    Susanne

  • Mama Kunterbunt 28/10/2014 at 8:02

    Mich hat gestern glücklich gemacht, mit meiner großen Tochter alleine unterwegs zu sein und einen wunderschönen Abendhimmel mit ihr gesehen und genossen zu haben!

  • illa 28/10/2014 at 8:45

    Ich hab mich heut gefreut, als ich hörte, dass mich bald eine liebe freundin besuchen wird, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe!
    liebe grüße, illa

  • buntgestreifthuepfig 28/10/2014 at 9:07

    Liebe Denise, heute hat mich das Herbstlicht glücklich gemacht, als ich mit dem Rad zur Arbeit gefahren bin. Außerdem die Tatsache, dass mein Mann mir jeden Morgen einen Kuss gibt, bevor er aus dem Schlafzimmer geht. Ob ich noch schlafe (oder so tue) oder nicht. Hach! Er ist einfach der beste! 🙂

    Liebe Grüße
    Nele

  • Andrea Pircher 28/10/2014 at 9:47

    ich musste grad schmunzeln als ich las "tanz dich glücklich". ich mach das jetzt: ich gehe zum zumba. wie schon michael jackson sagte: stop existing and start living. wie wahr!
    was mich heute glücklich gemacht hat:
    dass es madame zuckersüß heute besser geht
    die umarmung und der kuss von madame zuckersüß
    mein neuer thriller von mary higgins clark
    meine neue teekanne
    liebst andrea
    der wolkenlose himmel

  • Felice72 28/10/2014 at 10:12

    Glücklich gemacht hat mich gestern das gemeinsame kochen mit meiner Große! Sie ist 15 und oft sind wir unterschiedlicher Meinung und es hakt. Aber gestern haben wir soviel Spaß beim zubereiten ihres Lieblingsgerichtes gehabt, gelacht und Kartoffeln geschält, gebraten und gerührt und dabei ein tolles Gespräch gehabt.
    Solche Momente machen mich glücklich und zeigen mir, das wir uns trotz Pubertät nah sind!

    Danke für das aufzeigen und sich bewußt machen das es nicht die großen, materiellen Dinge sind, die uns glücklich machen!

    Lieben Gruß von Silvia!

  • Christina Reikowski 28/10/2014 at 10:46

    Ich bin mit meinem Mann im April in unsere eigene Wohnung umgezogen. Jeden Tag, wenn ich nach Hause komme, freue ich mich über die schöne Wohnung. Nachdem jetzt die großen Arbeiten abgeschlossen sind, kommen jetzt die kleinen Arbeiten dran, die die Wohnung schöner machen. Gestern hat mich glücklich gemacht, dass wir endlich die Deckenlampe im Wohnzimmer anbauen konnten.
    Am Wochenende kommen meine Schwiegereltern und der Opa (89) meines Mannes. Da bin ich ganz glücklich, dass ich die tolle Wohnung zeigen kann!

  • Ivi 28/10/2014 at 12:02

    Ich hab selbst auch eine Art von Wochenrückblick und blättere gern im ganzen Jahr zurück um mir die Glücksmomente (Urlaub, Freunde, Wetter, Essen, Familie etc etc) wieder in Erinnerung zu rufen.

  • Juid 28/10/2014 at 12:34

    Mein heutiges Glück?
    Strahlender Sonnenschein!!! Ferien!!!
    Und das mein "Großer" sich in seiner neuen Heimat wohl fühlt.
    LG, Juid

  • Christiane Kretzschmar 28/10/2014 at 15:58

    mich hat heute ein toller Besuch glücklich gemacht

  • Anne Kruggel 28/10/2014 at 17:22

    Hallöchen!

    heute glückliche gemacht hat mich, dass die dornwarze unter dem fuss meiner tochter komplett abgehilt ist.

    LG Anne

  • Mia he 28/10/2014 at 17:41

    Guten Abend!
    Mich macht es immer glücklich wenn ich nach einem langen Arbeitstag mit meinem Hund laufen gehen kann! Auch bin ich glücklich wenn es meiner Familie und meinen Freunden gut geht!
    Feinen Abend euch! Vlg Mia
    Sahnebomber(at)yahoo.de

  • bluework 28/10/2014 at 18:08

    Hallo, ein paar nette Gedanken hast du wieder mit uns geteilt. Mich hat heute meine Nähmaschine glücklich gemacht. Gereinigt und gepflegt hat sie ein paar schöne Stündchen mit mir gesurrt. Liebe Grüße aus Oberhessen

  • Jenny 28/10/2014 at 18:47

    Mich hat heute das wunderbare und ungeplante Nickerchen in den Armen von meinen Freund glücklich gemacht !
    Liebe Grüße
    Jenny

  • Jana 29/10/2014 at 13:14

    Hallo Fräulein Ordnung,

    mich hat gerade eben glücklich gemacht, dass der Klempner unseren Abfluss wieder funktionstüchtig bekommen hat. Großes Glück.

    Liebe Grüße aus Lübeck,
    Jana

  • Nelkeks 29/10/2014 at 16:15

    Liebe Denise,

    heute hat mich das nette Gespräch mit meiner österreichischen Mitbewohnerin glücklich gemacht. Mir ging es so schlecht, dass ich nicht in die Uni gehen konnte und da tat es noch besser beim gemeinsamen Frühstück deutsch zu sprechen.
    Vor allem weil es ein sehr intensives und gutes Gespräch war.
    Manche Sachen kann man in der Muttersprache einfach besser erklären und sonst spreche ich im Auslandssemester fast nur Englisch und ein wenig Französisch.

    Liebe Grüße aus Lille,
    Nele

  • Steffi 29/10/2014 at 18:19

    Stimmt, du hast Recht! Es sind wirklich immer Kleinigkeiten, die einen glücklich machen.
    Mich hat es heute glücklich gemacht, als ich nach einem stressig Tag nach Hause kam und meinen Mann in den Arm nehmen konnte. Das reicht mir schon aus. 🙂

  • Nicole Dembowski 30/10/2014 at 6:42

    Eine Kollegin bereite mir heute einen Glücksmoment!Sie schenkte mir ein Glücksschwein für eine bevorstehende OP! Für diese Unterstützung bin ich sehr dankbar.

  • mareike mareike 30/10/2014 at 9:51

    Für einen glücklichen Start in den Tag sorgt jeden Morgen mein Frühstück! Der erste Tee am morgen schmeckt ohnehin am besten und mein Müsli mit leckeren, frischen Früchten genieße ich ganz in Ruhe!

  • FROLLEINschnieke 31/10/2014 at 17:26

    Mein Glücksmoment heute (schon der 31.10.) war, dass meine liebe Ex-Kommilitonin, die einzige, die ich im neuen Studienseminar (habe heute mit meinem Referendariat begonnen) kenne, in meiner Regionalgruppe ist und ich einen coolen Regionalgruppenleiter erwischt habe! 🙂 Die doofen Sachen lass ich jetzt mal weg!
    Und danke an dieser Stelle für die tollen Ordnungstipps, die Du immer wieder gibst! Ich miste gerade so dermaßen aus, weil ein Umzug bevor steht, da kann ich immer wieder virtuelle Unterstützung gebrauchen.
    Liebe Grüße, Steffi

  • Angela Vogt 01/11/2014 at 17:48

    Hallo Denise,

    mich hat heute glücklich gemacht, dass eine Freundin kurzfristig mit ihrem Freund (und Kuchen) zum Kaffeetrinken vorbei gekommen ist – und meine jüngste Tochter einen nachträglichen Geburtstags-Besuch von ihrer 2. Patin bekommen hat (die sie seit Weihnachten nicht mehr gesehen hat).
    Hast du das Buch "Aufgebügelt" schon gelesen und kannst uns was drüber sagen?
    Ein schönes Wochenende noch und LG,
    Angela

  • Jenny B. 01/11/2014 at 20:32

    Mich hat es heute unheimlich glücklich gemacht, wie mein kleiner Sohn das Klatschen für sich entdeckt hat und es immer und immer wieder probiert um auch groß zu werden 🙂 Das sind absolute Glücksmomente einer noch recht frischen Mama.

    Ganz liebe Grüße,
    Jenny

  • Bo 02/11/2014 at 18:47

    Hallo,
    heute hat mich glücklich gemacht, dass Sonntag war/ ist, ich keinen größeren Verpflichtungen nachgehen musste und einen wunderbaren Herbstspaziergang machen konnte 🙂
    Liebe Grüße
    betty5[at]gmx.at

  • bookishSarah 03/11/2014 at 9:51

    Hallihallo,
    Ich freue mich heute schon den ganzen Tag darüber zu sehen, dass es tatsächlich hilft, nicht alles hinzunehmen und sich nicht alles gefallen zulassen, sondern dass es es wert ist, sich für seine Rechte einzusetzen.

  • Angelika B 03/11/2014 at 11:56

    Was für ein schöner Text 🙂

    Heute glücklich gemacht hat mich mein Frühstück 🙂 Ich bin heute einfach mal 15 Minuten früher aufgestanden und hatte so noch schön Zeit um am Tisch zu sitzen und den Tee in Ruhe zu Ende zu trinken. Dann kann man auch pünktlich los, total ungehetzt 🙂 Das hat mich sehr glücklich gemacht. Manchmal ist man halt für sein Glück selbst verantwortlich, nicht war?

    Liebe Grüße, Angelika

  • Rotkehlchen84 04/11/2014 at 7:06

    Mich macht es heute glücklich, eine liebe Kommilitonin in der Mittagspause zu einer gemeinsam geschlürften Tasse Kaffee zu treffen. Wir hatten im letzten Semester ein kleines Forschungsprojekt zusammen, welches uns viel Zeit und Nerven gekostet hat (schöne Grüße an Herr
    Müller, fals Sie das lesen!) 🙂 und heute darf entspannt zugehen. Ganz privat.

    Liebe Grüße, das Rotkehlchen

  • Lex10 10/11/2014 at 17:50

    Heute hat mich glücklich gemacht, dass ich aus einem längeren Urlaub zurück kam und endlich mal wieder meine besten Freundinnen am Telefon hören konnte 🙂
    LG Lex

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen