Kuchen

Guiness-Chocolate-Birthday-Cake

09/02/2014

Während dieser Beitrag automatisch freigeschaltet wird,

bin ich auf dem Weg zu meiner Mutter, die heute ihren Geburtstag feiert.

 

K1600_08.02 056

Vermutlich bin ich leicht verkatert, aber auf jeden Fall ziemlich übernächtigt, denn ich war gestern Abend mit meinem Mann aus und habe die Tanzfläche gerockt.

Aber egal, denn vermutlich wird auch meine Schwester nicht ganz so fit erscheinen, da auch sie gestern Abend unterwegs war.

Um das Lotterleben ihrer Töchter wieder gut zu machen, habe wir unserer Mutter ein wunderbares „Der Sommer ist bald zurück“ Geburtstagspäckchen gepackt, welches das Buch „Mein Grillvergnügen“, einen Löffel aus Olivenholz, dem Grillgewürz „Barie Q“ sowie eine Flasche Rosewein beinhaltet. Um das Ganze abzurunden, habe ich auch einen Geburtstagskuchen gebacken und obwohl ich ihn noch nicht probiert habe (ich kann ja schlecht einen angeschnittenen Kuchen verschenken …) möchte ich das Rezept (aus dem aktuellen Heft von Jamie) schon jetzt mit Euch teilen.

K1600_08.02 053

Guiness-Chocolate-Cake

110 g Butter und

80 g dunkle Schokolade

im Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen

200 ml Guinness unterrühren

 

200 g Mehl

20 g Backkakao

1 EL Backpulver

mischen

 

3 Eier

150 g brauner Zucker

1 Tütchen Bourbon Vanillezucker

alles locker aufschlagen,

Schoko-Mischung sowie die Mehl-Mischung unterheben, in eine Springform geben (meine ist 25 cm groß), ca. 40 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 grad backen.

 

Kuchen in der Form abkühlen lassen

 

Für die Glasur:

200 g Puderzucker mit 1 EL Schmand und 1 EL Guinness verrühren und auf dem Kuchen verteilen. 

K1600_08.02 052

 

Ich gehe ganz fest davon aus, dass dieser Kuchen köstlich ist – sonst würde ich Euch das Rezept nicht jetzt schon verraten 🙂

Habt einen schönen Sonntag

Denise

  • scrapkat 09/02/2014 at 12:47

    Der Kuchen klingt lecker 😀
    Viel spaß beim feiern und verputzen des Kuchens,

    Gruß scrapkat

  • Andrea 10/02/2014 at 21:43

    Oh klingt das lecker. Das werd ich doch mal ausprobieren. Guiness mag ich ja total gern.
    LG Andrea

  • Erica Sta 11/02/2014 at 7:24

    Als Irland-Fan … Mitten ins Herz getroffen!!

    LG von Heidrun

  • Kris 12/02/2014 at 8:37

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich, Frau Ordnung (des Fräulein Ordnungs Mutter MUSS Frau Ordnung sein)!
    Der Kuchen klingt so derart lecker, dass ich dringend vergessen muss, dass ich mich eigentlich zum Abspecken verdonnert habe…

  • Daniela 01/06/2016 at 10:43

    Vielen Dank liebe Denise. Damit habe ich gerade DEN Kuchen für meinen Freund gefunden, der bald Geburtstag hat. Hach, da freue ich mich gerade so richtig drüber, denn er liebt Guinness.

    Liebe Grüße
    Daniela

  • Wochenglückblick {24} - libellenglück 18/06/2016 at 7:47

    […] ist der Guinnesskuchen von Denise (Fräulein Ordnung). Ich backe ja lieber, als dass ich koche. Ja, daran hatte ich richtig Spaß. Falls ihr euch jetzt […]

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen