Uncategorized

Im Kampf gegen das Chaos

09/05/2011
Organisation ist nicht etwas,
das man einmal macht und damit ist es getan.
Es ist ein fortlaufender Prozess!
Deshalb gibt es Fräulein Ordnung manchmal auch „im Abo“, 
wenn das Chaos so groß ist, dass es mit einem Einsatz nicht getan ist. 

Hier kommt ein kleiner Einblick in mein aktuelles Projekt:

An diesem Wochenende haben wir die ersten Stunden investiert.
Als erstes wurden die Regale optimiert, 
damit die vielen Ordner aus Küche & Wohnzimmer zurück ins Büro können: 

Priorität ist, den Papierkram in den Griff zu bekommen & nur noch im 
Büro Arbeit zu lagern.
Die Feinarbekit kommt also erst noch. 
Am Ende meines Einsatzes möchte die Kundin ihre Wohnräume so optimiert haben, 
als ob sie kurz vor einem Umzug steht. 
Also komplett durchorganisiert & entrümpelt!
Da mir die Kundin auf Anhieb sympatisch war, 
freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit, die meiner Meinung nach nicht so lange dauern wird, wie sie befürchtet! 
Die arme Frau war schon ganz erschöpft von dem Wochenende mit mir, 
da sie vieeeeele Hausaufgaben aufbekommen hat 😉
Viele Grüße * Denise

  • {Nic Hildebrandt} luzia pimpinella 09/05/2011 at 13:57

    bei mir würde es im moment auch etwas länger dauern… *seufz*

    ein schönes blog hast du! und so aufgeräumt! ;o) *lach*

    viele grüße
    nic

  • sandkörnchen 10/05/2011 at 12:23

    Superspannender Job, den du da hast…und bestimmt sind deine Kunden dir hinterher dankbar ohne Ende. Machst du eigentlich dann auch eine Schulung mit den Leuten, wie sie die erzielte Ordnung beibehalten können?
    LG

  • Schneesternchen 27/06/2011 at 19:40

    Du machst das beruflich? Das ist ja super interessant! Schade, dass du nicht in meiner Nähe wohnst… wir sind nämlich auch kurz vor dem Umzug und das Aussortieren und Ausmisten ist gar nicht einfach. Oft weiß ich auch gar nicht *was darf weg und welche Unterlagen muss man noch behalten*…

    Martina

  • www.lilaundgelb.blogspot.com 30/06/2011 at 21:47

    deine vorher-nacher-fotos sind der hammer.
    sie setzen bei mir gleich "wetteifer" in gang. ich will´s auch sofort ordentlich haben.
    allerdings geht das bei mir nur in phasen, wenn ich bspw. eine arbeit abgeschlossen habe. wenn ich noch mitten im arbeiten bin, kann ich nicht ordentlich sein.
    noch nicht.
    lg,birgit

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen