Badezimmer grüner leben Werbung

Schönes macht schön: Naturkosmetik von PonyHütchen

26/09/2016

PonyHütchen

PonyHütchen steht für natürliche, handgemachte, aber gleichzeitig bunte und immer aussergewöhnliche Kosmetik aus der Schweiz. Als die Gründerin Hendrike begann, sich mit dem Thema Naturkosmetik auseinanderzusetzen, war sie von den Farben enttäuscht, da sie fast nur neutrale, dezente Farbtöne finden konnte. Sie wollte aber intensive, leuchtende & knallige Produkte. Es musste doch möglich sein, naturnahe Kosmetik herzustellen, die nicht fad daherkommt, sondern die Welt ein bisschen bunter macht? Die auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert und trotzdem eine Menge Spass macht? Dies war die Initialzündung für ihre Idee von PonyHütchen im Jahr 2008. Seither hat sie viel dazugelernt und ist nach wie vor der Überzeugung, dass hochwirksame, effektiv pflegende Rezepturen, natürliche Inhaltsstoffe und bunte Kosmetik keine Widersprüche sind und seit dem wird das Motto ’Schönes macht schön‘ jeden Tag auf’s neue umgesetzt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Naturkosmetik

Ende letzten Jahres bin ich nach und nach auf Naturkosmetik umgestiegen. Seit dem gibt es nur noch Produkte ohne lästige Inhaltsstoffe, Deo ohne Aluminium und Shampoo ohne Silikon. Gerade was das Shampoo anging, war die Umstellung auf Naturkosmetik enorm. Tagelang hatte ich komische Haare, weil ich zukünftig auch komplett auf Spülung verzichten wollte. Meine Haare fühlten sich nicht gut an und sahen an einigen Tagen wirklich ungepflegt aus – obwohl sie frisch gewaschen waren. Doch nach 2  – 3 Wochen wurde ich mit schönen Haaren belohnt. Seit dem fühlen sie sich nicht nur besser an, sondern lassen sich auch viel besser bändigen. Das zeigt mir, dass ich mit Naturkosmetik nicht nur der Umwelt sondern auch mir selber einen großen Gefallen tue.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOnlineshop

In dem Onlineshop von PonyHütchen findet man neben selbstkreierten und handgefertigten Produkten viele weitere spannende Produkte und Brands. Dem hohen Qualitätsanspruch der Schweiz verpflichtet, stammen die meisten Zutaten, wie etwa Kakao- oder Sheabutter, als auch die verwendeten Pflanzlichen Öle, aus kontrolliert biologischem Anbau. Darüber hinaus sollen die Produkte aber auch schön aussehen, toll pflegen und viel Freude bereiten. Verpackungsopfer kommen hier also absolut auf ihre Kosten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Produkte zum „reinkriechen“

Ich bin ein ziemlicher Schnüffler. Bevor meine Frisörin zum Beispiel etwas in meine Haare geben darf, muss ich immer erst daran riechen. Viele Sachen riechen mir zu extrem und ich bevorzuge eben auch bei Gerüchen „weniger ist mehr“! Doch wenn dann etwas wirklich gut riecht, möchte ich am liebsten reinkriechen … So wie in meine beiden Lieblingsprodukte von PonyHütchen. Die Deocreme „Kuscheldecke“ habe ich schon vor langer Zeit entdeckt und freue mich gerade enorm, dass ich wieder so pudrig & warm nach Vanille & Sandelholz riechen kann und überlege, beim nächsten Mal die Kuscheldecke als „Festes Parfum“ zu bestellen.

Neu in meiner Dusche ist die Duschmilch Shibuya – Japanische Grapefruit: Eine ergiebige, vegane Duschmilch, die fruchtig frisch nach exotischen Früchten, Harmonie und Leichtigkeit duftet. Absolut köstlich. Zum reinkriechen eben …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie ist es bei Euch? Mögt Ihr auch Naturkosmetik? Kennt Ihr PonyHütchen schon?

Ich darf unter meinen Lesern eins meiner beiden Lieblingsprodukte verlosen: Duschmilch oder Deocreme? Verratet mir bis zum 10.10.2016, 23:59 Uhr in einem Kommentar, wofür Ihr Euch entscheiden würdet. Der Gewinner wurde HIER bereits bekannt gegeben!

Eigentlich wollte ich Euch noch erzählen, weshalb „Du riechst so gut!“ für mich das schönste Kompliment ist. Doch der Artikel war plötzlich doppelt so lang und schien eine eigene Richtung einzuschlagen. Den Part habe ich also wieder rausgenommen – er wird zu einem anderen Zeitpunkt veröffentlicht 😉

Gut riechende Grüße

Denise

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit PonyHütchen

 

  • Carolin Banzhaf 26/09/2016 at 18:16

    Hallo Fräulein Ordnung!
    Jetzt bin ich neugierig geworden und möchte gern schnuppern, wie das Deo duftet! Ich bin auch immer auf der Suche nach dezenten Düften und finde, dass weniger mehr ist!
    Liebe Grüße
    Carolin

    • Io 28/09/2016 at 12:50

      Liebe Denise,

      das ist ja eine super Verlosung! Ich würde sehr gerne die Deocreme testen, weil sie so kompakt ist und von deiner Beschreibung her, passt sie auch super zum Herbst 🙂
      Ganz liebe Grüße,
      Io

  • Susanne Scheurer 26/09/2016 at 18:22

    Das ist ein ganz schwieriger Entscheid! Sind doch beides Düfte, die mich ansprechen. Da Deocreme für mich abenteuerlich klingt, würde ich mich für die Duschmilch entscheiden.
    Das Thema Naturkosmetik beschäftigt mich zur Zeit stark. Einerseits weil ich einen Salbenrührkurs besucht habe und mit Fragen wie „Würdet Ihr Eure Gesichtscreme essen?“ konfrontiert wurde und andererseits weil meine Mädels Teenies werden und ich sie gut beraten möchte. Da ich Ponyhütchen noch nicht kenne, werde ich sicher Stöbern gehen.
    Vielen Dank für diesen wertvollen und auch ermutigenden (Gerade auch die Haargeschichte) Beitrag!

  • Martina 26/09/2016 at 18:30

    Oh, ich bin die erste, die sich hier meldet. „PonyHütchen“ kenne ich noch nicht, würde aber sehr gern die Duschmilch ausprobieren.

  • Yvonne metzler 26/09/2016 at 18:39

    Hallo Denise ! Ich würde die Deocreme nehmen, weil ich den Duft von Vanille und Sandelholz liebe und weil jetzt, wo der Herbst langsam aber sicher kommt, eine “ Kuscheldecke “ genau das Richtige ist !
    Liebe Grüße, Yvonne

  • Elke Römmich 26/09/2016 at 18:58

    Hallo Denise,
    Gerne würde ich die Deocreme einmal testen. Ich benutze schon länger eine Deocreme von einer, glaube ich, sehr bekannten Firma. Komme mit der auch ganz gut zurecht. Vor einiger Zeit habe ich die selbstzusammengerührte Deocreme von dir mal probiert. Mit der hatte ich leider Hauptprobleme. Obwohl die, die ich jetzt benutze auch Natron beinhaltet.
    LG Elke

  • Mau 26/09/2016 at 19:09

    Ich mache seit einiger Zeit meine Deos selber, aber nun muss ich doch mal bei PonyHütchen bestellen… Vanille, Amber und Sandelholz (Sandelholz! Aaaahhh!!) klingt so genial… perfekt zum Herbstschmuddelwetterschnuffeln. 😀
    Ich würde mich also dafür entscheiden… und das Parfum bestelle ich wohl auch! 😀
    Magst du noch sagen, ob die Produkte in Glas oder Plastik kommen?

    Liebe Grüße,
    Mau

    • fräulein | ordnung 26/09/2016 at 19:12

      Leider leider kommen die Produkte in Plastik …. 🙁

  • Hanne 26/09/2016 at 19:20

    Hallo Denise, ach würde ich doch zu den Glücklichen gehören. Eine Deo von Ponyhütchen besitze ich schon, die Dusch,ich, die wäre es.
    LG Hanne

  • Nina 26/09/2016 at 19:38

    Deocreme. Ich liebe Deocreme. Bisher allerdings mangels Kenntnis von einem anderen Anbieter für Naturkosmetik. Ganz liebe Grüße von Nina

  • Julia M. 26/09/2016 at 19:44

    Ich würde mich für die Deocreme entscheiden, weil ich es mir gar nicht richtig vorstellen kann und ich auch immer auf der Suche nach einem guten Deo bin. Naturkosmetik bin ich gerade erst am entdecken und PonyHütchen kenne ich noch nicht

  • Conni Cordes 26/09/2016 at 19:48

    Hallo, Denise! Auch ich mit meinen 50 Jahren lese schon seit einigen Monaten Deinen Blog, und das immer sehr gern!! Ich würde mich für die Duschmilch entscheiden, weil die Beschreibung total interessant klingt.
    Lieben Gruß
    Conni Cordes

  • Meike Altwein 26/09/2016 at 19:49

    Liebe Denise,
    Vielen Dank für diesen Beitrag. Ich suche schon lange die perfekte Naturkosmetik.:)
    Interessieren würde mich die Deo Creme sehr. Schönen Abend
    Liebe Grüße Meike

  • Sunnys Haus 26/09/2016 at 19:51

    Liebe Denise,
    oh, das ist ja interessant ! Ich benutze seit vielen Jahren nur Naturkosmetik und wasche die Haare fast ausschließlich mit handgemachter Seife. PonyHütchen kenne ich überhaupt noch nicht, die Sachen sehen toll aus – und wenn sie dann auch noch gut duften, hmmmm….

    Ich würde mich für die Deocreme entscheiden, der Duft klingt einfach zuuuuu schön ! Und beim Deo wechsele ich auch immer mal, das würde also gut passen.

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Katrin Meyer 26/09/2016 at 19:55

    Schönen guten Abend liebe Denise!
    Haaaa -ich komme gerade aus dem Badezimmer und habe meiner Tochter11j einen Vortrag über gutes Deo gehalten:-)))))
    Da käme der Gewinn wie gerufen;-)!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend
    Katrin Meyer aus OAS

  • Conny 26/09/2016 at 19:57

    Hallo liebe Denise,

    für mich war die Entscheidung direkt klar. Ich dusche am liebsten mit der Mandelseife des Dr. B. Deshalb würde ich mich für die Deocreme entscheiden. Ich folge gerne guten Empfehlungen. Bei Dir sind immer sehr gute dabei. danke!!!

    Conny

  • Schwarzwald_Lenchen 26/09/2016 at 20:01

    Liebes Fräulein Ordnung,

    kannst du mir sagen ob die Sachen dermalogisch getestest sind?
    LG, Petra

  • Nina Hauber 26/09/2016 at 20:06

    Ich springe mit Anlauf in den Lostopf – Naturkosmetik mag ich bisher noch nicht, wahrscheinlich weil noch nichts richtig Tolles gefunden habe! Ponyhütchen hab ich vorher noch nie gehört – die Deo-Creme würde ich gerne ausprobieren ! Liebe Grüße, Nina

  • Nicole Altwicker 26/09/2016 at 20:16

    Liebe Denise,

    ich würde wahnsinnig gerne die Duschmilch ausprobieren.Die Duftrichtung hört sich himmlisch an.Ich mag frische fruchtige Düfte.Und mein Herz als Verpackungsopfer schlägt auch höher😍

    PS: Mit deiner Erfahrung mit den silikonfreien Shampoos hast du mir Mut gemacht.Ich habe damit bisher nie länger als eine Woche durchgehalten,weil die Haare so schrecklich sind stumpf aussahen,aber jetzt starte ich mal einen neuen Versuch😊

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Jes 26/09/2016 at 20:17

    Die Sachen sind nicht dermatologisch getestet und ein Bio Siegel hat sie leider wohl auch nicht. Ich fand den Auftritt der Inhaberin bei Höhle der Löwen echt peinlich und ich würde das nie auf meine Haut schmieren, sorry. Alles viel zu unprofessionell.
    Normalerweise finde ich alles ganz toll, was Denise uns hier so empfiehlt.

  • merlanne 26/09/2016 at 20:19

    Guten Abend Denise,
    Naturkosmetik benutze ich schon seit ein paar Jahren und habe, auch nach anfänglichen Problemchen, festgestellt, dass sich meine nicht so tolle Haut wunderbar entwickelt hat und ich mich rundum wohlfühle. Dieses Jahr bin ich auf die Suche nach „natürlichen“ Parfums gegangen und habe festgestellt, dass das nicht so einfach ist. Ich habe gesehen, dass PonyHütchen ganz interessante „feste“ Parfums herstellt. Super. Die japanische nach Grapefruit duftende Duschmilch ist aber auch sehr verführerisch.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  • Nicole 26/09/2016 at 21:09

    Liebe Denise, das klingt toll. Auch ich habe so nach und nach schon das ein oder andere umgestellt. Der Grund, warum ich noch nicht alles umgestellt habe ist der, dass mir einige Produlte bisher nicht wirklich gefallen haben. Bei manchen habe ich sogar das Gefühl, die „muffeln“ ein wenig. Mein Shampoo und mein Deop beziehe ich von einerOnline- Firma, meine Gesichtskosmetik habe ich schon vor Jahren bei meiner Kosmetikerin um die Ecke geunden. Was mir zu meinem Glück noch fehlt ist ein gutes Duschgel. Aber Duschmilch klingt ebenfalls sehr verführerisch. Schade, dass es noch keinen Duft-PC gibt, denn Grapefruit klingt sehr gut – wäre somit also das Produkt meiner Wahl, falls ich gewinnen sollt.
    Dir auf jeden fall eine schöne Woche.
    Nicole

  • Lisa 26/09/2016 at 21:47

    Die Deo-Creme wollte ich schon lange mal ausprobieren! Ich hab immer Probleme ein Deo zu finden was gut riecht und für meine empfindliche Haut verträglich ist. Daher würde ich mich sehr darüber freuen!

  • Sandra 26/09/2016 at 22:22

    Duschmilch, ganz klar! Ich bin gerade Mama geworden und so schön jede Sekunde mit meinem Sohn ist, eine kurze Auszeit unter der Dusche ist ein kleiner Luxus geworden.
    Liebe Grüße aus Hamburg

  • Julia 26/09/2016 at 22:29

    Hallo Denise,
    ich würde gerne mal die Duschmilch ausprobieren. Mit Naturkosmetik habe ich mich bisher noch nicht so viel beschäftigt, nutze aber gerne die Weleda-Produkte.
    Viele Grüße
    Julia

  • Manuela Pankratz 26/09/2016 at 23:09

    Hallo Denise,

    Ich finde Deocreme hört sich spannend an,kenne ich noch nicht!
    Vanille und Sandelholz passen prima zum Herbst und zu mir 😉
    Wer duftet denn nicht gerne gut ?
    Also springe ich mal in den gut duftenden Lostopf rein! 😉

    Würde mich ganz doll darüber freuen!

    Liebe Grüße
    Manuela

  • Anja 27/09/2016 at 5:55

    Tolle Produkte! Ich würde die Duschmilch sehr gerne ausprobieren!
    Liebe Größe, Anja

  • Sonja 27/09/2016 at 6:17

    Deocreme!
    Seife habe ich von der Firma schon, riecht und pflegt auch gut.

  • Diana 27/09/2016 at 6:18

    Hallo Denise! Danke für die tolle Verlosung!
    Da meine Haut nach dem duschen momentan immer so spannt, würde ich gern mal ein neues, vielleicht verträgliches Duschgel ausprobieren

  • Katrin 27/09/2016 at 6:49

    Liebe Denise!
    Klingt alles voll super und schaut herrlich aus:-)
    Vom Duft her würde mich ja die Deocreme voll ansprechen, aber ich benütz ja nur mehr das Natron-Bodylotion Gemisch;-)…
    Also würd ich mich im Endeffekt für die Duschcreme entscheiden….- klingt auch sehr angenehm und erfrischend!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

  • Monika Göbel 27/09/2016 at 6:56

    Hallo Denise
    Ich würde die deomilch ausprobieren. Der Geruch klingt gut und ich bin gespannt welche Erinnerungen er zum Klingen bringt ! Ich gehe sicherlich auch nochmal stöbern auf der Seite !
    Liebe Grüße Monika

  • Kerstin 27/09/2016 at 7:48

    Guten Morgen liebes Frl. Ordnung,
    Produkte sprechen mich total an von der Aufmachung her. Ich würde sehr gern das Deo ausprobieren.
    Hab einen schönen Tag, Kerstin

  • Heike Jäger 27/09/2016 at 8:06

    Hallo Denise,

    also das klingt ja mehr wie fabelhaft…und auch optisch macht die Produktlinie einiges her. Ich bin vor einigen Jahren auf Grund von mehreren Autoimmunerkrankungen auf Naturprodukte umgestiegen und habe auch meine Ernährung umgestellt. Mit einigen bemerkenswerten Ergebnissen. Nun wäre es toll, könnte ich mal an der Ponyhütchen Duschmilch schnuppern und diese dann genüsslich unter der Dusche ausprobieren. 🙂
    Liebe Grüße
    Heike aus Pirna

  • Heike Hecken 27/09/2016 at 8:26

    Hallo Denise

    Da ich empfindliche trockene Haut habe würde mich für die Duschcreme entscheiden.

    Liebe Grüße
    Heike

  • Myriam Stahlberger 27/09/2016 at 8:48

    Liebe Denise,
    seit du mal die Deocreme von Ponyhütchen auf deinem Blog erwähnt hast, benutze ich und mittlerweile auch mein Mann nur noch diese! Mich würde daher die Duschmilch sehr interessieren.
    Liebe Grüße Myriam

  • Anke Bumblies 27/09/2016 at 9:13

    Liebe Denise,
    jeden Tag lese ich dich und heute schreibe ich dir einfach mal, daß ich schon viele Tipps von dir umgesetzte habe.
    Auch dein neues Buch ist schon in meinem Besitz.
    Wenn du so fragst, würde ich gern das Deo ausprobieren. SOO ein schöner Name!!!!
    LG Anke aus Thüringen

  • Monika 27/09/2016 at 9:57

    Liebe Denise,
    über Ponyhütchen hattest Du schon einmal geschrieben und ich habe darauf hin eine Deocreme und ein Zitronenpeeling ausprobiert. Sehr lecker! Ich würde gerne die Deocreme gewinnen wollen; die war nämlich seinerzeit ausverkauft.. Ob das mit Deinem Blog zusammenhängt.. 😉 ?
    Liebe Grüße, Monika (Frau Witt)

  • Bettina W. 27/09/2016 at 10:15

    Liebe Denise,
    welch‘ tolle Verlosung.
    Die Duschcreme bitte, vielleicht habe ich Glück. Beim Deo bin ich in die Deocremes von Wolkenseifen verliebt.
    Sonnige Grüße Tina-B

  • Stefanie Schiestl 27/09/2016 at 10:29

    Bin ja gleich zum Onlineshop gehuscht und hab gleich ein paar Sachen in den warenkorb gelegt 🙂 die Sachen hören sich wirklich toll an!! Aber bei deinem Gewinnspiel mach ich jetzt doch vorher noch mit, nicht das ich gewinne und die etwas doppelt habe 🙂 die Deocreme hört sich nämlich wirklich toll an!!
    Lg Steffi

  • Vroni 27/09/2016 at 11:28

    Liebe Denise,
    ich bin leider noch nicht ganz soweit wie Du, was das Thema “ Umstellung auf Naturkosmetik“ angeht, aber schon auf einem ganz guten Weg.
    Da käme ein Gewinn bei Dir natürlich gerade genau richtig. Ich würde mich für die Deocreme entscheiden…
    Lg Vroni G

  • Frau Pratolina 27/09/2016 at 13:20

    Liebe Denise,
    Sehr gerne würde ich mal die Deocreme ausprobieren. Ich bin auch bei vielen Produkten schon zu Naturkosmetik gewechselt, nur beim Deo tue ich mich nach wie vor schwer. Wenn mich also das Deo überzeugt….
    Herzliche Grüße,
    Steffi

  • Christiane H. 27/09/2016 at 13:47

    Liebe Denise,
    gern würde ich die Duschmilch gewinnen – die hört sich so richtig verlockend an. (Die Deocreme auch, aber mit meiner sensiblen Haut bin ich dafür zu ängstlich.)
    Vielen Dank für die Verlosung und Deinen Blog.

  • Jana 27/09/2016 at 14:50

    Hallo 😊
    Ich bin immer auf der Suche nach neuen tollen Naturkosmetikprodukten. Bisher kenne ich Ponyhütchen noch nicht und würde mich riesig über das Duschgel freuen!

    Liebe Grüße Jana

  • Barbara 27/09/2016 at 15:01

    Liebe Denise!
    Ich würde mich für die Duschcreme entscheiden. Deocremen scheinen immer so kompliziert….. Liebe Grüße und vielleicht habe ich ja auch mal wieder Glück. Barbara/mamamailt

  • Faramouche 27/09/2016 at 17:54

    „Als die Gründerin Hendrike begann, sich mit dem Thema Naturkosmetik auseinanderzusetzen, war sie von den Farben enttäuscht, da sie fast nur neutrale, dezente Farbtöne finden konnte. Sie wollte aber intensive, leuchtende & knallige Produkte. Es musste doch möglich sein, naturnahe Kosmetik herzustellen, die nicht fad daherkommt, sondern die Welt ein bisschen bunter macht?“

    Ich habe mir gerade auf deinen Artikel hin den Shop angeguckt. Außer der pinken Lipbutter konnte ich aber keine leuchtenden und knalligen Produkte sehen. Gucke ich falsch? Oder kommt da noch mehr?
    Mit gehts nämlich genauso wie Henrike, dass ich die Farben der handelsüblichen Naturkosmetik, besonders der dekorativen Kosmetik, meist echt fad finde.

    Falls ich trotz meiner Kritik an der Verlosung teilnehmen darf, würde ich gern die Deocreme ausprobieren. Ich nehme seit seinem halben Jahr selbstgemachte Deocreme aus Kokosöl mit Natron und Teebaumöl. Und finde es super. Darum interessiert mich diese Deocreme besonders.

  • Manu 27/09/2016 at 18:21

    Liebe Denise,
    Grapefruit hört sich richtig „lecker“ an – von daher würde ich gerne die Duschmilch ausprobieren… 🙂

    Sonnige Grüße
    Manu

  • Steffi 27/09/2016 at 20:38

    Hüpf ! Ich springe auch in den Lostopf !
    Was für ein toller Gewinn .

    Grapefruit klingt toll . Das würde ich gerne mal testen ,

    Also ganz klar : meine Stimme für die Duschmilch

    Liebe Grüße aus Bonn
    Steffi

  • Evelin 27/09/2016 at 20:41

    Hallo!

    Ich würde gerne mal die Duschcreme ausprobieren! Bin nämlich gerade auf der Suche nach einem Shampoo ohne Sulfate, Silikon, und auch eine natürliche Duschmilch wäre super und ich würde mich sehr sehr freuen darüber!
    Habe noch nie etwas gewonnen, hihi 🙂

    Liebe Grüße,
    Evelin P

  • Monika 27/09/2016 at 21:34

    Hallo Denise,

    ich würde mich für die Duschmilch entscheiden. Der Duft hört sich gut an.

    LG
    Monika

  • Aefing 27/09/2016 at 22:14

    Hallo Denise,
    ich benutze aktuell eine Deocreme von Wolkenseifen und bin damit sehr zufrieden. Allerdings würde ich schrecklich gerne die auch Deocreme von Ponyhütchen ausprobieren !
    Ab ins Lostöpfchen …
    Liebe Grüße
    Aefing

  • osch 27/09/2016 at 22:26

    Ein Deo namens Kuscheldecke möchte ich sehr gerne testen! GVG Kerstin

  • Ramona 27/09/2016 at 23:20

    Liebe Denise,

    Ich verfolge nun seit etwa 2 Jahren gespannt deinen Blog und freue mich immer wieder über deine tollen Beiträge – ob Rezepte oder Produktvorstellungen – bei Fräulein Ordnung gibt es immer was neues zu entdecken!

    Ich bin begeistert und würde die geoßartigen Naturprodukte von PonyHütchen auch gerne mal ausprobieren! Ich würde mich wohl für das Deo entscheiden, weil ich nach der Aluminium Warnung leider auf mein altes Lieblingsdeo verzichten muss und immer noch keinen wirklich guten Ersatz gefunden habe!

    Mach weiter so!

    Best regards,

    Ramona 🙂

  • Luisa 28/09/2016 at 6:43

    Deocreme! Ich liebe Deocreme, aber als Student ist da meistens selber rühren angesagt da die Cremes meistens doch relativ teuer sind. Ganz Liebe Grüße

  • Mieze Schindler 28/09/2016 at 7:56

    Hallo!
    PonyHütchen kenne ich persönlich noch nicht, habe aber den Verriss in der Sendung ‚Die Höhle des Löwen‘ gesehen. Bin sehr zwiegespalten, da ich nicht alles glaube, was ich im TV sehe – allerdings fand ich es schon seltsam, dass es vegan und tralala sein soll und noch nicht mal eine Zertifizierung hat. Andererseits kann Hinz und Kunz eine Zertifizierung erstellen und es ist nicht einen Pfifferling wert…
    Vielleicht sollte ich mich daher persönlich überzeugen lassen, ob diese Produkte gut sind (natürlich kann ich nicht reinschauen, was für Inhaltsstoffe drin sind), weil mir die Gründerin eigentlich sehr sympathisch war und ich Judith Williams nicht leiden kann.
    Deswegen hüpfe ich auch noch in den Lostopf!

    Liebe Grüße,
    Linda

    • Mieze Schindler 28/09/2016 at 7:57

      Ganz vergessen – ich würde mich eher für die Duschcreme entscheiden, mit Deocremes hab ichs nicht so.

  • Franzi 28/09/2016 at 9:13

    Liebe Denis,

    die Duschcreme habe ich selbst schon ausprobiert und bin sehr begeistert, deshalb würde ich sehr gern das Deo testen.

    Liebste Grüße,
    Franzi

  • Deva 28/09/2016 at 10:08

    Hallo Denis.
    Es ist mir immer wieder eine Freude mitzulesen.
    Erst dachte ich bei den vorgestellten Produkten: ‚Hm, brauche ich nicht. Bin schon gut versorgt.‘ Beim stöbern im Shop von Polyhütchen bin ich jedoch den Duftrichtungen erlegen. Falls ich nichts gewinne, werde ich mir auf jeden Fall etwas zum rein schnuppern bestellen. Herzliche Grüße
    Deva

  • Deva 28/09/2016 at 10:09

    Sorry Denise, die Autokorrektur hat mir deinen Namen kurz geschummelt ohne dass ich es bemerkte. LG

  • Ulli 28/09/2016 at 10:14

    Allein der Name PonyHütchen ist ja schon genial. Wenn das Losglück mich trifft, würde ich mich über die Deocreme freuen!

  • Janine 28/09/2016 at 10:47

    Liebe Denise,
    Deocreme klingt für mich spannend und ich würde sie sehr gerne einmal ausprobieren…
    Ganz liebe Grüße
    Janine

  • Maria - Sind im Garten 28/09/2016 at 11:42

    Ich hab den vox-Beitrag zu Pony-Hütchen angesehen und finde die Begründung der Herstellerin glaubhaft: Neue Standards für Zertfiizierungen sind in Arbeit, erscheinen bald und ein Unternehmen wie ihres, das gerade startet, wartet diese Neuerung erst mal ab und nimmt dann Geld in die Hand. Den Auftritt an sich fand ich nicht schlecht – sie war halt aufgeregt, nicht entspannt, aber wer wäre das in so einer Situation nicht.
    Ich wünsche Pony-Hütchen gute Umsätze, weil mir die Idee und die Gestaltung sehr gut gefallen.
    Ein Produkt wünsche ich mir auch, den Kuscheldecken-Duft ; ) Mir is‘ kalt.

  • Andrea Wachtler 28/09/2016 at 11:55

    Liebe Denise,
    gut duftende Deos, da bin ich sofort dabei.
    Deshalb würde ich gerne die Deocreme ausprobieren. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal etwas gewonnen habe. Vielleicht klappt´s ja diesmal.
    Danke für deine Verlosung …
    Herzliche Grüße
    Andrea

  • Ines 28/09/2016 at 12:10

    Liebe Denis,
    wieder mal was neues … dank dir. 😉 Deocreme hörte ich noch nicht. Ich würde sie gern testen.
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Ines

  • Natascha 28/09/2016 at 13:23

    Festes Deo wollte ich schon lange mal ausprobieren, darum würde ich mich besonders über diesen Gewinn freuen. Die Marke kenn ich bisher nicht.

    Viele Grüßen
    Natascha

  • Elke doose 28/09/2016 at 14:23

    Hallo liebe Denise, da ich gerne neue Kosmetik ausprobiere und Naturkosmetik toll finde würde ich gerne die Duschmilch ausprobieren .liebe Grüße Elke

  • Elisa 28/09/2016 at 14:30

    Denise, du hast mir wirklich Lust auf die Duschmilch gemacht, würde mich sehr freuen mich bald damit verwöhnen zu dürfen.
    Liebe Grüße,
    Elisa

  • Kerstin 28/09/2016 at 19:28

    Oh…ich bin schon länger auf der Suche nach toller Naturkosmtik und kannte dieses Label noch gar nicht,aber das wird gleich geändert :-)…gerne würde ich das Deo gewinnen.
    Kerstin

  • Silke aus DD 28/09/2016 at 20:50

    Liebe Denise,
    ich habe mir schon mal die Seite von Ponyhütchen angesehen und hätte Lust die Deocreme auszuprobieren. Die Duftrichtung Vanille… mag ich sehr.
    Liebe Grüße Silke

  • Tanja Hammerschmidt 28/09/2016 at 21:24

    Ich bin begeistert <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne, das ist ja ein Hammer Gewinn. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung

    Duschmilch wäre mehr als Interssant 🙂

    lg
    junibrummer@gmx.de

  • Annette 28/09/2016 at 23:12

    Liebe Denise,
    Ponyhütchen sieht ja wirklich ansprechend aus. Ich würde gerne mal die Deocreme ausprobieren. Vielen Dank für die Verlosung. . Liebe Grüße Annette

  • Anna 29/09/2016 at 0:53

    Oh die Deocreme würde mich interessieren! Ich hab schon so viele probiert und nichts hat mir bisher zugesagt.
    Von PonyHütchen hab ich bisher aber nur begeisterte Berichte gehört!
    Liebe Grüße

  • Sonja 29/09/2016 at 4:37

    Lieber Denise!

    Duschmilch, ganz klar! Ich bin immer noch auf der Suche nach der perfekten „Seife “ zum duschen.

    Süße Grüße,
    Sonja

  • Tine 29/09/2016 at 6:52

    Guten Morgen 😊,

    Ich würde mich auch für die Duschmilch entscheiden. Das Deo hat mich schon begeistert! Danke für den Tipp!

    Viele Grüße
    Christine

  • Lexi 29/09/2016 at 7:21

    Ich liiiiiebe diese Deocremes. Benutze sie bereits seit zwei Jahren und bin total begeistert und zufrieden. Und weil der Herbst nun in großen Schritten naht, hätte ich sehr sehr gerne diese “ Kuscheldecke“! Danke und liebe Grüße ☺

  • E.-Maria H. 29/09/2016 at 10:23

    Hallo,

    da würde ich mich doch mal ganz spontan für die Duschmilch entscheiden. Hört sich sehr gut an. Aluminiumfreies Deo wollte ich nun mal selbst produzieren und ich hoffe, es gelingt und wirkt dann auch.
    LG von E.-Maria H.

  • Vanessa O 29/09/2016 at 13:14

    Hallo Denise,

    Eindeutig die Deo Creme! ich finde es toll, dass es mittlerweile so etwas gibt.

    Viele Grüße
    Vanni

  • Regine L. 29/09/2016 at 16:21

    Hallo Denise,
    mich würde die Deocreme interessieren.
    Das mit den Haaren finde ich auch spannend, ich glaube ich werde mich einfach auch mal trauen… Vlt ist weniger ja tatsächlich mehr… ich habe gerade das Gefühl, dass man immer mehr benutzen soll… Shampoo, Spülung, Kur, Öl, Haarspray… und die Haare werden trockener und trockener

  • Jessica 29/09/2016 at 19:38

    Hallo Denise!
    Ich benutze schon seit vielen Jahren Naturkosmetik, von „Ponyhütchen“ habe ich nun zum ersten Mal gehört. Als Erich Kästner Fan finde ich ja auch den Namen ganz toll! Ich würde sehr gern die Duschmilch ausprobieren!
    Liebe Grüße von
    Jessica

  • Carola 29/09/2016 at 20:03

    Hallo Denise,
    ich kenne die Firma noch nicht…aber da ich sowiso nur Naturkosmetik nutze würde ich es gern ausprobieren…
    Die Duschmilch gerne…
    LG Carola W.

  • Christiane Mieslinger 29/09/2016 at 21:26

    Im Herbst brauche ich eine Kuscheldecke, darum bitte einmal Deocreme 🙂
    Liebe Grüße, Christiane

  • Dani 29/09/2016 at 22:40

    Hallo 😊
    Du hast mich sehr neugierig gemacht. Bin mit meinen Deos fast am verzweifeln und würde mich riesig freuen wenn ich die Deocreme mal ausprobieren dürfte. LG und einen schönen Abend

  • Ivonne 30/09/2016 at 9:51

    Hallo Denise,

    auch ich kenne diese Produkte nicht…würde sie gerne ausprobieren, um sie kennen zu lernen. Über die Duschmilch würde mein Herz sich erfreuen…und ich sicherlich gut riechen….

    Danke und Grüße aus Hessen von Ivonne

  • Angelika 30/09/2016 at 13:09

    Das klingt interessant. Ich habe mich in letzter Zeit ein wenig mit Naturkosmetik beschäftigt und würde gerne umsteigen. PonyHütchen kannte ich nur vom Hörensagen 🙂
    Würde es aber natürlich sehr gerne mal testen. Ich würde mich für Duschmilch entscheiden 🙂

    Liebe Grüße, Angelika

  • Ines 30/09/2016 at 20:33

    Die Deocreme würde ich gern mal probieren ♥
    LG Ines

  • Ingrid 30/09/2016 at 21:24

    Hallo Denise, ich suche schon lange eine erschwingliche Serie mit Naturkosmetik, da werde ich auf jeden Fall stöbern. Bei mir muss Pflege gut riechen, sie kann noch so gut sein oder im Test vorn liegen, aber der Duft muss mich überzeugen. Jahrelang habe ich Weleda genommen, auf Dauer ist mir die Gesichtspflege aber zu teuer, Bei Loccitane kaufe ich nur das Handpeeling, dass mich auch sehr überzeugt hat. Ich würde mir die Deocreme wünschen, falls ich gewinne.

  • diealex 01/10/2016 at 17:18

    Hallo,
    und schon wieder so eine tolle Verlosung. Ponyhütchen kenne ich schon, ich habe auch gerade zwei von den Deocremes in benutzung und finde sie toll. Jetzt würde ich aber gerne mal die Duschmilch ausprobieren!
    Viele Grüße, die Alex

  • Jennifer 02/10/2016 at 0:04

    Oh, ich würde mich freuen die Deocreme auszuprobieren und hüpfe in den Lostopf. Bin seit längerem stille Leserin und finde das Blog sehr gelungen und abwechslungsreich. Danke fürs Teilen.
    Viele liebe Grüße
    Jennifer

  • Elvira 02/10/2016 at 17:45

    Oh, ich mag es auch nur gut zu riechen und entscheide mich für die Deocreme.
    Würde mich sehr freuen auch mal was zu gewinnen

    Viele dankbare Grüße
    Elvira

  • Dani 02/10/2016 at 22:27

    Liebe Denise, auch ich versuche einfach mal mein Glück….gerne würde ich die Deocreme probieren.Allein der Name, Kuscheldecke, spricht mich total an😊😊 Ganz liebe Grüße
    Dani

  • Fleissner Nicole 03/10/2016 at 11:32

    Hallo Denise,
    oh wie schön Ponyhütchen. Ich habe die Sendung „Die Höhle der Löwen“ gesehen, wo Sie mit dabei war und fand es sehr schade das sie keine Investoren gefunden hat. Andererseits denke ich das Ihre Produkte (auch wenn ich sie leider selber noch gar nicht kenne) viel zu scahde für die waren und sie es alleine auch schafft. Deshalb würde ich mich sehr freuen, über diesen Weg ein produkt von Ponyhütchen mal testen zu können und würde mich sehr über die Deocreme freuen.
    Vielen Dank und alles Liebe Nicole

  • Birgit 03/10/2016 at 11:57

    Hallo Denise,
    ich bin ein absoluter Duftmensch – ich rieche alles! Manchmal könnte ich verrückt werden, weil es urplötzlich irgendwo schrecklich stinkt, während mein Mann oder meine Schwester sagen: „Ich rieche nichts!“
    Deshalb freue ich mich immer, wenn etwas gut duftet. Die Beschreibung der Naturkosmetik von PonyHütchen klingt so toll, dass ich mir gleich mal den Shop ansehen werde. Beim Lesen kann ich mir schon vorstellen, wie Vanille/Sandelholz riecht! mmmmhhhhhhh
    Bitte werfe meinen Namen auch in den wohl schon gut gefüllten Lostopf.
    Ganz liebe Grüße
    Birgit aus Erlenbach in Main-Spessart
    Ganz liebe Grüße

  • Line 03/10/2016 at 13:40

    MMMH, ich kann es schon riechen. Ganz klarer Favorit ist bei mir die Deocreme, da ich schon lange eine Alternative zu Spray suche.
    Ein schönes Wochenende und viele Grüße, Line

  • Susanne 03/10/2016 at 14:15

    Naturkosmetik finde ich prima. Ponyhütchen kannte ich noch nicht, da muss ich doch gleich mal stöbern 🙂 Genau richtig für mich, wo ich doch sowohl Verpackungs- als auch Duftopfer bin… Ich würde die Deocreme testen, weil ich das schon länger mal wollte mich aber nicht so recht heran getraut habe.

    Liebe Grüße
    Susanne

  • sanne 03/10/2016 at 16:54

    Hi – ih habe schon total viel Gutes über die Deos von Ponyhütchen gehört, daher würde ich die sehr gerne einmal ausprobieren.
    Einen schönen Feiertag!

    Sanne

  • Verena 04/10/2016 at 10:29

    Liebe Denise,
    es ist immer wieder toll, was man auf deiner Seite schönes findet.
    PonyHütchen kenne ich aber noch nicht.
    Das Deo würde ich gerne testen, da ich schon länger auf der Suche nach einer geeigneten Alternative bin, die auch noch gut riecht. 🙂 Würde mich gerne selbst davon überzeugen.
    Liebe Grüße und eine angenehme verkürzte Woche wünscht dir
    Verena

  • Steffi 04/10/2016 at 20:47

    Liebe Denise,
    witzigerweise ist mein Mann (!!!) neulich auf die Deocreme von PonyHütchen gestoßen und hat die duftneutrale Variante bestellt. Wir sind beide sehr begeistert, dass es wirklich-wirklich-wirklich wirkt und zwar mindestens genauso gut wie manche ein Aluminium-Deo. Wir haben schon die nächste duftneutrale Bestellung aufgegeben und ich würde daher gerne ein Deo mit Duft ausprobieren. Liebe Grüße, Steffi

  • Sabrina 05/10/2016 at 9:17

    Das Deo ist mein Favorit, genau das richtige für die kalte Jahreszeit!

  • Anna 05/10/2016 at 21:20

    Oh welch ein schöner Gewinn? Ich schleiche schon ewig um die Seite herum und möchte so gerne das Deo testen. Ich finde leider, dass viele Deos ohne Aluminium eben nur mäßig gut sind 😞

  • Nadine Kollmann 06/10/2016 at 20:55

    Hi Denise,
    danke für den tollen Tipp! 🙂 Die Deocreme würde ich auf jeden Fall gerne mal probieren und würde mich daher über einen Gewinn sehr freuen. 🙂
    Viele Grüße
    Nadine

  • Stefanie 07/10/2016 at 13:39

    Hallo Denise,
    vielen Dank für die Vorstellund von Ponyhütchen, die kannte ich bisher noch nicht.
    die Sachen hören sich aber sehr toll an und ich bestelle mir bestimmt auch was.
    Vorher hüpfe ich aber noch in den Lostopf, ich würde mich wahnsinnig über die Deocreme freuen. Da suche ich bisher noch was tolles, da die Deos ohne Aluminium öfter mal versagen.
    Duschgel benutze ich nicht mehr, nur noch Naturseifeim Sisalbeutelchen und bin damit super zufrieden, wieder eine Plastikflasche weniger 🙂
    Magst du auch verraten, was für ein Shampoo du nun hast? Ich suche auch noch eins in Naturkosmetik und für schöne Haare.
    Vielleicht passt deins auch zu mir?
    Viele Grüße
    Stefanie

  • Liz 09/10/2016 at 20:42

    Ich würde mich ganz klar für die Deocreme entscheiden, weil ich schon super viel gutes darüber gehört habe. Super Idee so eine Deocreme 🙂

    Liebe Grüße,
    Liz

  • Ideenkind 10/10/2016 at 13:29

    Ich würde eine Deocreme nehmen. Ich hab nämlich sehr empfindliche Haut, die auf Alkohol gereizt reagiert und Aluminium will ich keins im Deo. Daher benutze ich unparfumierte Med-Deos. Ein bisschen Duft wäre schön.
    LG Sabrina

  • Nicole Fleissner 14/10/2016 at 6:27

    Hallo Denise,
    Ist die Verlosung vorbei?
    Leg Nicole

  • Hanne 23/10/2016 at 17:04

    Hallo, eigentlich sollten die Gewinner doch unter diesem Post stehen?! Bin ich blind?
    LG Hanne

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen