Bücher Familie Werbung

Verlosung: Pelle von Pimpernell

24/07/2016

Pelle von Pimpernell | Der Geisterhund

Als meine Kinder noch klein waren, habe ich ihnen jeden Abend im Bett etwas vorgelesen. Diese kuschelige Zeit, zu zweit im Bett, kurz bevor der Tag zu Ende geht, hat mich immer glücklich gemacht.

Sobald die Kinder in der Grundschulzeit lesen gelernt haben, wurde die Sache mit dem Vorlesen von Jahr zu Jahr weniger. Wie in so vielen anderen Bereichen werden Kinder auch hier selbständig und ab der zweiten oder dritten Klasse hörte es bei uns fast vollständig auf.  Schade, denn so komme ich nicht mehr in den Genuss, Kinderbücher zu lesen, denn wenn ich dann in meinem Bett liege, mag ich lieber was für Erwachsene lesen …

pelle-von-pimpernell-04

Vom KOSMOS Verlag haben wir „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“ von Claire Barker bekommen und das kleine Kind in mir war ganz aufgeregt, denn GEISTERGESCHICHTEN fand ich früher im am besten.

Ist doch klar, dass ich mich auf dem Sofa an meine Tochter gekuschelt und sie zum gemeinsamen Lesen überredet habe – schließlich muss ich wissen, worüber ich schreibe.

pelle-von-pimpernell-02

 

HUMOR

„Pelle von Pimpernell – der Geisterhund“ ist ein Kinderbuch ab 9 Jahre. Obwohl es traurig mit dem Tod von Pelle anfängt, sowie einer Familie, die am Boden zerstört ist, gibt es später jede Menge zu lachen.

Als  Geisterhund versucht Pelle vergeblich, Kontakt zu seiner geliebten Menschen-Freundin Winnie aufzunehmen. Seine verrückten Geistertier-Freunde können ihm leider auch nicht so richtig weiterhelfen. Dann geht es plötzlich um noch viel mehr und Winnie und die Geistertier-Kombo müssen zusammenarbeiten, um dem bösen Geisterjäger Krispin O’Mystery das Handwerk zu legen.

Sowohl unter den Geistern als auch bei der herrlich schrägen Familie von Pimpernell geht es turbulent zu. Die Vorsitzende des Gemeinderates und ein dubioser Geisterjäger sorgen für Aufregung, während sich Winnies Eltern ihrer Verantwortung entziehen. Die Geistertiere geben sich alle Mühe, Winnie zu helfen und lassen sich dafür einiges einfallen.

Das Buch ist voll mit Spannung und Abenteuer, Humor und Emotionen.

pelle-von-pimpernell-titelbild

pelle-von-pimpernell-03
Die wunderschönen Illustrationen von Ross Collins sind in schwarz-weiß gehalten. Die Geistertiere heben sich in einem hellen Türkis ab und geben ein guten Einblick in den chaotischen Normalzustand der von Pimpernells.

Die Charaktere hat der Illustrator treffend und sehr lustig gezeichnet.

Eine wunderbare Lektüre, die gut in unsere Sommerferien gepasst hat!

pelle-von-pimpernell-der-geisterhund

Steckt Ihr auch noch in den Sommerferien?

Dann habe ich vielleicht was für Euch … Ich darf fünf Exemplare „Pelle von Pimpernell“ unter Euch verlosen. Wer teilnehmen möchte, hinterlässt einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantworte die Frage:

Welches Buch von dem KOSMOS Verlag würdest du am liebsten für dein Kind kaufen und warum?

Der Lostopf ist bis Sonntag, 07. August 2016, 23:55 Uhr geöffnet.

 

Viele Grüße

Denise

 

 

 

  • Sabine Johannsen 24/07/2016 at 19:28

    Was ist was aus dem Kosmos Verlag sind zur Zeit heiß bei unseren Kids begehrt. Aber auch die drei Fragezeichen Bücher werden verschlungen😉.

  • Sandra 24/07/2016 at 19:32

    Das Buch hört sich toll an. Wäre was für meine Tochter (9), die gerade untröstlich ist, weil unser Kater seit 6 Wochen spurlos verschwunden ist. Schöne Idee, dass er noch bei ihr ist und auf sie aufpasst…..

  • Jes 24/07/2016 at 19:51

    Liebe Denise,
    oh ja das gemeinsame Lesen mag ich auch besonders gern. Hoffentlich darf ich noch ein paar Jahre. 😃
    Von Kosmos würde ich ??? Bücher kaufen, weil ich sie selbst schon gelesen habe als Kind. Oder einen Natur Führer für Kinder, weil meine Kids da sicher Spass dran hätten.

    Ich würde mich über ein Geistergeschichtenbuch sehr freuen, neuer Lesestoff ist hier immer willkommen.
    Lieben Gruß Jes

  • I. adrian 24/07/2016 at 21:01

    Liebe Denise, das Buch wäre genau richtig für unsere Kleine (8). Für unsere Große (11) steht “ Das verdrehte Leben der Amelie “ auf der Wunschliste, genau das Richtige für das Pubertier ;-), LG Ines

  • Tanja 24/07/2016 at 21:04

    Liebe Denise,
    auch ich genieße das gemeinsame abendliche Vorleseritual, da ist mein hoher Sohn mit seinen 10 Jahren noch immer voll dabei. Das Buch ist echt niedlich und die Jungs fragen ohnehin schon nach neuem Lesestoff….
    Alles Liebe, Tanja

  • Annika 25/07/2016 at 0:28

    Liebe Denise,
    danke für diesen Buchtipp! Für meine Fastdrittklässlerin wäre das genau das Richtige! Sie gruselt sich gern ein bisschen, und mag lustige Tiergeschichten. Das kann man in dem Alter ja nicht mehr zugeben, deshalb lieber Geistergeschichten.
    „Pelle“ klingt nach einer wunderbaren Mischung. Ich bin schon angefixt und würde es schrecklich gern gewinnen. Ansonsten werde ich einfach so in die Buchhandlung tigern und es für meine Tochter kaufen.
    Liebe Grüße
    Annika

  • Kerstin 25/07/2016 at 7:19

    Vorlesen ist bei meinem Sohn (12) zwar nicht mehr so angesagt,aber selber lesen liebt er sehr und deswegen wäre dieser Gewinn für ihn genau das richtige.Vom Kosmosverlag steht schon so einiges in unseren Bücherregalen,aber ein neues 3 Fragezeichenbuch geht ja bekanntlich immer 🙂

  • Karin Bülow 25/07/2016 at 8:21

    Oh ja, das ist so schön: mit den Kindern zusammen lesen! Bei uns sind die 3??? angesagt, die KIDS Version bislang. Neue Bücher sind aber immer willkommen 😉
    LG Karin

  • Katrin 25/07/2016 at 8:36

    Auf meiner Kosmos Verlag Wunschliste stehen die Bücher: Tee, wie man aus Wasser Freude macht. Und das Buch: Meine Küchenschätze aus Natur und Garten. Auf die Wunschliste meiner Kids haben schon seit langem Die drei ??? und Die drei ???kids Einzug gehalten.
    Und dieses Buch wäre optimal für meinen Sohn Nummer Drei. Der ist mittlerweile eine Riesenleseratte geworden mit seinen acht Jahren. Die Sommerferien stehen vor der Tür und der Lesestoff geht uns langsam aus.
    Übrigens, ich würde es auch lesen, klingt total gut!
    Dir eine wundervolle Woche

  • ella 25/07/2016 at 8:41

    Liebe Denise, gemeinsames Lesen ist soooo schön! Mein Mittelkind ist gerade zu seinem ersten Ferienjob als Babysitter losgefahren und hat sich zwei Bücher zum Vorlesen für die Mittagspause mitgenommen. Meine drei sind aus dem Gemeinsam-Lesen-Alter eigentlich raus (12,13,15), aber im Urlaub finden wir bisher immer gemeinsamen Lesestoff und auch die Zeit dafür.
    Und Bücher gibt es jede Menge im Haus, obwohl wir auch viel ausleihen. Die Kleine stand neulichst im Buchladen vor den Büchern von Mark Rashid, Pferdenärrin, die sie ist ;-). Das Taschengeld hat aber leider nicht gereicht. Da läme so ein Buch ja toll an!
    In diesem Sinne: ich wünsche euch allen einen lesereichen Sommer!
    ella

  • Julia Mokry 25/07/2016 at 8:47

    Gemeinsam lesen ist immer schön, unser Sohn (fast 7) verschlingt immer mehr Bücher alleine, dabei stehen immer wieder die „Drei Fragezeichen kids“ auf der Wunschliste. Über ein Sommerlektürenbuch für die Sommerferien, die bei uns am Wochenende erst starten würden wir uns freuen

  • Katja 25/07/2016 at 9:29

    Das wäre ein tolles Buch für meine 11jährige, die sich hin und wieder auch noch mal vorlesen lässt. Nur die !!!-Bücher aus dem Kosmos-Verlag liest sie alleine, dafür darf ich abends beim Gute-Nacht-Sagen immer die CDs der davon mithören 😉

  • Alexandra Müller 25/07/2016 at 10:59

    Das hört sich ja sehr interessant an und unsere Tochter (9 Jahre) leider nicht so gern liest (oder wir haben einfach noch nicht das Richtige für sie gefunden) , wir aber einen Hund haben wär das bestimmt was für sie! Vom Kosmos Verlag stehen bei uns einige Bücher über Hunde und Erziehung etc. auf dem Wunschzettel!
    Herzlichen Dank für die tolle Verlosung und vielleicht haben wir ja ein bisschen Glück!
    LG Alexandra

  • Mia 25/07/2016 at 11:30

    Hallo.

    Das Buch klingt ja richtig toll und wäre genau was für meine Tochter. Wir haben schon sehr viele Bücher von der Sternenschweif-Reihe und es gibt ja immer noch weitere zu kaufen. Damit hatte meine Tocher immer den Anreiz zum selber lesen.

    Liebe Grüße Mia

  • Hanna 25/07/2016 at 13:02

    Unbedingt den Weltatlas für Kinder! Superschön, übersichtlich und verständlich!

  • Ulrike 25/07/2016 at 13:19

    Hallo,
    eindeutig die Sternenschweif-Bücher, die wurden hier bereits von der großen an die kleine Schwester vererbt 🙂
    Für meinen Sohn jedoch steht die Abenteuer Dinoland-CD auf der Geburtstags-Wunchliste.
    Einen schönen sonnigen Tag aus Hamburg
    Uli

  • Janine 25/07/2016 at 13:56

    Liebe Denise, ich würde gerne auch in den Lostopf hüpfen.
    Bin Grundschullehrerin und darf weiter Kinderbücher genießen :-). Für meine Lieben hätte ich das Buch Der Geisterhund gerne.
    Von KOSMOS mag ich die Experimentierkästen und die Drei ??? Kids. Da ist es immer still im Klassenzimmer 😀

  • Jeanny 25/07/2016 at 17:42

    Huhu liebe Denise, normalerweise werden die ??? Kids hier hoch und runtergelesen bzw. gehört, aber Pelle von Pimpernell wäre mal eine willkommene Abwechslung von Rocky Beach 🙂
    LG!
    Schinki

  • Jenny 25/07/2016 at 18:02

    Bei uns starten die Sommerferien erst diese Woche und auf den Urlaub müssen wir noch drei Wochen warten. Das Buch würde sich bei meinem Sohn super im Urlaubsgepäck machen 😃!

    Und auch wir lieben alle lesen und genießen gemeinsame Vorlesestunden. Mein Mann z.B. liest jeden Abend mit den 3en zusammen im Bett.

    Die ??? sind meinem Sohn zu gruselig 😂, aber ich würde die Reihe „Das wilde Pack“ gerne anfangen.

    VG, Jenny

  • Czerniak, Tanja 25/07/2016 at 18:25

    Hallo,ich würde für meine Tochter “ Sophie und die Hexe von nebenan“ kaufen. Sie seht so auf magische Bücher. Ganz tolle Idee mit den BüchernLieben Gruß Tanja

  • Lexi 25/07/2016 at 18:49

    Das klingt sehr gut und würde die Sommerferien hier versüßen!
    Wir schauen uns gerne „Ich finde was…“ an und natürlich kommt auch der Klassiker ??? super an.

    Weiterhin tolle Ferien und spannende Moment beim gemeinsamen Schmökern :o)

  • doris 25/07/2016 at 18:53

    Liebe Denise,
    ich finde Deinen Blog sehr, sehr anregend. Nach Deinem Bericht über Utrecht würde ich am liebsten sofort die Koffer packen.
    Für die Ferien werden wir aber ganz sicher viele Bücher einpacken – als Mama macht das Lesen von guten Kinderbücher und noch mehr das Vorlesen (auch wenn die Kids schon 11 und 8 sind, macht ihnen das Zuhören glücklicherweise noch viel Spaß) große Freude – Pelle von Pimpernell werde ich mir in jedem Fall notieren, vielleicht haben wir aber auch Glück und werden gezogen…
    Schöne Grüße aus dem Süden,
    bazimama

  • Sandra 25/07/2016 at 19:34

    Liebe Denise, das wäre auch was für meine drei Jungs. Für zwei jetzt und für einen später :-).
    Heiß begehrt ist bei meinen lesefaulen Kids der Comic von Drei ?? Kids. Wäre toll, wenn davon noch mehr gibt. Lieben Gruß

  • Nadine Brandt 25/07/2016 at 21:14

    Hallo
    Ich würde gerne die Bücher von den ??? Drei Fragezeichen selber lesen und dann für meine Kinder aufbewahren, bis sie im richtigen Alter sind. Ich lese selber gerne Kinderbücher und mit Just, Peter und Bob bin ich schon groß geworden
    LG, Nadine

  • Heike Kempe 25/07/2016 at 21:26

    Natürlich die Drei ??? Kids. Die sind nicht zu lang und gehen immer gut aus. LG Heike

  • Katrin Glieder 25/07/2016 at 23:00

    Liebe Denise!

    Seher toll, dass es wieder Bücher gibt!;-) (…- obwohl mich auch das Fest für eure Tochter sehr interessiert hätte… – ob ihr wohl gutes Wetter hattet, oder sich alle 30 Leute „indoor“ aufhalten mussten….)

    Aber vom Kosmos Verlag gibt es immer sehr vieles, verlockendes (- all die großen und kleinen Experimentierkästen, für die Buben die ???, für die Mädchen die Sternenschweif und Sternenfohlen… – oder auch so manch interessantes für Erwachsene;-)!)

    Sehr herzliche Grüße
    Katrin

  • Hammerschmitt Bettina 26/07/2016 at 11:54

    Liebe Denise,
    wir lieben auch immer noch das Vorlesen am Abend! Natürlich sind die Drei ??? Kids hoch im Kurs. Mit macht es auch viel Spass denn die Drei ??? habe ich selbst als Kind schon gelesen oder gehört.
    Vom Kosmos Verlag gibt es viele tolle Bücher, 2500 Meter oder wie weit stinkt ein Stinktier oder das Schnitzbuch sind schon jetzt auf der Wunschliste für das nächste Weihnachtsfest ( Geburtstag ist schon ne Weile her) aber über Pelle von Pimpernell würden wir uns auch ganz doll freuen
    LG,
    Bettina

  • Martina L. 26/07/2016 at 12:02

    Hallo Denise,
    da hüpf ich doch auch gleich mal in den Lostopf.
    Meinen Zwillisjungs würde bestimmt auch das Buch von Pelle Pimpernell gefallen 🙂
    LG Martina

  • Katja 26/07/2016 at 12:03

    Liebe Denise,
    mein Sohn ist mit seinen 6 Jahren vielleicht noch etwas zu klein für das Buch. Das Thema klingt aber genau nach userem Geschmack. Wir lesen auch jeden Abend mit derganzen Familie und genießen diese ruhige, kuschelige Zeit zum Ausklingen des Tages. Auch meine Grundschulklasse liebt das Vorlesen und wir lesen mindestens zweimal in der Woche. Es ist nicht ganz einfach, ein Buch zu finden, dass Mädchen und Jungen gleichermaßen anspricht. Pelle scheint aber so eins zu sein. Ansonsten hört sich auch noch „Drachenzähne tun nicht weh“ prima an. Naja, und die drei ??? gehen ja sowieso immer….
    Liebe Grüße
    Katja

  • Deva 26/07/2016 at 16:47

    Hallo.
    Ich muss gestehen, dass ich eine stille Mitlesen bin. Immer wieder herzerfrischend & motivierend hier mitzulesen. Sowie Appetit anregend ;D.
    Das vorgestellt Buch hört sich verlockend an. Genau der Geschmack meines Jüngsten. Auch ist die Bang! Serie von Kosmos empfehlenswert.
    Herzliche Grüße
    Deva

  • Tine 26/07/2016 at 22:13

    Guten Abend!
    Oh das wäre ei Buch für meine Nichte, meinen Neffen und für mich 😊 ich fand die ??? Immer klasse😊 vlg tine

  • Sandra P. 28/07/2016 at 9:37

    Meine Jungs lieben die ???. Aber auch die Experimentierkästen aus dem KOSMOS Verlag finden wir super!
    Über Pelle von Pimpernell würden wir uns sehr freuen… ;o)

  • Sabine 28/07/2016 at 21:38

    Meine Tochter liebt die Experimentierkästen. Die Spiele sind auch toll. Aber am liebsten liest sie Bücher über und mit Pferden. Sternenschweif ist toll. Liebe GrüßeSabine

  • Mel-anie 29/07/2016 at 15:56

    Hallo Denise,
    das Buch wäre toller Lesestoff für meine kleine Nichte. Da sie auch im Fußballfieber ist und ebenfalls Rätsel mag, wäre ein gutes Buch von Kosmos: Die drei !!!, 24, Fußballstar in Gefahr.
    Beste Grüße,
    Melanie

  • Manuela Brinktriene 30/07/2016 at 12:08

    Hallo Denise,
    beim Kosmos Verlag habe ich das Buch“ Drachen Zähne tun nicht weh“ gesehen. Dieses Buch wäre leider nicht mehr für meine Tochter aber es gibt einen Jungen auf den ich ab und zu des Abends aufpasse und bei dem ich nach vielen Jahren mal wieder vorlesen durfte. Dort habe ich den Drachen Kokusnuss kennengelernt. Jetzt ist der Junge in der Schule und liest selber und ich glaube das Buch wäre was für ihn. Im september ist sein Geburstag. Die Geschichte von Pelle Pimpernell hört sich gut an. Ich finde auch das Cover sehr ansprechend.
    Viele Grüße
    Manuela

  • Silke Lange 31/07/2016 at 13:32

    Hallo Denise,
    leider kann ich meinen Sohn (10) nach wie vor nicht vom Lesen überzeugen. Ich kann es nicht verstehen, denn ich kann mir ein Leben ohne Bücher gar nicht vorstellen und wünsche mir so sehr, dass ich meinen Sohn auch endlich davon überzeugen kann.
    Ich würde daher im Buchhandel von dem Kosmos Verlag nach dem Buch „Pelle von Pimpernell, Der Geisterhund“ greifen. Ich würde tatsächlich versuchen mit diesem Buch wieder mal eine Vorlesestunde zu eröffnen, denn dann komme auch ich in den Genuss das Buch zu lesen – und vielleicht liest mein Sohn mir ja am Ende das Buch vor. Grins…

  • Christiane H. 31/07/2016 at 23:05

    Liebe Denise. Ich möchte auch gern in den Lostopf. Am 7.8. feiern wir den neunten Geburtstag meiner Tochter und sie ist eine richtige Leseratte und würde sich riesig freuen. Viele Grüße und schöne Ferien noch, Christiane

  • J.Island 01/08/2016 at 14:23

    Hallo, wir lieben die 3??? Kids. Zum vorlesen für den Kleinen und zum selberlesen für den Großen.

  • Steffi h. 02/08/2016 at 8:30

    Oh ! Bitte, bitte lass mich Glück haben. Ich und meine buchsüchtigen Kids würden sich wahnsinnig freuen!

  • Tuckeltante 02/08/2016 at 16:14

    Schon viele Bücher aus dem Kosmos-Verlag haben bei uns ein zu Hause gefunden ( insbesondere aus den Reihen: Die ???-Kids, Unsichtbarkeit und trotzdem da). Kaufen würde ich „Igelhaus und Meisenknödel“, neben den Informationen gibt es noch praktische Umsetzungstipps. Für mich eine perfekte Kombination für meine zwei naturverbundenen Jungs. Lesefutter kann man nie genug haben!!! Daher hüpfe ich gern in den Lostopf…

  • Verena 03/08/2016 at 9:01

    Liebe Denise,
    das Buch klingt super, wir würden gern eines gewinnen! 🙂 Die ???-Kids kommen langsam bei uns ins Rennen, aber vor allem auch die Spiele. Ich „siedle“ seit der ersten Stunde, behaupte ich mal… 🙂

  • Kathrin 04/08/2016 at 13:59

    Vielleicht haben wir ja Glück. Meine Tochter (9) würde sich sehr darüber freuen. Die Sternenschweif-Bücher vom Kosmos-Verlag findet sie auch super gut.
    Viele Grüße
    Kathrin

  • Sylvia 07/08/2016 at 14:33

    Unterwegs in meinem Garten……für grosse und kleine Gartenfreunde…….ein sehr gutes hilfreiches Buch…….dass würde ich meiner 8 jährigen Nichte schenken…….sie liebt die Natur und den Garten hinter dem Haus…….

    Nun springe ich noch schnell in den Lostopf.

    LG aus Hessen

    Sylvolina

  • SandraK. 07/08/2016 at 15:08

    Meine 9jährige Tochter ließt derzeit sehr gerne die 3!!! – also der Gegenpart von den 3???.
    Und sie mag sehr gerne Hunde und Gruselgeschichten , über das Buch würde sie sich sehr freuen

  • Mica 07/08/2016 at 15:25

    Meine Mädels lesen aus dem Kosmos Verlag die Buchreihe „Das verdrehte Leben der Amélie“ Es ist witzig geschrieben und ideal für kleine Teenies 😊 über einen Gewinn würden sich beide freuen🍀🍀

    LG Mica

  • Rica 07/08/2016 at 19:41

    Das Kosmos Buch der Technik. Zum einen, weil mein Sohn sich brennend interessiert für Technik und damit sein Wissen noch vermehren kann. Zum anderen, weil er leider vom früheren „Viel-Leser“ zum „Kaum-noch-Leser“ geworden ist (schon häufiger bei Jungs beobachtet) und am ehesten mit solchen Sachbüchern gelockt werden kann.
    Liebe Grüße

  • Sandra 07/08/2016 at 21:35

    Unsere Tochter liebt den „Der große Kosmos Tieratlas“. Mein Sohn dagegen besitzt diverse Kosmos Kästen.

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen