Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 200517 | Röstbar Münster

20/05/2017

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend in den Kommentaren verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Ein Wochenende in England, die ersten Pfingstrosen und ein paar wertvolle Stunden in der Röstbar Münster

Mich hat das vergangene Wochenende mehr als glücklich gemacht! Ich war in England, habe meine Tochter in den Arm nehmen können, war für einen kurzen Abstecher am Meer und habe in einem wunderbaren Hotel geschlafen.

Wells-next-the-Sea

Einziger Wehmutstropfen: ich habe die Portion Fish & Chips, die wir Samstag Mittag am Strand gegessen haben, nicht vertragen. Der Fisch war ok – nur das fettige Drumherum nicht. Die Zeiten sind vorbei, in denen mein Magen so etwas unbeschadet durchgehen lässt. Somit mussten wir unser Abendessen am Samstag ausfallen lassen. Eine Schande, denn ich hatte einen Tisch in Jamie’s Italian reserviert. Allerdings sollen die Restaurants von Jamie Oliver sowieso nicht sooo gut sein, wie man vielleicht glauben mag. Aber gut … dann machen wir uns halt beim nächsten Mal unser eigenes Bild davon.

Sonntag stiegt ich wieder in den Flieger und war glücklich, dass wir dieses Wochenende geplant haben. Jetzt freue ich mich auf August, wenn Paula für 14 Tage nach Hause kommt.

Sommer-Smoothie

Der Mittwoch hat uns bestimmt alle sehr glücklich gemacht! Temperaturen wie im Sommer lassen die gute Laune einfach steigen. Mit einem Smoothie in der Sonne sitzend habe ich meinen Kids zugesehen, wie sie das erste Mal in diesem Jahr in den Pool gesprungen sind. Einfach nur toll!

Pfingstrosen

Pfingstrosen

Toll sind auch die Blumen, die mir Micha mitgebracht hat. Die ersten Pfingstrosen in diesem Jahr, in meiner Lieblingsfarbe ♥ Absolut unglaublich, welchen Duft sie in’s Haus bringen. Daran könnte ich mich gewöhnen!

Röstbar Münster

Röstbar Münster

Für die Münsteraner ist das jetzt nichts neues, für alle anderen, die es mal in Erwägung ziehen sollten, Münster zu besuchen, kommt hier eine Empfehlung, wenn Ihr köstlichen Kaffee trinken möchtet! Die Röstbar Münster findet man (ganz klein) in der Domgasse, aber auch in der Nähe vom Theater oder etwas weiter weg von der Innenstadt im Kreuzviertel und auch am Bohlweg. Jedes Kaffeehaus hat seinen eigenen Charme, guten Kaffee bekommt man an jedem Standort!

Röstbar Münster

Meine liebe Patentante, meine persönliche Stililkone, war für einige Tage in Münster und wir haben uns für ein paar Stunden am Morgen in der Röstbar am Bohlweg getroffen. Auf Grund der Gerolsteiner Wasserwoche gab es nur frischen Pfefferminztee für mich – eine Schande, weil der Kaffee in der Röstbar richtig richtig gut schmeckt. Das tat unserem guten Gespräch jedoch keinen Abbruch, denn diese kleine Auszeit war auch ohne Kaffee sehr wertvoll.

Röstbar Münster

 

Ich wünsche Euch ein fabelhaftes Wochenende und hoffe, dass für Euch alle die Sonne scheint!

Viele Grüße

Denise

 

 

 

16 Kommentare

  • Antworten Frau Pratolina 20/05/2017 at 6:05

    Liebe Denise,
    Wie schön, dass Du Deine Tochter in die Arme nehmen konntest. Deine Englandbilder sind sehr schön, genauso die tollen Pfingstrosen.
    Mein Wochenglück gibt es hier:http://fraupratolina.blogspot.de/2017/05/jeden-samstag-zeige-ich-bilder-von.html
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Antworten Lesetante 20/05/2017 at 6:47

    Ein wunderschönes Wochenende für dich und deine Lieben ☀️☕️☀️

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2017/05/20/wochenglueck-55/

  • Antworten Maike 20/05/2017 at 7:34

    Liebe Denise,
    wie schön, dass Du eine gute Zeit mit Deiner Tochter hattest, auch wenn es schade ist, dass Euer Abendessen ausfallen musste…
    Die Pfingstrosen sehen toll aus! Eine sehr gute Idee vom Micha! Mal sehen, ob ich nachher auch noch welche ergattern kann. 🙂
    Meine Woche war sehr arbeitsreich und irgendwie war ich ganz schön müde. Aber ich hab mir zwei gammelige Tage gegönnt, was ziemlicher Luxus ist. Wunderbar.
    Und am vergangenen Samstag war ich mit zwei Freundinnen auf Deine Anregung hin in Enschede. Das war prima! Vielen Dank für den Tipp!
    Hier geht`s zu meinen Glücksmomenten der Woche: http://flowers-and-candies.de/home/meine-gluecksmomente-der-woche-200517/
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende!
    Maike

  • Antworten Biancas Just Cook 20/05/2017 at 8:34

    Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende
    http://biancasjustcook.blogspot.de/2017/05/wochenruckblick-311.html
    Und genießt die Zeit mit euren Lieben, sie kann viel zu kurz sein…
    Bianca

  • Antworten Barbara 20/05/2017 at 8:52

    Hallo liebe Denise,

    wie schön, dass du deine Tochter wiedersehen konntest, ich kann mir denken wie gut sich das anfühlt!
    Wir haben diese Woche die Sonne genossen und den Geburtstag des Mannes „gefeiert“:
    https://hammamama.blog/2017/05/19/geburtstag-in-der-sonne-glueckblicke-lieblinge-der-woche-19-mai-2017/

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich und deine Leserinnen!
    Barbara

  • Antworten wegwunder 20/05/2017 at 9:08

    Hallo Denise, stimmungsvolle Bilder und eine sehr abwechslungsreiche Woche. Bei mir von allem mit dabei: Bewegt (traurig), irgendwie lustig (heimlich fotografiert), einiges an Arbeit im Job und endlich wieder Zeit im Garten. Herzlich, Sibylle

    https://wegwunder.ch/2017/05/20/bewegt-und-heimlich-fotografiert/

  • Antworten Suffershill House 20/05/2017 at 9:16

    Liebe Denise,
    freut mich, dass deine Woche so schön war! Trotz Fettunverträglichkeit sind super schöne Fotos entstanden, die mir ein wenig Fernweh verschaffen und mich auf die Zeit nach dem Umzug hoffen lassen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Solveig
    http://suffershillhouse.blogspot.de/2017/05/gebundenes-wissen-nest-bindung.html

  • Antworten einfach-glücklich-leben 20/05/2017 at 9:29

    Liebe Denise,
    wie schön, dass du deine Tochter in den Arm nehmen konntest. Und die Pfingstrosen, einfach toll.
    Bei mir war in dieser Woche viel Arbeit zu erledigen. Das wird sich in der nächsten Zeit auch nicht ändern.
    Der bau boomt und ich bin mitten drin.
    Allerdings hatte ich -mal wieder- einen wundervollen Arbeitsplatz.
    Und bevor der Tag mich einholt, nehme ich mir jeden Morgen etwas Zeit für mich.
    Das ganze sah dann so aus.
    https://einfachgluecklichleben.blogspot.de/2017/05/wochengluck-2017-20.html
    Liebe Grüße von Birgit

  • Antworten Julia | mammilade-blog 20/05/2017 at 10:19

    Hallo, liebe Denise,

    um die Pfingstrosen beneide ich dich soooo ♡
    Irgendwie bekomme ich die hier bei uns noch gar nicht. Daher versuche ich es heute mal in der großen Nachbarstadt.
    Meine Glücksmomente der Woche habe ich HIER gesammelt und sie erzählen von unserem Richtfest, von meiner DIY Richtfestkrone, von einer traumhaften Hochzeit, einem easypeasy DIY für das Verpacken von Geldgeschenken, von glücklichen Pfingstrosen und vielen weiteren floralen und botanischen Neuzugängen 🙂

    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir!
    Liebe Grüße – Julia

  • Antworten Katarina 20/05/2017 at 12:42

    Liebe Denise
    So ein schöner Wochenrückblick!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Katarina
    Hier mein Rückblick: https://staublos.ch/2017/05/20/wochenrueckblick-20-05-2017/

  • Antworten Tanja 20/05/2017 at 18:44

    Liebe Denis,

    auch dir scheint deine Heimat am Herzen zu liegen. Solche Gefühle hatte auch ich diese Woche besonders stark.

    Ein schönes Wochenende und einen tollen Wochenanfang
    Tanja

    http://frauwunderfein.com/2017/05/20/hundeseniorengelueste-fahrrad-fahren-und-selbstgebackene-hundemuffins-mein-wochenglueck/

  • Antworten Lora 21/05/2017 at 9:36

    Moin moin Denise,
    ich wünsche dir einen wundertollen Sonntag! Hier ist mein Beitrag zum Wochenglück: https://bamsch.blogspot.de/2017/05/wochengluckblick-74.html

    Lora

  • Antworten Micha 21/05/2017 at 18:55

    So wunderschöne Bilder! Mit den Restaurants von Jamie habe ich aber eigentlich durchweg gute Erfahrungen gemacht, also ruhig mal ausprobieren.

    LG, Micha

  • Antworten desi*d 21/05/2017 at 21:49

    In die Röstbar würde ich auch gerne mal gehen. Schade, dass Münster so weit weg ist.
    Vielen Dank für die schönen und persönlichen Einblicke in Deine Woche!
    Hier gehts zu meinem Wochenrückblick:
    http://diekleineschneiderei.wordpress.com/2017/05/21/meine-woche-215-2/
    Hab‘ einen schönen Wochenstart!
    Herzliche Grüße, Désirée

  • Antworten Irene 21/05/2017 at 22:22

    Mutter und Tochter vereint, da kann man bis zu mir ins Wohnzimmer die Liebe spüren.
    Meine Woche kannst du hier finden: http://moliba.blogspot.co.at/2017/05/was-mich-glucklich-macht_21.html

    Lg. Irene

  • Antworten Casoubon ... 22/05/2017 at 8:57

    Deine Bilder sind wie immer sooo schön und wecken eine große Englandsehnsucht.

    http://casoubon.blogspot.de/2017/05/wochengluck-20-2017.html

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen