Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 210117 | Böttcher Keller

21/01/2017

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend in den Kommentaren verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Zeit zu Zweit im Böttcher Keller

Am vergangenen Wochenende sind wir in Telgte gewesen. Telgte ist eine wunderschöne kleine Stadt im Münsterland, ca. 12 km östlich von Münster. Also gar nicht weit weg von meinem Wohnort, aber für das kleine Glück muss man bekanntlich nicht weit fahren ….

Direkt am Marktplatz von Telgte gelegen gibt es den Böttcher Keller – ein tolles Restaurant und Weinbar. Dorthin habe ich Samstag Abend den Lieblingsmann zum Essen entführt, um in seinen Geburtstag hinein zu feiern. Das Ambiente in dem alten Gewölbe ist einfach wunderbar. Nicht gerade leise, aber wirklich besonders!

Zeit zu zweit

Für einen Mann, dessen Sohn bald 22 Jahr alt wird, ist es gar nicht so einfach: eine Beziehung mit einer Frau, die kleine Kinder hat. Auch wenn meine Kinder schon 10 und 12 Jahre alt sind (die Große zählt an dieser Stelle nicht, da sie zur Zeit in England lebt), ist das Leben mit uns ganz anders als das, was er in den vergangenen Jahren gelebt hat. So sind kleine Auszeiten enorm wichtig für uns. Zeit zu zweit, fern vom Alltag.

Wir haben die Zeit also voll & ganz genossen und ausgekostet! Der Böttcher Keller war dafür der perfekte Ort, dort konnten wir wunderbar reden und genießen!

Zur Vorspeise gab es zwei Käsesorten, Feigensenf und frisches Brot. Das war einfach fantastisch und wirklich passend zu dem Portugiesischen Rotwein, den wir ausgesucht haben.

Aber auch der Hauptgang war toll: Flammkuchen mit Ziegenkäse, Feigen, Thymianhonig und Mandeln.

ES WAR ABSOLUT KÖSTLICH!!!

Dessertliebe

Denise ohne Dessert?

Geht nicht!

Ich kann noch so voll & satt sein – ein Dessert geht einfach immer! Muss einfach immer!

Ich war mutig und habe Erdnussmus mit hausgemachten Chocolate-Chip-Cookies, Vanillesalz , Brombeersend und Vanilleeiscreme bestellt.

Ich war mutig, weil der Mann mich ermutigt hat. Aber geschmeckt hat es mir schon nach dem ersten Löffel überhaupt nicht! Viel zu viele verschieden Geschmackskomponenten!

Also hat er mein Glas übernommen und ich habe ein anderes Dessert bestellt:

Panna Cotta von dunkler Schokolade mit Passionsfrucht und aufgeschlagener Canillecréme!

Bedeutend besser! Das war meinst!

Am nächsten Morgen (nach einer Nacht im Hotel) hatten wir noch Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang durch das winterliche Telgte, bei strahlendem Sonnenschein. Ein wunderbarer Abschluss für unsere kleine Auszeit.

Zurück Zuhause hat mich am Sonntag Abend noch eine Sache sehr sehr glücklich gemacht! Wir haben Flüge gebucht! Im Juni werde ich meinen Geburtstag in Stockholm feiern und ich bin schon jetzt das glücklichste Geburtstags-Kind in diesem Jahr!!!

Der Gutschein von HolidayCheck geht übrigens an REBEKKA (die mir das Motel L in Stockholm empfohlen hat …)! Schick mir doch bitte kurz ein eMail mit Deiner Anschrift, damit ich sie weiterleiten kann!

 

Habt alle ein fantastisches Wochenende

Denise

  • Frau Pratolina 21/01/2017 at 6:04

    Liebe Denise,
    Wie schön, dass Ihr Euch so eine kleine, feine Auszeit gegönnt habt.
    Mein Wochenglück findest Du hier: http://fraupratolina.blogspot.de/2017/01/wochengluck_21.html.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Julia | mammilade-blog 21/01/2017 at 6:30

    Liebe Denise,

    das klingt ja ganz großartig!
    Ich freue mich für dich 🙂
    Gesammelte Glücks-Momente gibt es für mich in dieser Woche in Form meiner Lieblinge und Inspirationen der Woche und dann noch einmal ganz geballt als Sammlung, dass die Sache mit dem Glück doch auch ganz machbar und greifbar sein kann.

    Von Herzen ein schönes Wochenende und liebe Grüße!
    Julia

  • einfach-glücklich-leben 21/01/2017 at 7:20

    Liebe Denise,
    Zeit zu Zweit ist etwas tolles. Ich bin gerade dabei mein Leben neu zu durchdenken und neu einzurichten. Ein Punkt auf meiner Umsetzungsliste ist „mehr Zeit zu Zweit“. Wie leicht doch die gemeinsamen besonderen Momente im Alltag verloren gehen. Mit einer neuen Liebe ist das jedoch noch ganz anders als nach einer 27-jährigen Beziehung, wie ich sie habe.
    Und mit Kindern nochmal anders. Mein Mann und ich haben uns kennengelernt, da war mein Sohn 3 Jahre alt und seine Kinder 20 und 22. Bekannte haben meinen Mann angesprochen: „Jetzt hast du deine Kinder groß und nun nochmal eine Frau mit kleinem Kind. Das du dir das antust.“ Gott sei dank hat er nie so gedacht. Mein Sohn ist sehr froh einen so tollen Stiefvater an seiner Seite zu wissen und ich habe einen guten Ehemann.

    Ich wünsche uns allen die hier schreiben und lesen besondere und schöne Zeiten zu Zweit. Sie sind so kostbar.
    Plant sie ein. Von allein kommen sie meist nicht.

    Meine letzte Woche war davon geprägt, dass wir die Handwerker im Haus hatten. Es gibt ein komplett neues Wohnzimmer.
    Ich habe versucht zwischen Büroarbeit und Handwerkerbesprechung möglichst viele Momente an der frischen Luft zu verbringen.
    Frost, Wintersonne und Himmelsbilder. Wer schauen mag was ich draußen gesehen habe:
    https://einfachgluecklichleben.blogspot.de/2017/01/wochengluck-2017-03.html

    Habt`s alle gut! Ein schönes Wochenende!
    Ich werde jetzt mal überlegen, was ich tolles mit dem Göttergatten unternehmen könnte.
    Danke, Denis für`s Anstoßen.
    Liebe Grüße von Birgit

  • Sabine 21/01/2017 at 7:25

    Liebe Denise, das hört sich alles toll an. Meine Tante wohnt in Münster und mein ganzes Leben lang fühle ich mich mit dieser Stadt sehr verbunden. Telgte kenne ich natürlich auch. In dem Restaurant war ich noch nie, aber das Böttcher-Hus (Blumen/Dekoladen) ist ein Traum, ich denke, es muss da unmittelbar neben sein, oder?
    Ganz liebe Grüße von einer, die in einer ähnlichen Situation vor fast 20 Jahren ihren Lieblingsmann kennengelernt hat. Meine waren damals 3 und 5, seine beiden 13 und 16. nun sind wir mittlerweile 15 Jahre verheiratet und sehr glücklich. Und bedingt durch die älteren Kinder meines Mannes bin ich schon Oma einer 4 Monate jungen Zuckermaus, so herrlich!!!

  • loralee 21/01/2017 at 7:53

    Moin moin Denise,
    da habt ihr euch ja etwa ganz besonderes gegönnt! Solche Abende zu zweit sind sehr wichtig. Und gerade die gehen im Alltag als erstes unter. Ich muss gestehen, ich kenne Telgte nur von der endlos langen Straße aus, die zwischen Münster und Bielefeld führt. Die bin ich als Teenager mit meiner Freundin auf einem selbstgebauten Tandem entlang gestrampelt. Sie nahm kein Ende.
    Ich habe mich in dieser Woche eher um die kleinen Dinge gekümmert. Ich freue mich über jeden Beusch. 🙂
    https://bamsch.blogspot.de/2017/01/wochengluckblick-61.html
    Ich wünsche dir ein glückliches Wochenenede!
    loralee

    https://bamsch.blogspot.de/2017/01/wochengluckblick-61.html

  • Biancas Just Cook 21/01/2017 at 8:08

    Toll wenn man die Zeit mit dem Lieblingsmann verbringen kann. Kurze Auszeit mit meinem hatte ich auch:
    http://biancasjustcook.blogspot.de/2017/01/wochenruckblick-247.html

    Viel Spaß und Vorfreude für Dich
    Bianca

  • Sandra2311 21/01/2017 at 9:09

    Hallo,
    sieht lecker aus !!!
    Schönes Wochenende.

    http://madebysandra2311.blogspot.de/2017/01/wochengluck-ruckblick-210117.html

    Gruß
    Sandra

  • Lesetante 21/01/2017 at 9:36

    Guten Morgen, Denise!

    Ich schicke dir einen lieben Gruß vom Krankenlager 😷

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2017/01/21/wochenglueck-41/

  • Sunnys Haus 21/01/2017 at 12:33

    Liebe Denise,

    das klingt ganz wunderbar ! Und wie schön, dass Du zu Deinem Geburtstag in Stockholm sein wirst. Da freue ich mich mit !

    Liebe Grüße
    Birgit
    http://sunnyonthemoon.blogspot.de/2017/01/wochengluck-32017.html

  • Irene 21/01/2017 at 20:56

    Wow, was klingt ja echt traumhaft und das essen schaut mega lecker aus.

    Bussi Irene
    http://moliba.blogspot.co.at/2017/01/was-mich-glucklich-macht_21.html

  • Kerstin 22/01/2017 at 11:18

    Hmmm, leckeres Essen, tolle Auszeit. Hin und wieder sollte man sich was gönnen. Hier kommt mein Wochenglückblick:
    http://tagaustagein.org/2017/01/wochenglueckblick-0317/

    LG und allen ein schönes Wochenende.

  • Bettina 22/01/2017 at 18:29

    Hallot Denise,

    wunderbar so eine Zeit zu Zweit. Meine Woche war auch gefüllt mit Glücksmomenten:

    http://diealltagsfeierin.de/wochenglueckrueckblick-220117/

    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntagabend.

    Liebe Grüße

    Bettina

  • Verena 22/01/2017 at 20:21

    Ich komme aus Telgte, lebe seit 19 Jahre in Bayern in der Nähe von Augsburg. Der Böttcher Keller ist wirklich sehr schön! Habe lange nicht daran gedacht … doch durch deine Fotos kommen viele Erinnerungen.
    LG, Verena

  • Renate 23/01/2017 at 6:51

    Cool, in drei Wochen werden ich mit meinem Mann auch ein Wochenende in genau diesem Hotel in Stockholm verbringen. Ich freue mich sehr drauf.
    Schönen Wochenstart für alle.

  • Casoubon ... 23/01/2017 at 8:18

    Kleiner Gruß von mir und liebe nachträgliche Geburtstagsgrüße an den Herzensmann.

    http://casoubon.blogspot.de/2017/01/wochengluck-03-2017.html

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen