Lecker

Best Burger in Town

23/07/2013

Bei diesen wunderbaren Sommertemperaturen gibt es wohl keinen, der nicht den Grill anschmeisst! Ich freue mich immer über neue Ideen & Rezepte, um den Grillabend abwechslungsreich zu gestalten. Deshalb verrate ich Euch heute ein ultimatives Burger-Rezept, passend zu den HIER gezeigten Hamburger-Buns … Warum dieses Rezept ultimativ ist? Weil sogar meine große Tochter & ich diese Dinger essen, obwohl wir sonst nicht für so etwas zu haben sind!

Als erstes müssen die Hamburger-Buns gebacken werden. Das Rezept findet Ihr HIER. Das Rezept lässt sich einfach verdoppeln, wenn man mehr als 8 Brötchen benötigt.

 

Für 12 Hamburger braucht Ihr:

1.200 g Rinderhackfleisch

3 TL grobes Meersalz

1,5 TL reines Chilipulver

1,4 TL brauner Zucker

1,5 TL Knoblauchpulver

1,5 TL Paprikapulver

2/3 TL gem. Kreuzkümmel

1 kräftige Prise schwarzen Pfeffer

12 Scheiben Cheddar

 

 

Das Fleisch mit den Gewürzen gut vermengen und 12 Burger formen, kalt stellen. Gut platt drücken, denn auf dem Grill ziehen sie sich sehr zusammen und werden mächtig. Wir haben das Fleisch nach dem grillen halbiert, sonst hätten wir die Burger nicht essen können!

 

Die Hamburger Buns aufschneiden und entweder kurz auf den Grill legen oder in den Toaster stecken. Wenn das Fleisch fertig gegrillt ist, wird der Cheddar drauf gelegt, bis er weich wird.

Bei uns gibt es Salat, Tomaten, Krautsalat und unzählige Saucen dazu.

Elegant essen kann man diese Teile nicht, aber es macht auch mal Spaß, wenn alle Sauce an der Nasenspitze kleben haben!

Für alle, die es lieber vegetarisch mögen, können sich HIER noch einmal inspirieren lassen.

  Liebste Grüße

Denise

  • Anni 23/07/2013 at 7:33

    Hach ja, das schaut Saulecker aus! den hätte ich jetzt auch gerne 🙂
    Grillen ist einfach was Feines!
    Sonnige Grüße Anni

  • Yvi 23/07/2013 at 7:58

    Das sieht sehr gut aus, das wird nachgemacht. Ich folge deinem Blog wirklich sehr sehr gerne ( auch auf Instagram)Deine Rezepte sind toll und einfach nachzumachen. Ich finde immer viel Inspiration . Wirklich toll. Auch dein neues Lowcarp projekt. Weiter so. Ich bin schon jetzt dein Fan 🙂
    Alles Liebe yvonne alias mamavonmax

  • Kerstins Kreativtüdelüt 23/07/2013 at 17:40

    Boah sehen die lecker aus! Selbstgemachte Hamburger sind die BESTEN! Ich liebe sie! Toll jetzt habe ich Hunger (lach)!

    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen