Lecker

Hmmm … Montagsessen …Tortiglioni

14/01/2013

An 4 von 7 Tagen wird bei uns zu unterschiedlichen Zeiten Mittag gegessen.

Das ist nicht zu ändern, wenn die Kinder alle zu einer anderen Zeit und immer hungrig nach Hause kommen!

Das ein oder andere Gericht mag ich persönlich nur frisch gekocht, so dass ich es auch meinen Kindern nicht aufgewärmt anbieten möchte. Aus diesem Grund gibt es bei uns in der Woche recht häufig Sachen aus dem Backofen. Die lassen sich toll vorbereiten und schmecken auch am nächsten Tag noch aufgewärmt.

 

Eins dieser Gerichte sind die

 

Tortiglioni mit Tomaten und Ricotta

Hierfür werden 400 g Tortiglioni gekocht

und anschließend abgetropft mit 125 g Ricotta gemischt.

350 g Hackfleisch mit 1 klein gehackten Zwiebel anbraten,

mit Paprika würzen,

1 Dose Tomaten (400 g) dazugeben & 5 Minuten köcheln lassen.

150 ml Gemüsebrühe angießen und alles über die Pasta verteilen

150 g geriebener Käse mit 50 g geriebenen Parmesan

mischen und über das Essen geben

 

20 Minuten bei 200 g im Ofen backen

 

 

Dieses Gericht ist fast so beliebt wie Spaghetti mit Bolognese, nur das es halt viel schöner aufzuwärmen ist ….

 

 

Habt einen schönen Start in die Woche,

lieben Gruß

Denise

 

  • smillahome 14/01/2013 at 11:55

    Liebe Denise,
    dankeschön für dein Rezept,jetzt weiß ich was ich morgen mittag koche,bzw. backe!!!!
    Ganz liebe Grüße,Silke

  • Anonym 14/01/2013 at 12:02

    Dabei gibt es kaum was leckereres als aufgewärmte Bolognese….und das ist mein voller Ernst! Manchmal koche ich die extra einen Tag früher 😉

  • Geisterbande 14/01/2013 at 12:51

    Ui das sieht aber wirklich sehr lecker aus.Das muss ich doch glatt mal ausprobieren.:)

    Gruß Madlen

  • Mia 14/01/2013 at 13:57

    Lecker sieht das aus…mmmhhh!
    Ja, bei uns ist das auch so schwierig, wir können unter der Woche nur einmal zusammen ( die Mädels und ich )essen…die ganze Familie nur am Wochenende.
    Liebe Grüsse Mia

  • Bianca aus Appellund 14/01/2013 at 18:22

    *mjaaammjammm* Nudeln gehen immer.

    Neee, mit dem Rad kommen könnte ich nicht, obwohl der Münsterander an sich ja alles mit dem Rad macht, wäre der Überlandbus doch sinnvoller 😉

    Das hat mir an Merida auch sehr gefallen, die Mutter-Tochter-Message "Hör mir doch mal zu!!" Nur manchmal klappt auch das so überhaupt nicht.

    Liebe Grüße,Bianca

  • Tobyshomestory 14/01/2013 at 20:29

    Da kriege glatt Hunger das schaut sehr gut aus 🙂

  • Rosa Rood 14/01/2013 at 21:20

    Oh, ich könnte nun auch sowas vertragen..bei uns haben die das Schulessen grad verändert *buhu*..und warm zuhause gibt es ja nur am Wochenende!
    Werde ich mir aber gleich mal notieren…
    Kram,
    Maren

  • Tellerränder 15/01/2013 at 5:32

    Hallo Fräulein Ordnung

    Wie schön, dass ich diesen Blog entdeckt habe. Einfach klasse.Genau mein Thema. Äussere Ordnung führt zur inneren Ordnung. Ausmisten, blaue Müllsäcke füllen , kann so erleichtern und glücklich machen.

    Eine neue regelmässige Leserin, versprochen.

    Tellerränder

    P.S. wir haben uns übrigens auch so ziemlich zeitgleich verliebt. Aber ich habe es mir gegönnt….. das tolle Geschirr Campagna von CasaGent.

  • Anonym 16/01/2013 at 9:03

    Danke für das prima Rezept! Habe es gleich ausgedruckt und werde es in den nächsten Tagen ausprobieren. Bin immer auf der Suche nach leckeren und einfachen schnellen Gerichten. Morgens verlasse ich mit Sohnemann das Haus und gemeinsam kehren wir dann zur späten Mittagszeit nach Hause zurück. Dann muss das Essen schnell auf den Tisch. Sohnemann (13J. 1,88 groß) hat immer riesen Hunger und Hausaufgaben machen mit leeren Magen 'geht gar nicht'.Gerade bin ich dabei meine Küche zu renovieren. Ich brauche einfach mehr Platz für mehr Struktur und einfaches Händling in der Küche. Kennst Du noch mehr Rezepte, die meinem Profil entsprechen? Sei gegrüsst, habe schon ganz ganz viele Herzchen für Dich gedrückt, Rite

  • Anonym 17/01/2013 at 12:37

    Hallo,
    habe gerade das Rezept ausprobiert und es kam bei meinen beiden Kleinen super an. Ich liebe diesen Blog und bin immer ganz gespannt auf Donnerstag. Habe vom Ordnungstag schon vieles umgesetzt.
    Liebe Grüße aus dem verschneiten Schwabenländle
    Alexandra

  • stefanie 15/03/2016 at 21:20

    Ist zwar schon lange online, das Rezept – habs aber eben erst entdeckt und gleich kopiert. Danke dafür, wird demnächst in den Essensplan aufgenommen!
    stefanie

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen