Pläne Weihnachten

Feiertage vom Ballast befreien

19/12/2013

Morgens, halb 10 in Deutschland.

Im Drogeriemarkt meines Vertrauens.

Eigentlich wollte ich für die letzten zwei Kalender, die ich zu Weihnachten verschenke, Fotos bestellen. Eigentlich. Aber es ging nicht! Denn vor mir wollten schon 10 weitere Personen Fotos bestellen.

Morgens, halb 10 in Deutschland, kurz vor Weihnachten, ist Deutschland im Ausnahmezustand!

An diesen letzten Tagen vor dem Fest könnte man glaube, dass alle ein bisschen durchdrehen. Ich für meinen Teil mag es lieber ein bisschen entspannter!

 

19.12 021

 

So befreit Fräulein Ordnung ihre Feiertage von unnötigem Ballast:

  • Sie schreibt eine sinnvolle Einkaufsliste und versucht, spätestens am 23.12. Vormittags alles im Haus zu haben,
  • Sie erinnert sich daran, dass Planung ALLES ist und freut sich dann bei dem Blick auf ihre Could-Do-Liste, die größtenteils durchgestrichen ist,
  • Sie schaltet die Weihnachtsmusik an, um in Stimmung zu kommen,
  • Sie versuche die Zeit so zu gestalten, dass sie ihren Bedürfnissen und Wertvorstellungen entspricht,
  • Sie konzentriere sich auf menschliche Beziehungen, nicht auf den Geschenke-Rummel,
  • Sie bewahrt sinnvolle Traditionen und löst sich von solchen, die lästig sind,
  • Sie vermeidet, anderen Unnötiges zu schenken. Konzertkarten, Spezialitäten zum Essen und Trinken oder Gutscheine für irgendwelche Dienste sind eine sinnvolle Alternative. Hauptsache, sie würde die Sachen auch selber behalten wollen,
  • sinnvolle Geschenke sind gut überlegt und haben nicht unbedingt einen materiellen Wert,
  • das Essen am Heiligabend gestaltet sie zwanglos. Kulinarische Besonderheiten behält sie sich für das kommende Jahr vor.

Die Fotos habe ich jetzt übrigens online bestellt. Vermutlich muss ich am 24.12. noch mal los, weil sie erst dann zur Abholung bereit liegen. Das ist dann aber auch nicht zu ändern. Ich werde sowieso an die frische Luft müssen, da ich bestimmt Kopfschmerzen habe, weil ich vielleicht ein Glas Rotwein zuviel trinke, wenn ich am 23. Abends den Weihnachtsbaum schmücke, während ich gleichzeitig „Tatsächlich: Liebe“ gucke (die beste DVD überhaupt – ich heule in JEDEM Jahr!). Aber DAS sind meine liebgewonnenen Traditionen, die ich nicht aufgeben möchte!

Also Ihr Lieben! Entspannt
Euch, gestaltet die Tage nach Eurem Geschmack

and feel very merry ♥

 

Der OrdnungsTag geht jetzt in die Winterpause – den ein oder anderen
Beitrag habe ich in diesem Jahr aber noch für Euch: es geht um Müsli, Musik und einen göttlichen Nachtisch.

Viele Grüße

Denise

 

  • les belles choses 19/12/2013 at 8:42

    Liebe Denise, so ähnlich versuche ich es auch zu machen. Doch wegen neuem Job läuft dieses Jahr alles anders. Da hilft nur eins: überlegen, was wirklich wichtig ist. Ich übe noch….

    Ein schöner Film ist auch "Liebe braucht keine Ferien" und fürs Gemüt " Betty und ihre Schwestern". Taschentuchalarm! Meine beiden Männer suchen da das Weite…. Der Klassiker sind natürlich die "3 Haselnüsse".

    Ich wünsche dir, dass du dein Programm so durchkriegst. Und dann : Frohes Fest!

    Lg, Angelika

  • Anonym 19/12/2013 at 9:07

    Hallo liebe Denise! Danke für die tollen Tipps! Ich liebe den ordnungstag und freue mich jedes mal drauf 🙂
    Eine Frage, ich mag deinen Dekoast in der Küche! Wie hast du den befestigt?
    Lg lizy

  • Room nr. 1307 19/12/2013 at 9:27

    Liebste Denise, du sprichst mir aus der Seele… Diese Fotoautomaten und die Menschentrauben drumherum machen mich verrückt…. Deine Traditionen sind traumhaft, nichts geht über "tatsächlich Liebe". Immer und immer und immer wieder… Schöne Weihnachtstage für dich und deine Kieben <3

  • scrapkat 19/12/2013 at 10:20

    Liebe Denise,
    ich hoffe bei dir bleibt alles entspannt, aber du hast ja eine gute Planung 😀
    Dein Dekosast ist ein Traum!

    Gruß scrapkat

  • gabsARTig 19/12/2013 at 11:22

    Ich bin bei allen Punkten voll bei Dir!

    Hab wundervolle Tage mit liebenswerten Menschen!

    Alles Liebe
    Gabs

  • clara vom tastesheriff 19/12/2013 at 14:27

    hach meine Liebe!!

    Ich unterstreiche alles doppelt…
    bei mir sind schon alle geschenke da und die letzten 2 Gutscheine hab ich gestern bei der Tankstelle gekauft 😉 Weihnachtgeschenke für Nichten und Neffen von der Tanke . HAH!!! Aber die freuen sich am aller meisten über nen iTunes Gutschein, dann macht man das halt mal so!!!

    Ich wünsche Dir gaaanz fröhliche Feiertage und ganz viel Besinnlichkeit!!!

    Alles Liebe
    Claretti

  • Sabinas-Life 19/12/2013 at 16:50

    Liebe Denise,
    deine Fensterdeko ist super schön!
    Entspannte Grüße, Sabina

  • Fräulein Villa K 19/12/2013 at 18:52

    Ja- tatsächlich Liebe ist soooo schön! Der läuft an Weihnachten bei uns auch immer, den mag sogar mein Männlein 😉

    Deine Fensterdeko ist super schön!

    Ich wünsche Dir eine stressfreie Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße aus dem Allgäu

  • Anonym 19/12/2013 at 19:44

    Liebe Denise,
    danke für deine guten Tipps.
    Wir betreiben eine kleine Gaststätte (Besewirtschaft) und diese Zeit ist für mich immer die größte Herausforderung an Planung usw.
    Ich versuche den Überblick zu bewahren und was nicht geht wird gestrichen. Habe noch kein einziges Weihnachtsplätzchen gebacken.
    Frohe Weihnachten und Besinnung auf das Wesentliche wünsche ich dir und allen Leserinnen

    LG
    Elvira

  • Sabinas-Life 19/12/2013 at 20:02

    Dein dekorierter Ast sieht klasse aus, würde auch super an mein Küchenfenster passen!
    Lg, Sabina

  • Krea caro 24/12/2014 at 12:17

    oh ja wie nimmt man sich das doch alles jedes jahr vor, gell? und ich bin froh, ich habs dieses jahr echt ohne streß geschafft jipppieh!

    ei guckeda: kreacaro.blogspot.de

  • G e s c h e n k e w a h n - Fräulein-Ordnung 12/03/2016 at 14:34

    […] HIER findet Ihr übrigens meinen Weihnachtsklassiker unter den Ordnungs-Beiträgen […]

  • Donnerstag = OrdnungsTag | gesammeltes genießen | Fräulein Ordnung 24/11/2016 at 6:00

    […] mehr Tipps und Anregungen für entspannte Weihnachten? Findet Ihr HIER in einem alten Beitrag von […]

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen