Ordnung

Ein Ende ist in Sicht!

12/12/2013

In drei Wochen fängt das neue Jahr an. Für mich ein Grund,

* überflüssige Telefonnummern aus meinem Handy zu löschen
* Platz im Bücherregal zu schaffen
* den Familienordner zu sortieren
* Newsletter abzubestellen
* T-Shirts zu sortieren
* sämtliches Leergut abzugeben
* die Tiefkühltruhe aufzuräumen & abzutauen

 

12.10 026

Macht Ihr auch so etwas in der Art???

Dieser Monat ist eigentlich dazu da, um die weihnachtliche Zeit genießen und nicht in Stress zu geraten. Meinem Naturell entsprechend, entspanne ich aber am besten, wenn ich das Gefühl habe, nichts unerledigtes mit in das neue Jahr zu nehmen. Ich arbeite mich scheinbar planlos durch verschiedene Bereiche, immer so, wie es die Zeit gerade erlaubt und freue mich über jedes abgeschlossene Projekt.

02.11 024

 

Wenn Ihr aber gerade das Gefühl habt, Euch wächst alles über den Kopf, dann versucht doch mal, einen Gang runter zu schalten! Trinkt eine Tasse Tee und atmet mal tief durch.

 

In diesem Sinne,

habt einen entspannten Donnerstag

Denise

 

  • Villa Vanilla 12/12/2013 at 6:27

    Hallo Denise, ich bin auch so ein Jahresende-Entrümpler. Aber eigentlich entrümple ich auch gern an Sonntagen und am Monatsletzten. Leider muss ich aber auch zugeben, dass ich meist nur den Vorsatz dazu habe, ihn dann oft gar nicht umsetze. Allerdings befasse ich mich immer mehr mit der "Hardware" und nicht mit der "Software". Sprich: Ich entrümple eher Deko und nie meinen PC, darum auch grad erst wieder ein totaler Datencrash bei mir 😉
    Liebe Grüße und alles Gute für 2014 schon mal!
    Mina

  • lebedeinentraum 12/12/2013 at 6:45

    Hallo Denise, mit diesen "Aufräumaktionen" starte ich meistens im Januar. Ich finde es sehr befreiend mich von Dingen zu trennen, die ich nicht mehr brauche. Jetzt vor Weihnachten genieße ich die Zeit.

    Hab einen schönen Donnerstag.

    Grüsse
    Nicole

  • LeLuMama 12/12/2013 at 7:05

    Telnr. Aussortieren, Kündigungen schreiben (auch Newsletter) und alles alte hinter mir lassen…meine Dezembertage. Heute werde ich noch Karten schreiben, dann genieße ich die letzten Tage des Jahres.

  • nik und lou 12/12/2013 at 7:48

    hallo Denise,
    das geht mir ganz genauso ! relativ planlos aber dennoch ganz effektiv wird hier gerade geräumt, aussortiert und abgearbeitet – sooo befriedigend 🙂

    liebe Grüße
    Inga

  • Sonja 12/12/2013 at 8:07

    Ja, ist bei mir auch so. Entspannt gehe ich nur "geordnet" in's neue Jahr 😉
    Beißt sich ein wenig mit dem Entspannen vor Weihnachten, manchmal. Aber mir ist nach "Frühjahrsputz".
    Die 50 Tipps sind wirklich gut! Vor allem: Keine Experimente!!
    Liebe Grüße, Sonja

  • Amalie loves Denmark 12/12/2013 at 8:42

    Liebe Denise,

    vielen "allgemeinen" Dank für Deine Anregungen. Das bewegt etwas in mir und wenn ich dann ein Rezept fast ordentlich abhefte, denke ich nun immer an Dich.. jedoch könnte es noch etwas besser werden – ich finde es also prima, dass ich wöchentlich erinnert werden :-).

    Ganz liebe Grüße

    Amalie

  • Mystery Shopperin Kerstin 12/12/2013 at 9:05

    Hallo Denise,

    mein PC ist vor 2 Wochen gecrasht. Da habe ich alles vom Schreibtisch auf die COuch transportiert, ihn pink gestrichen und alles für den neuen PC vorbereitet – samt Häufchen und Zettelchen mit Kündigung, Abbestellung etc. Der Stapel wird jeden Tag kleiner. Tolles Gefühl.

    Viele Grüße
    Kerstin

  • scrapkat 12/12/2013 at 9:54

    Hallo Denise,
    Danke für den Link zu dem tollen Plakat 😀
    Allen zusammen fröhliches aufräumen und Glückwunsch an die Gewinnerin 😀

    Gruß scrapkat

  • puppinski. 12/12/2013 at 9:58

    Ich widerspreche Newslettern gleich bei der Anmeldung. Und wenn sich doch mal einer zu mir verirrt, dann kündige ich ihn gleich. Newsletter nerven mich ganz fürchterlich.

    Leider bin ich nicht in allem so konsequent. Ich sollte mal mein Näh- und Bastellager aufräumen. Diese vielen kleinen Dinger, die man nie braucht, erst wenn man sie weggeworfen hat… Hachja. Das sollte ich tatsächlich anpacken.

  • Rosa Rood 12/12/2013 at 17:02

    Nee, ich habe dieses Jahr soviel aufgeräumt…für mich ist nun Schluss für dieses Jahr 😉
    Das Papier ist super…ach, es gibt immer soviel Schönes…ich hab' 'ne Reizüberflutung *lach*
    Kram,
    Maren

  • ♥ Bremer Deern ♥ 12/12/2013 at 20:43

    Ich würde gerne 2014 auch noch in Deinem Handy gespeichert sein ;-)))

    Bei mir sieht es übrigens genauso aus. Ich muss auch das Gefühl haben, nichts unerledigtes mit in das neue Jahr zu nehmen. Daher artet das auch immer ein bisschen für mich in Stress aus, aber irgendwie fühle ich mich dann besser ….. Habe bereits letzten Sonntag mit Ordnung schaffen im Arbeitszimmer angefangen in dem einiges bei Ebay eingestellt wurde. Das wirkt schon mal befreiend! Im Februar kommt unser neuer toller antiker Schreibtisch 🙂 Da will ich den ganzen Mist nicht mehr im Zimmer haben.

    VLG

  • Kroetinchen 12/12/2013 at 22:29

    Liebe Denise,

    witzigerweise habe ich letzte Woche einen Großteil meiner Newsletter abbestellt – ich lese fast keinen davon und fand das Löschen einfach nur noch zeitraubend!

    Und in meinem begehbaren Kleiderschrank habe ich auch schon wieder ein Häufchen aussortiert … für jedes neue Teil muss mindestens ein altes Teil gehen …

    Jetzt muss ich nur noch ne ebay-Aktion starten und ganz viel Zeugs einstellen …

    GLG,
    kroetinchen

  • Anonym 13/12/2013 at 16:09

    Liebe Denise,

    ich entrümple immer mal wieder und Deine Anregungen waren sehr gut.
    VOR Weihnachten wird das bei mir sicher nichts mehr. Aber es ist eine gute Idee für die Feiertage bzw. die Zeit bis Silvester.
    DANN oder spätestens zur Jahresbeginn rafft es mich immer richtig und ich muss "klar Schiff" machen. 😉

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit!
    Simone G. aus B. / Ger.

  • Donnerstag = OrdnungsTag - Fräulein-Ordnung 13/03/2016 at 18:02

    […] alle, die trotzdem noch ein bisschen Dezember-Ordnungs-Inspiration benötigen, gibt es HIER und HIER noch ein paar passende Beiträge von […]

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen