Uncategorized

Liebe, lebenslänglich / Ein gutes Leben

24/02/2015

Dass mir die Menschen, die mich als Ordnungscoach buchen, nicht nur ihr Vertrauen schenken, sondern auch immer ein Stück ihrer Lebensgeschichte erzählen, sehe ich als großes Privileg an. 
Ich liebe es, Geschichten zu lauschen und finde es unglaublich spannend, wie unterschiedlich jeder von uns lebt und groß geworden ist, wie unterschiedlich die Familienverhältnisse und Beziehungen sind. 
Hin & wieder ziehe ich auch echte Geschichten in Buchform der Fiktion vor. So wie in dem zuletzt gelesenen Buch Liebe, lebenslänglich: Wie Eltern ihre Töchter und Söhne sehen – und umgekehrt.

Ursula von Arx hat mit vierzehn Vätern, Müttern, Söhnen und Töchtern gesprochen und gibt uns damit einen Einblick in die unterschiedlichsten Familienkonstellationen. Wie wächst z.B. die Tochter einer Künstlerin auf? Was denkt eine Mutter, dessen Sohn sich das Leben genommen hat? Wie ist das Leben mit einem autistischen Kind? Und wie mit einem Sohn, der die eigene Tante erschlagen haben soll? 

Das Buch fungiert nicht als Ratgeber, sondern dient zur Anschauung. Es geht um Erfahrungen, Erfüllungen und Enttäuschungen und man hat das Gefühl, ganz nah an die Menschen ran zu kommen.

„Wie bei allen Abenteuergeschichten 
dreht sich auch in den Geschichten dieses Buches alles um Momente großen Glücks.
Wer Vater oder Mutter wird, 
sucht Liebe lebenslänglich.“
Ursula von Arx

20150223 004

Nachdem ich dieses Buch durch hatte, nahm ich mir das nächste aus meinem Stapel und saß für die ersten Seiten damit beim Frisör. Erst dort fiel mir auf, dass es von der selben Schriftstellerin war! In ihrem Erstlingswerk Ein gutes Leben: 20 Begegnungen mit dem Glück erzählen 20 berühmte und weniger berühmte Menschen von ihrem Leben. Auch dies ist kein Ratgeber im Sinne von „So finden Sie Glück“. Vielmehr zeigt es die unterschiedlichen Einstellungen der Menschen, die innere Haltung und damit Auswirkung auf die Umgebung. Eine wunderbare Lektüre, wie ich finde ….

Viele Grüße
Denise
  • einfacheinfachleben 24/02/2015 at 19:46

    Vielen Dank für die Tipps, sind schon auf meine Lesewunschliste gewandert …

    Viele Grüße aus Berlin,
    Anja

  • LabbiDekoLiebe LabbiDekoLiebe 25/02/2015 at 6:05

    Guten Morgen liebe Denise, danke für die schönen Buchtipps, solche Geschichten interessieren mich auch immer brennend und finde sie mega spannend. Oh man, meine Bücherliste wird immer länger ;-)) …Aber neuerdings verfahre ich nach dem Motto eins rein – eins raus ;-)).

    Wünsch Dir einen schönen Tag…

    Liebe Grüße
    Sandra

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen