Events

Miss DIY Wahl 2016

22/02/2016

Wer wird die nächste Miss Do-it-Yourself?
Wer hat das Zeug zur besten Heimwerkerin Deutschlands?

Um die nächste Miss Do-it-yourself zu werden, fehlen mir grundlegende Voraussetzungen! Ich kann weder mit einer Stichsäge noch mit einer Bohrmaschine umgehen und wenn tapeziert werden muss, warte ich lieber auf meinen Mann!

Als ich im letzten Sommer die Anfrage bekam, ob ich Lust hätte, 2016 in der Jury bei der Wahl zur nächsten Miss Do-it-yourself zu sitzen, hatte ich deshalb erst einmal Schweißperlen auf der Stirn kleben. Alles, was ich gelesen habe war „Beste Heimwerkerin Deutschlands“ und mein Gedanke war: hier muss ein Fehler vorliegen! Auch wenn ich ein kreatives Herz habe – meine Hände eignen sich lediglich zum backen, nicht aber zum heimwerken! Als ich das eMail noch einmal in Ruhe durchgelesen habe, wusste ich, dass von mir keine unlösbaren Dinge verlangt wurden. Dafür habe ich das Angebot, in der Jury zu sitzen, gerne angenommen!

miss_diy

Wenn Ihr also gerne tapeziert, streicht, sägt, bohrt und dübelt, dann ist das vielleicht Eure Chance!

Die DIY Academy sucht gemeinsam mit toom Baumarkt die neue Miss Do-it-yourself. Als „Beste Heimwerkerin Deutschlands” ist die Gewinnerin 3 Jahre lang die offizielle Botschafterin in Sachen Heimwerken und
Selbermachen: Ob auf Events oder in den Medien – sie zeigt Deutschland,
wo der Hammer hängt.

Bei toom Baumarkt finden drei regionale Vorentscheide statt und zwar in

Kolbermoor: 4. Juni 2016
Berlin-Friedrichshain: 18. Juni 2016
Gummersbach: 2. Juli 2016

 

Pro Vorentscheid nehmen sechs Damen teil, die ihre handwerklichen
Fertigkeiten vor Publikum und Jury unter Beweis stellen können. Für zwei Teilnehmerinnen (pro Vorentscheid) geht es dann im Finale im Herbst um den Titel der Miss Do-it-yourself.

Wer sich bis zum 30. April 2016 bewirbt, kann Deutschland zeigen, was sie auf dem Werkzeugkasten hat! Neben dem Titel Miss Do-it-yourself bekommt die Siegerin einen Exklusivvertrag mit der DIY Academy sowie einen einwöchigen All-inclusive-Traumurlaub in Mexiko.

Ihr seid interessiert?
Weiter Infos findet Ihr HIER auf der Seite der DIY Academy oder unter toom.de/missdiy – dort findet Ihr auch das Bewerbungsformular!

 

Viel Erfolg!

Ich würde mich freuen, eine von EUCH unter den Kandidatinnen zu sehen!

Viele Grüße

Denise

 

  • Wochenglück-Rückblick 110616 | München | Fräulein Ordnung 11/06/2016 at 6:01

    […] Vormittag war ich in Fürstenfeldbruck zum ersten Vorentscheid für den „Miss DIY Contest“. Eine spannende Veranstaltung mit tollen Teilnehmerinnen bei bestem Wetter. Mit meinen […]

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen