Kinderzimmer Werbung

Hello Happy | Wohntrend von Möbel Höffner

12/02/2018

Anzeige

Hello Happy – gute Laune im Kinderzimmer

Bei Zoé im Zimmer ist einiges los. Seit ihrem Umzug in das Kleinste der vier Schlafzimmer in unserem Haus vor knapp 15 Monaten ist ihr Bett bereits 3 Mal verschoben worden. Sie sortiert regelmäßig aus, dekoriert dieses und jenes, lässt mich Gardinen aufhängen und schafft sich so ihr kleines Nest.

Hello Happy

Früher habe ich sie liebevoll Ronja Räubertochter genannt, denn ihr Zimmer glich meist einer Räuberhöhle, doch mittlerweile liebt sie es, sich schön einzurichten. Noch immer schafft sie es, innerhalb weniger Minuten ein absolutes Chaos in ihrem Zimmer entstehen zu lassen, doch wenn sie Freundinnen erwartet, ist ihr Zimmer auch ebenso schnell wieder aufgeräumt.

Kleiderstange

Seit sie im vergangenen Sommer auf das Gymnasium gewechselt ist und an vier Tagen in der Woche erst um 16:40 Uhr nach Hause kommt, ist ihr das Zimmer als Rückzugsort besonders wichtig geworden und gerade ihr Bett ist ein absoluter Ankerplatz für sie geworden.

Jetzt habe ich ihr ein bisschen Hello Happy in ihr Zimmer geholt.

Hello Happy Möbel Höffner

Hello, fröhliche Farben

„Happy Home 2018“ heißt das Motto von Möbel Höffner! Die neue Kollektion bringt fröhliche Designs und viel Farbe in unser Heim und soll den perfekten Start ins neue Jahr bringen. Kräftige Töne wie Gelb, Grün und Blau lassen jeden Raum erstrahlen – und zaubern Glücksgefühle. Dazu gehören natürlich auch jede Menge Kissen für den Wohlfühleffekt!

Hello Happy

Normalerweise frage ich meine Kinder, bevor ich etwas Neues für ihre Zimmer kaufe. Doch in diesem Fall wollte ich Zoé überraschen und es ist mir zum Glück gelungen!

Den gelben Beistelltisch hatte ich an dem Tag mit neuen Gläsern und einigen Muffins bestückt und die drei neuen Gute-Laune-Kissen auf ihrem Bett platziert. Das gerahmte Hello Happy Poster steht auf der Kommode, so dass es sie immer anlacht, wenn sie im Bett liegt! Sie hat sich wahnsinnig gefreut und fragte sofort, ob das jetzt für immer so stehen bleiben kann?!

Möbel Höffner Hello Happy

Wir lassen Möbel, Deko und Kissen gerne mal in unserem Haus wandern. Immer so, wie es gerade passt oder wer gerade etwas benötigt. Bei den Kissen aus der neuen Hello Happy Kollektion von Möbel Höffner ist mir schon jetzt klar, dass sie auf jeden Fall auch mal eine Runde im Wohnzimmer eingesetzt werden. Besonders das Kissen Happy Scandi (ganz vorne) gefällt mir gut, weil es so wahnsinnig weich ist.

Zoé freut sich am meisten über den gelben Beistelltisch – allerdings musste ich ihr sagen, dass ihre Gäste ihn nicht als Hocker verwenden dürfen …

Hello Happy

Hello Happy Möbel Höffner

Das Hello Happy Poster gibt es übrigens gratis zum selber Ausdrucken auf der Seite von Möbel Höffner!

Momentan warten wir noch auf einen Teppich, den ich für Zoé’s Zimmer bestellt habe. Sobald der da ist, wird es weitere Fotos aus ihrem Zimmer geben.

Hello Happy

Habt einen schönen Start in die neue Woche!

 

Viele Grüße

Denise

 

 

4 Kommentare

  • Antworten Kathrin 12/02/2018 at 15:53

    Hallo Denise,
    wo hast du denn den gelben Beistelltisch her?
    Viele Grüße

  • Antworten Sanne 15/02/2018 at 14:31

    Der gelbe Beistelltisch ist richtig schick!
    Er würde mir auch gefallen und würde wahrscheinlich perfekt zu unserem Schaukelstuhl passen.
    Viele Grüße
    Sanne

  • Antworten Kessel Angela 16/02/2018 at 21:47

    Sehr schön! Tolles Zimmer😊 die Jeans hätte ich auch gerne🙈 was ist das für eine?

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen