Wochen(glück)

Wochen(glück)-Rückblick 190316

19/03/2016

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochen(glück)-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend in den Kommentaren verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

In dieser Woche hat mich dieser wunderschöne Blumenstrauß sehr glücklich gemacht. Ich habe ihn von der lieben Sandra von Meine fabelhafte Welt bekommen, die gerade eine spannende (und seeeehr kuschelige) Sache plant, an der ich teilnehmen darf. Bald verrate ich mehr …

 
Ohne Titel

 

Auch hat mich die neue, frische Fenstergestaltung in unserer Küche glücklich gemacht.

Lichterkette raus, Weidenkätzchen rein.

 
Ohne Titel
Da mein Rückblick aus der vergangenen Woche im Zuge meines Blogwechsels untergegangen ist, habe ich hier noch einmal den köstlichen Möhren-Nuss-Kuchen. Heute auch mit Rezept, weil Ostern ohne Möhren-Kuchen undenkbar ist, oder?

Ohne Titel

Möhren-Nuss-Kuchen mit Frosting

5 Eier

200 g Zucker

1/2 TL Zimt

Prise Salz

250 g geraspelte Möhren

250 g gemahlene Haselnüsse

250 g Mehl (bei uns: Dinkelmehl 630)

1 TL Backpulver

150 g Puderzucker

200 g Doppelrahmfrischkäse

50 g Butter

Eier, Zucker Zimt und Salz schaumig schlagen

Möhren und Nüsse unterheben

Mehl und Backpulver unterrühren

Im heißen Ofen bei 190 grad ca. 35 Minuten back und dann auskühlen lassen

Für das Frosting Puderzucker, Frischkäse und weiche Butter mit dem Mixer rühren – bis eine schöne Konstistenz entsteht. Auf den Kuchen streichen und servieren. Der Kuchen lässt sich auch wunderbar am Abend vorher zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

 

Ihr mögt Möhrenkuchen lieber ohne Nüsse? Dann gefällt Euch vielleicht DIESES Rezept.

Was ich in dieser Woche noch ganz wunderbar fand? Die zwei Französischen Austauschschülerinnen, die von Montag bis Freitag bei uns geschlafen haben. Camille & Charlotte sind 9, genau wie unsere jüngste Tochter, mit der sie auch zur Schule gegangen sind. Obwohl wir echte Verständigungsprobleme hatten, war es doch sehr schön, sie hier zu haben.

Heute bin ich in Köln. Unterwegs zu einem ganz besonderen Ordnungs-Einsatz – von dem ich ganz bestimmt Fotos mitbringen werde!

 

Habt ein schönes Wochenende

Denise

 

 

 

 

24 Kommentare

  • Antworten Biene 19/03/2016 at 6:17

    Danke für das Rezept!

    Der neue Blog gefällt mir übrigens richtig gut 🙂

    Liebe Grüße, Biene

  • Antworten Brigitte Langendorf 19/03/2016 at 8:52

    Ach ist das schön, per E-Mail über einen neuen Beitrag von dir benachrichtigt zu werden *freuhüpf* Und lernst du heute stricken? LG Brigitte

  • Antworten Nina 19/03/2016 at 9:08

    Ein sehr schöner Wochenglück-Rückblick! Der Blumenstrauß ist wunderschön! Bin gespannt auf deinen heutigen Ordnungs-Einsatz 😉 Lg Nina H.

  • Antworten Mieze Schindler 19/03/2016 at 11:56

    Tolle Fotos – aber bitte nicht zu viele Weidekätzchen pflücken, denn wie war schon früher der Hinweis: „Schont die Weidenkätzchen, das täglich Brot der Bienen.“
    Neulich hab ich gehört, dass man sie sogar gar nicht mehr pflücken darf, weil sie unter Naturschutz stehen.

    HerzlichenGlückwunsch noch zum Umzug, da habt ihr ja Mammutarbeit geleistet – sieht aber toll aus. Gut finde ich auch der schlichte Header!

    Liebe Grüße,
    Linda

    • Antworten fräulein | ordnung 20/03/2016 at 9:59

      Liebe Linda … ich habe die Weidenkätzchen nicht selber gepflückt 😉 sie werden auf dem Wochenmarkt verkauft.
      Viele Grüße
      Denise

  • Antworten Julia (mammilade) 19/03/2016 at 12:26

    Liebe Denise,

    erst einmal ein großes Kompliment für dein neues Blog-Design!!!
    Trotz, dass ich dich über Bloglovin abonniert habe,
    bekomme ich jetzt nur nicht mehr alle aktuellen Beitrage auf meinem Feed dort angezeigt…

    Meine „Glückblicke“ kannst du und könnt ihr HIER (KLICK!) nachlesen 🙂

    Liebe Grüße und ein fröhliches Wochenende!
    Julia

  • Antworten staublos 19/03/2016 at 15:06

    Liebe Denise

    Ich wünsche dir ein sehr schönes Wochenende!

    Hier geht es zu meinem Wochenrückblick:

    https://staublos.ch/

    Liebe Grüsse, Katarina

  • Antworten desi*d 19/03/2016 at 16:07

    Hallo Denise!
    Danke für das Rezept, der Kuchen sieht superlecker aus!
    Dein „neuer“ Blog gefällt mir außerordentlich gut. Da hat sich die viele Arbeit gelohnt!
    Mein Wochenglück findest Du hier:
    https://diekleineschneiderei.wordpress.com/2016/03/19/meine-woche-193/
    Herzliche Grüße, Désirée

  • Antworten Frau Pratolina 19/03/2016 at 18:11

    Liebe Denise,
    Sehr schöne Bilder!
    Mein Wochenglück findest Du unter
    http://fraupratolina.blogspot.de/2016/03/wochengluck-ruckblick-190316.html
    Herzliche Grüße,
    Steffi

  • Antworten Lesetante 19/03/2016 at 19:14

    Liebe Denise,

    dein neuer Blog ist gewöhnungsbedürftig schön – viel Freude wünsche ich dir damit.

    Meinen heutigen Beitrag findet man hier:
    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2016/03/19/wochenglueck-102016/

    Liebe Wochenendgrüße

  • Antworten Emma und Ewig 19/03/2016 at 21:41

    Warum habe ich gerade so große Lust mir auch Weidenkätzchen zu kaufen und Möhrenkuchen zu backen. Danke auf jeden Fall für diese Inspiration!
    Liebe Grüße, Emma

  • Antworten Ioana / miss-red-fox 20/03/2016 at 0:05

    Liebe Denise,

    ich mag Deine neue Seite sehr, sieht klasse aus, Glückwunsch dazu!

    Hier ist meine Woche: http://www.miss-red-fox.de/2016/03/nicelittlethingsaround-10.html

    Einen schönen Sonntag, liebe Grüße,
    Ioana

  • Antworten Biancas Just Cook 20/03/2016 at 8:30

    Liebe Denise,
    Das neue Outfit deines Blogs gefällt mir. Sehr schön!
    Hier findet ihr meinen Rückblick
    http://biancasjustcook.blogspot.de/2016/03/wochenruckblick-23.html

    Schönen Palmsonntag!
    Bianca

  • Antworten Lisa 20/03/2016 at 8:53

    uah Denise, was machst Du mit mir. Als ob es nicht reichen würde, dass ich Deinen Blog ständig lesen „muss“ (er ist übrigens wunderschön geworden) nein, nun stellst Du da einfach einen Link zu einem anderen Blog rein und da hab ich nun schon soviel gesehen und gelesen, der wird auch zu meinen Favoriten kommen. Herzlichen Dank dafür und überhaupt für Deinen interessanten UND schönen Blog! liebe Grüsse aus der Schweiz

  • Antworten loralee 20/03/2016 at 12:25

    Glückwunsch zum neuen schönen Blog, Denise. Ich finde ihn klasse!
    Hier geht’s zu meinem Wochenglück: http://bamsch.blogspot.de/2016/03/wochengluckruckblick.html
    Liebe Grüße
    loralee

  • Antworten Diana 20/03/2016 at 13:36

    Mmmhh, dieser Kuchen sieht super aus! Muss ich auch mal testen 🙂

    Hier noch meine Woche:
    http://xthelittleforestx.blogspot.ch/2016/03/wochengluck-ruckblick-19.html

  • Antworten Katrin / soulsister meets friends 20/03/2016 at 14:52

    liebe Denise,
    oh yeah! Herzlichen Glückwunsch zum Blogumzug: der ist mehr als gelungen: so aufgeräumt, übersichtlich und anprechend – das passt zu Fräulein Ordnung. Toll geworden!

    Gestern habe ich Sandra von ‚Meine fabelhafte Welt‘ übrigens in Köln auf der Messe Hobby & Handarbeit getroffen. Sie hat mir Stricken beigebracht. Es gibt da ja so ein Projekt 😉

    Mein #sonntagsglück ist heute schwarz, kuschelig und sehr entspannend … es ist unser Kater ;). Hab‘ eine fabelhaften Sonntag und auf bald => http://soulsistermeetsfriends.com/2016/03/20/sonntagsglueck-wir-lieben-unsere-katze/

    herzlichst Katrin / soulsister meets friends

  • Antworten Nicole 20/03/2016 at 16:39

    Hier geht’s zu meinem Wochenrückblick: http://www.xtauchgangx.blogspot.ch/2016/03/wochenruckblick-16.html#.Vu7CU_nhCUk

  • Antworten Irene 20/03/2016 at 16:41

    Danke für das Rezept, der Kuchen schaut lecker aus.
    Mein Wochenrückblick ist hier „http://moliba.blogspot.co.at/2016/03/was-mich-glucklich-macht“ zu finden.

    Lg. Irene
    http://www.moliba.blogspot.com

  • Antworten Doro 20/03/2016 at 16:42

    Liebe Denise,
    dein neues Zuhause ist wirklich toll. Ich schrieb ja schon, wie gut er mir gefällt. Sagt mir immer noch sehr zu 🙂
    Dein Wochen-Glückblick hat mir letzte Woche gefehlt, schön, dass es wieder weiter geht.
    Ich bin auch wieder mit dabei – Wochen-Glückblick 9

    Auf in den Frühling und einen schönen Rest-Sonntag!

  • Antworten Anja von schoenesleben.net 20/03/2016 at 17:35

    Liebe Denise,
    klar, übersichtlich, hell – das ist aber schön geworden hier!! Glückwunsch zum Blogumzug. Habe Dich diese Woche beim Arzt in der aktuelle BRIGITTE ganz klassisch auf Papier gelesen 🙂 Fand ich mutig, dass Du so offen und ehrlich bei dem schwierigen Mutter-Thema mitdiskutiert hast. (Ich weiß, wovon ich rede…).

    So. Und nu: Kommt das Möhrenkuchenrezept auf meine Osterliste. Denn als ich vorhin nach den Kuchenwünsche für nächste Woche gefragt habe, hatte keine/r eine Idee. Also entscheide ich. Herrlich. Außerdem anbei mein Wochenrückblick. http://schoenesleben.net/schoen-wars-1116-bloggen/.
    Herzliche Grüße, Anja

  • Antworten GoldIch 20/03/2016 at 21:28

    Hallo Denise! Hübsch sieht es hier aus! Und Möhrenkuchen möchte ich auch demnächst endlich mal machen;-)
    Hier geht es zu meinem Wochenendrückblick:
    http://goldundich.blogspot.de/2016/03/funf-zweiundfunfzig.html

    Liebe Grüße
    Goldi

  • Antworten Casoubon 20/03/2016 at 22:30

    Den Möhrenkuchen wird es sicherlich bald bei uns geben.

    Hier ist erstmal mein Wochenrückblick: http://casoubon.blogspot.de/2016/03/wochengluck-11-2016.html

    Dein neuer Blog gefällt mir richtig gut.

    LG

  • Antworten sarah 21/03/2016 at 8:10

    Einen sehr schönen Blumenstrauß hast du bekommen. Von Carrot Cake bin auch ein großer Fan, allerdings kommt in mein Topping anstelle von Puderzucker Ahornsirup rein. Das ist der Hammer, musst du probieren!!!

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen