Ordnung

Frisch in den Frühling mit Fräulein Ordnung

28/02/2019

Hallo Denise,

letzte Woche war wieder ein schönes Ordnungsthema dran! Ich habe mich nach meinem Kaffee sofort an meine Tupperschublade gemacht und fein sortiert und auch aussortiert!

Von diesen „Ordnungsquickies“ würde ich mich mehr wünschen. Etwas was man zack zack schnell umsetzen kann. Dann muss man sich nämlich nicht groß aufraffen und hat trotzdem was geschafft.

Man weiß und kennt es ja selbst, aber so ein kleiner Schubser von Frl. Ordnung würde mich z.B. sehr beflügeln! Am liebsten täglich so ein kleines Projekt und bis Ostern alles frühlingsfrisch haben.

Liebe Grüße und schon mal ein schönes Wochenende!

Frisch in den Frühling und im Telefonbuch

Danke, liebe Barbara, für diese großartige Inspiration!

Damit wären ja gleich alle Wochen bis Ostern abgedeckt!

So machen wir das!

Allerdings kann ich Euch das mit dem „täglich“ nicht anbieten – das würde meinen Rahmen sprengen, denn hier laufen noch viele andere Projekte im Hintergrund, Projekte, mit denen ich meinen Lebensunerhalt verdiene. Aber ich kann Euch gerne Wochenweise ein bisschen Inspiration mit auf den Weg geben, so zusage ‚die kleine Checkliste‘ für die jeweils kommende Woche.

Schritt für Schritt wird es also die nächsten 6 Wochen – vermutlich – durch folgende Bereiche gehen:

  • Hausflur
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer + Kleiderschrank
  • Küche
  • Badezimmer
  • Garten + Garage

OrdnungsTag Telefonbuch

Doch bevor wir damit starten gibt es heute eine ganz einfache Übung für Euch!

Dafür müsst Ihr nur zu Eurem Handy greifen,

die Kontakte öffnen

und nun so viele ungenutzte Kontakte aus Eurem Telefonbuch löschen, wie es nur geht!

Räumt Euer Telefonbuch auf! Löscht alle Nummern von Menschen, mit denen Ihr keinen Kontakt mehr habt,

Personen, die Ihr niemals wieder anrufen würdet,

Namen, die Euch nichts sagen.

Telefonbuch

Diese kleine Übung habe ich Dienstagabend gemacht und dabei gut & gerne 40 Nummern gelöscht!

All die Urlaubsbekanntschaften, die ich niemals wieder anrufen würde,

Menschen, mit denen ich beruflich nur 1 x Kontakt hatte,

Eltern aus alten Schulklassen meiner Kinder,

aber auch von Menschen, mit denen ich z.B. über Facebook Kontakt halte – alle gelöscht!

 

Facebook ist ein gutes Stichwort. Denn hier kann man die Übung auch anwenden. Löscht all die Menschen, denen Ihr niemals zum Geburtstag gratulieren würdet oder bei denen Ihr irgendwie ein komisches Gefühl habt. Es ist Euer Account – also sind es Eure Spielregeln! Sagt Adieu und freut Euch auch in diesem Bereich über ein bisschen Leichtigkeit!

 

Ordentliche Grüße

Denise

 

p.s. Wenn Ihr schon dabei seid … hinterlasst doch mal eine nette Nachricht bei mindestens drei Personen entweder per Whats App oder über Facebook. Einfach so, um jemandem ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern! Denn: wie man in den Wald hineinruft, so tönt es auch wieder hinaus!

 

  • Mandy 28/02/2019 at 6:15

    Guten Morgen Denise,
    Das habe ich eben sofort umgesetzt mit dem ersten Kaffee in der Hand. Immerhin 11 Kontakte weniger. Dankeschön für den Tipp! Ich freue mich auf die nächsten Wochen bis Ostern! Liebe Grüße

  • Ilka 28/02/2019 at 7:31

    Liebes Fräulein Ordnung,
    das ist bei mir dieses Jahr ein laufender Prozess (klingt gut, oder). Ich lösche die Kontakte anhand der Geburtstage. Wenn ich kein Bedürfnis verspüre, eine Karte zu schreiben, anzurufen oder gemeinsam zu feiern, ist das nur ein leerer Kontakt.
    Und natürlich die, wo man nicht mal mehr weiß, wer das war.
    Lieben Gruß
    Ilka

  • Barbara 28/02/2019 at 7:48

    Guten Morgen Denise,
    ohhhh, da habe ich dich ja erfolgreich inspirieren können! Wie schöööön! Ich freu mich schon auf die kommenden ordentlichen Wochen ☺️.
    Liebe Grüße
    Barbara 🌸

  • Regine L. 28/02/2019 at 8:04

    Schon erledigt! Was man da für Karteileichen findet….
    Tolle Idee bis Ostern wöchentliche „Aufgaben“ zu bekommen. Ich funktioniere mit einem kleinen Anschubser auch besser…

  • Kathrin 28/02/2019 at 8:17

    Oh da freu ich mich auf die kommenden Wochen.
    Mit Ordnung halten hab ich – auch dank deiner Inspo – keine großen Probleme. Aber magst du bei den verschiedenen Räumen, die du, wie oben geschrieben, durchgehen magst auch schreiben, welche Putzmittel/-Sachen du für was verwendest?
    Sonnige Grüße, Kathrin

    • fräulein | ordnung 28/02/2019 at 8:39

      Liebe Kathrin, ich kann versuchen, das mit aufzugreifen .. allerdings habe ich ohnehin nur wenig Putzutensilien 🙂

  • Claudia Krahl-Wiedmer 28/02/2019 at 10:00

    Liebe Denise,

    danke für deine Inspirationen! Es motiviert, die Dinge, die man eigentlich kennt, doch endlich anzugehen. Frei nach dem Motto: gemeinsam ist es leichter!

    Lieben Gruß
    Claudia

  • Nicole 28/02/2019 at 11:11

    Liebe Denise,
    guter Vorschlag, auch wenn meine Kontaktliste immer überarbeitet ist.
    Im Moment lösche ich allerdings immer wieder blödsinnige Videos, Sprüche und Bilder die man dank WhatsApp mehrfach am Tag bekommt. Gefühlt eine Arbeit in Endlosschleife….
    Liebe Grüße

  • Sewwi 28/02/2019 at 11:13

    Liebe Denise,
    bislang immer stille Leserin möchte ich dieses Mal Danke sagen! Ich weiß gar nicht, warum ich das nicht schon früher gemacht habe. Jetzt ist es jedenfalls geschehen und meine Kontakte deutlich verschlankt!
    Sonnigen Gruß
    Sewwi

  • Astrid 28/02/2019 at 15:23

    Danke liebe Denise!! Ich freue mich auch auf die kommenden Wochen 🙂
    Liebe Grüsse

  • Ina 28/02/2019 at 18:32

    Hallo Denise,
    ich nutze einfach mal den Donnerstag-Ordnungstag für meine spezielle Frage: Ich stelle fest, dass Deine Schrift im Blog im Vergleich zu anderen sehr hell und klein erscheint. Ist das so – oder ist das mein Einstellungsproblem?
    Liebe Grüße

  • Silke 28/02/2019 at 21:39

    😳….. geile Idee aber hoffentlich löscht du nicht meine Nummer 😩….

  • Nina H. 01/03/2019 at 9:58

    Tolle Idee! 💜

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen