DIES & DAS

Rede und Antwort

02/02/2012

Vor wenigen Wochen habe ich einen neuen Blog entdeckt! Gesa von leben.lieben.lachen.genießen ist noch „ganz neu“,  aber das erste, was ich von ihr gelesen habe, fand ich sehr süß!

Ich bin gespannt,  was es in Zukunft noch bei ihr zu lesen & entdecken gibt. Und bis dahin beantworte ich 11 Fragen, die sie mir gestellt hat.

1) Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?
Ein perfekter Tag hat bei mir immer was mit anderen Menschen zu tun. Es kommt also auf eine positive Grundeinstellung & die Konstellation der Beteiligten an.

2) Wohin reist du am liebsten?
Griechenland im Sommer geht immer! Und England für ein wohliges Bauchgefühl!
Nächsten Jahr fahre ich hoffentlich mit Mann & ohne Kinder nach Stockholm!

3) An welchen Dingen kannst du beim Shoppen einfach nicht vorbeigehen?

Es gibt Dinge, die rufen nach mir!
Sie schreien regelrecht: NIMM MICH MIT!!! Ich will zu Dir …
Mal ist es ein Tuch, mal ein Kleidungsstück, hin & wieder auch ein paar Schuhe. Aber eigentlich nehme ich immer nur das mit, was unbedingt zu mir will.
Fehlkäufe machen mich wahnsinnig!

4) Wer ist deine Lieblingssänger(in)?

Norah Jones, Sheryl Crow, Madonna, Katie Melua, Caro Emerald … ich kann mich nicht fest legen.
Gerade höre ich BOY – um mich auf das Konzert in diesem Monat einzustimmen.

5) Welche Jahreszeit hast du am liebsten?

Wenn sich die Jahreszeiten an ihre göttlichen Vorgaben halten, mag ich JEDE Jahreszeit.
Ich mag den knackig kalten Winter & die langen dunklen Abende.

Ich mag den Frühling und die ersten Tage,  an denen man keine Socken mehr tragen muss (ich nennen das gerne „dicker Pulli – kurze Hose – Wetter“).

Ich mag den Sommer, Weißweinschorle trinkend auf der Terasse zu sitzen.
Und manchmal mag ich auch den Herbst.

6) Worüber kannst du richtig lachen?
Anke Engelke in der Sesamstrasse

7) Hast du eine To-Do-Liste für das Jahr 2012 (und wenn ja, was steht drauf?)?

Nein, keine To-Do-Liste für 2012! Ich plane nicht so weit im voraus.

8) Welches ist dein Lieblingsessen?

Alles ausser Hausmannskost!  Mit Bratkartoffeln, Kotelett, Rotkohl und so kann man mich jagen!

9) Wobei kannst du am besten entspannen?

Wenn ich lese, backe oder tanze.
Oder wenn ich einen Film gucke,
bei dem ich eine Packung Taschentücher voll heulen kann ….

10) Was würdest du in deiner Wohnung/Haus gern ändern, wenn Geld/Aufwand keine Rolle spielt?

Die Türen, die Fliesen, den Teppichboden – alles austauschen!
Da wir aber zur Miete wohnen, geht das nicht. Also lebe ich damit & träume von einem eigenen Heim, was gerade gar nicht so abwegig ist.

11) Dein persönlicher Beauty-Tip?

Viel Wasser trinken, vor 23 Uhr ins Bett gehen und Naturkosmetik.

 

Viele Grüße * Denise

  • Rosa Rood 02/02/2012 at 19:27

    Herzlich lachen musste ich bei Antwort 2….schön, dann sehen wir uns und ich koche dann mal keine Hausmannskost *grins*…, aber wer weiss…dem Eigenheim hier steht ja auch nix im Wege ;o)
    Schön, wieder etwas mehr von dir zu erfahren!
    Groetjes,
    Maren

  • Hanna (Lykkelig Mama) 02/02/2012 at 19:55

    Sehr interessant 🙂
    Und jetzt bin ich neidisch, du gehst nächstes Jahr ohne Kinder nach Stockholm??? Für wie lange? Ich will auch!!!!

    Und ihr habt auch bald ein Eigenheim? Hoffe wir erfahren bald mehr! 🙂

    Liebste Grüße,
    Hanna

  • Kiwi 02/02/2012 at 20:42

    Ich finde es immer interessant wenn Blogger mal solche Fragen beantworten:) So lernt man sie noch etwas besser kennen.
    Und mich kannst du mit Hausmannskost auch jagen 🙂

    Liebe Grüße Kiwi

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen