Uncategorized

Pflaumenkuchen mit Amarettini

07/07/2013
Die Rhabarberzeit ist nun endgültig vorbei. Wie schade!
Wie gut, dass jetzt anderes, leckeres Obst Saison hat.
Und so habe ich in der letzten Woche erst einen Kuchen mit frischen Himbeeren gebacken und einen Tag später den ersten Pflaumenkuchen in diesem Jahr. In Anlehung meines liebsten Rhabarberkuchens gab es einen mit Baisier, damit uns der Übergang von Rhabarber auf Pflaume leichter fällt.
Es wurde ein italienischer Pflaumenkuchen, der von den Freundinnen meiner Großen mit Begeisterung verspeist wurde!

Pflaumenkuchen
500 g Pflaumen
waschen, halbieren, entsteinen, vierteln
Entweder mit 2 EL Amaretto oder etwas Bitter Mandel mischen
2 Eier trennen,
Eiweiß kalt stellen,
Ofen auf 180 grad vorheizen
120 g Butter, Prise Salz, 80 g Zucker schaumig schlagen
2 Eier + 2 Eigelb einzeln unterrühren
150 g Mehl, 50 g Speisestärke, 2 TL Backpulver
mischen und mit 2 EL Milch in den Teig rühren
70 g Amarettini unterheben
Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen
Pflaumen darauf verteilen 
ca. 35 Minuten backen
Eiweiß steif schlagen
80 g Zucker einrieseln lassen
Baisermasse auf den Kuchen verteilen
weitere 15 Minuten backen
Herausnehmen & abkühlen lassen

Habt einen schönen Sonntag
Denise
  • Tanja's living 07/07/2013 at 13:21

    Lecker!

    Alles Liebe
    Tanja

  • Anne 07/07/2013 at 18:45

    ..stimmt ja! Die Pflaumensaison geht los! Hach, wunderbar 🙂

  • butiksofie 08/07/2013 at 9:26

    Lecker! Ihr habt schon Pflaumen? Ich freu mich schon auf Pflaumen Kuchen Backen! Dein Rezept wird abgespeichert!!!! Glg Anja

  • Katja 19/07/2013 at 10:38

    Hmm, das klingt aber sehr lecker! Zumal ich die Kombi aus Amarettini und Pflaume sehr schätze. – Ich habe bei uns allerdings noch keine gesehen, im Augenblick liegen noch die letzten Erdbeeren in den Regalen. Sonnige Grüße Katja

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen