Uncategorized

Wochen(glück)-Rückblick 080314 + Pilzküchlein

08/03/2014

Was hat Dich in dieser Woche
glücklich gemacht? 

 

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende
Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu.
 
Wer Lust hat, kann gerne beim Wochen(glück)-Rückblick mitmachen  
und sich bis Sonntag Abend verlinken (wer mag, kann dafür das letzte Bild mitnehmen). 
So können wir gemeinsam unser Glück, 
die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten. 

Das hat mich in dieser Woche glücklich gemacht:

Tulpen in den für mich schönsten Farben.

Kaffeebesuch von einer Freundin. 

Die Winterjacke ist verstaut, die Socken auch. Ich freue mich, jetzt langsam auf die Frühjahrsmode umzusteigen. Und wenn es doch noch mal kalt wird? Zieh ich mir einfach eine Strickjacke über ….

Pilzküchlein aus dem Buch: DAYlicious: 1 Tag, 5 Blogs, 50 Rezepte, 1000 Ideen
 

Nachdem ich bei der Buchparty in Köln schon nicht genug von den Pilzküchlein bekommen konnte, habe ich sie Montag zum ersten Mal selber gemacht, die zweite Portion habe ich mir Dienstag zubereitet und für meine Freundin & mich habe ich das Ganze noch einmal Mittwoch Abend gezaubert. So so lecker! Und so habe ich es gemacht:

Für den Teig
150 g Mehl, 1/2 TL Salz, 80 g kalte Butter,
60 ml kaltes Wasser verkneten und 1/2 Stunde kalt stellen.
Für die Füllung
250 g Ricotta, 1 TL Honig, 1 Eiweiß, 100 g geriebenen Parmesan, Pfeffer verrühren (wahlweise noch eine Knoblauchzehe durh die Knoblauchpresse drücken).
Für den Belag
Pilze, Oliven und eine rote Zwiebel – so viel wie das Herz begehrt.
Den Teig ausrollen, mit Füllung bestreichen und ordentlich belegen. Ca. 35 Minuten bei 180 grad backen. Der Teig reicht für zwei Personen, bei mir hat die Füllung für 2 x Teig gereicht.

(eigentlich sollen die Teigenden etwas eingeschlage und mit Eigelb bestrichen werden. Ich hab‘ mein Eigelb für etwas anderes verwendet und den Teig wie eine Pizza ausgerollt.)

Was mich noch glücklich gemacht hat: die neue CD von Zu Viel Information
  

Das dazu passende Foto hat mein Handy leider verschluckt. Aber das Ding ärgert mich sowieso schon seit Wochen und so mache ich mich heute auf den Weg ins 60 km entfernte Handy-Krankenhaus (dem nächsten Apple-Store). Bei dem Termin dort kann ich ganz viel Glück gebrauchen!!!

Habt alle ein schönes &  sonniges Wochenende
Denise

document.write(“);

  • Just Me 08/03/2014 at 10:30

    Liebes Fräulein,

    wie zart die Farben sind, die dich glücklich machen! Wunderschön.

    Ich wünsche dir ein glückliches Wochenende.

    LG, Haike

  • Marthas East Coast Living 08/03/2014 at 11:06

    Eine sehr schöne Idee, die Glücksmomente der Woche festzuhalten. Meine Woche war leider zu stressig, deshalb gibt es keine Bilder :))
    GGGGLG Jana

  • Irene 08/03/2014 at 15:51

    Hallo
    ich bin auch heute wieder dabei (Moliba). Ich muss mir auch das Kochbuch kaufen, steht sowieso auf meiner Wunschliste und jetzt habe ich noch mehr Grund zuzuschlagen. Pilzküchlein – lecker!!!!

    Lg. Irene

  • Kroetinchen 08/03/2014 at 22:12

    Liebe Denise,

    deine Frühlingsgarderobe sieht supersüß aus und dein (mein) Geschirr lieb ich ja sowieso!!

    LG,
    kroetinchen

  • Mandy 09/03/2014 at 17:17

    die Tulpen finde ich bezaubernd. sie gehören in Lilatönen zu meinen Lieblingsblumen im Frühling.
    Liebe GRüße
    Mandy

  • Karen 11/03/2014 at 12:38

    Wunderschöne Fotos. Die Tulpen sehen echt toll aus.

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen