Uncategorized

Wochen(glück)-Rückblick 070215

07/02/2015
Was
hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

 
Diese
Frage stelle ich jedes Wochenende.


Ich
zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2
Sätze dazu.
Wer
Lust hat, kann gerne beim Wochen(glück)-Rückblick mitmachen und
sich bis Sonntag Abend verlinken.

So
können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und
fröhlichen Stunden festhalten.

In dieser Woche hat mich glücklich gemacht:

Untitled

der Kalender der großen Tochter, der in unserer Küche hängt.

Untitled

Frühstück am Sonntag mit den netten Übernachtungsgästen meiner Kinder.
Happy Kids – Happy Mum!

Untitled

Yoga am Freitag. Immer wieder eine Quelle der Ruhe, Entspannung und Wohltat nach einer langen und anstrengenden Woche. 
Besser kann ein Wochenende nicht beginnen … 

Untitled

Mögt Ihr Harry Potter, Narnia, Rubinrot oder Tim Burton?
Dann habe ich das perfekte Buch für Euch! 
Auf Empfehlung meiner Schwester habe ich Die Insel der besonderen Kinder gekaufte. Es geht um den 16 jährigen Jacob, dessen Großvater immer Geschichten von dem Kinderheim erzählt, in dem er während des zweiten Weltkrieges gelebt hat, zusammen mit Kindern, die alle eine besondere Begabungen haben. Bis der alte Mann in den Armen seines Enkels verstirbt, nachdem er Jacob noch mitteilen kann, dass dieser unbedingt auf die Insel gehen
soll, um den Vogel zu finden, in der Schleife, auf der anderen Seite vom
Grab … 
Untitled
Ziemlich düster, teilweise auch etwas spooky geschrieben, hat mich die Geschichte absolut fasziniert, als ich begriff, worum es eigentlich ging. Das coole an dem Buch: die vielen Fotos, die in dem Buch verteilt sind und laut dem Autor alle authenisch und Leihgaben aus privaten Archiven sind. Das macht das Ganze noch interessanter, denn sie passen wunderbar zu den Charakteren (und ich frage mich, was hatte der Autor zuerst? Die Fotos oder seine Charaktere?).

Zwar geriet die Geschichte für mein Gefühl zum Ende hin etwas ins stolpern, aber das 2. Buch (Die Stadt der besonderen Kinder) werde ich auf jeden fall auch noch lesen. 
Kein geringerer als TIM BURTON wird dieses Buch verfilmen und im nächsten Jahr ins Kino bringen. Wenn Ihr also seine Filme mögt, müsst Ihr dieses Buch auf jeden Fall lesen!!!

Habt ein feines Wochenende
Denise

 

document.write(“);

  • Li-Pri-Le 07/02/2015 at 9:49

    Liebe Denise,

    vielen Dank für deinen aufbauenden Kommentar. Ich mache mir auch keine Sorgen, ein Blick auf meine tolle DW-Uhr und ich lächle. Jetzt schnappe ich mir meine beiden Vierbeiner und die Kamera und drehe eine Waldrunde.

    Einen ganzen lieben Gruß und ein schönes WE aus dem Münsterland,

    Haike

  • Miss JennyPenny 07/02/2015 at 10:36

    Der Kalender ist wirklich toll! Und freue mich auch jede Woche auf meine Yogastunde. Pure Entspannung und Qualitytime nur für mich!

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende von Jenny

  • Sandra bloggt 07/02/2015 at 12:40

    Liebe Denise!
    So oft habe ich jetzt schon von Deinem Wochenglück gelesen. Heute mache ich das erste Mal auch mit! Das ist eine richtig schöne Aktion!
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    Sandra

  • Denise Christ 07/02/2015 at 14:26

    Der Kalender ist echt wunderschön! Aber das Buch sieht gruselig aus 🙂 herzliche Grüße und schönes Wochenende. Denise

  • Frau Fofftein 07/02/2015 at 15:06

    Wow, das Buch klingt spannend! Danke für den Tipp. Das schaue ich mir mal genauer an.
    Viele Grüße, Frau Fofftein

  • Charlie von Häkelstern 07/02/2015 at 23:04

    Der Kalender sieht toll aus! Und die Brötchen erst;-) Ich glaube, das Buch wäre zu spannend für mich…
    VG Charlie

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen