Wochen(glück)

Wochenglück | Pflaumentarte mit Schmandguss

20/08/2022

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

 

„Um glücklich zu sein, musst du etwas tun, was dich glücklich macht.“

Johan Cruijff

 

Was mich glücklich macht? Ein guter Kaffee, frische Blumen und genug Platz auf der Tanzfläche.

Und ein Stück Pflaumentarte kann auch helfen.

Liebe

Pflaumentarte mit Schmandguss und Wochenmarktliebe

Vielleicht war dies der vorerst letzte Besuch auf dem Wochenmarkt für die kommenden 4 Wochen. Ob ich es nächste Woche schaffe, ist fraglich, da ich in den nächsten Urlaubsvorbereitungen stecke. Also habe ich es noch einmal voll und ganz genossen, das Frühstück auf dem Wochenmarkt. Nur auf die frischen Blumen habe ich in dieser Woche verzichtet. Zum einen, weil ich gerade sehr auf das Geld achte (Hölle! Der Wocheneinkauf wird zum puren Luxus) und zum anderen, weil ich stattdessen YSOP entdeckt und gekauft habe.

YSOP

YSOP kannte ich noch nicht, aber ich war mir sicher, dass es gut sein würde (was es ist, könnt ihr HIER lesen).

YSOP

Vergangenen Freitag war ich eine Runde tanzen. Nach einem schönen Abendessen mit meiner Freundin sind noch zwei Mädels dazu gekommen und gemeinsam haben wir ein bisschen das Tanzbein geschwungen. Auch wenn der DJ an dem Abend nicht gerade mein Held war …

MÜNSTER HAFEN

LOVEPARADE

Viel lieber wäre mir gerade sowieso eine richtig gute Houseparty. In der ARD Mediathek habe ich eine Reportage über die Entstehung von TECHNO UND HOUSE in Deutschland gefunden und bin seit dem ziemlich angefixt. Meine Jugend ist sehr Techno-geprägt und die Erinnerungen an meinen Besuch auf der Loveparade 1995 war frisch wie eh und je, als ich die ersten Folgen der Reportage geschaut habe.

Damals (mit 16/17 Jahren) habe ich mir die Frage gestellt, ob ich diese Musik wohl auch dann noch gut finde, wenn ich älter bin?  Heute würde ich mein jüngeres Ich gerne in den Arm nehmen und sagen: „Ja! Diese Liebe wird immer bleiben. Du wirst auch mit 44 Jahren nicht still sitzen können, wenn du diese Beats hörst  …“

Mein großes Glück? Meine Kids mögen die Musik auch und mein Sohn, der nächsten Monat 18 Jahre alt wird, möchte nach meinem Urlaub mit mir auf eine Technoparty gehen. Wie cool ist das bitte?  Ich freue mich jetzt schon darauf!

TECHNO PARTY

techno party

Kuchenliebe

Bei meinem Wocheneinkauf habe ich köstliche Pflaumen mitgenommen und gestern Nachmittag habe ich eine Pflaumentarte gebacken … so hatten wir frischen Kuchen fürs Wochenende!

Pflaumentarte

Pflaumentarte mit Schmandguss

Zutaten für den Mürbeteig

  • 150 g Mehl
  • 100 g gemahlene Haselnusskerne
  • 100 g Zucker
  • 125 kalte Butter
  • 1 Ei

Zutaten für die Füllung

  • 250 g Sahnequark (40% fett)
  • 80 g Schmand
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Zucker
  • 1 x Bourbon-Vanillezucker
  • 350 g Pflaumen

Anleitung

  • Alle Zutaten für den Mürbeteig zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt für 30 Minuten kalt stellen.
  • Quark, Schmand, Ei und Eigelb mit Zucker verrühren.
  • Pflaumen waschen, vierteln und entsteinen.
  • Den Teig in eine gefettete Tortenform geben und andrücken, den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.
  • Quarkfüllung auf den Teig geben und mit Pflaumen belegen
  • Bei 180 Grad ca. 30 – 40 Minuten backen und dann genießen.

Pflaumentarte

Worüber ich mich in dieser Woche noch gefreut habe

Der Hölker Verlag hat mir ein neues Buch geschickt: LONDON LOVE STORY.

Eigentlich ein Kochbuch (mit all den guten, klassischen Rezepten, die ich seit meiner Kindheit aus England kenne), durch die wunderschönen Bilder ist es aber so viel mehr als das. Es weckt so sehr die Sehnsucht nach England!

LONDON LOVE STORY

LONDON LOVE STORY

Da ich in dieser Woche zwei Kartons mit aussortieren Büchern zu Momox geschickt habe, geht es mir sogar sehr gut damit, ein neues Buch in mein Haus zu lassen (Ihr wisst ja: EINS REIN – EINS RAUS)

Apropos Sehnsucht nach England – meine Kids fliegen in den Herbstferien alleine nach England, um ihre große Schwester zu besuchen. Fair genug, schließlich war ich letztes Jahr auch alleine unterwegs. Auf jeden Fall finde ich es saucool, dass meine Kinder jetzt groß sind und so etwas machen können. Da wird es ganz warm um mein Mama-Herz.

Wochenende

LAORI

Und jetzt wünsche ich Euch das schönste Wochenende.

Ich hoffe, Ihr habt was Schönes vor und genießt die Zeit, egal wo, egal mit wem.

 

Alles Liebe

Denise

 

 

 

 

 

  • Petra von FrauGenial 20/08/2022 at 7:11

    Ich liebe den Wochenmarkt in Münster. Da kaufe ich immer so gerne ein. Ich plane mit meiner besten Freundin, das Tanzbein zu schwingen und kann es kaum erwarten. Die Tarte sieht Mega und total zum Anbeißen aus.
    https://fraugenial.com/wochenrueckblick-und-spontan-nach-berlin-reise/

  • Maike 20/08/2022 at 7:38

    Liebe Denise,
    Deine Markttage finde ich auch immer besonders ansprechend. So ein schönes Ritual! Und die Pflaumentarte klingt lecker, die kommt auf meine Liste.
    Mich haben diese Woche Wandertag, Morgenstunden und Hängesessel glücklich gemacht.
    https://flowers-and-candies.de/meine-gluecksmomente-der-woche-200822/
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße!
    Maike

  • Ilka 20/08/2022 at 8:49

    Liebe Denise,
    das klingt wieder richtig fein. Bei mir war das Glück der Regen, ein Arbeitstermin, vor dem ich Bammel hatte und der richtig gut gelaufen ist, dass ich ein paar Dinge erledigt habe und gestern ein Ausflug in die Bibliothek. Aufregend, wegen Schlössernacht waren Massen von Menschen da. Da war dann auch schön, wieder zuhause Ruhe zu haben. Jetzt noch Kaffee und dann gucken wir mal, was das Wochenende so bringt.
    Viele Grüße
    Ilka

  • Nicole von Hexen und Prinzessinnen 20/08/2022 at 9:58

    Hallo Denise,
    an die Techno- und Housezeit kann ich mich auch noch gut erinnern und wenn ich die alten Sachen höre, geht es mir auch so. Allerdings war und bin ich kein eingefleischter Fan davon, aber es holt einfach Erinnerungen vor. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und hier geht es zu meinem Wochenrückblick: https://hexenundprinzessinnen.de/meine-woche-32-33-22-volksfest-2022
    LG Nicole

  • Bettina 20/08/2022 at 10:02

    Hallo Denise,

    eine schöne alltagsfeierliche Woche hast du da erlebt. Ich bin gerade auf CoWorking-Urlaub und so geht es in meiner Wochenendfeierei ins Salzburger Land. Weil gerade mein Monatsmotto #mehrmeer lautet und ich auch ein Zeelandfan bin durfte das natürlich in meinem Artikel nicht fehlen.

    Gleich startet das nächste Modul meiner Ausbildung und so ist es auch gar nicht schlimm, dass es mal regnet ;-)):

    https://diealltagsfeierin.de/wochenrueckblick-no-33-2022-vom-co-working-dem-fuschlsee-und-mehr-meer/

    Hab ein sonniges Wochenende.

    Liebe Grüße

    Bettina

  • Elke 20/08/2022 at 11:23

    Hallo Liebe Denise, ich backe deinen kleinen Himbeerkuchen schon seit Jahren mit allen möglichem Obst. Der Pflaumenkuchen ist ein würdiger Nachfolger. Ich liebe deine Geschichten und deine Sicht auf die Dinge. Ein schönes Wochenende wünscht dir Elke

  • Rike 20/08/2022 at 16:59

    Wunderschöne, stimmungsvolle Fotos, liebe Denise! 🤩😋👍
    Danke noch einmal, dass Du nicht nur auf Instagram unterwegs bist, sondern weiterhin auch Deinen Blog betreibst.
    Schönes Wochenende und viele liebe Grüße, Rike

  • Britta 21/08/2022 at 9:22

    Ja, der Wocheneinkauf. Ich bin immer wieder erstaunt, wie die Preise sich innerhalb einer Woche verändern. Da wird einem schon ganz komisch. Ich tendiere wieder zum immer mehr selber machen, habe noch keinen Plan, wie ich das mit meinen aufgestockten Arbeitsstunden auf die Reihe bekommen soll. – Blumen kaufe ich aktuell auch nicht. Mein Wohnzimmer heizt sich ab Mittag dermaßen auf, es gibt in unserem Mietshaus keine Rollläden, da welken sie sofort dahin.

    Für deine Pflaumentarte habe ich auf meinem Blog Werbung gemacht.

    Liebe Grüße
    Britta

  • Silke 21/08/2022 at 11:41

    Liebe Denise,
    gesehen, für gut befunden und gleich nachgebacken. Danke für das tolle Rezept!
    Bei nächstem mal werde ich aber auch Semmelbrösel in die Form geben, da beim Stürzen der komplette Rand hängengeblieben ist.
    Hat aber auch was Gutes, manch einer isst ja nicht so gerne den Kuchenrand 🙂 So kann ich jetzt fragen: „Mit oder ohne?“
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Silke

  • Ida 22/08/2022 at 11:19

    Hier herrscht auch mit 44 noch ganz große Techno Liebe – das wird mindestens alle 8 Wochen mit ausgiebiger Feierei zelebriert…so ganz wie früher – bis in den späten Morgen

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen