Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 040524

04/05/2024

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Kurzurlaub

Während ich diese Zeilen schreibe, ist es Donnerstag, der 02. Mai, kurz nach 16 Uhr. Ich sitze in der Sonne, eine leere Tasse Kaffee steht neben mir, zusammen mit den zwei Büchern, die ich für das Wochenende eingesteckt habe.

Dümmer See

Das erste Wochenende in diesem Jahr, an dem ich mit meinem Freund unterwegs bin, in seinem Wohnmobil. Nicht allzu weit weg von zu Hause, dafür mit Windsurf-Möglichkeit für ihn, freue ich mich darüber, in der Natur zu sein, ausschlafen zu können und meinen Gedanken freien lauf zu lassen. Ganz egal, dass es sich in den nächsten Tagen wieder etwas abkühlen wird, die bisherige Sonne habe ich mit jeder Faser meines Körpers aufgesogen.

Wochenendliebe

Wochenglück dümmer See

Meine Bücher an diesem Wochenende:

How to not always be working

How to Not always be working und Ruhe in Dir 

Beide Bücher stehen schon länger in meinem Schrank, intuitiv habe ich sie jetzt herausgefischt, waren sie doch genau das, was ich gerade brauche.

Am Wochenende zuvor habe ich Die versteckte Apotheke gelesen. Hat mir gut gefallen, die Geschichte einer Apothekerin, die im 18. Jahrhundert Frauen aus gewalttätigen Ehen gerettet hat.

die versteckete Apotheke

Zandvoort

Das letzte Wochenende habe ich mit meiner Mutter, Tochter und Schwester in Holland verbracht. Wir haben unserer Mutter ein gemeinsames Wochenende zum 60. Geburtstag geschenkt. Die Umsetzung hat etwas länger gebraucht (sie ist in diesem Jahr 63 geworden), dafür war es besonders schön. Sind wir doch im Regen losgefahren und wurden von der Sonne in Zandvoort begrüßt. Wenn man das erste Getränk draußen sitzend trinkend kann, ist der Start in so ein Wochenende schon ein voller Erfolg.

Zandvoort

Unsere Unterkunft kann ich sehr empfehlen, ich habe sie bei booking.com gefunden.

Zandvoort

Münster! Magazin

Dienstag lag die neue Ausgabe vom Münster! Magazin vor meiner Tür und über diese Ausgabe habe ich mich ganz besonders gefreut, denn sie enthält SIEBEN Seiten über unsere Wohnung (HIER habe ich davon erzählt).

Münster! Magazin

Ulrike hat einfach die schönsten Bilder von unserer Wohnung gemacht.

Empfehlungen

Zwei Streaming-Empfehlungen habe ich noch für Euch. Zum einen gibt es in der ZDF-Mediathek die Dramaserie RESET mit Katja Riemann. Bin ich nur deshalb drauf gestoßen, weil die Schwester meiner Freundin Nicola Regie für diese Serie geführt hat und war dann ziemlich überwältigt. Es geht um Suizid und Depressionen und die Möglichkeit, in die Vergangenheit zurückzureisen. Sehr gut umgesetzt – und bei der letzten Folge liefen mir ziemlich die Tränen. Sollte man nicht schauen, wenn es einem gerade nicht gut geht. Ansonsten eine absolute Empfehlung von meiner Seite!

Was ich auch super spannend fand, war auf Netflix die Doku Hack your Health: Die Geheimnisse unserer Verdauung. Ich bin ein kleiner Gesundheitsfreak und liebe solche Informationsquelle. Vielleicht auch für Euch interessant?

 

Jetzt gehe ich weiter das Wochenende genießen

und wünsche auch Euch eine schöne Zeit!

 

Alles Liebe

Denise

 

 

 

9 Kommentare

  • Antworten Maike 04/05/2024 at 7:07

    Liebe Denise,
    oh, wie toll ist es, die Woche mit einer Reise ans Meer zu beginnen und mit einer Reise an einen See abzuschliessen!
    Ich war diese Woche zuhause und hab das fantastische Grün unserer Wälder genossen. Und Löwenzahn. Und Einhörner. 😉
    https://flowers-and-candies.de/meine-gluecksmomente-der-woche-040524/
    Dir eine schöne Zeit am See und erholsame Tage!
    Liebe Grüße
    Maike

  • Antworten Petra von FrauGenial 04/05/2024 at 7:52

    Wie schön das Du die Auszeit genießen konntest. Es ist so schön einfach nichts zu tun und die Sonne zu genießen. Ein Mädelsausflug mit der Familie ist immer toll! Die Unterkunft sieht richtig gemütlich aus! Deine Wohnung ist aber auch so schön eingerichtet und so schön das Du uns Einblicke gewährt!
    https://fraugenial.blogspot.com/2024/05/wochenrueckblick-feiertag-aufpassen-von-kind.html?m=1

  • Antworten Christine W. 04/05/2024 at 10:29

    Ich habe die vergangene Woche mit dem Feiertag genossen… eine 4 Tage- Arbeitswoche…
    Am 1. Mai habe ich deinen Marmorkuchen (mit einem Eßlöffel Quark) gebacken…. ein Genuß!
    Das Buch „Versteckte Apotheke“ notiere ich sehr gerne für meine Wunschliste.
    Ich habe gerade gelesen: Marzahn, mon amour… Geschichten einer Fußpflegerin….eine Empfehlung von Christine Westermann…
    Phantastische Fotos deiner Wohnung! Diese motivieren mich… es reichen Fotos wirklich aus, um sich zu erinnern und zu erfreuen … man kann Dinge ziehen lassen….und es erleichtert physisch und psychisch… ( ..wir haben keine Hülle und Fülle an Gegenständen… werden trotzdem im Juni den Urlaub u.a. zum Loslassen von Utensilien nutzen…)
    Heute Abend freuen wir uns über ein unkompliziertes Abendessen… Raclette… sodass wir am Sonntag die Reste für einen Auflauf verwenden…
    Nun versuche ich noch eine Waldrunde (4 km) zu walken.
    Herzlichen Dank für den inspirierenden Rückblick.
    Dir, deinen Lieben und allen LeserInnen wünsche ich ein angenehmes Wochenende.🍀
    Herzliche Grüße Christine

  • Antworten Britta 04/05/2024 at 11:26

    Hallo Denise,

    ein Kurzurlaub ist immer gut und „Die versteckte Apotheke“ findet sich auf meiner Lesewunschliste wieder.

    Liebe Grüße,
    Britta
    https://brigantiskosmos.com/2024/05/04/wochenruckblick-17-2024-oder-von-neu-erwachter-buchlust-und-anderen-dingen/

  • Antworten Bettina 05/05/2024 at 7:09

    Hallo Denise,

    so ein Kurzurlaub würde mir auch guttun. Danke auch für die Buchempfehlungen und RESET habe ich selbst schon empfohlen, mich hat diese Serie auch sehr zum Nachdenken gebracht.

    https://diealltagsfeierin.de/wochenrueckblick-no-18-2024/

    Hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße

    Bettina

  • Antworten Miriam 05/05/2024 at 18:43

    Liebe Denise,
    wir sind auch gerade erst von einem Kurztrip mit dem Camper zurück gekommen und ich hoffe, ich bin noch nicht zu spät 😉
    Mein großes Ziel ist es ja, dass unser Zuhause zumindest einmal ansatzweise so ordentlich wie deines ist. Ich finde deine Wohnung ja so großartig. Bei uns herrscht momentan, vorsichtig ausgedrückt, kreatives Chaos. Aber wir arbeiten dran.

    GLG
    Miriam
    Hier geht es zu meinem Wochenrückblick, der relativ unspektakulär ist.
    https://nodietzone1.blogspot.com/2024/05/wochengluck-040524-hallo-mai.html#more

  • Antworten Anja 06/05/2024 at 13:09

    Hallo Denise, ich bin zwar keine Münsteranerin, würde aber gerne die Ausgabe mit Deiner Homestory lesen. Gibt es ja auch als E-Paper. Ist das die aktuelle Ausgabe mit dem Hasen Felix vorne drauf?
    Sonnige Grüße aus Potsdam
    Anja

    • Antworten fräulein | ordnung 07/05/2024 at 7:42

      Hallo Anja,
      ja, es ist die Ausgabe mit Felix drauf. Ob es das als E-Paper gibt, weil ich leider nicht. Aber ich überlege schon, ein paar Exemplare zu verschicken 😉

  • Antworten Sabiene 06/05/2024 at 21:49

    Ein bisschen neidisch wegen deiner Urlaube bin ich ja schon. Und deine Wohnung ist wirklich wunderschön. Und so aufgeräumt! 😉
    Aber richtig perfekt war mein Monatsglück im April! https://mondyoga.de/rudelsingsang-monatsglueck/
    LG
    Sabiene

  • Antworten