Uncategorized

Hmmm … Osterbäckerei!

26/03/2013

Hallo Ihr Lieben!

Die nächsten zwei Wochen werde ich mich auf meinem Blog etwas kurz fassen, da wir seit gestern Osterferien haben. Der ein oder andere Ausflug ist geplant, das mit dem Ausschlafen müssen wir noch üben, ansonsten wollen wir es ganz ruhig angehen lassen.

Worauf ich gerade in den Ferien nicht verzichten kann: BACKEN!!!

Deshalb kommen hier noch ein paar Oster-Inspirationen und zwei unserer ♥-Backrezepte!

Für mein ♥-Scones-Rezept habe ich den Blümchen-Ausstecher gegen den Hasen-Ausstecher durchgetauscht. So lassen sich die Scones zwar nicht mehr gut durchschneiden und bestreichen – aber wir essen sie sowieso am liebsten pur, ohne alles.
Für 10-12 Scones-Hasen:

250 g Mehl, 50 g Zucker, 
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker, 
Prise Salz, 1/2 Päckchen Backpulver, 
100 g kalte Butter
1/8 l kalte Milch
zu einem glatten Teig verkneten,
ca. 15 Minuten kalt stellen,
Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen,
Kreise oder anderes ausstechen,
mit Milch bestreichen
ca. 15 Minuten im heißen Ofen backen

Für unsere Osterkekse haben wir unser ♥-Plätzchenrezept genommen.
Die werden auch zu Weihnachten oder zu Geburtstagen gebacken und sind einfach oberlecker! 
Mürbeteig-Plätzchen
200 g Butter in Stücke
400 g Mehl
100 g Puderzucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 Ei
evtl. noch Zitronenschale
alles verkneten, 30 Minuten kalt stellen,
und 15 Minuten bei 200 g backen.
Nach belieben mit Zitronenglasur oder Schokolade verzieren
Während ich diesen Post schreibe, erfahre ich von meiner Schwester, dass es auf dem Blog von Fräulein Klein auch gerade Scones-Hasen gibt. Sehr schön – der perfekte Übergang zu dem Zimtschnecken-Kuchen, den ich immer nach einem Rezept von Fräulein Klein backe. 
Das Rezept für die Zimtschnecken findet Ihr entweder in ihrem Buch oder auf ihrem Blog!

Mit diesem Zimtschnecken-Kuchen bewaffnet mache ich mich dann auch gleich auf den Weg, Freunde besuchen.

Donnerstag geht es hier mit der Ordnung weiter ….

Liebste Grüße
Denise
  • Schwesterherz-Vergissmeinnicht 26/03/2013 at 10:56

    Mmmmmmhhhh, sieht das alles toll aus! 🙂

    Viele liebe Grüße
    Sandra

  • Strandsigi 26/03/2013 at 12:06

    Eins von den Scones-Häschen ist gerissen, das kannste ja keinem mehr anbieten 😉 Kann ich das bitte haben? :)))
    Sieht alles sehr lecker aus, wünsche euch viel Spaß mit diesen kleinen Tierchen, die nachts immer die Kleidung enger nähen 😉

    LG Sigi

  • Andrea 26/03/2013 at 13:30

    Danke für die tollen Rezepte. Werde mir das direkt speichern und dann werden wir es nach backen.

    Liebe Grüße
    Andrea

  • Stines Haus 26/03/2013 at 13:47

    Das Scones-Rezept probier ich ganz bald aus!
    Bei uns werden auch gleich Plätzchen gebacken. Der Teig liegt seit heute morgen im Kühlschrank!
    GLG
    Christiane

  • einfallsReich 26/03/2013 at 14:44

    ich hab noch nie scones gebacken, aber immer schon mal interessiert im ein oder anderen blog angeguckt 😉
    deine sconeshasen werde ich jetzt definitiv backen!!!
    danke für "kick" ;-))
    sonnige grüße & wünsche
    amy

  • Nord und Süd 26/03/2013 at 16:28

    Wie lecker, das muss ich unbedingt ganz bald nachbacken und zwar alles. Ich brauche nur noch die Zeit dazu 😉

    Einen schönen Abend und liebe Grüsse von
    Frau Süd

  • Nord und Süd 26/03/2013 at 16:28

    Wie lecker, das muss ich unbedingt ganz bald nachbacken und zwar alles. Ich brauche nur noch die Zeit dazu 😉

    Einen schönen Abend und liebe Grüsse von
    Frau Süd

  • creeny 26/03/2013 at 18:33

    Scones hab ich ja schon öfter mal gebacken, aber als Hasis noch nie. Die Tierchen sehen super aus 🙂

    Liebe Grüße!

  • Sabinas-Life 26/03/2013 at 19:59

    Der Zimtschneckenkuchen hat mich aber gerade angelacht, das habe ich genau gesehen! Den muss ich auch mal backen.
    Lg, Sabina

  • Polyxena1981 26/03/2013 at 20:31

    Die Scones-Häschen sind so süß…

    Gibt es das Rezept für den Zimtschneckenkuchen mal hier??? Ich liebe Zimtschnecken so sehr

    Liebste Grüße zu dir 🙂

  • Mareike 27/03/2013 at 7:27

    Die Zimtschnecken sehen soooo lecker aus!

    Liebe Grüße

  • Sandra 27/03/2013 at 11:44

    Erstes Rezept nachgebacken und für lecker empfunden. nur sehen meine Hasen ein bißchen aus wie Katzen – hab ohne Ausstecher frei mit der Hand "ausgeschnitten" *hust*

  • HausNo7 27/03/2013 at 13:25

    Hallöchen liebes Frl. Ordnung,
    die sehen ja Klasse aus.
    Ich werd die Scones Hasen auch ausprobieren, mal sehen ob die auch so gut aussehen wie bei dir.
    Lieben Dank für`s Rezept♥
    Die Ausstecherlis sind auch toll geworden, die Glasur schön frühlingshaft*
    Liebe Grüße
    Manu

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen