Ordnung

GO WITH THE FLOW

03/06/2021

GO WITH THE FLOW

Als ich gestern Abend bei Instagram erwähnt habe, dass der heutige Ordnungstag ausfällt, war die Reaktion heftiger als erwartet. Aber es ist nun mal wie es ist – wie alle anderen Menschen, muss auch ich meine Miete bezahlen und so investiere ich meine Zeit immer erst einmal in das, was meine Kosten deckt. Dann erst kommen die Dinge, die einfach nur Spaß und Freude bringen. GO WITH THE FLOW!

Im Leben verschiebt sich immer wieder etwas, sodass man sich neu ausrichten muss.

Klar habe ich Lust, den ganzen Tag lang über Ordnung zu schreibe oder Interviews für meine Momentaufnahme zu führen. Aber damit generiere ich kein Einkommen und so liegt der Schwerpunkt immer erst auf den Sachen, mit denen ich das Leben meiner Kinder und mir finanziere.

GO WITH THE FLOW

Feierabend

Anstatt mich nach einem langen Tag, der um 07:30 Uhr am Laptop anfing, mit einer Weißweinschorle in den Garten zu setzen, um den Feierabend zu genießen, sitze ich um 20:19 Uhr am Küchentisch, um dann doch noch diese Zeilen zu schreiben. Während auf dem Herd eine Currywurst-Soße für das bevorstehende Camping-Wochenende köchelt und ich eigentlich die neue Lichterkette im Garten aufhängen wollte. Meine Tage sind aktuell einfach zu kurz – oder meine To-do-Liste einfach zu lang.

Was treibe ich also gerade, wenn ich keine Zeit habe um Ordnungstage zu schreiben? So einiges!!!

Zum Wochenglück  vor vier Wochen habe ich schon drüber geschrieben und erwische mich seit dem oft dabei, dass ich auch über den Ordnungstag nachdenke. Vom Gefühl habe ich schon genug über Ordnung geschrieben, doch irgendwie bleibt es mein Baby. Mein Blog-Baby. Aber ich merke auch, dass ich mich nach einer Auszeit sehne. Nach weniger Druck und Erwartung.

 

Man besitzt nie etwas wirklich.

Nur eine Zeitlang bewahrt man es auf.
Ist man nicht fähig, es wegzugeben,

wird man selbst festgehalten.

– Anthony de Mello –

 

Diesen Spruch schickte mir gestern Abend eine liebe und treue Leserin.

Und er traf mich mitten ins Herz.

Ich dachte, ich kenne bereits alle klugen Sprüche, die in diese Richtung gehen. Doch dieser war mir neu und er lässt sich auf so viele verschiedene Bereich anwenden.

Lasst ihn mal sacken und schaut, was er mit Euch macht!

 

GO WITH THE FLOW

Stellt Euch drauf ein, dass es ab jetzt meinen Ordnungstag eher unregelmäßig geben wird. Immer dann, wenn ich wirklich etwas mit Euch teilen möchte. Ich habe noch einige angefangene Beiträge, die früher oder später veröffentlicht werden wollen. Es ist und bleibt mein Blog-Baby. Aber ich habe die Entscheidung frei in der Hand, wann es meine Beiträge gibt und ich weiß, dass sich die Welt auch ohne Ordnungstag weiter dreht. Vielleicht komme ich irgendwann wieder zurück zur Regelmäßigkeit, doch im Moment ist es mehr Pflicht als Freude. Und wenn etwas zur Last wird, sollte man  loslassen!

Qualität statt Quantität – richtig?

 

In diesem Sinne – lasst es Euch gut gehen!

ordentliche Grüße und GO WITH THE FLOW

Denise

 

 

 

  • Claudia 03/06/2021 at 6:45

    Liebe Denise,

    da hast du völlig recht. Dein Blog ist ein Geschenk für uns als Leserschaft, über das wir uns freuen dürfen, das aber eben keine Geschenkepflicht für dich ist.
    Zudem ist es ein Vorbild für alle, die sich über zu viele Pflichten ärgern.

    In diesem Sinne, wünsche ich dir eine gute Zeit und freue mich auf ein Wiederlesen, dann wann es DIR gefällt.

    Grüße aus dem Garten mit morgendlichem Vogelgesang

    Claudia

  • Elke 03/06/2021 at 7:44

    Liebe Denise, ehrliche Worte in einer unehrlichen Welt. Bleib wie du bist ich mag das so. Liebe Grüße von Elke

  • Claudia 03/06/2021 at 8:53

    Liebe Denise,
    vielen lieben Dank für diese schönen Worten an einem wunderschönen Morgen. Du hast wirklich recht und ich bewundere Dich dafür dass Du das so klar sehen und ausdrücken kannst. Vielen lieben Dank für all die guten und sehr kompetenten Beiträge. Sie waren wirklich immer ein Geschenk für mich. Ich wünsche Dir eine gute Zeit und werde immer mal wieder auf Deinem Blog vorbeischauen.

    Viele Grüße Claudia

  • Mani 03/06/2021 at 9:07

    Liebe Denise,
    ich habe es eh schon immer bewundert, wie du jeden verdammten Donnerstag ein Thema gefunden hast, das noch nicht geordnet wurde 😅
    Wenn aus Freiwilligkeit Pflicht wird, kann es irgendwann zur Last werden . Ich kann das durchaus nachvollziehen.
    Alle Nörgler sollten sich mal bewusst machen, dass das, was du hier wöchentlich mit uns teilst, kostenlos ist. Viele Tipps sind einfach Gold wert. Andere machen Bücher draus, die man erst kaufen muss. Du stellst uns kostenlosen Input zur Verfügung. Millionsten Dank dafür! 😘 Ich liebe deinen Blog. Egal wie oft du in Zukunft bloggst.
    Liebste Grüße
    Mani

  • Irmi E. 03/06/2021 at 9:46

    D A N K E
    für diesen Beitrag, für all die Beiträge, für die Konsequenz!
    Liebe Grüße aus Wien von Irmi E.

  • steffi 03/06/2021 at 10:20

    Hallo Denise, ich lese den Ordnungs-Donnerstag auch immer sehr gern. Aber man sieht deutlich, wie Du Dich in den letzten Monaten entwickelt hat. Euer Onlineshop z.B., nimmt sicher viele Stunden Zeit in Anspruch. Lass Dich nicht unter Druck setzen. Ich bekomme auf Deinem Blog kostenfreien Input, Anregung und viel mehr. Da sollte niemand Ansprüche stellen. Ich finde es spannend, wie es bei Dir weitergeht. Viel Erfolg und auch Spaß dabei. Wenn mir den Sinn nach Ordnung steht, stöbere ich auch gern in älteren Beiträgen. Alles Liebe steffi

    • fräulein | ordnung 03/06/2021 at 14:02

      Danke ❤️ Ja, es gibt mehr als genug alte Beiträge, die nichts an Aktualität verloren haben.

  • Heike 03/06/2021 at 10:41

    Hallo Denise,
    go with the Flow – genau so soll es sein. Das Schöne ist ja, dass wir inzwischen einen reichhaltigen Ordnungstage-Schatz haben, aus dem wir uns jederzeit wieder bedienen können 🙂
    Insofern: No worries und vielen herzlichen Dank bis hierhin! Ich freue mich über jeden neuen Ordnungstag (donnerstags muss ich immer erstmal hier reingucken :-)), aber ich verstehe Dich vollkommen und Du hast uns schon sehr viel geschenkt.
    Liebe Grüße, Heike

  • Birgit Wagner 03/06/2021 at 10:41

    Liebe Denise , Du hast völlig Recht. Behalte Dich und Deine Familie zuerst im Auge. Wir alle haben schon soviel Schönes und Sinnvolles entdeckt. Danke dafür und weiter alles Gute!!

  • Rike 03/06/2021 at 11:48

    Liebe Denise,
    erst neulich hatte ich den Gadanken, wie schade es doch ist, dass Du allein mit Deinem Blog-Baby ohne Werbung kein Geld verdienst, wie z.B. einige YouTuber mit ihren Kanälen durch Klicks und Abonnements/ Follower.
    Euer Onlineshop ist da echt wieder eine geniale Idee! Klar, dass da andere Aufgaben hinten anstehen müssen.
    Deine Follower*innen werden auf jeden Fall Verständnis dafür haben – auch wenn der Blog-Besuch bei Dir am Donnerstag und Samstag auch für mich schon fast zur Tradition geworden ist. :‘-)
    Alles Gute, viel Erfolg weiterhin und auch von mir ein großes DANKESCHÖN für die Zeit, die Du uns zwar kostenlos, aber nicht umsonst(!!) gewidmet hast.
    Deine Followerin Rike ♡

  • Ulrike 03/06/2021 at 12:06

    Lirbe Denise,
    ich freue mich schon jetzt auf neue Beiträge von dir, wann auch immer du Lust und Zeit hast, welche zu schreiben – it’s up to you. Ich habe deinen Blog über einen RSS Reader abonniert und werde daher keinen deiner Beiträge verpassen, egal wann und wie oft sie kommen. Und du hast recht, Qualität ist wichtiger als Quantität.
    Liebe Grüße,
    Ulrike

  • Anja 03/06/2021 at 12:32

    Liebe Denise,

    richtig so, auch wenn ich immer auf den Donnerstag und dne Ordnungstag hinfiebere, gibt es Wochen, die ich Deinen Blog eben nicht besuchen weil…das Leben eben.

    Tu was Dir gut tut .

    Liebe Grüße Anja

  • Corinna Steidl 03/06/2021 at 12:37

    Schade… ich verstehe, was Du schreibst und kann das Prioritätensetzen (wollen/müssen)sogar sehr nachvollziehen.
    Nur war der Ordnungstag für mich immer sehr inspirierend, ein Mal die Woche gut gelaunt durch meine Wohnung zu wuseln- und etwas aufzuräumen- egal, womit ich mich dann befasst habe.

    Der regelmäßige Ordnungstag ist für mich immer angenehm erdend zwischen den anderen Beiträgen gewesen , in denen es viel um seelisches Wohl und „kluge Sprüche“ geht… (die Büchertips sind ähnlich handfest zu lesen… ) und beides löst in mir genau dadurch Wohlbefinden aus. Schade, dass diese stabile Blog- Säule nun wegfällt.

    Ich werde also auch nur noch unregelmäßig reinschauen hier auf der Seite… wünsche Dir aber alles Gute und weiterhin viel Freude, bei dem was Du tust.
    Liebe Grüße von Corinna

    • M. Yvonne 03/06/2021 at 15:59

      Was für eine beschissene Message. Mit mimimi Inhalt und Vorwurf und zum Absatz noch ein nachtreten.

      Liebe Denise- wenn du sowas ständig bekommst als Nachricht tut es mir leid.

      • fräulein | ordnung 03/06/2021 at 16:10

        ❤️

        • Corinna 04/06/2021 at 12:20

          Ich schicke ne extra Portion ❤️❤️

          Ich finde die Wortwahl von M. Yvonne unangemessen aggressiv und bin damit nicht einverstanden.

          Die Kritik, dass mein Kommentar offensichtlich nicht ausreichend die Wertschätzung für die bisherigen Ordnungstage und mein aufrichtiges Bedauern über den Wegfall zum Ausdruck gebracht hat, kann ich annehmen, da dieses nicht beabsichtigt war. Eher im Gegenteil.
          Dafür entschuldige ich mich. Und jetzt allen einen schönen Tag.
          Corinna

      • Corinna 04/06/2021 at 0:08

        Nein, liebe M. Yvonne. Die Nachricht war nicht „beschissen“ gedacht, sondern ehrlich. Deine heftige Reaktion hat mich überrascht.

        Liebe Denise,
        Ich freue ich mich für dich über das positive Feedback und die Unterstützung durch deine Leserinnen, wenn mal nicht alles positiv bewertet wird.

        Es ist mir ein Anliegen folgendes klarzustellen:

        Ich bedaure den Wegfall des Ordnungstages und mag persönlich die Neuausrichtung nicht so gerne- kann aber die Beweggründe verstehen und das ist natürlich alles „in Ordnung“ 😉
        Meine Wünsche für den Blog waren und sind ebenso ehrlich wie der Rest meiner Aussagen (vielleicht hätte ich „kluge Sprüche“ nicht in Anführungszeichen setzen sollen- denn viele sind in der Tat klug).

        Auf bald, liebe Denise- wenn auch wahrscheinlich weniger regelmäßig- und Entschuldigung, falls ich durch eine Formulierung verletzt habe. Das war nicht meine Absicht.
        Corinna

  • Ilka 03/06/2021 at 13:16

    Liebe Denise,
    dein Haus (Blog), deine Regeln. Und so gern ich die Ordnungstipps lese, wichtiger ist , dass es es dir gut geht. Auch das heute ist irgendwie ein Ordnungstipp – nur eben mit Zeit anstelle Platz und Aufgaben statt Dingen.
    Alles Gute!
    Ilka

  • Martina 03/06/2021 at 14:07

    Liebe Denise,
    ich schätze Deinen Blog unglaublich und freue mich immer, wenn Du uns Neues mitteilst.
    Aber Dein Tag hat auch nur 24 Stunden.
    Es ist absolut richtig, dass Du Dich zuerst den Dingen widmest, mit denen Du Euren Lebens-
    unterhalt verdienst und ganz ehrlich, zum Thema Ordnung hast Du uns schon so viele wertvolle
    Tipps und Anregungen gegeben, da ist es für mich absolut o.k., wenn Du dazu nicht mehr regelmäßig
    schreibst. Ich jedenfalls freue mich sehr, dass Du uns immer „mitnimmst“ (vielleicht auch in das
    Camping-Wochenende?) und uns an Deinem bunten Leben teilhaben lässt.
    Habe ganz lieben Dank dafür und schöne Tage am Meer! Martina 🙂

  • Yvonne 03/06/2021 at 16:01

    Vielen Dank für Deine Inspirationen
    Vielen Dank fürs weitermachen – auf deine Art, die zu deinem Leben passt.
    Viel Erfolg und die besten Wünsche!

  • Britta 03/06/2021 at 16:16

    Als stille Leserin nur eine Anmerkung:
    Hut ab vor dem bisher Geleisteten und Danke für alle Hilfe, es gibt noch genug rückwärts zu lesen, das mache ich dann Donnerstags!
    DANKE und liebe Grüße
    Britta

  • Erika Rien 03/06/2021 at 18:40

    Liebe Denise,
    herzlichen Dank für deine Inspirationen, ich bin eine stille Leserin und habe oft deine Seite weiter geleitet.

    Danke geniesse deinen Flow.

    Lieben Gruß Erika

  • Gabi 03/06/2021 at 20:00

    Liebe Denise,
    ich war bisher ebenfalls immer neugierig auf deinen neuen Ordnungstag. 🙂 Aber ich betrachte ihn nicht als mein Recht und Deine Pflicht. Leider ist man im Internet ziemlich schnell mit Vorwürfen bei der Hand. Das fällt mir immer wieder unangenehm auf.
    Deshalb umso wichtiger, dass du deine Prioritäten kennst und auch umsetzt.
    Lass dich nicht beirren.
    Liebe Grüße
    Gabi

  • Annette-Maria 03/06/2021 at 20:46

    Liebe Denise,

    vielen Dank für die bisherigen Beiträge. Ich habe immer mal wieder etwas gefunden, daß ich inspirierend fand -merci!
    Ansonsten gilt. Du bestimmst, was Du schreiben willst und was Du Deinem Anspruch gemäß schaffen kannst. Und vielleicht gibt Dir diese neue Form auch einen Schub – andere Schwerpunkte, neue Ideen … Auf jeden Fall freue ich mich auf neue Beiträge.

    Herzliche Grüße,
    Annette-Maria

  • Lili 04/06/2021 at 9:42

    Liebe Denise,

    ich merkte schon eine Weile, dass der Ordnungstag für Dich ein wenig zur Pflicht geworden ist und ich habe es sehr gut verstanden, weil ich Dich schon sehr lange begleite. Insofern verstehe ich Deinen jetzigen Beitrag sehr gut.

    Mein Bedauern gilt der Tatsache, dass die Struktur – jeden Donnerstag freue ich mich auf den Ordnungstag und irgendwas ist dabei, was mir weiterhilft und mich weiterbringt – verändert wird. Erst mal bin ich froh, dass Du weiter blogst, wenn auch in Deinem Rhythmus. Das ist übrigens auch etwas, was ich von Dir lerne: zu erkennen, was für einen selbst gut ist und sich nicht ständig von anderen Interessen treiben zu lassen.

    ….und, was die Ordnung angeht, muss ich sowieso ständig an mir selbst arbeiten und weiß Deinen Blog als perfekte „Datenbank“ für wunderbare Tipps.

    Herzlichen Dank
    Lili

    • fräulein | ordnung 04/06/2021 at 12:48

      Danke für deine Worte, liebe Lili. Das bedeutet mir viel!

  • Susanne 04/06/2021 at 10:00

    Ich empfinde es gerade ähnlich. Im Moment fällt es mir noch leicht meinen Blog zu „füllen“, es ist kein Stress. Aber es tut sich im Leben gerade viel, so dass ich mir dann auch nicht mehr den Druck machen möchte immer zu den gewohnten Zeiten zu veröffentlichen, sondern dann, wenn es passt. Wir Menschen verändern uns und somit auch das, was wir tun. Das ist dann auch komplett okay. Wenn ich Anregungen für meine Ordnung suche, dann finde ich bestimmt durch die Suchfunktion etwas Entsprechendes.

  • Brautprinzessin 04/06/2021 at 10:16

    Liebe Denise,
    auch ich möchte Dir gerne ein paar Zeilen zu Deiner Entscheidung schreiben.
    Ich bin völlig bei Dir. Das Leben ist und bleibt nun mal Veränderung. Und ich finde es tut gut sich zwischendurch mal aus alten Mustern zu lösen und frischen Wind rein zu bringen.
    Wer Deine Ordnungstipps braucht, kann sich Deine schon geschriebenen Beiträge ja wieder hervor holen. Und Du sagst ja selber, es ist und bleibt Dein Baby. Von daher werden wir ja weiterhin den ein oder anderen neuen Ordnungsbeitrag lesen.
    Wichtig ist das es sich für Dich gut anfühlt. Dann transportierst Du die guten Gefühle automatisch an uns Leser weiter.
    Mach weiter so ❤

  • Susanne Kammerer 04/06/2021 at 11:02

    Liebe Denise,

    ich kann dich gut verstehen und ich finde es toll und inspirierend, dass du mit diesem Post zeigst, wie wichtig es ist, gut auf sich zu achten und für sich selbst einzustehen.

    Deinen Blog lese ich seit fast Anfang an und ich werde auch jetzt nicht damit aufhören. Es gibt genug Artikel, durch die man immer wieder stöbern kann.

    Alles Liebe,
    Susanne

  • Michaela 05/06/2021 at 17:25

    Liebe Denise,
    ich habe schon länger überlegt, ob dein Blog sich verändert hat oder meine Leser-Erwartung- vermutlich beides. Ich werde ihn vermissen und jetzt donnerstags in alten Beiträgen stöbern. Danke für die vielen Tipps und dir viel Freude und Erfolg mit deinen anderen Jobs.
    Viele Grüße
    Michaela

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen