Bücher Werbung

COWS | Mach Dein Ding, ohne Dich zu entschuldigen!

03/01/2019

Anzeige

COWS – Folge nicht der Herde

Eins der besten Bücher, die ich im vergangenen Jahr gelesen habe, kommt erst Ende Februar 2019 in die Buchläden: C O W S  von Dawn O’Porter. Ein großartiges Buch für Frauen, die nicht zimperlich sind.

Es geht um Tara, Cam und Stella, alle drei weit davon entfernt, perfekt zu sein. Und noch weiter sind sie davon entfernt, sich dafür zu entschuldigen. Und wir Frauen entschuldigen uns doch irgendwie unentwegt für irgendwas, oder nicht?

Mach Dein Ding

Tara, 42, ist alleinerziehende Mutter und Produzentin, dessen Leben durch einen kurzen Moment der Schwäche komplett aus den Fugen gerät.

„Single mit Kind zu sein ist irgendwie komisch. Nicht nur, weil jeder, den man trifft, entweder ein Urteil über einen fällt oder Mitleid hat, sondern weil man nicht einfach scharf auf jemanden sein kann. Mann muss über so viel mehr nachdenken, das nennt man wohl Verantwortung. Einen Fickfreund kann ich nicht einfach zu mir nach Hause mitnehmen und mit meiner Tochter bekannt machen. Für Annie ist das gut, aber für mich eher blöd.“

Camilla Stacey

Tara bekommt unerwartet Unterstützung von Cam, 36, erfolgreiche Lifestyle-Bloggerin, Single mit einem jüngeren Liebhaber und kinderlos glücklich:

„So läuft mein Leben zurzeit und so läuft es schon seit ziemlich langer Zeit. Ich bin allein, aber nie einsam. Ich weiß nicht, ob ich jemals einsam werden könnte, denn ich bin sehr gern allein. Ich glaube, wenn man die Fähigkeit entwickelt hat, die eigene Gesellschaft zu genießen, kommt das Glück von selbst, einfach so.“

Mit ihren explizit feministischen Artikeln macht sich Cam nicht nur Freunde. Besonders eine Leserin ist ihr nicht wohlgesonnen: Stella, 23, mit einem großen Kinderwunsch und vielen Dramen in ihrem Leben.

„Ach ja, weil das Leben so einfach ist? Von der realen Welt hat Cam Stacey offensichtlich keinen blassen Schimmer. Sie verfasst diesen idealistischen, selbst beweihräuchernden Schwachsinn – man soll sich selbst lieben, man soll sich selbst treu sein, man soll seinen eigenen Weg gehen und dafür sorgen, dass man das bekommt, was man will. Was weiß die denn schon? Für sie scheint das Leben ganz einfach zu sein, ihr Geld, ihr Erfolg, ihre Freude am Alleinsein. Wer will denn jemanden lesen, der sein Leben dermaßen gut auf die Reihe kriegt? Ich langsam nicht mehr.“

Mach Dein DingMach Dein Ding, ohne Dich zu entschuldigen!

Das Buch hält einige Überraschungen parat, wie zum Beispiel der „Fehltritt“ von Tara. Eigentlich schreiend komisch und doch sehr realistisch, wie unaufhaltsam so ein Shitstorm auf einen zukommt und man wie ohnmächtig da steht und nichts dagegen tun kann.

Es geht um Frauen, ihre Rolle in der Gesellschaft und den Mut, seinen eigenen Weg zu gehen, ohne sich dafür zu entschuldigen! Deshalb ist mein Slogan zu diesem Buch auch Mach Dein Ding, ohne Dich zu entschuldigen!

Kleiner Spoiler: Auf Seite 410 passiert etwas Schreckliches. Ich musste das Buch einen kurzen Moment an die Seite legen, weil ich nicht fassen konnte, was die Autorin da in die Wege geleitet hat.

Aber es ist ein gutes und positives Buch, so dass sich natürlich am Ende alles zum Guten wendet.

COWSMach Dein DingEine große Leseempfehlung für 2019!

„Wenn Frauen ihre Sexualität offen ausleben, ist das etwas ganz anderes, das gefällt den Leuten nicht. Es gibt Regeln für Männer, und es gibt Regeln für Frauen, und die sind unterschiedlich. So ist die Welt, mein Schatz. Ich glaube nicht, dass sich daran jemals etwas ändern wird.“

Slogan-Special

Der Verlag S. Fischer gestaltet in Kooperation mit verschiedenen Blogger*innen ein Slogan-Special im Vorfeld des Buchreleases. Hierzu hat jeder Blogger*in einen passenden Slogan zum Buch eingereicht. Die 3 Slogans mit den meisten Votes werden in eine Plakatkampagne zum Buchrelease integriert.

Mein Slogan lautet: Mach Dein Ding, ohne Dich zu entschuldigen!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr  H I E R  für mich abstimmen würdet!

Das Voting geht ab sofort los und endet am 14.01.2019. Im Februar wird die passende Plakatkampagne durchgeführt und ab dem 27.02.2019 ist das Buch C o w s: Folge nicht der Herde (*affiliatelink) im Handel.

 

Viele Grüße

Denise

 

7 Kommentare

  • Antworten Aus Bremen 03/01/2019 at 16:16

    Erledigt 😄.
    Genauso wie ich den Kühlschrank geputzt habe, Papierkörbe geleert, Mails gelöscht….
    Danke für deine Arbeit und einen frohes neues Jahr!
    Lg aus Bremen

  • Antworten Yvi31 03/01/2019 at 19:26

    Wie schön, du hast dein neues Sofa.
    Frohes neues Jahr wünscht Yvonne

  • Antworten Mirjam Michaelis 03/01/2019 at 22:33

    Das Buch hört sich gut an…und die Abstimmung würde erledigt

  • Antworten Constanze 03/01/2019 at 22:46

    Dein neues Sofa!!!!

  • Antworten Kerstin Bienzle 04/01/2019 at 10:48

    Erledigt… ich backe jetzt mal weiter am Geburtstagskuchen. Liebe Grüße

  • Antworten drea 04/01/2019 at 16:20

    Rosa ?

  • Antworten Karen Heyer 11/01/2019 at 18:57

    Erledigt. Einen weiteren fand ich auch noch sehr gut. Der hat aber nur ne 3 bekommen 😉

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen