Events Werbung

Meet me at home – Pyjamaparty mit Wohlfühlfaktor AquaClean

23/10/2018

Anzeige + Verlosung

Blogger@AquaCleanSpace

In meinem letzten Beitrag habe ich es schon ein bisschen angedeutet, heute lasse ich die Katze aus dem Sack:

In Kooperation mit Geberit veranstalte ich eine Pyjamaparty mit Wohlfülfaktor AquaClean in Werder/Havel bei Potsdam. Am 09. November 2018 steht mir das FlyingSpace zur Verfügung und mir schwebte von Anfang an ein gemütliches Event mit 8 Frauen vor. Um den Frauen einen Mehrwert zu bieten, habe ich anfangs über eine Yoga-Session und ein Beauty Coaching nachgedacht. Doch dann war mir klar, dass WENIGER IST MEHR an dieser Stelle viel sinnvoller ist. Ich möchte einen entspannten, gemütlichen Nachmittag veranstalten. Mit genügend Zeit für schöne Gespräche und mit der Möglichkeit, sich ein bisschen von der Woche zu erholen.

FlyingSpace

Sich etwas Gutes zu tun, muss nicht immer mit vielen Programmpunkten verknüpft werden. Also habe ich überlegt, was ich mit den Damen machen würde, wenn das FlyingSpace mein Zuhause wäre. Und da war die Einladung ganz schnell geschrieben:

Meet me at home – Pyjamaparty mit Wohlfühlfaktor AquaClean

Wann hast Du Dir zuletzt eine kleine Auszeit gegönnt?

Haushalt, Job und Kinder machen es uns oft schwer, auch mal an uns selber zu denken, uns mal etwas Gutes zu tun. Da ist es schon ein kleiner Luxus, in Ruhe auf dem Klo zu sitzen oder sich nach dem Duschen in Ruhe einzucremen, ohne dass jemand klopft oder schon wieder „Mama!“ ruft!

Diese Auszeit nehmen wir uns jetzt einfach und schaffen uns unsere eigene Ruheoase. Packt am 09.11.2018 Eure bequemen Sachen und ein paar dicke Socken ein, wir machen es uns ab 14:30 Uhr gemütlich und sprechen über unsere liebsten Körperpflegeprodukte! Ich kümmere mich um Tee & Kaffee, aber auch für das Abendessen und ausreichend Prosecco wird gesorgt! Ihr bringt gute Laune mit und packt Eure liebsten Körperpflegeprodukte ein, die Ihr Eurer Freundin weiterempfehlen würdet.

Wir werden ausreichend Zeit haben, um unsere Seele baumeln zu lassen und eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Es gibt Zeit für schöne Gespräch in entspannter Atmosphäre. Und natürlich möchte ich Euch den Hero der Veranstaltung vorstellen: Das AquaClean DuschWC von Geberit. Denn das ist mein liebstes Körperpflegeprodukt und bietet eine kleine Wellness-Auszeit im Alltag! Ihr dürft den beheizbaren Toilettensitz und die Duschfunktion ganz in Ruhe ausprobieren und testen und ich verspreche Euch, dass niemand klopft und nach Euch ruft!

Pyjamaparty

Im Haus ist leider nicht genug Platz für uns alle zum Übernachten. Aus diesem Grund fahren wir am Abend zurück zum Hotel, können dort noch einen Absacker trinken (wenn wir noch mögen) und nach einem gemeinsamen Frühstück am Samstag müssen wir uns leider wieder verabschieden!

Ich hoffe, dass Ihr mit einem Lächeln im Gesicht und der Sonne im Herzen nach Hause fahrt und ein paar gute Empfehlungen mit nach Hause nehmen könnt.

Hast Du Lust dabei zu sein?

Meet me at Home

VERLOSUNG

Wenn Du dabei sein möchtest, dann hast Du jetzt die Möglichkeit EINEN VON ZWEI PLÄTZEN zu diesem Event am 09. November 2018 zu gewinnen! Wir übernehmen die Kosten Deiner Anfahrt, die Hotelübernachtung und sorgen für das leibliche Wohl. Hinterlasse einfach bis zum 31.10.2018 um 23:00 Uhr einen Kommentar und erzähle mir ein bisschen von Dir. Wo kommst Du her und wieso würdest Du gerne an diesem Event teilnehmen?

Die Teilnahme ist nur in Deutschland möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht ausgezahlt. Die beiden Gewinnerinnen werden am 01.11.2018 von mir benachrichtigt, sodass ich mich noch um die Buchung der Anreise kümmern kann.

Ihr wollt erst noch ein bisschen mehr über die Hintergründe erfahren? Dann schaut mal auf dem Blog von Geberit vorbei. Dort gibt es auch das Video von unserem ersten Event zu sehen!

Viele liebe Grüße

Denise

27 Kommentare

  • Antworten Katja 23/10/2018 at 10:14

    Au ja,liebe Denise!
    So gerne wäre ich dabei.
    Eine Pyjama Party habe ich noch nie gegeben oder besucht.Das wäre mal was!!
    Ich würde aus dem schönen Schleswig-Holstein anreisen und mit mir wunderschöne Anekdoten aus dem Leben einer Teenager-Mutter.(..Ob nun wunderschöne Anekdoten,lustige,verzweifelte,genervte,sonderbare…etc.werden wir dann noch sehen..)
    Auf jeden Fall ist die Körperhygiene in unserem Haushalt natürlich gerade ein großes Thema,es interessiert mich sehr.
    Ausserdem wäre es super mal aufs Klo zu gehen,ohne das jemand nach mir ruft.Verlockend….
    Liebe Grüsse von Katja

    • Antworten Vera 23/10/2018 at 15:25

      Oh wow das wäre genial 🙂 ich würde mich riesengroß freuen, denn nach den letzten Tagen mit Bronchitis zu Hause würde ich mich riesig über ein bisschen Mamaauszeit freuen um mich mit euch auszutauschen 😍 Glg aus dem Hausnummersechs im Süden Österreichs 🙂 Vera

  • Antworten Yve 23/10/2018 at 10:42

    Hallo Denise, ich komme aus Oberfranken und eine Auszeit in bester Gesellschaft wär das Tollste überhaupt. Lg

  • Antworten Kati Minte-Hauer 23/10/2018 at 11:22

    Liebe Denise,
    Ich komme aus Lüneburg und eine Auszeit und dann noch mit deiner Gesellschaft wäre traumhaft. Meine beiden Teenies besiedeln und besudeln unser Bad zu einem Grossteil des Tages. Man kann froh sein, wenn sich da eine zeitliche Lücke für uns Eltern ergibt 😉 in diesen sinne wäre ich gern bei der pyjama-party dabei.
    Lieben Gruss Kati

  • Antworten Christiane Gößmann 23/10/2018 at 12:26

    Liebe Denise,
    ich wäre so gerne bei diesem Event dabei. Als alleinerziehende Mutter von zwei Kindern weiß ich wie rar diese Momente der Entspannung sind.
    Ich komme aus Moers vom schönen Niederrhein und kann bestimmt ein paar lustige Geschichten zu unserer Pyjamaparty zusteuern.
    Liebe Grüße
    Chrissi

  • Antworten Jana 23/10/2018 at 12:35

    Liebe Denise,
    Das klingt alles ganz zauberhaft, und ich wäre entzückt, wenn ich dabei sein könnte. Ich käme dann aus Sachsen, wo ich mit Mann, Teenies und Hund lebe und als Medientante meine Brötchen verdiene, sofern ich diese nicht selber backe 😉
    *Daumendrück*
    Liebe Grüße, Jana

  • Antworten Barbara 23/10/2018 at 15:35

    Liebe Denise, das ist ja mal eine tolle ausgefallene Idee! Da ich gerade mitten in der Umbauphase bin, interessiert mich das Thema besonders. Ich finde es ganz spannend das Geberit Produkt in aller Ruhe auszuprobieren 😉

    Im Pyjama über Wohlfühlthemen zu sprechen, kann ich mir gut vorstellen. Ich freue mich, sollte mich das Los treffen.

    Lieben Gruß, Barbara

  • Antworten Giusy Rohrbach 23/10/2018 at 16:26

    Liebe Denise!
    In meinem Kopf ist gerade so viel Lust auf so viel „alles anders als sonst“! Der Alltag als berufstätige Mama von 2 Kindern (+ einem weiteren namens Ehemann 😁) lässt einfach viel zu wenig Raum für spontane, außergewöhnliche Me-time. FlyingSpace in Werder mit Bloggern löst ein Ja-Gefühl in meinem Bauch aus. Ich bin 40 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in NRW.
    Viele Grüße
    Giusy

  • Antworten Anne 23/10/2018 at 16:55

    Hallo Denise, das Haus erinnert mich an ein Hausboot und fasziniert mich einfach, da weniger ja oft mehr ist. Momentan mit drei Kindern (zwei, vier und sechs Jahre) für mich nur ansatzweise umsetzbar, aber trotzdem oder gerade deswegen möchte ich das minimalistische Haus plus innovativer Toilette selbst erleben. Und natürlich dich und andere tolle Frauen treffen. Meine liebsten Beauty-Produkte und ich sind startklar.
    Herzliche Grüße, Anne

  • Antworten MB 23/10/2018 at 17:07

    Huhu Denise,
    Pyjamaparty-Auszeit +dich mal live kennenlernen – das wäre toll!! Deinen Blog lese ich schon lange super gern!!
    Komme aus Norddeutschland und habe Familie, Tier, Heim +Job 😉
    Tschüßi

  • Antworten Tanjasliving 23/10/2018 at 18:15

    Hallo Denise,
    das ist eine schöne Kooperation.
    Also ich wohne mitten im Ruhrgebiet, umzingelt von Essen, Duisburg und Oberhausen.
    Bin verheiratet und Mutter einer quirligen achtjährigen. Nebenbei arbeite ich 42 Stunden in der Steuerberatung bei 3 Arbeitgebern.
    Ich könnte also eine kleine Auszeit gebrauchen, hihi.
    Liebe Grüße
    Tanja

  • Antworten Retterath Annette 23/10/2018 at 19:55

    Hallo Denise, ich würde mich sehr über eine Auszeit freuen…ich wohne in der schönen Eifel, Gesprächthemen gäbe es genug, Teenagertöchter, Urlaub, Job, Träume etc. Liebe Grüße Annette

  • Antworten Janine 23/10/2018 at 20:00

    Liebe Denise,
    Ich bin Janine, Mutter von zwei tollen Töchtern (18+15) und komme aus Bielefeld, gleich bei dir um die Ecke;-).
    Im letzten Jahr ist mein Leben einmal komplett auf den Kopf gestellt worden. Dadurch habe ich gelernt alles noch einmal neu zu ordnen und neu zu organisieren. Seit dem ist Minimalismus, Lesswaste/Zerowaste, Tinyhouse und alles was damit zusammenhängt in mein Leben getreten und ich versuche den für mich passenden Weg zu finden.
    Ich würde mich sehr freuen, bei der Pyjama Party dabei zu sein, tolle Gespräche zu führen und gegen ein Glas Prosecco spricht doch eigentlich nie etwas 🙂
    Liebe Grüße Janine

  • Antworten Stefanie 23/10/2018 at 21:50

    Ich komme aus Sachsen und würde immer alles stehen und liegen lassen für besondere Momente. So eine wundervolle Idee eine Pyjamaparty zu geben. Gute Gespräche sind sehr wichtig im Alltag mit Kindern. Da kommen Gespräche zwischen Frauen/ Freundinnen und der Austausch untereinander oft zu kurz. Genau deshalb möchte ich Dabeisein .

  • Antworten Suse Sonntag 23/10/2018 at 23:09

    Hallo Denise,

    ich stecke gerade mitten in der Planung für mein neues Badezimmer und habe mich schon öfters gefragt, wie so ein „Komfort-Klo“ wohl in der Praxis ist. Das würde ich gerne mal ausgiebig testen. Und mit ausgiebig meine ich ausgiebig, ich muss nämlich ständig 😉

    Gerne zeige ich euch dann auch meinen neuen Lieblingspyjama.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Antworten Ilka 24/10/2018 at 7:00

    Guten Morgen,
    da wäre ich gern dabei. Der November ist sonst so grau, da muss man sich seine Sonnenmomente selber basteln.
    Viele Grüße
    Ilka

    • Antworten Ilka 24/10/2018 at 14:59

      Ach ja, Anreise aus Potsdam – aber doch weiter als Kurzstreckenticket 😉

  • Antworten Cindy Pietz 24/10/2018 at 7:45

    Guten Morgen,

    ich komme aus den schönen Sachsen – Anhalt und arbeite selber in einer Sanitärfirma und wir haben das WC schon beim Kunden eingebaut und diese finden es super. Ich lasse mich gerne mal einen Tag verwöhnen. Liebe Grüße Cindy

  • Antworten Jessi aus ST 24/10/2018 at 7:46

    Hallo Denise,
    ich bin zwar keine Mama, brauche aber immer ziemlich viel Zeit für mich, die ich mir manchmal einfach zu wenig nehme und mir dann alles wieder über den Kopf wächst. Da wäre so eine kleine Auszeit, im gemütlichen Pyjama und mit tollen interessanten Gesprächen genau das Richtige.
    Da ich noch einen Tag Urlaub habe, der noch verplant werden will und ich dich sehr gerne mal persönlich kennenlernen möchte, würde ich mich wirklich riesig freuen am 09.11. dabei zu sein.
    Viele liebe Grüße,
    Jessi

    • Antworten Jessi aus St 28/10/2018 at 19:59

      Hey Denise,
      ich klettere wieder raus aus deinem Lostopf. Mir ist für den 9.11. etwas dazwischen gekommen.
      Viele Grüße,
      Jessi

  • Antworten Silke Joormann 24/10/2018 at 9:11

    Hallo Denise,
    ich komme aus dem wunderschönen Münsterland , bin Mutter von zwei Kindern , habe ein riesiges Haus mit Garten . Versorge nebenbei meine Mutter und Schwiegermutter. Arbeite als Krankenschwester in der Dialyse , also Langeweile kenne ich nicht. Eine kleine Auszeit wäre ein Traum , mit netten Menschen in gemütlicher Atmosphäre , wunderschön.
    Wir renovieren gerade ein Bad , da wäre es super interessant .
    Ich wünsche alle Teilnehmern viel Glück ,hoffe ganz fest ,dass ich dabei bin.
    LG
    Silke

  • Antworten Ariadne 24/10/2018 at 14:16

    Liebe Denise,
    ich bin Mutter eines 10jährigen Sohnes und einer 3 jährigen Tochter und 40+ Jahre alt. Eine Pyjama-Party mit guten Gesprächen, Prosecco und tolle Körpepflege-Produkte, klingt mehr als verlockend für mich. Ehrlich gesagt, habe ich noch nie darüber nachgedacht, dass ein Dusch-WC ein Körperpflege-Produkt ist. Aber klar, ein Traumbad mit allem schönen Extras gehört zu Wellness und Körperpflege dazu.
    Ich bin sehr interessiert. Nehmt Ihr mich mit?
    Herzliche Grüße aus Esslingen
    Ariadne

  • Antworten Tina 24/10/2018 at 23:48

    Liebe Denise,

    noch heute Abend haben wir in unserer Yogastunde darüber gesprochen, wieviel man voneinander lernen, wieviel man von dem anderen für sich selbst mitnehmen kann. Solche Runden finde ich toll und wäre deshalb seh sehr gerne dabei. Achja, ich bin Tina, komme aus der Nähe von Köln, Juristin, Teeniemama und ich interessiere mich für Menschen und ihre Geschichten.
    Das Dusch-WC hört sich spannend an, wir trauern immer noch unserem Bidet nach.

    Herzliche Grüße auf meine Lieblingsinsel, habt eine tolle Zeit
    Tina

  • Antworten Conny 25/10/2018 at 10:11

    Liebe Denise,
    da ich schon bereits im April das große Vergnügen hatte,Dich und Anja (Schminktante) kennenzulernen hüpfe ich mit Vollgas in Deinen Lostopf.Eine Pyiamaparty mit Wohfühlfaktor hört sich voll spannend an.Ich möchte sooo gerne dabei sein.
    Liebe Grüße Conny

  • Antworten Irina 26/10/2018 at 21:33

    Liebe Denise,
    in Ruhe auf dem Klo zu sitzen oder sich nach dem Duschen in Ruhe einzucremen… Weißt du wie oft ich an dich heute gedacht habe? Auf dem Weg in Wald (mein Kindergartenkind hat eine Waldwoche – schön, dass heute Freitag ist :-), beim Abholen vom Geigen-Kind aus der Schule und bei dem 3. Meeting im Büro….
    Da ruft wieder jemand „Mama!“ Ich ziehe mein Lächeln, springe in den Lostopf und wünsche Euch ein schönes Wochenede

    Liebe Grüße aus der Pfalz

  • Antworten Sabine 29/10/2018 at 8:29

    Liebe Denise,
    ich wohne mit Mann und Hund in der Nähe von Münster und lese jetzt schon seit einiger Zeit deinen Blog. Nach einem arbeitstechnisch sehr stressigem Sommer kommt mir eine kleine Auszeit genau recht. Auch das Thema Pflegeprodukte finde ich spannend, w eil es damit ja fast wie mit Handtaschen und Schuhen ist (man kann nie genug davon haben) und ich deshalb seit einiger Zeit versuche zu minimalisieren, auf möglichst wenige, gute Produkte ohne schädliche Inhaltsstoffe für mich oder die Umwelt. Vielleicht hat die eine oder andere ja noch gute Tipps. Auch sonst freue ich mich auf spannende Gespräche und dich kennenzulernen.
    Viele liebe Grüße

  • Antworten Anne-Christine 29/10/2018 at 22:39

    Knappe 24 Stunden Auszeit vom Alltag – ein Traum!!! 😍 Für mich, als alleinerziehende Mutter von drei Töchtern, eine Seltenheit.
    Neben meinem Job in einer PR-Agentur, dem Haushalt (gepaart mit einem Ordnungs- und Hygiene-Fimmel), Hobbies und dem üblichen Alltags-Wahnsinn kommt das Entspannen, Zur-Ruhe-Kommen und die „MeTime“ leider viel zu oft zu kurz. Dabei braucht es dafür ja gar nicht so viel!! Natur, gute Gespräche mit Gleichgesinnten… aber vielleicht auch mal angenehmes Schweigen… über Gesagtes und Gehörtes nachdenken, reflektieren. Ach ja… und Prosecco hilft auch manchmal.😉
    Allein meine Zeilen gerade entspannen schon, weil ich mir vorstelle wie es auf einer Pyjama-Party im FlyingSpace sein muss.😁
    Anschließend würde ich ich mit einem Lächeln im Gesicht wieder an den Niederrhein wagen… mit ganz vielen tollen Erinnerungen im Gepäck von denen ich noch lange zehren kann.❤

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen