Weihnachten Werbung

Stressfreie Geschenke … keep it simple!

04/12/2019

Anzeige

Stressfreie Geschenke

in Zusammenarbeit mit Gala von Eduscho

Stressfreie Geschenke

Ist es nicht verrückt, wie sich unser Geschmack im Laufe der Zeit verändert?

Vieles, was ich als Kind nicht mochte, steht heute regelmäßig auf meinem Essensplan, wie zum Beispiel Champignons. Als Kind habe ich sie gehasst und heute bestelle ich meine Pizza am liebsten mit Champignons.

Ebenso der Geschmack von Rotwein am Abend oder Kaffee am Morgen. Heute ein Genuss, mit Anfang 20 war beides noch unvorstellbar für mich. Was für ein Glück, dass sich unser Geschmack im Laufe des Lebens verändert und wir so die guten Dinge immer mehr zu schätzen wissen.

Gala Crema Grande

Gold ist auch so eine Sache, die ich als junge Frau nicht sonderlich attraktiv fand. Mittlerweile liebe ich goldene Accessoires und gerade jetzt, zur Weihnachtszeit zieht besonders viel Gold bei uns ein. Kissenhüllen mit goldenem Schriftzug, ein Adventskranz mit goldenen Details. Goldene Details an den Kaffeetassen.

Stressfreie GeschenkeKaffeetassen

So kam es auch, dass ich goldene Stifte gekauft habe, damit meine Kinder sich kreativ an weißen Kaffeetassen ausleben konnten. Stressfreie Geschenke sollten es werden.

Stressfreie Geschenke

In unserer Familie gibt es schon lange keine Geschenke-Orgie mehr zu Weihnachten. Im Grunde genommen bekommen nur noch die Kinder Geschenke. Doch gut erzogen wie sie sind, finden sie es doof, mit leeren Händen dazustehen, wenn sie beschenkt werden. Mein Sohn, der mittlerweile fleißig sein Taschengeld mit Nebenjobs aufbessert, möchte am liebsten allen ein großzügiges Geschenk kaufen. Das versuche ich ihm immer ein bisschen auszureden, weil es meiner Meinung nach zu Weihnachten eben nicht nur um Geschenke gehen soll.

Wie dem auch sei, bei uns ist es Tradition, dass die Kinder für einige Familienmitglieder Kleinigkeiten zu Weihnachten gestalten. In diesem Jahr gibt es eben Kaffeetassen mit goldenen Details. Wir haben Porzellanstifte gekauft und uns gemeinsam Muster überlegt. Anschließend kommen die Tassen 30 Minuten in den Backofen, um die Farbe haltbar zu machen.

Stressfreie Geschenke

Gala Crema GrandeGala Crema Grande

Kurz vor dem Verschenken werden die Tassen noch mit unseren Lieblingsplätzchen gefüllt. Die Kinder mögen die Plätzchen am liebsten mit Zitronen-Zuckerguss, doch für Erwachsenen rühre ich lieber einen Guss mit Gala Crema Grande an.

Der Gala Crema Grande hat eine schöne intensive Note, die der Kaffee durch eine sorgsame Einzel- und Langzeitröstung erhält. Die ausgewählten Bohnen werden nachhaltig angebaut und stammen von Rainforest-Alliance-zertifizierten Kaffeefarmen. Rainforest Alliance ist eine international anerkannte Umweltschutzorganisation, die sich für die nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen der Kaffee-Farmer und ihrer Familien, sowie für den Erhalt der Natur in den Ursprungsländern des Kaffees einsetzt.

Lieblingsplätzchen

Das Rezept für zwei Bleche Lieblingsplätzchen kommt hier:

Lieblingsplätzchen

  • 200 g Butter in Stücke
  • 400 g Dinkelmehl
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • eine Prise Tonkabohne
  • 1 Ei

Zubereitung

Alle Zutaten verkneten und 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, Plätzchen ausstechen und ca. 12 Minuten im heißen Backofen backen.

Für den Guss brühe ich eine kleine Tasse starken Kaffee auf, während die Kinder die Plätzchen ausstechen, damit dieser abkühlen kann.

Mit reichlich Puderzucker und 1 – 2 EL Gala Crema Grande wird der Guss angerührt und dann über die frisch gebackenen Plätzchen verteilt. Köstlich!

Stressfreie GeschenkeKeep it simple

Damit wären unsere ersten stressfreien Geschenke vorbereitet. Die Kinder haben etwas in der Hand, was sie verschenken können und ich muss mir keine Gedanken mehr machen.

 

Ich wünsche Euch eine entspannte Weihnachtszeit

Denise

 

p.s. Besucht die lieben Kollegen von Gala von Eduscho mal auf Instagram oder Facebook, dort geben sie viele tolle Tipps rund um das Thema Kaffee und verraten weitere leckere Rezepte!

 

 

 

 

5 Kommentare

  • Antworten Iris Traut 04/12/2019 at 7:30

    Was für eine tolle Geschenkidee Denise!! Sieht ganz toll aus !!

  • Antworten Petra von FrauGenial 04/12/2019 at 15:20

    Selbstgemachte Geschenken sind wirklich noch immer die schönsten, vor allem wenn die noch so sinnvoll sind. Mochte damals in jungen Jahren auch weniger Gold, aber inzwischen ist Gold für mich ein wirklich einfach schöner Eyecatcher

  • Antworten Elke 04/12/2019 at 15:26

    Eine hübsche Idee und die Kids waren beschäftigt. Haben sie sehr schön gemacht. Lauter Unikate :-).

    Danke für den Tipp mit der Kaffeeglassur, man kommt ja oft nicht auf die simpelsten Ideen.

    Euch noch eine schöne und ruhige Adventszeit.

    LG
    Elke

  • Antworten Martina 04/12/2019 at 15:42

    Die Tassen sehen super aus und auf den Fotos kommt eine tolle Atmosphäre herüber.
    Sehr schön! Und falls ich es bisher noch nicht erwähnt habe: Du machst tolle Bilder und
    es macht mir so viel Spaß, Deinen Blog zu lesen!

  • Antworten Thamyna 04/12/2019 at 20:42

    Wie Lustig. Ähnliches gibt es bei mir dieses Jahr auch. Allerdings mit selbstgemachtem „heiße Schokolade-Kit“ und Caramelsirup. Ich muss nur noch den Sirup kochen und abfüllen 😀

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen