Lifestyle Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 070117 | H.A.P.P.Y.

07/01/2017

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend in den Kommentaren verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

England  | Tulpen  | H.A.P.P.Y.

Mein Wochenglück macht noch einen kleinen Schwenker zurück zu Weihnachten, denn dort habe ich viele schöne Glücksmomente gefunden. Angefangen mit dem 23.12. Abends. Da haben wir ganz spontan eine Mini-Bescherung gemacht, weil unser Gepäck zu schwer war. Weihnachtsmusik an, einige Geschenke unter den Baum und los … das war total verrückt, absolut spontan und herrlich schön.

 

Über die Tage in England werde ich noch gesondert berichten, aber diese beiden Fotos haben bei Instagram die 1.000er Marke geknackt:

 

Christmas Pavlova

Seerobben am Horsey Beach

Abschlepp-Storys

Ganz viel Glück hatten wir in England, als ich am 25. Abends mit unserem Mietwagen in einer Kurve den Bordstein erwischt und einen Platten erzeugt habe … das hat ziemlich geknallt und ich war völlig erschüttert – hatte ich nicht noch am Tag zuvor verkündet, 20 Jahre Unfallfrei gefahren zu sein? Shit happens! Weil die Autovermietung weder einen Ersatzreifen noch ein Ersatzfahrzeug beschaffen konnte, wurde wir dann am 28. mit dem Abschleppwagen zum Flughafen gebracht …. (by the way: mein Vater war der Fahrer des Abschleppwagens – seine Firma hat den Auftrag bekommen).

Zurück Zuhause habe ich bereits am 29.12. sämtliche Weihnachtsdeko aus dem Haus geschafft und mich vom Weihnachtsbaum verabschiedet. Da dieser  bereits seit dem 1. Advent geschmückt im Haus stand, wurde es Zeit ….

Tulpenglück

Am Montag Morgen, den 02. Januar 2017 gab es dann die ersten Tulpen!

Mein Highlight in jedem Januar.

Zwei Dinge, die ich in dieser Woche gelernt habe:

  • das Flusensieb der Waschmaschine ist meine Achillesferse!
  • wenn das Auto anzeigt, dass man stehen bleiben und das Auto ausschalten soll, dann sollte man das auch tun! Und nicht die letzten 5 kilometer bis zu den Eltern nach Hause fahren … Ist mir Mittwoch Abend passiert und ich musste den ADAC anrufen … (by the way: mein Ex war der Fahrer des Abschleppwagens – seiner Freundin gehört die Firma).

#starthappy

Das Wochenende steht für mich unter der Überschrift H.A.P.P.Y.

Nicht nur, weil ich der Einladung von sisterMAG nach Berlin folgen darf …

In diesem Fall bedeutet HAPPY:

 Healthy & Adventouros Program for a Promising Year

Dahinter versteckt sich die H.A.P.P.Y. Challenge von Alpro, die am kommenden Montag startet und bei der es um die kleinen Veränderungen im Leben geht, sich wohler zu fühlen und gut in das neue Jahr zu starten. Ich bin total begeistert von den Ideen dahinter und freue mich schon sehr auf die kommenden 14 Tage. Ihr wollt wissen, worum es geht und wollt nicht auf meinen Bericht warten? Dann klickt schnell rüber zur Alpro HAPPY Challenge bei Facebook … Nächste Woche gibt es dann ein bisschen mehr dazu!

 

Lasst es Euch gut gehen

Denise

 

  • Frau Pratolina 07/01/2017 at 6:08

    Liebe Denise,
    Schöne Bilder zeigst Du diese Woche.
    Mein Wochenglück findest Du hier:http://fraupratolina.blogspot.de/2017/01/wochengluck.html.
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Lesetante 07/01/2017 at 6:20

    Guten Morgen, Denise!

    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr ??? und alles Gute für dich und deine Familie!

    Auch in diesem Jahr bin ich mit dem Wochenglück dabei ??

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2017/01/07/wochenglueck-39/

    Liebe Grüße

  • Julia | mammilade-blog 07/01/2017 at 7:36

    Guten Morgen, Denise!

    Tja, auch ich bin gerade auf dem Weg zur H.A.P.P.Y.-Veranstaltung…
    Allerdings sitze ich im ICE fest 😉
    Mit technischen Störungen!?
    Wesentlich mehr happy machen mich da meine 5 Lieblinge und Inspirationen der Woche – mit 17 Fragen für 2017, einem etwas gesünderen Schokokuchen, einem schnellen Dinkel-Weißbrot ohne Hefe, einem hübschen Makeover und Upcycling, ein bisschen Eigenlob, einem Date,… ♡
    Und wie du sagst: Ein wenig Rückschau halten macht auch glücklich 🙂

    In diesem Sinne: Liebe Grüße und hoffentlich bis gleich, denn mittlerweile hat der ICE einen Totalausfall 😉

    Julia

  • Nina 07/01/2017 at 9:07

    Also hör mal… das Leben ist ja sowas von verrückt 😉 Abgeschleppt vom Experten;-) LG und schönes Wochenende!

  • Biancas Just Cook 07/01/2017 at 9:11

    Ein frohes und hoffentlich friedliches neues JAhr wünsche ich Dir und all deinen LeserInnen

    Tolle Pavlova! Und schön das Jahr so zu starten….
    http://biancasjustcook.blogspot.de/2017/01/wochenruckblick-245.html
    Ein kleiner Rückblick

    Allles Liebe Bianca

    • Nina 07/01/2017 at 14:42

      Sollte eigentlich EX heißen 😉

  • Sunnys Haus 07/01/2017 at 11:07

    Liebe Denise,
    Die Pavlova ist ja wirklich der Knaller. Kannte ich bisher gar nicht.
    Happy klingt gut, egal ob übersetzt oder als Abkürzung. Viel Spaß !

    Hier mein Wochenglück: http://sunnyonthemoon.blogspot.de/2017/01/wochengluck-ruckblick-12017.html

    Liebe Grüße
    Birgit

  • staublos 07/01/2017 at 13:33

    Liebe Denise
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderbares 2017!
    Herzliche Grüsse,
    Katarina
    Mein Wochenrückblick: https://staublos.ch/2017/01/07/wochenrueckblick-07-01-2017/

  • einfach-glücklich-leben 07/01/2017 at 16:02

    Liebe Denise,
    ein gutes neues Jahr wünsche ich Dir.
    Mögen Deine Wünsche in Erfüllung gehen.

    Mit den Tulpen hast du mich richtig inspiriert.
    Ich glaube, ich brauche auch ganz schnell einen schönen Frühlingsstrauß.
    Dabei friert und regnet es gerade bei uns – gleichzeitig! Also bleibe ich lieber drinnen am warmen Ofen und träume vom Frühling.

    Ich hab diese Woche noch Urlaub und beschlossen, dass ich dass zur guten Gewohnheit machen werde.
    Das mit den guten Gewohnheiten habe ich mir bei Dir abgeschaut – Danke dafür!
    Wer mag, kann hier schauen, was ich im Urlaub erlebt habe.
    https://einfachgluecklichleben.blogspot.de/2017/01/wochengluck-2017-01.html

    Liebe Grüße von Birgit

  • denise-diegutendinge 07/01/2017 at 17:21

    diese Pavlova!!!! gutes neues Jahr
    http://diegutendinge.blogspot.de/2017/01/wochenende-winter.html
    liebe Grüße
    Denise

  • Annette 08/01/2017 at 14:01

    Also abgeschleppt bist du fürs ganze Jahr ausreichend!!!
    Jetzt können die guten Sachen kommen…Robben und so.
    Annette

  • Bettina 08/01/2017 at 16:27

    Hallo Denise,

    ein wunderbarer Wochenglückrückblick.

    Meine Woche war nicht ganz so aufregend, hatte aber kleine und feine Glücklichmacher im Gepäck:

    http://diealltagsfeierin.de/wochenglueckrueckblick-080117/

    Sonntagsfeierliche Grüße

    Bettina

  • desi*d 08/01/2017 at 16:52

    Hallo Denise!
    Auf diesem Weg ein gutes neues Jahr in den Norden!
    Die Pavlova sieht unglaublich aus! Ich habe noch nie eine gegessen, dieses Foto macht wirklich Lust mal eine auszuprobieren.
    Hier gehts zu meinem Rückblick:
    http://diekleineschneiderei.wordpress.com/2017/01/08/meine-woche-81/
    Herzliche Grüße aus dem tiefverschneiten Bayern,
    Désirée

  • Sandra2311 08/01/2017 at 19:18

    Hallo,
    feiner Rückblick !
    Heute bin ich auch mal wieder dabei: http://madebysandra2311.blogspot.de/2017/01/wochengluck-ruckblick-070117.html

    Liebe Grüße
    Sandra

  • Irene 08/01/2017 at 21:38

    Oh ja das Foto vom Strand und den Robben ist einfach unschlagbar. Ich wünsche dir ein aufregendes und glückliches neues Jahr.
    Das war meine Woche: http://moliba.blogspot.co.at/2017/01/was-mich-glucklich-macht.html

    Lg. Irene

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen