Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 141017 | Herbst-Muffins

14/10/2017

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Eine schöne Begegnung und Herbst-Muffins

In dieser Woche hat mich ein kuscheliges Wochenende Zuhause glücklich gemacht, welches Samstag Morgen in Münster auf dem Wochenmarkt angefangen hat. Milchkaffe & Zimtschnecke zum Frühstück, Kaffee und Blumen kaufen, noch bevor die ersten Geschäfte öffnen. Anschließend durchgefroren im Auto zu sitzen und den ganzen Tag noch vor sich zu haben – das ist für mich Glück!

Wochenglück Wochenmarkt Rosen

Die Woche über habe ich ordentlich in die Tasten gehauen und gearbeitet wie es nur ging.

Röstbar Münster

Mittwoch Morgen habe ich mein Homeoffice wieder gegen ein Café eingetauscht, was ich erfolgreich genutzt und genossen habe. Dort in der Röstbar am Bohlweg ist mir eine schöne Geschichte passiert, von der ich bei Facebook schon berichtet habe:

Während ich da so saß und schrieb, lief eine hübsche Frau an mir vorbei zur Toilette. Als sie zurück kam, blieb sie kurz stehen, schenkte mir ein dickes Lächeln und sagte: „Sie haben einen tollen Blog und ich liebe ihren Instagram Account.“ Mein Herz ging auf! Genau an dem Tag, an dem ich mir gutes Karma gewünscht hatte!

(Danke, liebe Unbekannte leider war ich so überrascht, dass ich verpasst habe Dir zusagen, dass Du wunderschöne Haare hast!)

Rosenliebe Fräulein Ordnung

Abends kam meine Schwester zum Abendessen, Übernachten und quatschen. Das hat mich sehr glücklich gemacht.

Mit Sonja vom Wertvoll-Blog habe ich auch ein bisschen gequatscht. Über Ordnung und mein neues Buch. Vielen Dank für das schöne Interview!

Und gestern war ich auf der ersten Hochzeit in diesem Jahr. So viel Liebe, so viel Glück!

Hochzeit

Herbst-Muffins

Zum Schluss gibt es noch ein Rezept für Herbst-Muffins mit Kürbis und weißer Schokolade für Euch! Bei dem Mehl könnt Ihr auch auf normales zurück greifen, ich fand aber gerade die Kombi mit Vollkornmehl unglaublich lecker! Hier findet Ihr das Original-Rezept.

Zutaten

  • 150 g + 30 g weiße Schokolade
  • 100 g Butter
  • 2 TL Schmand
  • 2 Eier
  • 40 g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Dinkelmehl (630)
  • 70 g Vollkorn Dinkelmehl
  • 80 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Butternut-Kürbis, geraspelt

Zubereitung

  1. 150 g Schokolade hacken und mit der Butter bei mittlerer Hitze im Wasserbad schmelzen
  2. Schmand unterrühren und die Masse abkühlen lassen
  3. Eier, Zucker und Salz ca. 5 Minuten schaumig schlagen
  4. Die noch flüssige aber abgekühlte Schokolade nach und nach unterrühren
  5. Die Trockenen Zutaten und unterrühren, zum Schluss die Kürbisraspeln
  6. Den Teig in 12 Muffinförmchen füllen und ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen
  7. Stäbchenprobe nicht vergessen
  8. Die restliche weiße Schokolade hacken und über die frisch gebackenen Muffins streuen

Herbst-Muffins

Mit dem Rest vom Kürbis hat Micha eine sehr leckere Kürbissuppe gekocht. Die erste Kürbissuppe, die mir je in meinem Leben geschmeckt hat!!! Das Rezept? Gibt es vermutlich Mittwoch für Euch!

 

Habt alle ein fabelhaftes Wochenende

Denise

 

  • Frau Pratolina 14/10/2017 at 6:08

    Liebe Denise,
    Die wunderschönen Rosen habe ich schon bei Instagram sehr bewundert. Die sehen toll aus.
    Mein Wochenglück gibt es hier:http://fraupratolina.blogspot.de/2017/10/ruhiges-wochengluck.html
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Lesetante 14/10/2017 at 6:45

    Ich wünsche ein wunderbares Herbstwochenende 🍂 🍃 🍁

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2017/10/14/wochenglueck-75/

    Liebe Grüße, Haike

  • Maike 14/10/2017 at 7:51

    Liebe Denise,
    die Blumen sind wirklich toll! Und Hochzeiten mag ich auch immer so. Leider werden sie immer weniger, je älter man wird. Jedenfalls bei mir. 🙂
    Meine Woche war sehr ruhig und hatte dennoch viele Glücksmomente mit Vögeln, einem pinkfarbenen Schwein und Soulfood.
    http://flowers-and-candies.de/home/meine-gluecksmomente-der-woche-141017/
    Liebe Grüße! Hab ein schönes Wochenende und einen erfolgreichen Endspurt beim Schreiben!
    Maike

  • wegwunder 14/10/2017 at 7:52

    Diese Woche habe ich meine Sommergefühle verlängert. Ich war das erste Mal in meinem Leben auf (in?) Mallorca. Und hab‘ ein Mallorca-Rätsel mitgenommen… https://wegwunder.ch/2017/10/14/das-mallorca-raetsel-die-drei/. Bin ich gespannt, wieviele „echte“ Mallorca-Kennerinnen es gibt. Sommerliche Grüsse aus Playa de Muro, Sibylle

  • HAMMAmama 14/10/2017 at 8:32

    Hallo liebe Denise,

    ich fand deinen Karma-Post ganz klasse! Wie viel schöner wäre das Leben für alle, würden wir uns öfter positiv begegnen.

    Die Muffins klingen superlecker. Ich backe am Wochenende Kürbis-Scones mit weißer Schokolade und Macadamias, das ist eins unserer Lieblingsrezepte. Die Muffins probiere ich auch mal aus!

    Diese Woche gibt es bei mir auf dem Blog eine Kürbissuppe mit asiatischen Aromen, dicken Kürbisstücken und Reis sowie ein paar schöne Netzfunde:
    https://hammamama.blog/2017/10/12/rezept-fuer-die-beste-kuerbissuppe-mit-reis-kokosmilch-und-ingwer-mmmmh-mit-einlage/

    Mach es dir am Wochenende fein!
    Barbara

  • Biancas Just Cook 14/10/2017 at 8:34

    Hallo!
    Ja da muss ich mich anschließen. Die Rosen und auch der andere Strauß sind toll…..

    Ein bißchen was von meiner Woche
    https://biancasjustcook.blogspot.de/2017/10/wochenruckblick-332.html

    Ich wünsche eitolles Wochenende. Es soll ja ein goldener Oktober werden….

    Bianca

  • Pia 14/10/2017 at 8:48

    Da gibt es ja ein paar hingucker diese Woche, die schönen Blumen, die Hochzeit und die feinen Muffins.
    http://pia-staehli.ch/blog/2017/10/14/weiherrundgang/
    L G Pia

  • Sunnys Haus 14/10/2017 at 9:24

    Liebe Denise,

    die Rosen sind wirklich zauberhaft, genau wieder Brautstrauß. Und was für eine schöne Begegnung im Café ! Die Woche klingt im ganzen sehr schön rund.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir und allen Lesern hier 🙂 !

    Liebe Grüße
    Birgit
    http://sunnyonthemoon.blogspot.de/2017/10/herbst.html

  • JULIA | mammiladeblog 14/10/2017 at 9:50

    Liebe Denise,

    die Geschichte ist wirklich unglaublich toll!
    Ich glaube auch ganz fest an Karma…
    Ein bisschen meines Wochen-Glücks gibt es hier: https://mammilade.blogspot.de/2017/10/diy-kerzenbrett-aus-holz-muttern-und-unterlegscheiben-aus-messing-12-einblicke-in-unseren-herbstlichen-donnerstag-im-oktober-2017.html

    Herzliche Grüße
    Julia

  • Brautprinzessin 14/10/2017 at 11:00

    Hallo Denise,

    gestern war mein Überwachungs Päckchen in der Post 😊 Das tat so gut,denn mein Tag gestern war alles andere als entspannt.
    Umso mehr hab ich das auspacken zelebriert.
    Das Brettchen und das Messer wurden sofort getestet. Und über die Überraschung von la mesa habe ich mich sehr gefreut. Ich werde mir heute dort direkt was Schönes aussuchen.

    Ein dickes Dankeschön nochmal dafür 😊
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,bei diesem sonnigen Herbstwetter.

    LG Nicole

  • Brautprinzessin 14/10/2017 at 15:21

    Es sollte Überraschungs Päckchen heißen 😇

  • Denise-diegutendinge 14/10/2017 at 16:37

    diese Rosen sind immer wieder beeindruckend!! und das Rezept wird sofort probiert!
    herzliche Grüße
    Denise
    http://diegutendinge.blogspot.de/2017/10/wochenende-natur.html

  • Suffershill House 14/10/2017 at 17:30

    Wunderbar, morgens früh aufzustehen und den ganzen Tag noch vor sich zu haben! Herrlich, Denise! Support von außen, wie in deinem Fall mit der Unbekannten hier, ist unschlagbar! Daumen hoch!
    Liebe Grüße von mir, die ihre Woche auch sehr genossen hat!
    Solveig
    https://suffershillhouse.blogspot.de/2017/10/gebundenes-wissen-hochstapeln.html

  • desi*d 14/10/2017 at 20:07

    Liebe Denise!
    Wunderschöne Fotos hast Du da! Und ich habe mit Freude festgestellt, dass das MuffinRezept sehr tauglich erscheint für meine zuckerfreien Pläne wenn ich die 8 Wochen ganz ohne überstanden habe. Ich bin auch schon sehr gespannt auf das Suppenrezept!
    Hier gehts zu meiner Woche:
    http://diekleineschneiderei.wordpress.com/2017/10/14/meine-woche-1410/
    Herzliche Grüße, Désirée

  • Freya 15/10/2017 at 17:26

    Hallo Fräulein Ordnung,

    durch Zufall bin ich auf deinen Blog gekommen. Sehr schön bei Dir. Sehr gerne bin ich heute zum ersten Mal beim Wochenglück dabei. Hier mein Beitrag: https://dieplaudertasche.com/2017/10/15/wochenglueck-4117/

    Liebe Grüße
    Freya

  • Bettina 15/10/2017 at 17:41

    Hallo Denise,

    eine schöne Woche war das und so ein Kompliment ist einfach wunderbar. Das macht den Tag gleich noch ein bisschen wertvoller.

    Bei mir war es auch sehr trubelig:

    https://diealltagsfeierin.de/wochenglueckrueckblick-151017/

    und trotzdem ist es genau das, was mir so gut tut.

    Schönen Abend.

    Sonntagsfeierliche Grüße

    Bettina

  • Irene 15/10/2017 at 20:34

    Hallo Denise,
    das hört sich ja alles sehr gut an. Ich kann mir sehr gut vorstellen wie überrascht du über diese Frau warst die dich angesprochen hat und wie sehr du dich darüber gefreut hast. Ist doch immer traumhaft ein ehrlich gemeintes Kompliment zu bekommen. Ich wünsche dir eine wundervollen neue Woche. Meinen Wochenrückblick findest du hier http://moliba.blogspot.co.at/2017/10/was-mich-glucklich-macht_15.html

    Lg. Irene

  • Sandra2311 15/10/2017 at 21:56

    Hallo,
    feine Woche inkl. dem guten Karma (absolut verdient !).
    https://madebysandra2311.blogspot.de/2017/10/wochengluck-ruckblick-141017.html
    Eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Ulla 16/10/2017 at 11:03

    Ist es nicht toll so unverhofft ein nettes Kompliment zu bekommen? Das sollten wir Frauen viel öfter machen.
    Herzlichst Ulla

  • Angela 22/10/2017 at 19:02

    Ich backe grade diese Muffins und habe dazu bei dir und beim Original abwechselnd geschaut. Dabei hat mich die extreme Reduktion von Butter bei dir jetzt irritiert.
    Fehlt da eine Null oder geht das wirklich wenn man zehn statt hundert Gramm Butter nimmt?
    Falls ja würde ich zukünftig immer deine Version bevorzugen…

    • fräulein | ordnung 22/10/2017 at 19:09

      Oh nein!!! Wie doof! Ich habe eine O vergessen!! Tatsächlich kommen 100 g Butter rein! Bitte verzeih!!!

  • Angela 22/10/2017 at 20:04

    Schade, das wär cool gewesen, wenns mit zehn auch lecker würde. Sind ja doch kleine Kalorienbömbchen.
    Die Muffins sind inzwischen im Ofen. Ich bin gespannt wie sie schmecken.
    Danke für die Inspiration. Die fehlende Null sei dir verziehen 😉

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen