Wochen(glück)

Sieben Sachen, die mich gerade glücklich machen

03/11/2018

Dieser Beitrag enthält Produktempfehlungen

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

 

Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind.

Wie sehen sie so, wie wir sind.

Anais Nin

 

Sieben Sachen, die mich in dieser Woche glücklich gemacht habe:

Gesprächsfetzen

Kennt Ihr das, wenn man noch Tage später an besondere Begegnungen oder nachhaltige Gespräche denken muss? Es gab in letzter Zeit einige solche Unterhaltungen, an die ich gerne zurückdenke und die mir dann ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Wenn Worte das Herz berühren, dann macht mich das sehr lange sehr glücklich.

Sieben Sachen

Schokolade

Beim Edeka auf Sylt entdeckt und direkt für gut befunden. So lecker, dass ich beim nächsten Einkauf gleich zwei weitere Riegel einpacken musste … und das, obwohl ich bei Schokolade nur selten schwach werde. Die Frage, die sich mir jetzt stellt ist: wo bekomme ich diese Riegel in Münster?

SchokoladeGesichtspflege

Die Gesichtspflege, von der ich schon erzählt habe. In den Herbstferien habe ich mein Pflegeprogramm regelrecht zelebriert. Die schlagartige Umstellung von Sommer auf Winter macht meine Haut gerade besonders pflegebedürftig und da kam das Päckchen von Dr. Scheller gerade richtig (Werbung | PR Sample). Besonders toll finde ich das Waschgel (toller Duft!) und das Anti-Falten Gesichtsöl.

Dr. Scheller GesichtspflegeGlückliches Kind

Die erste Woche an der neuen Schule ist geschafft und mir ist ein Zentner großer Stein vom Herzen gefallen. Schon am Montag kam meine Tochter mit einem Strahlen nach Hause und ich merke, wie sich nach und nach viele negative Schwingungen in Luft auflösen. Erstaunlich, wenn man rückblickend sieht, wie düster und grau der Weg gewesen ist, den man da gegangen ist. Für mich wieder ein Zeichen, wie dringend notwendig es ist, auf sein Gefühl zu hören.

KatzenmädchenKatzenmädchen

Wir sind gerade alle ziemlich verliebt in unser Katzenmädchen.

Ich frage mich seit Tagen – gibt es etwas beruhigenderes als das schnurrende Geräusch einer Katze?

Ich hatte völlig vergessen, wie entspannend es sein kann, stundenlang ein kleines Fellknäuel zu streicheln. Ok … ein bisschen Arbeit ist in dieser Woche deshalb auch liegen geblieben … aber hey: dafür bin ich absolut tiefen entspannt!

Katzenmädchen

Ihr habt das mit der Katze nicht mitbekommen? Und möchtet wissen, wie das Katzenmädchen heißt? Dann husch husch rüber zu meinem Beitrag Tierhaar Staubsauger!

Bio-Tampons

Bei Instagram habe ich in dieser Woche (unbezahlte) Werbung für Bio-Tampons von MYLILI gemacht. Weil ich die nachhaltige Idee großartig finde und ich solche Sachen gerne unterstütze. Da ich selber allerdings keine Verwendung dafür habe, habe ich das Päckchen verlost und gleich noch einmal meinen Beitrag über die Goldnetz-Methode verlinkt. Was ich daran glücklich gemacht hat? Die unglaubliche Resonanz von Frauen, die von der Methode nichts gewusst haben und nun Hoffnung schöpfen. Ich freue mich immer sehr, wenn meine Beiträge an der richtigen Stelle ankommen!

MYLILY TamponsWanderlust

Scheinbar entwickel ich mich gerade zu einem Serien-Junkie. Allerdings bietet es sich auch einfach an, da ich 2 x pro Woche für 1 bzw. 1 1/2 Stunden im Auto sitze, während meine Tochter tanzt und ich ihr Taxi bin. Vor einigen Wochen habe ich die Zeit noch lesend im Auto verbracht, doch mittlerweile ist es Abends zu dunkel und so schaue ich mir dann eine Folge auf Netflix an. In dieser Woche habe ich herzhaft bei WANDERLUST gelacht. Eine britische Serie über ein Ehepaar, dass mit ihrem eingeschlafenen Sexleben zu kämpfen hat. Vermutlich ist diese Serie nicht für jeden geeignet, doch wer britischen Humor mag und nicht total verklemmt ist, dem könnte sie gefallen!

 

Habt ein schönes, erstes November-Wochenende!

Alles Liebe

Denise

 

18 Kommentare

  • Antworten Maike 03/11/2018 at 6:27

    Liebe Denise,
    ich bin ja eher ein Hunde-Mensch, aber ich kann gut nachvollziehen, dass Ihr viel Freude an Eurem Katzenmädchen habt. Die Riegel sehen wirklich lecker aus. Da muss ich mich auch mal auf die Suche machen. 🙂
    Meine Woche hatte auch viele Glücksmomente. Unter anderem war ich zu einem Baristakurs, durfte an einem tollen Frauenabend teilnehmen und habe einige Menschen in verschiedenen Sachen ausgebildet.
    https://flowers-and-candies.de/home/meine-gluecksmomente-der-woche-031118/
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Maike

  • Antworten Lesetante 03/11/2018 at 6:46

    Schönes Wochenende für dich und deine Lieben! 🍂🍁

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2018/11/03/wochenglueck-36-2018/

  • Antworten Frau Pratolina 03/11/2018 at 7:20

    Liebe Denise,
    Das mit den Gesprächsfetzen kenne ich auch. Schöne Gespräche wirken lange nach.
    Herzlichen Glückwunsch zum Katzenmädchen. Ich kann gut verstehen, dass sie Dich von der Arbeit abhält- wir haben ja einen Kaninchenmann, dem ich auch ewig zuschauen könnte.
    Mein Wochenglück gibt es hier: https://fraupratolina.blogspot.com/2018/11/kleine-geschenke-erhalten-die.html
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Antworten wegwunder 03/11/2018 at 8:04

    Hach, das Katzenmädchen ist ja auch zu süss… ich berichte diese Woche, wie es dazu kam, dass ich Gleitcreme gegessen habe… äh, hm, am besten schnell checken warum… https://wegwunder.ch/2018/11/03/wie-es-kam-dass-ich-gleitcreme/
    Herbstliche Grüsse
    Sibylle

  • Antworten Petra B. 03/11/2018 at 8:32

    Hab auch ein schönes Wochenende mit deinen Liebsten und danke für deine Beiträge in dieser Woche. Ist schön dich zu ‚lesen‘!
    Herzlichst Petra 😌 💮

  • Antworten Meine Kraftquelle 03/11/2018 at 8:47

    Hallo Denise,
    Euer Katzenmädchen ist total süß. Da kann ich es verstehen, dass diese Woche etwas Arbeit liegen blieb und Du lieber gekuschelt hast.
    Ich wünsche Dir in den nächsten Tagen noch ganz viele innige Kuschelstunden.

    Liebe Grüße von Tanja

    Ps: Meine Glücksmomente gibt es unter https://www.meinekraftquelle.de/2018/11/02/mein-wochenrückblick-am-02-11-18/

  • Antworten HAMMAmama Barbara 03/11/2018 at 8:50

    Liebe Denise,

    danke für die vielen Tipps, vor allem auf Wanderlust hast du mich neugierig gemacht, denn gute Komödien-Serien sind gar nicht einfach zu finden.

    Wir waren im Oktober ebenfalls auf Sylt und ich berichte in meinem Rückblick darüber:
    https://hammamama.blog/2018/11/02/ein-fabuloeser-freitag-im-oktober-plus-ein-rezept-fuer-eine-schnelle-rote-beete-soulfood-suppe/

    Ein easypeasy Rezept für eine wärmende Rote-Beete-Suppe habe ich auch dabei.

    Ganz liebe Grüße und eine schöne neue Woche,
    Barbara

  • Antworten Nicole von Hexen und Prinzessinnen 03/11/2018 at 9:05

    Hallo Denise, das Kätzchen ist ja wirklich goldig. Meine Mädels wollen auch immer eine, aber ich bin leider allergisch und somit geht das nicht. Magnum Riegel habe ich letztens bei uns im Edeka gesehen, in einer 3-er Packung. Weiß aber nicht ob es die Mandel gab, kann mich nur an die Classic erinnern.
    Hier geht es zu meinem Wochenrückblick: https://hexenundprinzessinnen.de/meine-woche-44-18-halloween-und-oktober-2018
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG Nicole

  • Antworten Brigitte Langendorf 03/11/2018 at 14:37

    Liebe Denise, ich wünsche dir und deinen Lieben und natürlich auch der kleinen Smala ein tolles Wochenende. Was mich seit ein paar Wochen immer wieder beschäftigt: Du hast ewig lange nichts von Micha erzählt, ist alles in Ordnung? Liebe Grüße

    • Antworten Doris 04/11/2018 at 10:35

      Das Kätzchen ist wirklich herzallerliebst. Wurde es gegen Micha eingetauscht😻😂🤣😘

  • Antworten Barbara Widauer 03/11/2018 at 15:35

    Hallo Denise,
    gott ist die Katze süss, ich hätte auch gerne eine – aber mein Mann hat eine Katzenallergie–mhhh – Katze oder Mann, daß ist hier die Frage.
    Genießt die Zeit mir der Kleinen.
    Apropos Serien: hast du schon die neue Staffel Affairs gesehen. Die ist wieder richtig gut
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    lg Babsy

  • Antworten Christiane 03/11/2018 at 16:15

    Liebe Denise,
    schön, deine Glücksmomente so mitzuerleben.
    Weißt du was: Ich mag auch selbstgestrickte Socken. 🙂 (sind auf dem Katzenstreichel-Bild zu sehen) Was ich sonst noch so stricke und was diese Woche sonst noch so bei mir los war, lest ihr hier:
    https://spurenhinterlassen.blog/2018/11/03/gluecksmomente-der-woche-2/
    Liebe Grüße
    Christiane

  • Antworten staublos 03/11/2018 at 19:06

    ooooh, eine kleine Katze!!!! Unsere Katze ist seit der Kastration leider nicht mehr verschmust. Sie will nur noch auf dem Teppich gestreichelt werden und wenn, dann nur kurz. Dabei würde ich sie so gerne auf dem Sofa zum Kuscheln haben…

    Dafür hier noch mein Wochenrückblick mit super Nachrichten: https://staublos.ch/2018/11/03/wochenrueckblick-03-11-2018/

    Liebe Grüsse
    Katarina

  • Antworten Glücksfeder 04/11/2018 at 6:29

    Hallo liebe Denise,
    ich freue mich, dass sich Deine Tochter an der neuen Schule wohlfühlt – da hüpft stets auch das Mama-Herz vor Glück. Schon wieder ist eine Woche vorbei – die Zeit fliegt derzeit irgendwie schneller als sonst. Auch in dieser Woche habe ich wieder ein paar meiner Lieblingsmomente auf meinem Glücksfeder-Blog gesammelt – und zwar hier:

    https://gluecksfeder.blogspot.com/2018/11/glucksmomente-09-2018-gruselkekse.html?m=1

    Ich wünsche Dir eine wunderschöne neue Woche!
    Herzliche Grüße,
    Sarah

  • Antworten Nina 04/11/2018 at 15:36

    Liebe Denise, ich weiß genau, wovon du sprichst… Mein Mann ist leider allergisch gegen Katzen. Aber seit ca sechs Wochen haben wir eine Katzenmama mit vier Babies im Garten (Tierheim ist informiert, Kastration geplant) und genießen es so…. Da braucht man kein Fernsehen mehr und kommt zu nix. Die Kinder sind mega glücklich und ganz verliebt in die Familie. Sie dürfen auch gerne in unserem Garten bleiben, Katzenhaus für den Winter ist schon gebaut.
    Liebe Grüße, Nina
    PS: Micha vermisse ich auch

  • Antworten Maru 04/11/2018 at 21:28

    Soooo süß eure kleine Mietze. Mit etwas Glück ziehen zum Jahresende bei uns zwei kleine Katerchen ein. Ich hatte noch nie selbst Katzen und bin dementsprechend aufgeregt. Aber vor allem unsere Töchter (5 & 2) können es kaum noch erwarten.

  • Antworten Jennifer 05/11/2018 at 8:37

    Hallo Denise,
    ich mag die Magnum-Riegel wirklich überhaupt nicht. Wir haben uns durch alle drei Sorte probiert, die es bei uns bei Real zu kaufen gibt, aber sie sind alle nicht unseres. Ich finde sie einfach nur süß und echt überraschend unspektakulär hinsichtlich Konsistenz.
    Geschmäcker sind verschieden, also hoffe ich du kannst die Riegel in deiner Nähe finden.
    Grüße, Jennifer

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen