Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 220220 | SyltglückPURE

22/02/2020

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

SyltglückPURE

Ich schwebe im Syltglück-Himmel. Und vermutlich wird das auch noch ein bisschen so bleiben.

Als ich vergangene Woche nach Sylt gereist bin, war ich nicht wirklich fit. Kurz vor der Abreise habe ich mich noch in der Apotheke meines Vertrauens mit Schüßler-Salz Nr. 7 und Migräne Kopfschmerzen ausgestattet und mir während der Zugfahrt Energie & Kraft beim Universum gewünscht. Gegen die Augenränder hatte ich glücklicherweise ausreichend Make-up in der Tasche.

Alter Konsumverein

Doch in dem Moment, wo die 9 Frauen unserer SyltglückPure Reise, pünktlich zum gemeinsamen Abendessen eingetrudelt sind, war mein Energie-Level schlagartig wieder bei 100 %.

(Eine Dame musste krankheitsbedingt leider kurz vorher absagen, sonst wären es 10 gewesen.)

SyltglückPURE

Es war DIE PERFEKTE RUNDE. 9 spannende Frauen, die unterschiedlicher nicht hätten sein können.

Wir hatten eine absolut  f a n t a s t i s c h e  Zeit zusammen, haben jeden Morgen gemeinsam gefrühstückt, hatten Programm, aber auch Freizeit. Es war eine ganz besondere und sehr entspannte Dynamik in der Gruppe.

SyltglückPURE

Mit Uta wurde gestrickt, Lisa hat am Morgen Yoga gemacht, Bine hat uns in allem unterstützt und an zwei Nachmittagen durfte ich meinen Workshop geben. Nach unserem Abschieds-Abendessen haben einige von uns noch ganz spontan bis Morgens um 3 getanzt, gesungen und … nun ja … vielleicht noch die letzten Flaschen Wein getrunken. So ganz genau kann ich es nicht mehr sagen, denn Bine hat immer fleißig nachgegossen. Während dessen lag die kluge Uta schon im Bett – und sah deshalb am nächsten Tag auch wesentlich frischer aus als ich. Wie gut, dass wir schon am Vortag ein kleines Gruppenfoto von uns gemacht haben.

SyltglückPURE Team

D a n k e

Mit den meisten Frauen saß ich am Abreisetag dann gemeinsam im Zug. Natürlich jede in einem anderen Abteil, sodass wir noch ein bisschen hin & hergelaufen sind. So recht Abschied nehmen wollte keiner, nach dieser schönen und intensiven Zeit.

SyltglückPURE

Syltglück Besonders bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei Catherine & Gabriela, die sich aus der Schweiz auf den Weg nach Sylt gemacht haben. Mit dem Nachtzug sind sie quer durch Deutschland gefahren und es war so toll, die beiden kennenzulernen.

Von den anderen Frauen werde ich einige ganz bestimmt wieder sehen. Da bin ich mir sogar ziemlich sicher. Entweder bei einer der nächsten Syltglück Reisen oder aber zu einem Tanzabend in Münster 😉

Syltliebe

Unsere nächste SyltglückPURE Reise im November ist so gut wie ausgebucht. Aber wir sitzen bereits an der Planung für das kommende Jahr! Und Lisa wird im Mai mit mir auf Mallorca sein, zum Konfettihaus Workshop um auch dort Yoga anzubieten.

Schöne Post

Zu Hause angekommen, das Herz Randvoll mit Liebe, lag Post auf meinem Tisch. Eine handgeschriebene Karte einer Leserin. Uschi schreibt: „Ich lese seit ein paar Jahren deinen Blog – freue mich über deine geteilte Lebensgeschichten – (das ist ein bisschen wie Serie schauen, nur schöner)“. Dem Brief lagen 10 € bei, um mir einen Kaffee zu spendieren. Mich berühren solche Gesten sehr und ich freue mich, wenn ich das nächste Mal in der Röstbar sitze und dabei an Uschi denken kann!

Fanpost

An diesem Wochenende ist aber erst mal mein neuer alter Tisch dran. Ziel ist, dass er bis Sonntagabend in meinem Wohnzimmer steht! In einer Woche wird er eingeweiht, da gibt es einen mexikanischen Abend bei mir.

Was für Pläne habt Ihr für dieses Wochenende?

 

Alles Liebe

Denise

 

  • Frau Pratolina 22/02/2020 at 8:19

    Liebe Denise,
    Mein Wochenglück gibt es hier: https://fraupratolina.de/vom-kleinen-glueck-geben-und-nehmen/
    Ich wünsche Dir eins schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Petra von FrauGenial 22/02/2020 at 9:00

    Das nenn ich wirklich Sylt Glück pur! Tanzbende mit viel Wein ist das Schönste was einem passieren kann. ..und wie schön die Karte doch ist. Guten Durst! https://fraugenial.com/mein-wochenrueckblick-maedelszeit-ist-aber-auch-die-schoenste-zeit/

  • Nicole von Hexen und Prinzessinnen 22/02/2020 at 9:09

    Hallo Denise,
    schön, dass du so eine tolle Zeit aus Sylt hattest und die Geste mit der Karte fand ich wirklich sehr süß. Hier geht es zu meinem Wochenrückblick: https://hexenundprinzessinnen.de/meine-woche-08-20-einschulung-die-zweite
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG Nicole

  • Kathi 22/02/2020 at 9:36

    Liebe Denise, gerade lese ich den Wochenrückblick von dir und verspüre eine Freude, als wäre ich selbst beim Syltglück dabei gewesen 🙂 Das Glück, wie du von dem Wochenende schreibst, ist richtig greifbar.
    Schönes Wochenende und vllt komm ich auch mal mit zum Syltglück.

    • Kathi 22/02/2020 at 9:38

      PS: Das mit dem 10€ Brief merke ich mir. Ist eine super Idee. Es sind ‚nur‘ 10€, aber wenn man nicht so nah an lieben Bekannten/Familie wohnt, eine originelle Idee 🙂

  • swizz woman 22/02/2020 at 10:58

    Liebe Denise – was für eine Frauenpower. So schön! Bei mir heute:
    J’ai perdu mon enfance. Ich habe meine Kindheit verloren.
    https://swizzwoman.ch/2020/02/22/jai-perdu-mon-enfance/
    Herzlich,
    Sibylle

  • Iris 22/02/2020 at 15:45

    Hallo Denise!

    Das hört sich wirklich nach einem rundum gelungenen Event an!
    Und die Idee mit den 10€ ist irgendwie bezaubernd!

    Ich habe endlich mein Rezept für fluffige Berliner auf meinen Blog gestellt. Ich hatte ja eine ganze Menge davon gemacht und die restlichen eingefroren. Morgen oder übermorgen werde ich mal versuchen, ob die aufgetaut auch noch so gut schmecken.
    Ansonsten bin ich nicht ganz so karnevalsbegeistert wie viele andere hier in Rheda-Wiedenbrück.

    Liebe Grüße,
    Iris

  • Birgit 22/02/2020 at 18:24

    Ich freue mich über einen gemütlichen Abend im Café Livres bei der Live Hörspiel Lesung der Krimi Komplizen.

  • Heidemarie Walter 24/02/2020 at 11:52

    Wie süss der Brief mit den 10 Euro.

  • Iris 25/02/2020 at 16:03

    Hallo Denise!

    Ich habe übrigens am Rosenmontag meine eingefrorenen veganen Berliner erstmalig aufgetaut und im Ofen warm gemacht. Und siehe da, sie waren noch immer wunderbar fluffig!
    https://zuhause-in-mir.info/

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen