Wochen(glück)

Der letzte Wochenglück-Rückblick für 2018

29/12/2018

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Was mich in den letzten Tagen glücklich gemacht hat:

Das gemeinsame Lachen meiner Kinder

Die ersten 24 Stunden mit Paula habe ich alleine mit ihr verbracht. Wir haben gequatscht, uns auf den neusten Stand gebracht und lecker gegessen. Für sie zu kochen macht mir am meisten Freude, da sie schon seit vielen Jahren Vegetarierin ist und ich immer etwas Gutes für uns kochen kann. Sachen, die John & Zoé nur ungern probieren.

WochenglückSamstag habe ich Hardcore-Urlaub gemacht. Da ich mich am Vormittag doch wieder am PC sitzend erwischt habe, hieß es am Nachmittag diszipliniertes Nichtstun. Geht am besten mit einem guten Film, habe ich mir gedacht und so haben Paula und ich „Liebe braucht keine Ferien“ geguckt. Auf Englisch ♥

Dann kamen die Kleinen zurück nach Hause und wir haben gemeinsam in der Küche gesessen. Oh weh, was haben wir gelacht! John & Zoé haben Storys erzählt, John hat mit einer schrecklich witzigen Stimme jemanden nachgemacht und wir haben fast unter dem Tisch gelegen vor lachen.

Das Stickbild mit meinen Kindern habe ich bei Annaliebst in Auftrag gegeben und mir selber zu Weihnachten geschenkt!

Fräulein Ordnung KinderWeihnachtsgeschenke

Meine Kinder haben mir wunderschöne Sachen geschenkt. Meine Jüngste hat einen tollen Jahresrückblick mit meinen Lieblingsfotos für mich gebastelt, von meinem Sohn habe ich die beste Duftkerze bekommen und meine Große hat mir zwei Poster geschenkt sowie die schönste Puppe, die es nur gibt. Die Mutter ihrer englischen Freundin – Sara Sheriff – fertigt diese zauberhaften Wesen an und ich kann es nicht fassen, das ich eins dieser Exemplare nun mein eigen nennen darf, ich folge Sara schon lange auf Instagram

Wildwood maker

Möbel schieben

Am 2. Weihnachtstag, nachdem meine Familie zu Kaffee & Kuchen hier war, bekam ich einen Rappel und habe spontan das Wohnzimmer umgestellt. Mit Hilfe meines Sohnes habe ich den defekten Teil des Sofas in die Garage gestellt, Möbel verschoben und Flächen ausgemessen. Schon in Vorbereitung für das neue Sofa, das in der kommenden Woche einziehen wird.

Dadurch, dass wir keinen Fernseher mehr im Wohnzimmer haben, bin ich so viel freier, was die Gestaltung angeht und ich bin schon jetzt von dem Ergebnis begeistert! So viel Platz, so viel Luft zum Atmen! Wir können jetzt sogar um den Esstisch herum tanzen! Ich freue mich schon, wenn ich Euch das Ergebnis zeigen kann!

WochenglückReise Reise

Das war es also, das Jahr 2018. Irre viel ist in diesem Jahr passiert. Manchmal wird mir ganz schwindelig, wenn ich so zurückblicke. Doch mit dem Vergangenen möchte ich mich nicht mehr länger beschäftigen und stattdessen lieber freudig nach vorne schauen. Und das nächste Jahr scheint schon genauso spannend weiter zu gehen. Bis Mitte des Jahres geht es nach Sylt (gleich 2 x), Nürnberg, Hamburg, Belgien und Holland. Auch das Geschenk zum 18. Geburtstag meiner Tochter wird im Mai eingelöst, wir habe endlich unsere Flüge nach Kopenhagen gebucht.

Das, was mir in 2018 so gut gefallen hat, wird in 2019 also fortgeführt. Und der Rest? Der wird sich zeigen …

 

Ich danke Euch allen für Eure zahlreichen Besuche auf meinem Blog,

für all die netten Kommentare, den schönen Austausch und die Teilnahme am Wochenglück-Rückblick!

Passt auf Euch auf und kommt gut in das neue Jahr!

Alles Liebe

Denise

 

  • Lesetante 29/12/2018 at 6:45

    Liebe Denise,

    ich wünsche dir ein tolles Jahr 2019 und alles erdenklich Gute. Recht hast du, das Negative bleibt in 2018, nur das Schöne darf am 31. mitkommen.

    Liebe Grüße,

    Haike

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2018/12/29/wochenglueck-42-2018/

  • Niclis 29/12/2018 at 7:04

    Oh, das neue Sofa wird an DER Wand sicher toll aussehen!😍
    Wir haben uns auch vor zwei Jahren von unserem Fernseher getrennt und was ich daran am besten fand war genau das: plötzlich ist man völlig frei in der Gestaltung des Zimmers!😃
    Ich wünsche Dir auch ein schönes neues Jahr so, wie du es dir erträumst!👍

  • Maike 29/12/2018 at 8:07

    Liebe Denise,
    das klingt nach wunderbaren Weihnachtstagen So muss es sein.
    Ich habe auch mit lieben Menschen gefeiert, Hardcore-gechillt und ausgemistet. All das findet sich in meinen Glücksmomenten der letzten Woche.
    https://flowers-and-candies.de/home/meine-gluecksmomente-der-woche-291218/
    Komm gut ins Neue Jahr!
    Liebe Grüße und bis 2019!
    Maike

  • Frau Pratolina 29/12/2018 at 9:26

    Liebe Denise,
    Wie schön, dass Du Weihnachten mit allen Dreien feiern konntest!
    Mein Wochenglück gibt es hier: https://fraupratolina.blogspot.com/2018/12/ruhige-weihnachten.html
    Komm gut ins neue Jahr!
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Nicole von Hexen und Prinzessinnen 29/12/2018 at 9:52

    Hallo Denise, das hört sich nach einer tollen Weihnachtswoche an. Die Puppe ist wirklich etwas Besonderes, habe ich so noch nie gesehen und das mit dem Möbel-Umstell-Rappel kenne ich auch. Manchmal kommt das einfach.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein tolles, gesundes und fröhliches neues Jahr 2019.
    Hier geht es zu meinem Wochenrückblick: https://hexenundprinzessinnen.de/meine-woche-52-18-weihnachten-2018-dezember-2018
    LG Nicole

  • Ilka 29/12/2018 at 16:04

    Liebe Denise,
    das klingt super. Bei uns bestand die Woche aus Essen, Schlafen, Reden, Spazierengehen…. endlich etwas Ruhe.
    Liebe Grüße und alles Gute für dich und deine Lieben
    Ilka

  • Catrin 29/12/2018 at 16:34

    Liebe Denise, ich hatte ein ruhiges und harmonisches Weihnachtsfest und möchte allen einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.
    Meinen kleinen Wochenrückblick gibt es hier: https://strickiges.de/2018/12/29/samstagsplausch-52-18-wochenglueck/
    Liebe Grüße von Catrin.

  • Manuela Pankratz 30/12/2018 at 10:08

    Hallo Denise,
    ich hatte eine arbeitsreiche Woche da ich vom 21.12. bis 28.12 Dienst (spät) hatte.
    Die Wand sieht schon mal klasse aus.
    Das neue Sofa ist bestimmt der Hammer <3
    Freue mich schon auf Bilder.

    Wünsche Dir und den Deinen einen guten Rutsch ins 2019er Jahr, alles erdenkliche Gute, viel Freude,Gesundheit und ganz ganz viele
    positive Ereignisse.

    Fühl Dich gedrückt
    Manuela

  • Christiane 30/12/2018 at 17:33

    Liebe Denise,
    das klingt nach sehr schönen Feiertagen.
    Hier geht’s zu meinem Wochenrückblick:
    https://spurenhinterlassen.blog/2018/12/30/gluecksmomente-der-woche-301218/
    Komm gut ins neue Jahr!

  • D. Becker 10/01/2019 at 16:43

    Liebe Denise,

    immer wieder lese ich gerne deine Beiträge. Musste ja wirklich etwas schmunzeln, dass du zum neuen Jahr noch eine Umräumaktion gestartet hast. Ich halte es kaum noch aus – bald steht zum Glück eine Küchenrenovation an.

    Liebe Grüsse und weiter so,

    Doreen

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen