Bücher Ordnung

Buchempfehlung | SLOW Einfach leben

01/11/2018

Bücherliebe

Mich darf man in keine Buchhandlung lassen. Besonders dann nicht, wenn ich im Urlaub bin und alle Zeit der Welt habe. So kam es auch, dass ich in der vergangenen Woche auf Sylt Bücher im Wert von einem guten Paar Turnschuhe gekauft habe. Bücher, die nicht auf meiner Wunschliste standen und trotzdem einen so großen Wunsch in mir ausgelöst haben, sie mit nach Hause zu nehmen. Meinen Konsum habe ich in solchen Momenten nicht unter Kontrolle. Dafür liebe ich Bücher einfach viel zu sehr. Und gebundene Bücher sowieso (die gönne ich mir allerdings selten).

Einfach LebenSLOW – einfach leben

In dem Buchladen auf Sylt stand nur ein einzelnes Exemplar Slow. Einfach leben* auf dem Tisch und doch hat es mich sofort magisch angezogen. Es hat regelrecht meinen Namen gerufen.

„Für das, was wirklich wichtig ist, bleibt im Leben oft erschreckend wenig Platz. Stattdessen stopfen wir unsere Wohnungen, Kalender und Köpfe voll mit Dingen, die uns belasten, statt glücklich machen, setzen uns unter Druck durch Vergleiche mit anderen und Ansprüche an uns selbst.
Brooke McAlary will das ändern und entdeckt mit ihrer Familie die Philosophie des Slow Living. In vielen kleinen Schritten macht sie sich ans Entrümpeln: von der Handtasche über Haus und Job bis zu ihrem Inneren. So findet sie Geld, Raum und Zeit für das, was wirklich wertvoll ist.“

Um etwas zu verändern, müssen wir uns zuallererst im Wahrnehmen üben. Wir müssen achtgeben. Nicht nur darauf, was um uns herum passiert und was es alles Gutes in unserem Leben gibt, für das wir dankbar sein sollten, sondern auch auf uns selbst. Wahrnehmen, was uns mit Begeisterung und Energie füllt, was uns zum Leuchten bringt und uns ein gutes Gefühl gibt.

einfach lebenMilchkaffee und Apfelstrudel

Die ersten Seiten des Buches habe ich in einem Café gelesen. Meine Kinder waren unterwegs und ich habe mir einen Milchkaffee und ein Stück Apfelstrudel bestellt. Draußen war es furchtbar windig, aber ich saß im warmen und hatte alle Zeit der Welt. Keine Termine, niemand der was von mir wollte. Die beste Voraussetzung für ein Buch, in dem es um Entschleunigung geht.

Milchkaffe und Apfelstrudel

Brooke McAlary erzählt in diesem Buch ihre Geschichte. Von ihrem scheinbar perfekten Leben, ihrem Burn Out und der anschließenden Suche nach einem einfachen Leben. Es geht um die verschiedenen Stationen, die sie in den vergangenen Jahren durchlebt hat und ich kann einfach nur jedem, der meinen Blog liest, dieses Buch wärmstens empfehlen! 287 Seiten voll mit wunderbarem Text!

Um das Ausmisten geht es in den ersten 100 Seiten. Denn Ausmisten ist immer der erste Schritt, ohne den einfach leben nicht funktioniert. Doch auch in den nachfolgenden Kapiteln geht es immer wieder ums loslassen, in sich hineinhorchen und darum, seine Handlungen zu hinterfragen.

Hier habe ich einen kleinen Einblick für Euch:

AusmistenAusmisten

„Wir zögern mit dem Ausmisten, weil wir Angst haben, uns schämen, uns schuldig fühlen oder womöglich falschen Erwartungen aufsitzen. Wir vermeiden das Loslassen wegen es ausgegebenen Geldes, wegen der kostbaren Erinnerungen, die an den Dingen haften, wegen des Grauens, wenn wir sehen, wie die Zeit vergeht und wir nichts dagegen tun können. Wie klammern uns daran in dem irrsinnigen Glauben, dass wir sie eines Tages wieder brauchen werden – auch wenn dieses Irgendwann noch Jahrzehnte auf sich warten lässt -, oder weil wir nicht wollen, dass unser Kram auf der Müllkippe landet, obwohl wir keine bessere Idee dafür haben. Doch all diese Hürden stellen eine Chance dar, uns weiterzuentwickeln und loszulassen, wenn wir es nur erlauben.“

SLOW

„Nehmen Sie die Dinge weniger wichtig. Hinterfragen Sie die Trends. Fragen Sie sich, ob Ihr Bedürfnis einem echten Bedarf entspringt oder nur einem Gelüst. Nehmen Sie Ihr Ego, Eigentum und Modeerscheinungen weniger wichtig. Nehmen Sie die Meinung von Leuten, die Sie niemals kennenlernen werden, weniger wichtig“

SLOW EINFACH LEBENAchtsamkeit

„Überlegen Sie, wie Sie jetzt gerade etwas Freundlichkeit verbreiten können – machen Sie Ihrem Partner einen Tee, simsen Sie einer guten Freundin, dass Sie sie gernhaben. Das mögen alles nur Kleinigkeiten sein, wiederkehrende ausgeübt allerdings helfen Sie uns beim Verbinden mit der Menschlichkeit, die uns umgibt, und mit der Tatsache, dass wir mit kleinen Nettigkeiten Großes füreinander bewirken.“

Eine Hütte im Wald

„Wenn Sie sich einen Ort vorstellen sollten, an dem Sie sich so richtig wohlfühlen, was würden Sie sehen? Ein Haus oder einen Strand, einen Baum oder einen Fluss? Ihr Büro oder eine Theaterbühne? Wie sieht dieser Ort aus? Was  können Sie hören? Welche Gerüche und Gefühle kommen dabei hoch? Aus was besteht er? Malen Sie sich einen Ort aus, an dem Sie sic vollkommen sicher fühlen und ganz bei sich sind. Ein Ort, der sich wie ein Zuhause anfühlt.“

Brooke McAlary

Dieses Buch brachte mir keine neuen Erkenntnisse. Es enthält nichts, was ich nicht schon wusste, selber erfahren oder erlebt habee. Und trotzdem liebe ich Slow. Einfach leben * und werde dieses Buch sicherlich noch öfter zur Hand nehmen. Es ist wunderbar inspirierend, beruhigend und lässt mich freudig in die Zukunft gucken.

 

Ordentliche Grüße

Denise

*Affilliate Link

 

10 Kommentare

  • Antworten Imke 01/11/2018 at 7:41

    Liebe Denise, das war ein wunderschöner und inspirierender Beitrag!
    Ich habe das Buch sofort auf meine Wunschliste gesetzt. Vielen Dank für diesen Tipp.
    Statt zu „simsen“, schreibe ich Dir : Du bist ein wertvoller und wunderbarer Mensch! Bleib so wie Du bist!

    Alles Liebe von Imke

  • Antworten Ann-Kathrin 01/11/2018 at 8:50

    Wow! Danke für den Tipp!
    Das Buch kommt auf die Wunschliste. Und Dein beschriebenes entspanntes Nordseegefühl, mit diesem neuen Schmöker, einem Getränk und Stück Kuchen im Gepäck, lässt mich vom nächsten Nordseeurlaub träumen.
    Liebste Grüße
    Ann-Kathrin

  • Antworten andrea 01/11/2018 at 10:49

    was für wunderhübsche zeichnungen in dem buch. vielen dank für die inspiration!

  • Antworten Silke Broednow 01/11/2018 at 10:51

    Moin Denise 🧚‍♀️…. Danke für die Rezession, ich werde gleich in die Bibliothek 📚 gehen und es mir vorbestellen. In mein Tiny Haus passen leider keine Bücher mehr zum sammeln. Seit 2 Jahren leben wir so, aufgeräumt, mit sehr wenig . Wir haben uns quasi halbiert. Aber leider holt einen der Alltag immer schnell ein und man stopft sich das Haus und das Hirn 🧠 voll. Merci 😘

  • Antworten Hannah 01/11/2018 at 13:38

    Hallo Denise,

    vielen Dank für diesen Beitrag!

    Übrigens , sehr schönes neues Bild 🙂

    Grüße
    Hannah

  • Antworten Chrissy 01/11/2018 at 19:59

    Vielen Dank, Denise für den tollen Tipp, ich wundere mich immer wieder über die ähnlichen Interessen/Vorlieben.Waren in den Ferien in Münster und unter anderem in der Röstbar, der Kaffee ist super u. die Zimtschnecke so lecker.
    Da wir auch oft auf Sylt sind, wo gibt’s diesen tollen Apfelstrudel?
    LG Chrissy

  • Antworten Andrea 03/11/2018 at 13:25

    Mega! Danke für den Tipp – heute ist es angekommen…:-)

  • Antworten Barbara 04/11/2018 at 9:17

    Ich freu mich so! Danke für deinen 📖 Tipp! Das ist genau richtig, genau jetzt. Hab’s gestern gekauft und heute fährt es mit in den Urlaub nach Dänemark 😊.
    Erst dachte ich , wenn Denise es gut findet, ist’s auch gut. Dann in die Leseprobe reingelesen und, ja, perfekt. Ich fühle mich schon länger so getrieben und gehetzt. Alles ein großes Chaos innen wie außen und in der Familie.
    Wenn es genug Nordseeküste geschnuppert hat, darf das neue Buch neben deinen Ordnungsbüchern wohnen.
    Vor allem deine Aussage, dass du nun freudig in die Zukunft blickst, hat ein gutes Gefühl hervorgerufen bei mir.
    Liebe Grüße
    Barbara

  • Antworten Sabine Hintzen 05/11/2018 at 13:12

    Das hört sich toll an und kommt direkt auf meine Weihnachts-Wunschliste!
    Viele Grüße
    Sabine

  • Antworten

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen