Lecker Weihnachten

Das schnellste Weihnachtsgeschenk aus der Küche

17/12/2012

 

Mir persönlich gefallen Geschenke aus der Küche oft viel besser, als gekaufter Kram, den niemand braucht. So ein Glas Marmelade aus der eigenen Herstellung öffnet ein Herz viel schneller, als ein Strauß Blumen von der Tanke. Meine Freundin bekommt auch immer einen seligen Gesichtsausdruck, wenn ich mit meiner Tarte au Chocolate um die Ecke komme.

Wer jetzt vielleicht nicht so viel Spaß daran hat, stundenlang in der Küche zu stehen, aber trotzdem etwas selbstgemachtes verschenken möchte, der kann es mal hiermit versuchen:

Weiße Schoco Crossies

500 g weiße Schokolade / Kuvertüre im Wasserbad schmelzen
100 g Cranberrys (oder Rosinen oder anderes getrocknetes Obst) klein hacken

100 g Mandeln – gehackt oder gestiftelt

100 g Cornflakes

zu der flüssigen Kuvertüre geben

mit zwei Esslöffeln kleine Portionen

auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche setzen

Mindestens 4 Stunden trocknen lassen und in einer Keksdose kühl & trocken aufbewahren.

 

In kleine Tütchen verpackt eignet sich diese Leckerei als kleines Geschenk für jeden, den man glücklich machen möchte. Mit Vollmilchschokolade funktioniert es natürlich auch!

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine schöne letzte Woche vor Weihnachten ….

Liebste Grüße

Denise

  • Claudia 17/12/2012 at 10:55

    Oh ja, schnell gemacht und absolut lecker!
    Immer wieder ein leckeres Mitbringsel!
    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die 4.Adventswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

  • Pünktchen von KÖNIGkind 17/12/2012 at 11:27

    Ich mag sie auch sooooo gerne, sieht auch so lecker aus.
    Kleine, walnussgroße Kleckse wäre was *lach*

    VLG
    Tessa

  • Andrea 17/12/2012 at 12:40

    Ja. Verdammt lecker sieht das aus.
    Und das Wort *Häufchen* würde ich durch du sagst es doch schon selber….kleine Schokoberge ersetzen :o)

    Lieben Gruß *Andrea

  • vintagetraeume 17/12/2012 at 16:40

    Rezept gemobst liebe Denise. 🙂
    Muß man denn das getrocknete Ost bei mischen oder geht es auch ohne?

    Liebe Montagsgrüße von der Antje

  • Liv und Heike 17/12/2012 at 17:05

    Ich mag selbstgemachte Sachen auch viel lieber verschenken und daher bedanke ich mich ganz tolle für das schöne einfache Rezept. Werde ich auf jeden Fall probieren.
    LG Heike

  • Villa ✪ Vanilla 17/12/2012 at 17:36

    Hallo Denise!
    Oh ja, das ist doch mal was! Vielleicht noch für den Opa zu Weihnachten…? Sachma: Heute ist doch der 17. !!! *trommelmitdenFingernaufdenTisch*
    Liebe Grüße
    Mina

  • Cosmea 17/12/2012 at 17:45

    Uh das sieht aber lecker aus 🙂
    Das stimmt, selbstgemachte Sachen, die vom Herzen kommen sind viel schöner als was gekauftes 🙂

  • Sabinas-Life 17/12/2012 at 18:31

    Die mache ich auch schon seit mehreren Jahren, weil sie so beliebt sind und schnell gehen!
    Lg, Sabina

  • Rosa Rood 17/12/2012 at 20:49

    Oh, die würde ich ja auch zu gern verschenken…aber ist ja alles nussfrei hier im Hause..tja, umso besser bei dir diese sicher schmackhaften Berge zu sichten ;O)
    Kram,
    Maren

  • Sabine 18/12/2012 at 0:04

    Weiße Schokocrossies haben wir dieses Jahr auch wieder gemacht – mein Tip etwas Lebkuchengewürz in die Schoki geben 🙂

  • pinkmustacheenbullerbue 18/12/2012 at 14:28

    Mmmh, sehr schöne Idee! Gleich mal auf meinem Blog verlinkt.. liebe Grüße!

  • Lia 18/12/2012 at 16:20

    Yummi,das hört sich aber gut an!
    Schnell und einfach genau mein Ding
    😉
    Lieben Gruß
    Lia

  • Shippymolkfred 18/12/2012 at 22:33

    und schon wieder so ein leckeres Rezept von Dir!!!!
    GLG Shippy
    P.S. die Tasse hatte ich mal bei einer ganz lieben Bloggerin gewonnen.

  • lovelife 19/12/2012 at 16:11

    🙂 …und ich hatte letztens bei einem Rezept genau das selbe "Problem" und hab dann ausversehen noch einen netten Vertipper dazu gesetzt und hatte dann "die Häufchen mit Anstand aufs Blech" anstelle von Abstand … oh mann.

    Ich bin dafür, dass wir ein anderes Wort für Häufchen finden 😉

    Die Art von Schokocrossies mach ich auch immer gerne. Da lecker und schnell!

    Liebe Grüße
    Catrin

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen