Ordnung

Donnerstag = OrdnungsTag

23/08/2012

Meine Lieben!

Mich haben in den letzten Wochen so viele liebe Kommentare und nette Nachrichten bezüglich meines OrdnungsTages erreicht, dass ich völlig überwältigt war.
Danke für Euer tolles Feedback!
Ich freue mich, dass ich so viele von Euch motivieren & inspirieren kann.
Und ich freue mich, dass es heute weiter geht!
Wie sieht der Eingangsbereich Eures Hauses oder Eurer Wohnung aus?
Wirkt er einladend auf Eure Besucher?

In deutschen Wohnungen ist Unordnung im Eingangsbereich ein häufig anzutreffendes Phänomen. Der Flur wird meist als Stauraum für Staubsauger, Putzzeug und Schrubber genutzt oder als eine Art Lager und Abstellraum für Bücher, Getränkekisten, o.ä.

Wäre es nicht schöner, wenn der Eingangsbereich klar strukturiert wäre?
Wenn er nicht mit zu vielen Möbeln, Gerümpel oder Schuhen vollgestellt wäre?

Ist in der Wohnung zu wenig Stauraum vorhanden und muss der Flur als Lager für diverse
Haushaltsgegenstände und Geräte herhalten, dann sollten alle Dinge wenigstens gut in Schränke und Regale einsortiert werden.

Aufgabe des Tages:

Schuhputzzeug sortieren & ausmisten!

 

Und als Extra-Tipp: vorhandenes Putzzeug auflisten,  Liste beim nächsten Schuh-Einkauf dabei haben und kein Putzzeug kaufen,  welches man bereits zu Hause hat!

 

Spart Geld & Platz

Ordentliche Grüße
*
Denise
  • Trudi 23/08/2012 at 13:10

    Uuups, erwischt! Bei mir steht der Staubsauger tatsächlich unter der Treppe… *schäm* Da muss ich wohl eine andere Lösung finden!
    Liebe Grüße
    Trudi

  • Manu 23/08/2012 at 13:21

    Haha… Schuhputzzeug ist bei uns schön ordentlich in einer Kiste vom Schweden aufgeräumt. Geht allerdings nicht auf meine Kappe, sondern auf die des Gatten. 😉

    Aber das ist ja egal… schließlich sind wir eine Familie.

    Ich finde auch, dass der Flur einladend aussehen soll. Ist ja schließlich das erste, was die Leute sehen, wenn sie reinkommen.

    LG

  • Villa ✪ Vanilla 23/08/2012 at 13:29

    Bei mir sieht meist NUR der Flur und das Erdgeschoss einladend und ordentlich aus! Je höher man die Treppe steigt, desto chaotischer und im Laufe der Woche immer schlimmer wird es, da ich nur einmal die Woche saubermache und aufräume. Der Gipfel allen Chaos ist das Zimmer meines Sohnes… puh! ABer ich bin sicher, er lernt das noch!
    Liebe Grüße
    Mina

  • Anonym 23/08/2012 at 13:43

    JUHU!!! endlich hat mein Donnerstag wieder einen Sinn, freu mich sehr, dass es endlich weiter geht, D*A*N*K*E aus Lübeck, Verena 🙂

  • Meike die KreativePerle 23/08/2012 at 13:47

    Yipieh* Der Ordnungstag ist wieder da 😀 Das freut mich riesig! Bin sehr auf die kommenden Themen gespannt!

    Unser Flur ist so miniklein dass man sowieso zum Aufräumen gezwungen ist, sonst würde man den Weg zur Tür gar nicht erst finden 😉

    Aber ein großer Spiegel mit Wandtattoo, der musste sein!

    Ganz liebe Grüße,
    Meike

  • sira's kleine Welt 23/08/2012 at 13:50

    Hallo 🙂
    schön ordentlich sieht es bei euch aus. Bei uns auch 🙂 Staubsauger steht im Arbeitszimmer im Schrank, Schuhputzzeug auch. Im Flur ist ausser schönen Sachen absolut nichts 🙂 Ich finde nämlich auch, dass man sofort schön empfangen werden sollte.

    Liebe Grüsse,
    Silvi

  • Goldengelchen 23/08/2012 at 13:52

    Ich versuche, meinen Flur auch immer einladend zu gestalten, allein für mich selber. Gibt es etwas schlimmeres, als nach Haus zu kommen und direkt von der Unordnung begrüßt zu werden?
    Leider ist mein Flur sehr klein und verwinkelt, zudem ohne Fenster, so dass z.B. Pflanzen nur schwer überleben.
    Schutzputzzeug habe ich nicht wirklich, aber ich glaub ich werde deinen Post als Anlass nehmen, das kleine Schränkchen im Flur mal wieder auszumisten und aufzuräumen.
    Liebe Grüße,
    Denise

  • Magnolienherz 23/08/2012 at 14:15

    Also ich hab vor kurzem erst angefangen unseren Flur umzudekorieren. Von kalt und leer zu Maritim und praktisch :o)
    Für Putzzeug haben wir direkt im Anschluss unseren Abstellraum.
    Der Läufer ist ja der Hammer!!
    Hab ich vllt schon mal verpasst, aber wo kann man den nochmal kriegen? ;o)
    Liebe Grüße
    Vicky

  • Papagena 23/08/2012 at 14:32

    Liebe Denise,

    mensch, Du motivierst mich genau im richtigen Moment!

    Durch die Ferien hier bei uns, bin ich mittlerweile völlig unstrukturiert und unmotiviert, was den Haushalt angeht… puh, das sieht man!

    Dabei nervt es mich bereits seit Tagen, dass man hier eigentlich keinen netten Besuch mehr reinlassen kann, ohne sich zu schämen…

    Aber es ist so heiß draußen… das Wetter schreit nach Badesee, die Kinder schreien nach Unterhaltung… der Garten schreit nach Wasser… alles ruft und schreit zur Zeit lauter als der Haushalt!

    Wird Zeit, dass ich wieder die Ärmel hochkrempel (ups, habe ja bei dem Wetter gar keine) und für Ordnung sorge!

    Liebe Dank für diesen Eintrag heute – jetzt habe ich wieder Lust!

    Herzlichst,
    Papagena

  • unddaslebengehteinfachimmerweiter 23/08/2012 at 14:56

    Da hast du genau meine unordentlichste, mit alte Socken und vertrockneten Resten Putzkiste gefunden….
    Aber nicht mehr lange, ich geh´jetzt ran!
    LG von Rana

  • lovelyMe kreativ 23/08/2012 at 16:40

    Hallo liebe Denise,
    ganz meiner Meinung. Der Eingangsbereich sollte bei uns auch immer "ordentlich" aussehen, da bin ich ganz pingelig 🙂 Mich macht Unordnung sowieso nervös – mag ich gar nicht. Klar darf es nicht steril und es sollte schon bewohnt aussehen, aber nicht wie bei Hempels. Außerdem macht Aufräumen und Ausmisten den Kopf frei 🙂

    Einen Punkt von Deinen Vorsätzen habe ich heute schon wenigstens theoretisch abgehakt: ich habe mich zum Zumba Kurs angemeldet. Übernächste Woche geht's los 🙂

    Liebe Grüße und genieß das Wochenende!
    Monika

  • yvonne 23/08/2012 at 17:24

    Daaaaannnnnkkkeee!!! Seit ich deinen Blog lese ist mein Leben einen ganzen Deut ordentlicher :-))) Hatte bisher große Probleme, die Ordnung zu halten, aber Du bist ein richtiger Motivationsmotor! Danke Dir!

    Herzliche Grüße
    Yvonne

  • Kirstin 23/08/2012 at 17:57

    Wie schön: der Donnerstag ist wieder OrdnungsTag!
    Unser Flur ist eher das Gegenteil von zugestellt. Er ist etwas kahl. Das liegt daran, dass er sehr schmal ist – Reihenhaus eben. Ich tu mich schwer mit einer Möblierung, weil wir in der "Rush hour" jeden Zentimeter brauchen um aneinander vorbei zu kommen, um pünktlich das Haus zu verlassen. Aber ein bisschen wohnlicher wäre schön.

    Mir gefällt dein Teppich. Das würde wohl gehen…

    Danke für die schönen bilder von deinem Flur.

    Liebe Grüße von Kirstin

  • holunder 23/08/2012 at 18:50

    das mit der putzzeug-liste ist eine super idee! ich kaufe immer das, was schon tonnenweise im schrank steht. vielen dank also dafür 🙂 liebe grüsse, holunder

  • Flottelottablau 23/08/2012 at 19:13

    Oh, ich liebe auch Ordnung im Flur…leider stehe ich da allein da…die restliche Familie einschließlich Hund läßt alles gleich mal im Flur fallen…Schuhe, Taschen, Spielzeug…Ein täglicher Kampf…LG Lotta.

  • * Sonja 24/08/2012 at 13:40

    Liebe Denise,
    unser Flur ist leider sehr klein – zu klein für Unordnung und zu klein für Stauraum. Nur eine kleine Kommode haben wir untergebracht.
    Den Sternen-Teppich in eurem Flur finde ich wunderschön!!
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende! Sonja

  • Derya 25/08/2012 at 10:01

    Ordnung… wird bei mir überaus groß geschrieben. Vor allem weil ich an symmetrie leide. Gefällt mir gut, dass due das thema ansprichst.
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust…

    meretrose.blogspot.de

    Derya

  • Julez 10/09/2012 at 8:46

    Mir gefällt dein Ordnungstag 🙂
    Ich bin selber ein totaler Ordnungs- und Organisationsfreak, vor allem in der Küche.

    Ps: Du hast echt einen sehr schönen Flur / Eingangsbereich.

    Lg Julez

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen