Lifestyle

Momentaufnahme mit Susi Perrone

05/09/2021

Momentaufnahme

Vor drei Jahren ist meine Ausbildung zum innen Balance Coach gestartet. Ich kann mich noch so gut an dieses erste Wochenende in Nürnberg erinnern, als ich mitten in einer großen Umbruchphase steckte.

Diese ersten zwei Stunden mit den noch fremden Frauen, mit denen man in den nächsten Wochen und Monaten näher zusammen rücken würde. So viel, was vor uns lag, was wir noch lernen und erfahren durften. Es war ein wahrhaft magisches Wochenende und ich weiß noch ganz genau, was ich dachte als Susi den Raum betrat: „Wow! Coole Frau!“

Susi kam gut zwei Stunden später als alle anderen. Ein dicker Stau hat ihr einen Strich durch die Rechnung gezogen. Sie kam, entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten und nahm den letzten Platz ein. Jetzt waren wir komplett.

Schwarz und sportlich gekleidet, viele Tätowierungen am Arm und eine coole Frisur – ich mochte Susi sofort.

Einmal so sportlich sein wie Susi, das habe ich anschließend immer wieder gedacht, wenn wir die Wochenenden miteinander verbracht haben. Doch als sie uns von ihrem ONLINE FITNESS PROGRAMM erzählt hat, konnte ich mich noch nicht selber motivieren, daran teilzunehmen . . .

Wir sind seit der Ausbildung in Kontakt geblieben und so habe ich Susi für heute zur Momentaufnahme eingeladen.

Susi Perrone

Liebe Susi, wie geht es Dir gerade?

Mir geht es gerade sehr gut. Ich war die letzten 4,5 Wochen in Italien und habe die Zeit mit meiner Familie sehr genossen.

Erzähl doch mal, wer bist Du und was machst Du?

Ich heiße Susi Perrone, bin 43 Jahre jung, glücklich verheiratet und Mama von 3 Jungs. Meine größten Leidenschaften als Kind waren es Sport zu treiben, in Bewegung zu sein und viel Zeit in  der Natur zu verbringen. Beruflich bin ich ursprünglich gelernte Physiotherapeutin und habe mich 2007 als Personal Trainerin selbstständig gemacht.  Seitdem lebe und liebe ich diese Berufung, andere Menschen auf ihrem Weg zu einem Healthy Lifestyle zu begleiten.

Wie sieht Dein Alltag gerade aus?

Seit unserer Weltreise 2019/2020 arbeite ich viel weniger, weil ich gemerkt habe,  dass ich die Zeit mit meiner Familie und auch mit mir selbst, mehr auskosten möchte.

Ich stehe gegen 6 auf, mache meine Morgenroutine, versorge die Kids und arbeite dann meistens zwischen 8:30 und 14 Uhr.  Mein Arbeitstag ist sehr abwechslungsreich,  ich betreue meine Klientinnen auf verschiedene Arten und Weisen:

Physiotherapeutisch, klassisches Personal Training, online Training, outdoor Gruppen Training und im Coaching.

Spätestens um 14 Uhr sind alle Kids zu Hause, wir verbringen Zeit zusammen, die Jungs gehen zum Sport oder treffen sich mit Freunden. Abends sind wir alle zu Hause und verbringen den Abend gemeinsam.

ONLINE FITNESS PROGRAMM

Was ist gerade Deine größte Herausforderung?

Wir haben uns entschieden, unseren Lebensmittelpunkt nicht mehr nur in Deutschland zu haben, sondern auch in Italien.  Daran hängt vieles, was sich verändern darf und bedacht werden muss.

Was tut Dir im Moment gut?

Zeit für mich zu haben, um die Dinge zu tun, die mich nähren. Dazu gehört in erster Linie, in den Wald zu gehen, Sport zu machen, zu lesen und mich mit Freundinnen treffen.

Worauf freust Du Dich?

Ich freue mich auf unseren neuen Lebensabschnitt, wo wir zwischen Deutschland und Italien pendeln werden.

Leben ist Veränderung und wir sind bereit für einen neuen Schritt.

Susi Perrone

Wie Ihr Euch vielleicht denken könnt, habe ich jetzt endlich meinen inneren Schweinehund überwunden und werde ab dem 20. September 21021 am nächsten ONLINE FITNESS PROGRAMM von Susi teilnehmen!!! 12 Wochen lang gibt es Montags und Donnerstags ein LIVE Training (welches auch aufgezeichnet wird) und auch sonst steht einiges auf dem Plan. Besonders auf ihr Ernährungs Knowhow bin ich schon sehr gespannt! Alles über das Programm findet IHR HIER. Susi steht Euch jederzeit für all Eure Fragen zur Verfügung.

Liebe Susi, herzlichen Dank für Deine Zeit!

Wir sehen uns dann in drei Wochen … online … ich freue mich schon!!!!

Alles Liebe

Denise

.

Keine Kommentare

Antworten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen