Ordnung Schlafzimmer Werbung

schöner schlafen

03/02/2022
Anzeige
In Zusammenarbeit mit Royfort

Hotelübernachtung

Was ich in den vergangenen zwei Jahren wirklich vermisst habe, sind Hotelübernachtungen. Davon hatte ich vor der Pandemie relativ viele. Ich liebe es, Hotels zu erkunden, ich liebe die Ordnung, die dort herrscht und ich liebe die guten Betten mit guter Bettwäsche. In Hotelzimmern schlafe ich fast immer richtig gut.

(wir sprechen hier natürlich nicht von irgendwelchen in die Jahre gekommenen Absteigen – ist klar, ne?)

schöner schlafen

Vielleicht ist diese Faszination für Hotelzimmer auch der Grund, weshalb ich besonders in meinem Schlafzimmer für Ordnung sorge. Hier steht nichts in der Ecke oder unter dem Bett, kein Fernseher hindert mich beim Einschlafen und wenn das Bett frisch bezogen ist, fühlt es sich auch ein bisschen an wie im Hotel. Wenn mein Schlafzimmer nicht so ordentlich wäre, würde ich deutlich schlechter schlafen.

Wenn Chaos das letzte ist, was Du abends siehst und auch wieder das erste, wenn Du wach wirst, dann hat das Auswirkungen auf Dein Wohlbefinden.

Ohne guten Schlaf finden wir nur schwer zu unserer inneren Balance

Auch die Qualität der Produkte, in denen man die Nacht verbringt, spielt eine große Rolle. Vielleicht wird es mal wieder Zeit für eine neue, bessere Matratze? Oder eine gute Bettwäsche, in der man sich so richtig wohlfühlt?

schöner schlafen schöner schlafen

Meine Bettwäsche ist von Royfort, ebenso wie meine Daunendecke, die ich über alles liebe. Bisher hatte ich die Bettwäsche einmal in Grau und einmal in Weiß, damit habe ich mich bestens ausgestattet gefühlt.   Schön schlicht und beste Qualität für das Hotelfeeling zu Hause. Doch Royfort hat jetzt Kaschmir Bettwäsche im Sortiment. Gefertigt in Portugal, Maschinenwäsche bei 60 °C, Trockner geeignet. Da wurde ich neugierig.

Kaschmir? Bettwäsche? Ist das nicht ein bisschen dekadent?

Ja – aber auch ein absoluter Schlaf-Traum

Royfort Prestige Kaschmir steht für perfekte Materialvollendung und vereint die angenehmsten Seiten zweier Stoffgattungen: Edler Kaschmir trifft auf feinste Bio-Baumwolle. So entsteht eine verwobene Komposition, die Wohlempfinden völlig neu interpretiert, im gleichen Atem- und Bettbezug aber bewährte Privilegien beibehält.

Nach der ersten Nacht in dieser Bettwäsche war ich absolut selig. So ein tolles Gefühl an der Haut! Ein traumhaftes Schlaferlebnis.

Ordnungstag

„Mit der bewussten Entscheidung für eine hochwertige, luxuriöse Bettwäsche, entscheidet man sich auch für sich. Es ist das Gefühl, sich selbst etwas wert zu sein und sich etwas Besonderes zu gönnen. Es ist ein Akt der Selbstliebe, sich mit erstklassiger Bettwäsche zu belohnen und zu verwöhnen. Die Selbstliebe beginnt, wenn wir abends am Ende eines spannenden Tages in ein frisch gemachtes Bett steigen, um unserem Körper die Ruhe zu schenken, die er braucht. Sie ist fühlbar bei jeder Berührung.“ – Royfort

Royfort Bettwäsche

Wohlfühloase Schlafzimmer

Es ist schon wieder fast ein Jahr her, dass ich unser Wohnzimmer habe neu streichen lassen. Da noch ein bisschen Farbe übrig ist, überlege ich schon seit Wochen (nein, eigentlich seit Monaten) auch meinem Schlafzimmer ein bisschen neue Farbe zu gönnen. Also habe ich den Maler meines Vertrauens angeschrieben und hoffe auf einen baldigen Termin.

Warum ich nicht kurz selber streiche? Weil es hinterher schlimmer aussehen würde als vorher. Streichen gehört nicht zu meiner Kernkompetenz (meine Freunde hatten jahrelang was zu lachen, den die graue Wand im Wohnzimmer war vorher mein Werk. Deshalb gab es nie Detailfotos).

schöner schlafen

Auf jeden Fall steht jetzt mein Plan. Es wird zwei farbige Wände geben, der Rest wird weiß. Ein neues Bild ist bestellt und eventuell kaufe ich noch eine weitere Pflanze für ein besseres Klima im Schlafzimmer.

Wir sollten unserem Schlafzimmer viel mehr Beachtung schenken und aus diesem Raum den Ort machen, an dem wir wirklich zur Ruhe kommen können.

Auf dass wir alle schöner schlafen können!

 

Ordentliche Grüße

Denise

 

 

 

 

  • Petra von FrauGenial 03/02/2022 at 14:03

    Wir dürfen am Wochenende wieder Hotelluft schnuppern, wie ich mich darauf freue. Royfort habe ich erst letztes Jahr für mich entdeckt und war die beste Investition für das Schlafzimmer. Bin froh, wenn sie auch im neuen Heim bei uns einziehen.

  • Jasmin 04/02/2022 at 17:42

    Hallo Denise,

    dein Schlafzimmer schaut toll aus! Wo hast du denn das Bett gekauft wenn ich fragen darf?

    Lg Jasmin

    • fräulein | ordnung 05/02/2022 at 10:32

      Hallo Jasmin,
      das Bett habe ich vor einigen Jahren bei OTTO bestellt.

      Liebe Grüße
      Denise

  • Rosi 23/02/2022 at 23:13

    ich habe in meinem ganzen Leben vielleicht 2 mal in einem Hotel ein paar Tage verbracht
    oder war es nur einmal?? 😉
    Wenn ich mich ins Bett lege bin ich gleich wegund wenn morgens der Wecker klingelt
    steh ich (nach 2 x drücken .. hihi ) auch auf
    mir ist es egal wie es im Schlafzimmer aussieht
    ich halte mich ja sonst dort nicht auf
    wenn ich über Tag mal ausruhen möchte gehe ich auf die Couch
    ist jetzt auch zu kalt im Schlafzimmer
    denn ich habe keine Heizung
    dein Zimmer sieht aber hübsch aus

    liebe Grüße
    Rosi

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen