Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 120920 | Hochzeitsglück

12/09/2020

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Hochzeitsglück

Diese Woche stand ganz im Zeichen der Liebe! Meine Freundin hat geheiratet und um ein Haar hätten wir fast nicht am Hochzeitsglück teilnehmen können.

Was geschah?

Meine jüngste Tochter kam Donnerstag völlig erschlagen von der Schule nach Hause. Mit Kopf- Hals- und Ohrenschmerzen. Schnell stand fest, dass sie Freitag zu Hause bleibt. Dann überschlugen sich die Ereignisse, das Kind hatte erhöhte Temperatur und irgendwie war klar: wir können auf keine Hochzeit fahren, wenn wir nicht zu 100 % sicher sein können, dass sie kein Corona hat. Also sind wir verantwortungsvoll Freitagmittag zur Uniklinik gefahren, um sie testen zu lassen. Ich war mir ziemlich sicher, dass sie nichts hat – doch ein Restrisiko bleibt in der aktuellen Zeit einfach und wir wollten nicht diejenigen sein, die Hochzeitsgästen anstecken.

Somit musste wir bangen, denn wann der erlösende Anruf kommen würde – das konnte man uns Freitag nicht sagen. Die zukünftige Braut war tief traurig, musste sich auf die schnell eine neue Fotografin besorgen und wir alle konnten nichts tun … außer warten …

Hochzeitsglück

Gartenparty

Doch das Schicksal hat es gut gemeint mit uns. Der Anruf kam bereits um kurz vor 11. So haben wir es zwar nicht zum Standesamt aber doch noch zur freien Kirchlichen Trauung im Garten geschafft.

Der Anblick der Braut, im puren Hochzeitsglück, hat mir direkt die Tränen in die Augen schießen lassen. Ich bin bei so etwas hochgradig emotional und freue mich immer unendlich mit.

LOVE

Was soll ich sagen? ES WAR DIE PARTY DES JAHRES!

Hochzeitsglück

Meine Freundin hatte immer den Wunsch auf Sylt zu heiraten. In einem ganz bestimmten Hotel, mit einem ganz bestimmten Ambiente. Da all das zurzeit nicht möglich ist, hat sie sich genau das Ambiente, das sie sich gewünscht hat, in den eigenen Garten geholt und es war perfekt! Service, Essen, Getränke, alles perfekt.

Gartenparty

Was ich am fantastischsten fand – neben den vielen netten Gästen und der tollen Stimmung – war: direkt nach dem Essen wurde schon getanzt. Und auf dieser „Tanzfläche“ sind wir dann auch bis spät in die Nacht (oder früh am Morgen?) geblieben. Es war absolut fantastisch! Und dafür, dass ich fast 5 Tage gebraucht habe, um mich von der Hochzeit zu erholen, hat es sich absolut gelohnt!

Gartenparty

Was ich auch gar wunderbar finde – wir Mädels, die eine Woche vorher schon zusammen den Junggesellinnenabschied gefeiert haben, waren alle wieder da und haben lustige Fotos gemacht.

Junggesellinnenabschied

Nach diesem wunderbaren Fest war ich völlig beflügelt. Hat es doch auch gezeigt, wie sehr uns das ausgelassene feiern und tanzen fehlt. Also bewahre ich die schönen Erinnerungen auf und bin dankbar, dass wir an diesem Fest teilnehmen konnten.

Verrückt finde ich gerade, dass die Hochzeit meiner Schwester auch schon wieder 2 Jahre her ist.

 

Noch eine technische Sache: viele von Euch haben mir schon geschrieben, dass sie meinen Newsletter nicht mehr bekommen. Leider weiß ich nicht, woran das liegt 🙁 Ich werde mich erst ab Oktober darum kümmern können, denn die Problemlösung wird Zeit in Anspruch nehmen, die ich aktuell nicht habe. Ich bin aber am Thema dran!

 

Habt ein feines Wochenende

Alles Liebe

 

Denise

 

 

 

 

  • Maike 12/09/2020 at 6:48

    Liebe Denise,
    was für ein Glück, dass es dann noch geklappt hat mit der Hochzeit. Solche Feiern fehlen grad echt!
    Meine Glücksmomente diese Woche bestanden u. a. aus Malzeug, Urlaubserinnerungen und Superhelden.
    https://flowers-and-candies.de/meine-gluecksmomente-der-woche-120920/
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Maike

  • Frau Pratolina 12/09/2020 at 7:00

    Liebe Denise,
    DAs gehört wohl zu den größten Herausforderungen in diesem Jahr- das verantwortungsvolle Handeln in solchen Situationen. Gut, dass Du die Möglichkeit hattest, Deine Tochter testen zu lassen. Ich kenne einige, die die Möglichkeit gar nicht bekommen haben. Dass sie kein Corona hat, hat sicher nochmal zu mehr Partyausgelassenheit geführt, oder? Kein Wunder, dass Du hinterher ein paar Tage gebraucht hast.
    Mein Wochenglück ist deutlich ruhiger: https://fraupratolina.de/vom-kleinen-glueck-erntezeit/
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Nicole von Hexen und Prinzessinnen 12/09/2020 at 8:17

    Hallo Denise, was für eine Aufregung. Zum Glück ging es ja noch gut aus. Kann mir vorstellen, was einem da alles durch den Kopf geht, wenn man auf den Test wartet. Vor allem der Rattenschwanz, der dran hängt. Ganze Klasse in Quarantäne, man selber und alle Kontakte. Aber es ging ja zum Glück nochmal gut aus. Deine Mädels, vor allem die Große, sehen dir sehr ähnlich. Ein tolles Familienbild.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und hier geht es zu meinem Wochenrückblick: https://hexenundprinzessinnen.de/meine-woche-37-20-erster-schultag
    LG Nicole

  • Petra von Fraugenial 12/09/2020 at 8:20

    Was für ein Schreck! Aber gut das es noch ein Happy End nahm!….Wow! Was für eine schöne Hochzeit! Ich kann mir vorstellen wie emotional es war…Ich bin bei sowas total nah am Wasser gebaut…eine Hochzeit auf Sylt stelle ich mir schön vor..Aber diese Hochzeit übertrifft es bei weitem. https://fraugenial.com/wochenrueckblick-und-zuhause-ankommen/

  • Yvonne Meckelholt-Hömske 12/09/2020 at 12:03

    Liebe Denise! Es war so schön das ihr mit uns gefeiert habt! Ohne Dich|Euch hätte richtig was gefehlt!
    In Liebe, die Braut – die sich getraut hat
    Yvonne
    PS: es war eine Kirchliche Trauung (keine freie) – eine Ausnahme die aufgrund von Corona offiziell erlaubt wurde.

  • Astrid 12/09/2020 at 16:03

    So eine Gartenhochzeit ist was Feines – viel schöner als im Gasthaus, meiner Meinung nach. Gott sei Dank habt ihr dabei sein können.
    Liebe Grüße,
    Astrid
    https://farmersfrau.wordpress.com/2020/09/12/wochengluck-ruckblick-13082020/

  • Nicole 12/09/2020 at 16:32

    Liebe Denise ,
    Ich finde es super, dass ihr so verantwortungsvoll gehandelt habt. Noch besser: Dass die Unsicherheiten schnell beseitigt wurden und ihr dabei sein konntet. U d was für eine Hochzeit, von der du fünf Tage etwas hattest 😉.
    Es sieht alles so schön aus.
    Hab ein schönes Wochenende
    Nicole

  • Bettina 13/09/2020 at 7:21

    Guten Morgen,

    Wie schön, dass sich alles zum Guten gewendet hat und ihr so fulminant feiern konntet.

    Meine Wochenendfeierei findest du unter:

    https://diealltagsfeierin.de/wochenrueckblick-no-37-2020/

    Erholsamen Sonntag und liebe Grüße

    Bettina

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen