Urlaub Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 160917 | Zandvoort

16/09/2017

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Zandvoort

Bereits im Mai hatte ich schon das kleine Zimmer in Zandvoort gebucht, um mit Micha noch einmal an’s Meer zu fahren, bevor der Herbst kommt. Zum einen, weil wir unser „1-jähriges“ feiern wollten und zum anderen, weil ich Micha an meiner Liebe zu Holland teilhaben lassen wollte.

Als wir Freitagmorgen unsere Tasche gepackt haben, war ich noch ein wenig betrübt. Die Wettervorhersage schien meine Pläne zu sprengen, Samstag barfuß am Strand entlangzulaufen.

Aber egal, es ist ja nicht so, dass wir nichts mit uns anzufangen wüssten 😉

Freitagmittag im Regen haben wir kurz vor dem Ziel noch in Overveen angehalten, um bei STACH eine Kleinigkeit zu essen.  Ich hatte ein Steak-Sandwich mit Rucola und Trüffel und war im Himmel, obwohl ich gar nicht auf Steak stehe.

stach overveen

In Zandvoort angekommen und eingecheckt, sind wir direkt an den Strand, haben uns einmal durchpusten lassen und uns anschließend bei UBUNTU wieder aufgewärmt.

Zandvoort Strand

Strand am Freitag Nachmittag

Ubuntu Beach

In Zandvoort gibt es über 30 Strandpavillions | Beachclubs (wie dieser aus unserem Urlaub im April). Wir haben es geschafft, bei vieren davon etwas zu essen oder zu trinken und unser Favorit war auf jeden Fall die UBUNTU Strandbar. Genau an diesem Ort werde ich im nächsten Jahr meinen 40. Geburtstag feiern!

UBUNTU Zandvoort

Chef Thomas

Abends haben wir karibisch gegessen. Der fantastische Geruch hat uns zu Chef Thomas gelockt und es war absolut köstlich! Keine Ahnung, was genau wir da gegessen haben, aber es war unfassbar lecker, frisch und auf den Punkt perfekt.

Chef Thomas

Wir sind anschließend mit dem Inhaber in’s Gespräch gekommen, was den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat, denn er hat uns von Jesus erzählt und weshalb er davon überzeugt ist, dass jeder, der in seinem Lokal war, ein langes Leben vor sich hat. Klingt jetzt vielleicht ein bisschen verrückt, war aber ein erfrischendes Erlebnis!

Chef Thomas

Sonne & Meer in Zandvoort

Am nächsten Morgen wurden wir von der Sonne geweckt. Der Regen sollte sich wohl auf’s Festland verziehen, für den Strand hieß es auf einmal SONNE SATT. Und so war es dann auch. Zwei Stunden sind wir am Strand entlang gelaufen (barfuß!), drei weitere Stunden haben wir in einer anderen tollen Strandbar Burger gegessen und uns  die Sonne auf’s Gesicht scheinen lassen. Meine Erwartungen an das Wochenende waren schon nach 24 Stunden mehr als erfüllt.

Zandvoort Strand

Strand am Samstag Morgen

Zandvoort Strand

Zandvoort

Blick auf das Meer, kurz vor dem Sonnenuntergang

Happiness is a day at the beach

Hollandliebe

Was ich an dem Wochenende geschafft habe: Micha von Holland so zu begeistern, dass er auf jeden Fall noch mal mit mir zurück möchte (nicht nur zu meinem Geburtstag im nächsten Sommer). Wir sind die Gassen hoch und runter gelaufen, haben uns zusammen die schönen Häuser angeguckt und waren einfach nur glücklich, an diesem Wochenende an diesem schönen Ort zu sein. Sehr große Hollandliebe ♥

ZANDVOORT

Ganz viel Liebe gibt es auch an diesem Wochenende wieder, denn Paula ist für ein paar Tage zu Besuch aus England. Schrecklich erkältet, so dass ich sie ein bisschen umsorgen kann.

 

Ich wünsche Euch ein glückliches Wochenende

Denise

 

  • Frau Pratolina 16/09/2017 at 6:21

    Liebe Denise,
    Es freut mich, dass Ihr so ein schönes Wochenende hattet, um Euer Einjähriges zu feiern. Herzlichen Glückwunsch nochmal. Ihr hattet sicher ein turbulentes Jahr und da ist es doch schön, sich ein wenig zu feiern.
    Hier ist mein Wochenglück:http://fraupratolina.blogspot.de/2017/09/wochengluck-unter-dem-regenbogen.html.
    Hab ein schönes Wochenende mit Deiner Großen!
    Herzliche Grüße
    Steffi

  • Lesetante 16/09/2017 at 6:43

    Schönes Wochenende 🍁🍂🍄

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2017/09/16/wochenglueck-71/

    Liebe Grüße

  • Katrin 16/09/2017 at 7:40

    Das klingt alles wunderschön!:) (-aber am coolsten finde ich ja, dass ihr zwar nicht wisst, was ihr da gegessen habt, es aber großartig geschmeckt hat…;-) …habt noch ein schönes Paula-Wochenende und gute Besserung!!:)
    Viele Liebe Grüße aus Österreich
    Katrin

  • wegwunder 16/09/2017 at 7:41

    Tolle Bilder aus Holland. Ich mag solche Lokale sehr. Ich sinniere diese Woche über Couchangelegenheiten…. oder doch nicht? Jedenfalls war auch gaaanz viel grau in meiner Woche: https://wegwunder.ch/2017/09/16/couchangelegenheiten-oder-doch-nicht/.
    Hellblauhimmelwolkengruss,
    Sibylle

  • Biancas Just Cook 16/09/2017 at 7:50

    Hallo Denise
    Tolle Reise nach Holland! Ich würde auch gerne mehr verreisen…
    Ein bißchen was von meiner Woche https://biancasjustcook.blogspot.de/2017/09/wochenruckblick-328.html
    Viel Spaß Dir noch
    Bianca

  • HAMMAmama 16/09/2017 at 8:24

    Was für ein schöner Kurzurlaub! Ich liebe Holland auch so sehr… wir haben uns gerade in unseren neuen Alltag eingefunden und ich habe die hübschesten Apfelröschen mit Chai-Karamell gebacken: https://hammamama.blog/2017/09/14/einfaches-rezept-fuer-apfelrosen-im-blaetterteig-mit-chai-karamell-lieblinge-und-glueckblicke-der-woche/. Allen hier ein tolles Herbst-Wochenende! Barbara

  • Suffershill House 16/09/2017 at 9:02

    Geniale Bilder! Wunderschön! Das war doch definitv eine Reise wert. Und du hattest schon Angst wegen des Wetters… Zur Not wird romatisch drinnen kuschelig etwas gemacht. Aber wie es aussieht, hattet ihr ja Glück in jeder Hinsicht (Wetter, Essen, Ambiente…)
    Liebe Grüße von mir, die auch mal wieder gerne in die Niederlande fahren würde (ist ja auch nicht sooo weit von hier)!
    Solveig
    https://suffershillhouse.blogspot.de/2017/09/gebundenes-wissen-telefonbindung.html

  • JULIA | mammiladeblog 16/09/2017 at 9:24

    Liebe Denise,

    herrlich! Ein paar großartige Tage am Meer, tolle Gespräche, leckeres Essen, ganz viel Liebe,…
    Ein paar Wochenglück-Momente habe ich hier gesammelt – von gemütlich über kreativ bis renovierend aktiv – https://mammilade.blogspot.de/2017/09/einfachster-diy-makramee-wandbehang-aus-wollresten-und-diy-bilder-mit-verpackungsresten-aus-papier-12-einblicke-in-unseren-dienstag-im-september-2017.html

    Herzliche Grüße
    Julia

  • Pia 16/09/2017 at 9:28

    Deine Holland Liebe ist ansteckend, nicht nur bei deinem Liebsten. Da würde ich jetzt sehr gerne auch einmal hin.
    http://pia-staehli.ch/blog/2017/09/16/drahtkugeln
    L G Pia

  • Sunnys Haus 16/09/2017 at 9:31

    Liebe Denise,

    herzlichen Glückwunsch zu Eurem Einjährigen 🙂 ! Das ist ja unfassbar, dass schon wieder ein Jahr rum ist. Eure Zeit in Holland liest sich ganz wunderbar und ich finde, die Strandbar ist ein ganz zauberhafter Platz, um Deinen runden Geburtstag zu feiern.

    Liebe Grüße
    Birgit
    http://sunnyonthemoon.blogspot.de/2017/09/schwerin-sturm-und-hausubergabe-die.html

  • Angela 16/09/2017 at 13:39

    Oh ich liebe Zandvoort. Ich muss auch unbedingt wieder hin.
    So schön im Beachclub zu sitzen (mein Favorit in Zandvoort: Plazand Beach Club) und Sonnenuntergang zu schauen. Und dann ist es so schön nah an Amsterdam…kurz in den Zug gesetzt…schwupp…
    Toll.

  • Staublos 16/09/2017 at 15:59

    So schöne Fotos!
    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und gute Besserung deiner Tochter! (Mich hat es leider jetzt auch erwischt)
    Hier mein Wochenrückblick:
    https://staublos.ch/2017/09/16/wochenrueckblick-16-09-2017/

  • L(i)ebenswert 16/09/2017 at 21:11

    Liebe Denise,
    bei Zandvoort werden sofort Kindheitserinnerungen wach. Holland, das bedeutete Zandvoort. Im Sommer mal einen Tag am Meer verbringen, das war Luxus und ein Highlight in unseren Ferien und die Erinnerung daran wird immer mit Zandvoort verbunden bleiben. Allerdings ist das auch schon wirklich seeeehr lange her! 😉 Wird ganz offensichtlich einmal Zeit wieder hinzufahren! Danke, für Deine inspirierenden Fotos!
    Mein Glück sah ganz anders aus, war aber sicher nicht kleiner 😉
    Liebste Grüße
    Ulrike
    http://ulrike.schomerus.me/gluecksmomente-45/

  • Maike 16/09/2017 at 22:39

    Wow, Meer und Strand sind immer toll! Das freut mich, dass Ihr so ein schönes Wochenende hattet. Ich habe Holland dieses Jahr für mich auch wieder entdeckt, nachdem ich über 20 Jahre nicht dort war. Insofern hab ich großes Verständnis. 🙂
    Meine Woche war sehr Südfrankreich-lastig. Ich hab die letzten 9 Tage eine Tour durch Südfrankreich unternommen und dort wunderbare Momente erlebt.
    http://flowers-and-candies.de/home/meine-gluecksmomente-der-woche-160917/
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße!
    Maike

  • Bettina 17/09/2017 at 14:16

    Hallo Denise,

    eine schöne Woche hattet ihr da zusammen. Bei uns ist der Schulalltag eingezogen und endlich gibt es bei mir wieder Alltagsfeierei aus erster Hand ;-)))):

    http://diealltagsfeierin.de/wochenglueckrueckblick-170917/

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und gute Besserung für dein Tochterkind.

    Sonntagsfeierliche Grüße

    Bettina

  • Senta 17/09/2017 at 15:36

    Liebe Denise,
    seit längerem lese ich deinen Blog und danke dir sehr für die vielen Anregungen, das Leben aufzuräumen. Wenn ich deinen Wochenglück- Rückblick lese, denke ich oft: Schade, dass du Jesus nicht kennst. Nun hat dir jemand von ihm erzählt und du schreibst sogar davon! Bei ihm (Jesus) findest du nicht nur ein langes Leben sondern ewiges Leben!
    An meinem Kalender steht diese Woche ein Spruch von Blaise Pascal: „Das Glück ist nicht außer uns und nicht in uns, sondern in Gott. Und wenn wir ihn gefunden haben, ist es überall.“
    In diesem Sinn wünsche ich dir das Glück, dass dir Jesus auch weiterhin in deinem Leben begegnet, es lohnt sich!
    Liebe Grüße
    Senta

  • Irene 17/09/2017 at 21:04

    Liebe Denise,
    deine Fotos sind echt traumhaft und du hast mich mit deiner Liebe zu Holland infiziert. Ich wünsche dir und Micha noch viele Jahre die ihr dort gemeinsam verbringen könnt.
    Meine Woche findest du hier: http://moliba.blogspot.co.at/2017/09/was-mich-glucklich-macht.html

    Lg. Irene

  • Herta-Anna 22/09/2017 at 8:14

    Hallo Denise,
    Bin hier und auf Instagram stille Leserin, aber der Trip Zandvoort hat mich sehr interessiert.

    Darf ich fragen wo ihr übernachtet habt.

    Wir hatten dort nicht immer gute Unterkünfte.

    Alles liebe und bis bald mal
    Herta-Anna

    • fräulein | ordnung 22/09/2017 at 9:25

      Hallo Herta-Anna,
      wir haben zum ersten mal über Airbnb gebucht und „Sellas Beachhouse“ gefunden, was uns sehr gut gefallen hat!
      Viele Grüße
      Denise

  • Herta-Anna 24/09/2017 at 7:49

    Danke für deine Antwort
    LG Herta -Anna

  • Meike 05/10/2017 at 11:08

    Wow das scheint ein wirklich tollerAufenthalt gewesen zu sein. Wir waren auch schon oft in Holland, in diesem Winter zieht es uns nach in ein Schloss Südtirol 🙂

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen