Wochen(glück)

Wochenglück 230422 | Spinat-Garnelen-Pide

23/04/2022

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Sommer zu Ostern, Kaffee aus Hamburg und ein Rezept für Spinat-Garnelen-Pide

Das vergangene Wochenende habe ich maximal genossen.

Osterwochenende

Im Garten, mit dem perfekten Buch: Die Sommer mit Lulu.

Die Sommer mit Lulu

Coffeelover

Es war ein sehr ruhiges Wochenende, da zwei von drei Kindern bei ihrem Vater waren.

Dafür sind am Ostermontag alle bei uns zusammen gekommen, einschließlich meiner Eltern und meiner Schwester mit Mann und Kind.

Ich liebe es, wenn an diesem Tisch 10 Menschen sitzen und geredet und gelacht wird.

Fräulein Ordnung

Wir haben ausgiebig zusammen gefrühstückt und haben den Tag im Garten verbracht.

Es war ein herrlich entspannter, schöner Tag.

Mittwoch gab es dann ein letztes gemeinsames Frühstück, ein letztes gemeinsames Mittagessen und dann war das große Kind auch schon wieder auf dem Weg zurück nach England.

Frühstücksbrötchen

Das Rezept für die Brötchen findet Ihr HIER. Und da sicher wieder einer nach dem Brötchen Backblech fragt, das gibt es HIER)

Gestern gab es für Zoé und mich noch ein easy peasy Mittagessen, das ich unbedingt mit Euch teilen möchte. Ich freue mich immer wie verrückt, wenn ich etwas gefunden habe, was meiner jüngsten Tochter schmeckt, sodass ich die wenigen Sachen unbedingt auf meinem Blog abspeichern muss 🙂

Spinat-Garnelen-Pide

Spinat-Garnelen-Pide

für zwei Personen

Zutaten

  • 80 g tiefgefrorene Garnelen (ohne Kopf und ohne Schale)
  • 1 Packung Flammuchenteig (gibt es mittlerweile sogar in der Dinkel-variante)
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Olivenöl (ich nehme am liebsten eins mit Knoblaucharoma)
  • 100 g TK Blattspinat
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Spritzer Zitrone
  • 50 g Fetakäse
  • 100 g Schmand
  • jeweils eine Prise Zucker und Chili
  • ein Eigelb
  • etwas Sesam

Zubereitung

  • Garnelen ca. 30 Minuten auftauen lassen. Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Schalotte klein schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Spinat zufügen, bei mittlerer Hitze auftauen lassen und ca. 5 Minuten dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Würzen.
  • Fetakäse mit einer Gabel zerdrücken und mit Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chilli würzen.
  • Garnelen mit 1 EL (Knoblauch-)Öl vermengen. Flammkuchenteig entrollen, mit der Fetacreme bestreichen. Teig an zwei gegenüberliegenden Ecken zusammendrücken, Ränder zur Mitte etwas Überklappen. Spinat und Garnelen auf der Steigmitte verteilen, mit Sesam bestreuen, den Rand mit dem verquirlen Ei bestreichen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft 15-20 Minuten backen und sofort genießen.

Spinat-Garnelen-Pide

roestmarket

Pünktlich zum Osterwochenende kam eine Kaffeelieferung von roestmarket an. Ich habe zwei Sorten aus Hamburg bestellt. Tatsächlich stillt dieser Kaffee gerade ein bisschen meine Sehnsucht nach Hamburg.

Falls ihr auch Kaffee braucht und Lust auf eine großartige Vielfalt habt, dann könnt Ihr mit dem Code FRLORDNUNG bei roestmarket 10 % auf Kaffee & Espresso sparen (ab einem Bestellwert von 30€).

roestmarket

Jetzt noch einmal tief durchatmen an diesem Wochenende

und dann geht es wieder los mit dem wilden Alltag.

Diese zwei Wochen Osterferien haben wirklich gutgetan.

 

Habt es fein

Denise

 

 

 

 

  • Petra von FrauGenial 23/04/2022 at 9:23

    Die Pide sieht mal lecker und zum Arbeiten aus! Das Wetter war die Woche wirklich schön. Wir konnten ebenfalls viel Sonne auftanken auf Ameland und die Brötchen muss ich auch unbedingt mal nachbacken
    https://fraugenial.com/wochenrueckblick-auf-ameland/

  • Nicole von Hexen und Prinzessinnen 23/04/2022 at 10:12

    Hallo Denise,
    die Pide sieht richtig lecker aus, das muss ich mir auf alle Fälle merken. Ich fand auch, dass die zwei Wochen Ferien gutgetan haben. Auch die Kids konnten mal wieder abschalten.
    Ich wünsche dir ein entspanntes letztes Wochenende, bevor der Alltag wieder beginnt und hier geht es zu meinem Wochenrückblick: https://hexenundprinzessinnen.de/meine-woche-15-16-22-positiv
    LG Nicole

  • Bettina 24/04/2022 at 8:00

    Hallo Denise,

    Klingt nach einer schönen Woche.

    Bei mir geht’s ziemlich rund: die Zwillingsladies stehen kurz vor ihren Prüfungen und auch sonst gibt’s viel zu rocken:

    https://diealltagsfeierin.de/wochenrueckblick-no-16-2022/

    Mit ganz viel Freude und Genuss ist das auch ganz wunderbar.

    Schönen Sonntag und liebe Grüße

    Bettina

  • Laura T. 24/04/2022 at 12:37

    Spinat-Garnelen-Pide wird definitiv mein Lieblingsrezept. Danke!

    Schönes Wochenende.

    Grüße Laura T.

  • Britta 26/04/2022 at 6:50

    Guten Morgen,
    wieder einmal habe ich es nicht geschafft, am Sonntag einen Wochenrückblick zu schreiben. Das Wochenende hatte es aber auch in sich, voller schöner Momente. Und gestern , nach einer Woche Ferien für mich, dann wieder rein in den Betreuungstrubel unserer Grundschule. Doch heute ist bereits Dienstag und ich hole erst einmal wieder Luft.
    Auch bei uns gab es einen Osterkaffee, dieses Jahr am Montag und zum ersten Mal nicht bei mir, sondern auf der Terasse der großen Tochter. Das Wetter war so schön, es bot sich einfach an. Nach dem Kaffee ist dann mein Ältester wieder nach Köln aufgebrochen. Das nächste Mal sehe ich ihn vermutlich im Herbst.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche,
    liebe Grüße
    Britta

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen