Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 030916

03/09/2016

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend in den Kommentaren verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

wochenglück-kleiderast-ruhe

Mein Glück habe ich in dieser Woche in der Ruhe gefunden. Die Ruhe, die am Abend herrscht, wenn die Kinder im Bett sind. Ruhe, um meinen Gedanken nachzuhängen, neue Pläne zu schmieden und auch mal bis um 23 Uhr zu arbeiten.

Alles andere als ruhig war dafür mein Samstag, denn da war ich unterwegs mit meinen Kollegen zum Sommerfest. Vom Nachmittag an haben wir an einem wunderbaren Ort mit knapp 260 Personen bis morgens um 1 Uhr gefeiert. Meine Füße waren schwarz, weil ich barfuß getanzt habe und vielleicht hatte ich auch den ein oder anderen Rhabarberschnaps zu viel, aber der Abend hat einfach gut getan!

wochenglück-partykleid

Bereits im vergangenen Jahr habe ich einmal von diesem Buch berichtet: Fünf Jahres Buch Nun bin ich schon im 2. Jahr und es ist erstaunlich, wie sich das Leben in 12 Monaten ändern kann, was alles in so einer kurzen Zeit passiert. Am Ende wird dies eins der spannendsten Bücher sein, für mich persönlich.

wochenglück-fünf-jahres-buch

Seit Montag muss ich morgens in der Küche die Kerze anmachen, wenn ich Schulbrote schmiere. Ich liebe diese Zeit, wenn ganz vorsichtig der Herbst an die Tür klopft, man aber trotzdem tagsüber noch mit schönen Temperaturen überrascht werden kann.

wochenglück-kerzenlicht-küche

Warum es von dieser Woche sonst keine Fotos gibt? Weil ich leider alle meine Instagram-Fotos vom Handy gelöscht habe ….. Ich bin beim „auf dem Handy Platz schaffen“ einen kleinen Schritt zu weit gegangen – und da war es dann auch schon passiert. Doof gelaufen. Aber es gibt wahrlich schlimmeres, richtig?

(mehr Speicherplatz habe ich dadurch trotzdem nicht erhalten … grrrr ….)

-> Foto-Rettung spät in der Nacht noch erfolgreich geschafft !

 

Die Strandgut Weinschorle geht übrigens an: IMKE aus BRAMSCHE ♥ (wir machen da mal was aus, ok?)

 

Habt alle ein glückliches Wochenende

Denise

p.s. seit mehreren Tagen macht mich eine Frauenstimme glücklich! Ich habe Lori McKenna entdeckt und höre seit dem ihr Album „The Bird & the Rifle“ hoch und runter. Große Liebe!

 

 

  • Frau Pratolina 03/09/2016 at 6:19

    Liebe Denise,
    Diese Woche scheint bei Dir viel los gewesen zu sein. Dass da mal Probleme mit Bildern für Posts entstehen, macht Dich authentischer und noch ein ganzes Stück sympathischer.
    Mein Wochenglück findest Du hier: http://fraupratolina.blogspot.de/2016/09/wochen-gluck-ruckblick-030916.html.
    Lass es Dir gut gehen,
    Steffi

  • Lesetante 03/09/2016 at 6:59

    Guten Morgen,

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende ☀️

    Alles Liebe,

    https://mittenimlebenaufdemlesesofa.wordpress.com/2016/09/03/wochenglueck-23/

  • Maria - Sind im Garten 03/09/2016 at 8:07

    Wir haben Eisbären in freier Wildbahn beobachtet. https://sindimgarten.wordpress.com/2016/09/02/sommerabende-am-see/
    Guten Spätsommer
    Maria

  • Sunnys Haus 03/09/2016 at 8:45

    Liebe Denise,

    das 5-Jahresbuch ist eine geniale Idee. Ich bin immer schon ganz beeindruckt, was sich innerhalb eines Jahres so ändert – dafür ist auch der Blog ganz hilfreich, um sich zu erinnern.

    http://sunnyonthemoon.blogspot.de/2016/09/wochengluck-ruckblick-0109.html

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Birgit

  • Julia | mammilade-blog 03/09/2016 at 8:52

    Guten Morgen, liebe Denise,

    Glück in der Ruhe zu finden klingt gut.
    Genauso wie das Tanzglück 🙂
    Richtig viel zu richtig guter Musik tanzen hat etwas echt befreiende und inspirierendes für mich… 😉
    Ein paar für mich besondere Glücks-Momente habe ich HIER (Klick!) gesammelt

    Herzliche Grüße zu dir – Julia

  • Doris 03/09/2016 at 9:04

    Liebe Denis,

    durch dich habe ich das „Fünf-Jahresbuch“ kennengelernt, mir gleich gekauft und ein weiteres meiner Schwester geschenkt.
    Auch ich bin mittlerweile im 2.Jahr und auch für mich ist es das spannendes persönliche Buch, das ich bisher habe/hatte.

    Danke für diesen und viele tolle Tipps!
    Schönes Wochenende,
    Doris

  • Marlies 03/09/2016 at 10:49

    Hi Denise, der Tip mit Lori Mckenna ist super – mir gefällt es sehr???
    Schöne Musik für mich – liege am Strand von Alzahar flach – durch Sturz in den Pyrenäen Knie verletzt.
    Wunde will sich nicht schliessen. Mein Mann plätschert im Meer und ich seh zu?
    Tolle Ferien – doch zum Glück hab ich Internet und kann deinen und der Raumseele Blig weiter verfolgen.
    DANKE, 34 Grad Grüsse an dich und Alle Marlies

  • Petra Schnitzler 03/09/2016 at 11:05

    Guten Morgen,

    das Fünf Jahres Buch wird als prima Geschenkidee abgespeichert!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Petra*

  • Marlis 03/09/2016 at 11:40

    Danke für den Musik Tipp.
    Einfach grad die perfekt passende Musik und was für eine Stimme..

  • Nicca 03/09/2016 at 13:22

    Hey,
    schöner Rückblick! 🙂 Dieses 5-Jahres-Buch möchte ich mir irgendwann auch noch holen, finde die Idee nämlich sehr süß.
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

  • staublos 03/09/2016 at 15:24

    Liebe Denise
    Du hast einen wunderschönen Wochenrückblick. Es freut mich zu lesen, wie dein vergangenes Wochenende war. Ich denke, du machst das alles ganz toll! Von Herzen wünsche ich dir auch weiterhin alles Liebe und viel Kraft, Mut und Zuversicht! Du bist toll!
    Hier noch mein Wochenrückblick: https://staublos.ch/2016/09/03/wochenrueckblick-03-09-2016/

    Liebe Grüsse, Katarina

  • chiaroscuro magazine/ Sarah 03/09/2016 at 22:00

    Oh, das sind ja super schöne Fotos und ein toller Beitrag! Das Fünf-Jahres-Buch steht auch auf meiner Wunschliste zu Weihnachten <3
    Vielleicht kommt auch bei uns auf dem Blog noch ein Rückblick, werde ich dir natürlich dann hier verlinken 🙂
    Liebe Grüße!

  • loralee 04/09/2016 at 8:07

    Moin, moin, liebe Denise,
    der Schnitzer mit dem Handy könnte auch direkt von mir stammen. 🙂 In meinem Rückblick geht es auch um einen Schnitzer, der sich dann zu einem tollen Sommerausflug entwickelt hat und viel Raum für Scherze bot: https://bamsch.blogspot.de/2016/09/wochengluckblick-48.html

    Ich wünsche dir einen ruhigen und entspannten Sonntag!
    Loralee

  • Biancas Just Cook 04/09/2016 at 10:21

    Leider diesmal mit einem Tag Verspätung
    http://biancasjustcook.blogspot.de/2016/09/wochenruckblick-227.html
    Schönes Wochenende
    Bianca

  • Bettina 04/09/2016 at 15:43

    Hallo Denise,

    schöne Glücklichmacher hattest du und das morgens die Kerzchen jetzt wieder angehen, darauf freue ich mich auch.

    Meinen Wochenglückrückblick findest du unter:

    http://diealltagsfeierin.de/wochenglueckrueckblick040916/

    Hab eine zauberhafte Woche und sonntagsfeierliche Grüße

    Bettina

  • Jacki 04/09/2016 at 16:35

    Hallo, einen schönen Sonntag wünsche ich. Au ja, solch ein Buch finde ich auch toll und möchte eins haben. Ich war gestern mit ein paar Ftreunden aus und ich konnte mal das Muttersein für ein paar Stunden vergessen. Das muss auch mal sein. Und es war toll.
    Liebste Grüße
    Jacki

  • Imke 04/09/2016 at 17:39

    Liebe Denise,
    da freue ich mich aber sehr über den Gewinn! ?
    Die Idee mit dem 5 Jahres Buch ist toll. Ich habe es auch schon vor einiger Zeit im QUIERO Katalog gesehen.
    Eine schöne Alternative zum “ normalen“ Tagebuch.
    Ich wünsche dies einen schönen Wochenanfang und viele Glücksmomente!
    Viele liebe Grüße von Imke

  • Irene 04/09/2016 at 21:56

    Ach ja, wenn es am Abend ruhig ist weil Elias schläft macht mich das auch immer glücklich.

    http://moliba.blogspot.co.at/2016/09/was-mich-glucklich-macht.html

    Lg. Irene

  • Casoubon 05/09/2016 at 8:56

    Ich habe seit einigen Jahren das 10-Jahres-Buch, aber irgendwie schaffe ich es nicht regelmäßig hineinzuschreiben. Inzwischen hatte ich es an verschiedenen Stellen im Haus liegen, aber noch nicht das Ritual für mich gefunden, obwohl es wirklich spannend ist, wenn man sieht, was man die Jahre zuvor gemacht hat …

    Mein Wochenglück gibt es hier: http://casoubon.blogspot.de/2016/09/wochengluck-35-2016.html

    LG
    Bine

    • fräulein | ordnung 05/09/2016 at 11:39

      Liebe Bine,
      ich habe mein Buch neben dem Bett liegen und schreibe (fast) jeden Abend paar Zeilen, bevor ich mein Buch lese.
      Für mich ist das ein gutes Ritual geworden, somit kann man den Tag noch einmal Revue passieren lassen.

      Viele Grüße
      Denise

  • Susanne 05/09/2016 at 18:49

    Liebe Denise,
    ich kannte dieses 5 Jahres Buch überhaupt nicht und bin erst durch dich darauf gestoßen.
    Herzlichen Dank für so einen tollen Tipp.
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen