Wochen(glück)

Wochenglück-Rückblick 210522

21/05/2022

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Diese Frage stelle ich jedes Wochenende. Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu. Wer Lust hat, kann gerne beim Wochenglück-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntagabend verlinken. So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

Auszeit

Eine kurze, aber knackige Woche liegt hinter mir. Da ich seit gestern in Hamburg bin, musste ich meine Arbeit bis Donnerstag Abends geschafft haben. Das ist schon immer sportlich, Freitag frei zu nehmen, aber machbar. Richtig stolz war ich auf mich, als ich bis Dienstagabend so weit mit den wichtigsten Punkten durch war, dass ich mir Mittwoch meine geliebte Auszeit auf dem Wochenmarkt nehmen konnte. Verbunden mit einem wichtigen Termin im Amtsgericht war es auch gleich sinnvoll verpackt.

Wochenmarkt Münster

Es ist immer wieder ein Genuss, am Morgen auf dem Markt Kaffee zu trinken, vielleicht sogar spontan zu Netzwerken (wie in dieser Woche geschehen) und dann mit frischen Blumen im Arm Heim zu fahren.

Denise Colquhoun

(Den Korb gibt es natürlich HIER)

Neues Auto

In den letzten Wochen habe ich mit dem Gedanken gespielt, mein Auto gegen eine kleine Version auszutauschen. Aktuell fahre ich den Fiat 500X, davor hatte ich den kleinen Fiat 500 als Cabrio und genau so einen hätte ich gerne wieder. Kleiner, günstiger im Unterhalt und an der Tankstelle.

Also habe ich einen Termin im Autohaus ausgemacht, um die Finanzierung zu besprechen und zu hören, was mein aktuelles Auto wert ist. Ein Neuwagen, 5 Jahre alt und unfallfrei ist es tatsächlich noch ein Traum von Auto. Die neuen Fiat Cabrios gibt es jetzt als Hybrid-Varianten, sind aber irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes und die Förderung, die viele Käufer gerade lockt, fällt bei diesem Auto flach.

So ganz sicher war ich mir dann nicht mehr und ich wollte eine Nacht darüber schlafen. Doch schon am Abend war mir klar – ich würde lieber noch ein Jahr warten. Noch habe ich beide Kinder zu Hause.

Ganz entspannend, wenn man wochenlang mit einer Idee, einem Wunsch herumgelaufen ist und es sich auf einmal auflöst, man die Idee vertagen kann.

Wochenglück

Jakobsweg

Meine Outfits für den Jakobsweg stehen. Von den Merino-Unterhose, über die Sport-BH’s bis hin zu den zwei Outfits, die ich für 17 Tage eingeplant habe (ein leichtes Kleid für Abends kommt noch dazu), liegt jetzt alles bereit. Noch 8 Wochen, bis es losgeht. Die Vorfreude steigt.

Ein Foto vom gesamten Inhalt meines Rucksacks werde ich selbstverständlich auch noch zeigen.

jakobsweg

An diesem Wochenende wird aber erst einmal Hamburg zu Fuß unsicher gemacht.

Habt es fein

Denise

 

p.s. bis Morgen haben wir bei OH HAPPY LIFE eine Frühlingsaktion.

Auf ausgesuchte Artikel gibt es 21 Prozent Rabatt.

HIER kommt Ihr direkt zur Rubrik, im Bezahlvorgang dann den Code 21PROZENT eingeben.

happy shopping. 

OH HAPPY LIFE

 

 

 

 

 

  • Claudia Cartwright 21/05/2022 at 6:07

    Guten Morgen Denise!

    Ich freue mich jedes Wochenende auf deinen Rückblick. Dieses Mal hast du in mir echt erneut Interesse an Münster geweckt. Da möchte ich auch mal hin und durch die Straßen schlendern.

    Viele Grüße vom Land aus Franken, wo heute Morgen die Vögel so schön zwitschern.
    Dir viel Spaß in Hamburg!
    Claudia

  • Petra von FrauGenial 21/05/2022 at 8:05

    Ich finde Märkte immer so herrlich entspannend und vor allem so schön. Besonders der Markt in Münster. Wünsche Dir viel Spaß in Hamburg und vor allem wenn es für Dich bald zum Jakonsweg geht.
    https://fraugenial.com/wochenrueckblick-und-grosse-vorfreude/

  • Queen All 21/05/2022 at 8:18

    Liebe Denise,
    kannst du mir bitte verraten, was für hübsche Pflanzen du da auf dem dritten Foto am Fenster stehen hast? Ich fülle meine Blumentöpfe gerade noch mit Ablegern von Efeu und Efeututen und würde gerne noch etwas anderes dazunehmen.
    Danke und viele Grüße
    Vanessa

    • Silke 21/05/2022 at 16:14

      Moin, Vanessa!
      Ich würd denken, das links ist eine Monstera und rechts ein Chinesischer Geldbaum, auch Ufopflanze genannt. Mag ich auch gerne leiden. 🙂
      Viele Grüße
      Silke

      • Queen All 23/05/2022 at 5:16

        Vielen Dank Silke für die Info!
        LG
        Vanessa

  • Rike 21/05/2022 at 11:55

    Mir gefällt besonders das zweite Foto von Dir mit der schönen (neuen?) Brille. 👓👍
    Danke für die Rubrik Wochen(glück) und Deine Zeit und Mühe jede Woche. 😍

    ..und @Maike von flowers-and-candies – Deine Leserschaft vermisst Dich an dieser Stelle. 😌

    Viele liebe Grüße,
    Rike

  • Bettina 22/05/2022 at 7:27

    Hallo Denise,

    viel Freude in Hamburg. Einem Traum konkret auf die Spur zu gehen, um dann dann zu merken: das ist NOCH nicht dran, ist eine wunderbare Art und Weise, sein Leben pusteblumenleichter zu machen.

    Bei mir war es eine sehr intensive Woche: ich habe einen lieben Menschen verabschieden müssen und doch die neuen Wege, die ich zusätzlich gehen werde, ausführlich gefeiert, perfekt unperfekt also, genau wie die Tasse über die ich auch Schreibe:

    https://diealltagsfeierin.de/wochenendfeierei-no-20-2022-vom-abschied-nehmen-neuen-moeglichkeiten-und-lavendellimonade/

    Liebe Grüße

    Bettina

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen