Garten Werbung

Projekt #schönerGarten | ebay Home & Garden

03/04/2017

Anzeige

Wovon ich gerade träume und was ich so plane?

Lange Zeit wollte ich von dort, wo ich gerade wohne, wegziehen. Mir hat weder das Haus noch die Umgebung gefallen und ich hatte immer das Gefühl, nicht wirklich angekommen zu sein. Doch vor einer Weile habe ich Frieden mit meiner Situation geschlossen. Nach dem Sturm, der im vergangenen Jahr durch mein Leben gefegt ist, bin ich jetzt sogar zutiefst dankbar, dass ich überhaupt hier wohnen bleiben kann. Der Plan lautet nun: noch ungefähr acht Jahre bleiben wir hier wohnen, dann werden Taschen, Koffer und Umzugskartons gepackt und es wird eine Veränderung geben. Ob sich der Traum vom Tiny Home, von einem Hausboot oder vielleicht sogar einem Cottage in England realisieren lässt, ist erst einmal egal. Fakt ist, dass meine Kinder dann mit der Schule fertig sind und ein neuer Lebensabschnitt anfangen kann. Bis dahin heisst es: wir machen es uns so schön, wie es nur geht!

Projekt #schönerGarten

Passend dazu sind die Frühlingsgefühle gerade nicht mehr aufzuhalten und ob Ihr es glaubt, oder nicht: mich hat man in den vergangenen Wochen mehrfach im Garten gesehen! Wir haben Unkraut gezupft (Micha) und die Deko fein sortiert (ich). Wir haben Gartenmöbel aufgestellt, Blumenzwiebeln eingepflanzt und Grünbelagsentferner gekauft.

Ich! Die, die früher nie auch nur einen Finger im Garten gekrümmt hat!

Doch jetzt träume ich von dem perfekten Garten im Sommer. Eine kleine Oase, wo wir in Ruhe unsere Wochenenden verbringen können. Dafür brauchen wir nur etwas, um auch bei Nieselregen draußen sitzen bleiben zu können, ein Hochbeet für frische Kräuter sowie eine Doppel-Sonnenliege, auf der man den Tag ausklingen lassen kann. Ja ja, Träume darf man haben, oder? Da ich bald Geburtstag habe, sind einige Dinge für den Garten auf meine Wunschliste gewandert!

Projekt #schönerGarten

Wünsch Dir was

Wie Ihr wisst, bin ich ein großer Fan von eBay. Egal ob als Käufer oder Verkäufer, hier bin ich oft zu finden. eBay ist der perfekte Marktplatz. Nicht nur, um aussergewöhnliche Schätze zu finden (hier stöbere ich immer gerne nach Hausbooten!), sondern auch für Neuware. Hier gibt es eine große Auswahl mit Produkten von verschiedenen Händlern, die alle unter einem Dach sind. Viele Händler bieten zudem kostenlosen Versand an. Ich kann also alles in einen Warenkorb legen und in einem Bestellvorgang abwickeln.

Wir haben da diese schöne Ecke im Garten. In den vergangenen Jahren hing dort ein Sonnensegel, um uns ein schattiges Plätzchen zu bescheren, doch sobald ein bisschen Regen kommt, müssen wir sämtliche Polster in die Garage räumen und ins Haus flüchten. Deshalb träume ich schon lange von einer Alternative, um in Zukunft einfach sitzen bleiben zu können. Eine Markise kam nie in Frage, weil es von der Vermieterin nicht erwünscht ist und mir persönlich gar nicht gefällt.

Jetzt habe ich die perfekte Lösung gefunden: ein wasserdichter Pavillon.

Warum ich nicht schon früher darauf gekommen bin? Weil ich nie danach gesucht habe – und weil der Garten auch nie in meinen Zuständigkeitsbereich lag! Aber jetzt, wo ich gesucht habe, ist die Lösung meines Problems so einfach!

Nun stehen noch ein paar weitere Sachen auf meiner Geburtstags-Wunschliste:

 

6 Dinge, die mir im Garten gefallen würden

 

Projekt #schönerGarten

#schönerGarten

Das neue Projekt steht also fest: #schönerGarten to be, um die nächsten Jahre richtig genießen zu können.

Habt Ihr noch Ideen? Was darf in Eurem Garten nicht fehlen?

 

Viele Grüße

Denise

  • Ulla 03/04/2017 at 11:13

    Die Ziege ist ja cool. Woher ist die? Ich würde mich sehr über einen Antwort-Kommentar auf meinem Blog freuen.

    • fräulein | ordnung 04/04/2017 at 9:05

      Die Ziege habe ich von meinen Eltern zum Geburtstag bekommen – die haben sie bei eBay gefunden!

  • Nina 03/04/2017 at 17:23

    Denise! Außerirdische haben dich entführt und dir ein Gärtner-Herz implantiert! Voll scary ???

  • Manuela Pankratz 03/04/2017 at 22:47

    Huhu Denise.
    Du machst das schon, es kommt eh wie es kommen muss.

    Lieben Gruß
    Manuela

  • Sonja 04/04/2017 at 6:18

    Eine Freundin sagte mir vor über zehn Jahren, als wir unglücklich mit unserem frisch gekauften Haus und der neuen Umgebung waren, dass wir mal sieben Jahre abwarten sollen. Nach sieben Jahren sei man überall heimisch.?
    Was soll ich sagen, es stimmt. Man gewöhnt sich an alles?…und sooo schlimm ist es hier auch nicht mehr! Vor allem seit wir seit sechs Jahren neue Nachbarn haben.

  • Janine 04/04/2017 at 18:18

    Liebe Denise,
    ich mußte beim lesen sehr schmunzeln. Seit Jahren träume ich von einem Hausboot und habe mein perfektes eigentlich schon in Hamburg gesehen (war leider bewohnt,-). Auch mit einem Tinyhaus habe ich schon für unseren Altersruhesitz geliebäugelt. Unser Plan ist, wenn die Kinder aus dem Haus sind und die Rente naht, alles zu verkaufen, die paar wichtigen Kisten einzulagern und erst einmal mit einem Wohnmobil durch die Weltgeschichte zu reisen. Danach suchen wir uns eine kleine schöne altersgerechte Wohnung und stellen die Schätze rein, die wir wirklich lieben.
    Solange bleiben wir auf unserem schönen Balkon mit den wirklich sehr netten Nachbarn und trinken Rosé 😉
    Viele liebe Grüße und das sich deine Träume vom schönen Garten bald erfüllen, Janine

  • Lena 04/04/2017 at 20:08

    Hallo Denise, manchmal muss man Dinge einfach hinnehmen, für eine gewisse Zeit, und wenn sich dann was ergibt einfach danach greifen und keine Angst vor Veränderung haben!
    Ich wünsche Dir eine schöne Gartensaison 🙂
    P.S. Woher sind deine Gartenmöbel (Sofa)??
    Liebe Grüße
    Lena

    • fräulein | ordnung 04/04/2017 at 20:27

      Ja, so ist das wohl im Leben!
      Das Sofa haben wir vor drei Jahren bei „Strauss Innovations“ bestellt …

  • Nadine 10/04/2017 at 14:13

    Hallo Denise,
    in den Instagram Stories habe ich gesehen, dass du dich mittlerweile für einen wunderschönen Pavillion entschieden hast.
    Darf ich dich fragen, woher du den Paviliion bezogen hast?
    LG Nadine

    • fräulein | ordnung 10/04/2017 at 14:24

      Hallo Nadine!
      Den Pavillon hat Micha bei toom Baumarkt gesehen und gleich mitgebracht!
      Viele Grüße
      Denise

  • Nadine 10/04/2017 at 15:00

    Liebe Denise,
    ganz lieben Dank für die Antwort;-)
    An den toom hätte ich absurderweise nicht gedacht, da flitze ich gleich mal hin!
    LG Nadine

  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen